lagerhalle

Beiträge zum Thema lagerhalle

Wirtschaft
Neues Self-Storage Unternehmen eröffnet in Duisburg-Kasslerfeld.

Lagermöglichkeiten in Kasslerfeld
Self-Storage-Unternehmen Top Box eröffnet Standort in Duisburg

Monatelang wurde intensiv gearbeitet an der Ruhrorter Straße 92 in Duisburg-Kaßlerfeld. Auf dem Gelände eines ehemaligen Autohauses hat das Self-Storage-Unternehmen Top Box Duisburg GmbH neu eröffnet. Im geräumigen Neubau, der speziell auf die Bedürfnisse der Storage-Branche zugeschnitten ist, bieten sich auf 6.000 Quadratmetern Lagermöglichkeiten und -räume in unterschiedlichen Größen für zahlreiche Bedarfslagen an. Den Duisburgern bietet sich somit zusätzlicher Abstellraum für Privates...

  • Duisburg
  • 15.11.19
Blaulicht

Täter stahlen auch einen Ford-Transit
Einbrüche in Werkstatt und Lagerhalle

Xanten. In der Zeit von Mittwoch, 13. November, 22.15 Uhr, bis Donnerstag, 24. November, 7 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Werkstatt an der Straße Im Niederbruch ein. Dazu schlugen sie unter anderem eine Scheibe in einem Rolltor ein. Ob und was die Täter entwendeten, ist derzeit noch unklar. In der Zeit von Mittwoch, 16 Uhr, bis Donnerstag,7.45, schlugen Unbekannte Täter auch eine Scheibe einer Lagerhalle an der Straße Leykamp ein. Dort entwendeten sie einen Staubsauger, eine...

  • Xanten
  • 15.11.19
Blaulicht
Der Einsatz der Feuerwehr in Kamp-Lintfort dauert noch an.

Sachschaden könnte in die Millionen gehen
Brand einer Lagerhalle

Am Freitag, 27. September, gegen 00:32 Uhr, geriet in  der Ortslage Saalhoff, aus bislang ungeklärter Ursache ein circa 100 mal 70 Meter großer Lagerhallenkomplex auf einem ländlich gelegenenAnwesen in Brand. Die Lagerhallen gehören zu einem Futtermittel verarbeitenden Betrieb und sind teilweise eingestürzt. In den Lagerhallen wurden Lebensmittelreste aller Art gelagert. Es ist mit hohem Sachschaden zu rechnen.  Durch den Brand kam es im Bereich Kamp-Lintfort zu einem Ausfall...

  • Moers
  • 27.09.19
Blaulicht
Die Täter brachen an zwei Tagen in die Lagerhalle an der Hafenstraße ein und entwendeten mehrere Flachbildfernseher.

Zeugen gesucht
Flachbildfernseher aus Weseler Lagerhalle gestohlen

Gleich zwei Mal hintereinander suchten Unbekannte eine Lagerhalle einer Im-und Exportfirma an der Hafenstraße auf und stahlen hochwertige Flachbildfernseher. Das gab die Polizei Wesel in einer Pressemitteilung bekannt. Im Zeitraum von Freitag,  10. Mai, 18 Uhr, bis Samstag, 11. Mai, 16.30 Uhr, kletterten die Täter zunächst über ein etwa zwei Meter hohes Zauntor und nutzten dabei mehrere auf dem Gelände herumliegende Europaletten als Aufstiegshilfe. Fenster eingeschlagen Hiernach...

  • Wesel
  • 14.05.19
Blaulicht

Reinigungskraft schreckt Täter auf
Heerdt: Versuchter Einbruch in Lagerhalle

Einem Zeugen und vermutlich auch den beiden Einbrechern rutschte am Sonntag, 24. März, 14.19 Uhr, sprichwörtlich das Herz in die Hose, als dieser unverhofft in einer Lagerhalle an der Burgunderstraße auf die Täter traf. Der Zeuge, Mitarbeiter einer Reinigungsfirma, schloss gerade das Gebäude auf, als er die beiden Einbrecher entdeckte. Die beiden Einbrecher flüchteten sofort und auch der Zeuge trat umgehend den Rückzug an und informierte die Polizei. Die Einsatzkräfte umstellten das Objekt...

  • Düsseldorf
  • 25.03.19
Blaulicht
Dienstagnacht brannte im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma.

Lagerhalle einer Chemiefirma im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde geriet in Brand
Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt

In der Nacht von Dienstag, 19. März, 22.45 Uhr, geriet im Gewerbegebiet an der Grenzstraße/Ecke Heideweg in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma in Brand. Das bis zu 6 Meter hohe Feuer konnte am Mittwochmorgen gelöscht werden; bei den Löscharbeiten verletzten sich zwei Feuerwehrleute leicht, als bei einer der vielen kleineren Explosionen ein Tor aus der Halterung gerissen wurde und die Druckwelle die beiden traf. Weitere Personen kamen laut Feuerwehr nicht zu schaden und auch die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.03.19
  •  2
  •  1
Blaulicht
Ein Rettungshubschrauber musste den einen Bauarbeiter schnellstmöglich in eine Spezialklinik bringen. Archiv-Foto: Detlef Rutsch

Kamen: Schwerer Unfall beim Abriss von Lagerhallen
Zwei Bauarbeiter stürzten die Tiefe

Bei den Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Metro-Gelände an der Henry-Everling-Straße wurden am gestrigen Mittwoch zwei Bauarbeiter einer Entsorgungsfirma lebensgefährlich verletzt. Die Bauarbeiter (18 und 23 Jahre alt) fielen durch ein Loch im Boden des zweiten Obergeschosses zehn bis zwölf Meter in Tiefe und krachten hinunter bis ins Erdgeschoss. Nach ersten Erkenntnissen wollten sie durch eine Tür, hinter der sich allerdings ein Abgrund befand. Beide erlitten durch den Sturz aus der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.19
  •  1
Blaulicht
Den Brand einer Lagerhalle an der Ripshorster Straße hatte die Polizei nach wenigen Stunden im Griff.

Nach Lagerhallenbrand ermittelt die Polizei jetzt in Sachen Brandursache
Starke Rauchentwicklung an der Ripshorster Straße

Glimpflich ausgegangen ist der Einsatz der Essener Feuerwehr am gestrigen Abend (15. November). Verletzt wurde bei dem Feuer, das in einer leerstehenden Lagerhalle an der Ripshorster Straße ausgebrochen war, niemand.  Doch die massive Verrauchung machte den Einsatzkräften das Leben schwer. Sowohl innerhalb der 300 Quadratmeter großen Halle als auch auf der Straße qualmte es heftig. Die Feuerwehrleute, die kurz nach 19 Uhr in die Halle eingedrungen waren, entdeckten das Feuer in einem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
Überregionales
Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach.

Hagen: Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach sechs Meter in die Tiefe

Am Montag, 23. Juli, verletzte sich ein Mann bei einem Sturz in Hohenlimburg schwer. Gegen 18.40 Uhr sahen Mitarbeiter einer Firma im Gotenweg einen 39-Jährigen auf dem Dach einer Lagerhalle entlanggehen. Der Mann war den Mitarbeitern völlig unbekannt, sodass sie ihn zum Verlassen des Geländes aufforderten. Der Unbekannte reagierte darauf nicht. Augenblicke später brach das Kunststoffdach der Lagerhalle unter dem Gewicht des Mannes zusammen. Der 39-Jährige stürzte zirka sechs Meter in die...

  • Hagen
  • 24.07.18
Überregionales
4 Bilder

Lkw in Vollbrand - Feuer griff auf angrenzende Lagerhalle in Tönisheide über

Zum Brand einer Lagerhalle in Tönisheide kam es am frühen Freitagmorgen. Das teilt die Feuerwehr mit. Um kurz nach Mitternacht wurde der Kreisleitstelle Mettmann eine Explosion im Bereich Wimmersberg gemeldet. Aufgrund des Einsatzstichwortes wurden alle ehrenamtlichen Kräfte aus Tönisheide und Neviges per Sirene sowie die hauptamtliche Wache alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war deutlicher Feuerschein von einem Betriebsgelände an der Milchstraße zu sehen. Unmittelbar an einer Lagerhalle...

  • Velbert-Neviges
  • 08.06.18
Natur + Garten

Feuer in Mehrhooger Lagerhalle: Wohnmobil und E-Roller beschädigt, 30.000 Euro Schaden

Am 18. März (Sonntag gegen 11:45 Uhr kam es in Mehrhoog auf der Handwerkerstraße zu einem Brand in einer Lagerhalle. Ein dort abgestelltes Wohnmobil und ein Elektroroller wurden laut Polizeibericht beschädigt. Durch die Feuerwehr Hamminkeln wurde das Feuer gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe dürfte sich auf annähernd 30.000,- Euro belaufen. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

  • Hamminkeln
  • 19.03.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Zeugen gesucht

Einbrüche in Lagerhalle und Firma Auf Gartengeräte hatten es bislang unbekannte Täter in einer Lagerhalle am Friedhof am Steinhügel abgesehen. Sie haben zwischen Freitag, 28. Juli (14.30 Uhr), und Montag, 31. Juli (6.30 Uhr), die Tür zum Lagerraum aufgebrochen und diverse Geräte entwendet. Zu einem weiteren Einbruch in Witten kam es zwischen Samstag, 29. Juli (13 Uhr), und Montag, 31. Juli (5.40 Uhr), in das Lager einer Firma an der Straße Salinger Feld in Witten-Annen. Die bislang...

  • Witten
  • 01.08.17
Überregionales
6 Bilder

Brand einer Lagerhalle und Hilferufe aus einer Wohnung

Zu einem gemeldeten Brand einer Lagerhalle musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau heute (01.05.2017) um 06:27 Uhr in den Mittelweg nach Hasselt ausrücken. Unter einem offenen Anbau einer Lagerhalle waren Verpackungs- sowie Plastikabfälle, die auf Paletten gelagert waren, in Brand geraten. Bereits auf der Anfahrt war eine große Rauchsäule über der Einsatzstelle von weitem sichtbar. Flammen schlugen aus dem Wellblechdach. Zusätzliche Einheiten der Feuerwehr wurden alarmiert. Das Feuer...

  • Bedburg-Hau
  • 01.05.17
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Feuer in Lagerhalle bei Ginderich schnell gelöscht / 50 Feuerwehrleute im Einsatz

50 Feuerwehrleute aus Wesel und Umgebung hatten gestern Vormittag gut zu tun: Um kurz nach 10 Uhr drangen dicke Qualmwolken aus einer Lagerhalle der Gindericher Spedition Imgrund. Dort war ein Feuer ausgebrochen. In dem Gebäude waren vor allem Salz und Kunststoffrecycling-Material gelagert. Über die Brand-Ursache lagen der Kreispolizei gestern allerdings keine genauen Angaben vor. Gefährdungspotenzial für die in der Umgebung lebende Bevölkerung wird seitens der Behörden...

  • Wesel
  • 10.02.17
Überregionales

Diebe machten bei Einbruch in Lagerhalle reiche Beute

Gladbeck. Offensichtlich auf das Werk einer Tätergruppe zurückzuführen sind die beiden Einbrüche, die sich in der Nacht vom 30. auf den 31. Januar (Montag auf Dienstag) an der Straße "Kösheide" ereigneten. Nach Angaben der Polizei stellte am Montagnachmittag der Besitzer einer Lagerhalle fest, das Unbekannte eine Tür zu dem Gebäude aufgehebelt hatten und in die Halle eingedrungen waren. Gestohlen wurde eine Vielzahl von Elektrowerkzeugen. Doch damit gaben sich die Täter nicht zufrieden und...

  • Gladbeck
  • 31.01.17
Überregionales
Die Visualisierung zeigt die verschienden Nutzungsmöglichkeiten der Garagen.

Neue Möglichkeiten der Lagerung in Velbert - Tönisheide

Garagen- und Unternehmerpark von Storage24 wird eröffnet Seit Sommer diesen Jahres kann die Nachbarschaft der Neustraße 96 in Velbert Tönisheide den täglichen Fortschritt des Unternehmer- und Garagenparks beobachten. Jetzt steht der Neubau kurz vor Fertigstellung und Eröffnung. Nun ist es soweit - Neue Möglichkeiten für Bewohner und Gewerbetreibende aus der Region entstehen mit der Errichtung des Unternehmer/Garagenparks in Velbert/Tönisheide. “Wir möchten den Kleinunternehmern vor...

  • Velbert
  • 15.12.16
Überregionales
2 Bilder

Brand inLagerhalle

Oberhausen. Am Donnerstagmittag informierten Arbeiter die Leitstelle über einen Brand in einer Lagerhalle auf der May-Eyth-Straße. Bei Schweißarbeiten in der Halle entzündeten sich gelagerte Schaumstoff- und Gummiprodukte. Das örtlich begrenzte Feuer setzte das Dach der Lagerhalle in einer Größe von rund 30 Quadratmeter in Brand. Der Berufsfeuerwehr gelang es unter Einsatz von zwei Drehleitern, ein Ausbreiten der Flammen auf das komplette Dach und anliegende Hallen zu verhindern. Verletzt wurde...

  • Oberhausen
  • 15.09.16
Überregionales

Dinnendahlstraße: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Nach dem Brand einer Lagerhalle an der Dinnendahlstraße ist laut Polizei die konkrete Brandentstehung nur eingeschränkt beurteilbar. Die Untersuchungen der Kripo Kalkar und eines Brandsachverständigen haben am Dienstag (16. August 2016) keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. In der verschlossenen Lagerhalle war am Montag (15. August 2016) kurz nach Arbeitsende gegen 17.20 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Mitarbeiter befanden sich noch auf dem Firmengelände und alarmierten die...

  • Kleve
  • 17.08.16
Ratgeber

Lagerhallen - Wie schützt man sich vor Diebstahl?

Lagerhallen sind ein fester Bestandteil der Struktur vieler Firmen und in ihrem Inneren werden nicht selten wertvolle Gegenstände aufbewahrt, was immer häufiger dazu führt, dass Objekte dieser Art zum Ziel von kriminellen Diebesbanden werden. In Deutschland werden jedes Jahr über 150.000 Einbrüche verübt und ein großer Anteil dieser Delikte wird in Industrie- und Gewerbegebieten begangen. Doch warum sind Lagerhallen für Diebe so attraktiv und wie können sich Unternehmer besser davor...

  • Holzwickede
  • 08.07.16
Überregionales
2 Bilder

Brennender LKW-Reifen sorgt für starke Rauchentwicklung am Arnsberger Bahnhof

Arnsberg. Am Abend des 10. Mai wurden gegen 18:40 Uhr die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg zu einem Brandeinsatz in der Straße "Zu den Werkstätten" hinter dem Arnsberger Bahnhof alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine massive und tiefschwarze Rauchwolke, die aus einer Lagerhalle aufstieg, erkennbar. Umgehend verschafften sich die ersteintreffenden Einsatzkräfte Zugang zu der leerstehenden Lagerhalle und drangen unter schwerem Atemschutz zur...

  • Arnsberg
  • 11.05.16
Ratgeber

Lagerhalle Am Schornacker in Flammen / Schaden von "mehreren hunderttausend Euro"

Am Freitag, 4. März, wurde die Feuerwehr gegen 22.45 Uhr über den Brand einer Lagerhalle in Wesel im Gewerbegebiet Am Schornacker gerufen. Bei ihrer Ankunft stellten die Einsatzkräfte fest, das die Lagerhalle eines Betriebes für Schwimmbadtechnik komplett in Flammen stand. Im Einsatzbericht der Polizei heißt es: Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Das Feuer konnte nach etwa einer Stunde gelöscht werden. Der Schaden wird nach bisherigen Erkenntnissen auf mehrere hunderttausend...

  • Wesel
  • 05.03.16
Überregionales
Mit 20 Einsatzkräften aus den Wachen Neuasseln (3) und Mitte (1) war die Dortmunder Feuerwehr im Einsatz.

Lagerhallen-Dach in Wickede-Süd eingestürzt // Schichtbetrieb sollte wenig später beginnen

Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, als am Sonntagabend (16.8.) gegen 21.40 Uhr ein 250 m² großes Dachteil im Pausenbereich einer Lagerhalle beim Kombi-Frachtdienstleister trans-o-flex an der Hildebrandstraße im Gewerbegebiet Wickede-Süd eingestürzt ist. Der Schichtbetrieb dort sollte wenig später um 22 Uhr beginnen. Wegen der vorangegangenen starken Regenfälle hatte sich offensichtlich zu viel Wasser auf dem Dach angesammelt, durch das Gewicht stürzte es ein. Das städtische...

  • Dortmund-Ost
  • 18.08.15
Überregionales
12 Bilder

Abschlussmeldung: Lagerhallenbrand in Bedburg-Hau. Schwierige Löscharbeiten. Halle ist einsturzgefährdet.

Großbrand heute gegen 8:00 Uhr Bedburg-Hau. Die Lagerhalle eines Dachdeckerbetriebes in Hasselt stand in Vollbrand. Die Rauchsäule war kilometerweit, sogar bis nach Emmerich sichtbar. Die Löscharbeiten dauerten fünf Stunden. Verletzt wurde niemand. Die Halle brannte vollständig aus und ist einsturzgefährdet. Der Alarm ging um 8:10 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau ein. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzelle forderte der Einsatzleiter Stefan Veldmeijer weitere Kräfte...

  • Bedburg-Hau
  • 22.07.15
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.