lagerhalle

Beiträge zum Thema lagerhalle

Blaulicht
Moers: Sonntag gegen 1.38 Uhr brannte es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Lagerhalle einer Gärtnerei an der Kamper Straße.

Polizei Wesel: Moers - Brand in einer Gärtnerei
Die Kriminalpolizei ermittelt

Sonntag gegen 1.38 Uhr brannte es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Lagerhalle einer Gärtnerei an der Kamper Straße. In der Halle lagerte Brennmaterial für die Heizungsanlage. Eigene Löschversuche des Betreibers blieben erfolgslos. Die Löscharbeiten dauern noch an. Der Schaden beträgt zirka 100.000 Euro. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

  • Moers
  • 23.11.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurde die Wohnung eines Bottropers  durchsucht. Gefunden wurden diverse gefälschte Markenartikel und Verkaufsunterlagen.

Bottroper in Haft
Polizei deckt lebhaften Handel mit gefälschten Markenprodukten auf

Im Rahmen von Internetrecherchen geriet ein 33-jähriger Bottroper in den Verdacht, gewerbsmäßig mit gefälschten Markenartikeln zu handeln. Unter unterschiedlichen Benutzernamen bot er insbesondere Markenkleidung und Parfums zum Verkauf an. Am Donnerstag, 10.09.2020, wurde die Wohnung des Bottropers mit einem richterlichen Beschluss durchsucht. Es konnten hierbei diverse gefälschte Markenartikel und Verkaufsunterlagen sichergestellt werden. In einem Versteck fanden die Ermittler des...

  • Bottrop
  • 11.09.20
Blaulicht
Die Polizei sperrt die A 45 bei Ergste.

Schaden geht wohl in die Millionen
Brand einer Lagerhalle in Dorstfeld: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Großbrand am Sonntag in einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Dorstfeld geht die Polizei von Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Der Schaden geht nach ersten Schätzungen der Ermittler in die Millionen. Gegen 3 Uhr hatten Anwohner Feuerwehr und Polizei alarmiert. Eine Lagerhalle in der Straße Iggelhorst brannte in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr evakuierte 20 Personen aus angrenzenden Wohngebäuden. Alle blieben unverletzt. Es kam zu einer erheblichen Rauchentwicklung, die sich im...

  • Dortmund-West
  • 09.09.20
Blaulicht

4.000 Euro Schaden
Lagerhalle an der Flaseheimer Straße mit Farbe beschmiert

Am Sonntag, gegen 20:00 Uhr, meldete eine Zeuge mehrere unberechtigte Personen auf einem Werksgelände (in einer Lagerhalle) an der Flaesheimer Straße. Vor Ort konnte ein 19-jähriger Tatverdächtiger aus Lünen festgestellt werden. Im Bereich der Lagerhalle war an mehreren Stelle schwarze Farbe frisch angebracht worden. An Fußboden und Fassade entstand so ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Neben dem 19-Jährigen sollen sich weitere Personen auf dem Gelände aufgehalten halten haben....

  • Haltern
  • 07.09.20
Blaulicht

Brand eines Fahrzeugs und einer Lagerhalle in Kamp-Lintfort
Vermutung: Schweißarbeiten lösten das Feuer aus!

Am Samstag, 29. August,  gegen 19:22 Uhr, geriet vermutlich bei Schweißarbeiten in einer Garage ein Fahrzeug in Brand. Im Anschluss schlug der Brand auch auf den Dachstuhl einer angrenzenden Lagerhalle über. Im Bericht der Kresipolizeibehörde Wesel heit es dazu: Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Der Brand wurde durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht. Es entstand Gebäudeschaden. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.08.20
Blaulicht
In einer Lagerhallenruine in der Mühlenstraße in Gevelsberg zündeten unbekannte Täter ein Auto an.

Erneuter Brand in der Mühlenstraße in Gevelsberg
Fahrzeug komplett ausgebrannt

In der Mühlenstraße gab es erneut einen Fall von Brandstiftung. Die Polizei ermittelt nun, ob es einen Zusammenhang dieses Falls mit einem ähnlichen Fall im Mai gibt. Am Freitag, 19. Juni, gegen 17.40 Uhr, verschafften sich unbekannte Personen Zutritt zu einer Lagerhallenruine in der Mühlenstraße Ecke An der Drehbank und entzündeten ein dort geparktes Fahrzeug. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Durch die Feuerwehr konnte das Feuer rechtzeitig unter Kontrolle gebracht werden, sodass kein...

  • wap
  • 22.06.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Brennende Elektrokabel in leerstehender Halle

Am 19.05.2020 wurde die Feuerwehr Bochum gegen 20:45 Uhr zu einer leerstehenden Lagerhalle in der Straße "Am Lottental" gerufen. Ein aufmerksamer Anwohner hatte eine Rauchentwicklung aus der Halle wahrgenommen. Von allen drei Feuer- und Rettungswachen sowie von der Löscheinheit Stiepel der Freiwilligen Feuerwehr wurden Einsatzkräfte alarmiert. Die Einsatzkräfte durchsuchten die Halle nach der Ursache würden Brandrauch und konnten nach einiger Zeit brennende Stromkabel finden. Diese wurden...

  • Bochum
  • 20.05.20
Blaulicht
Unbekannte setzten am Donnerstag, 7. Mai, ein Fahrzeug in einer Gevelsberger Lagerhalle in Brand.

PKW-Brand in Gevelsberg
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Nach einem Brand in der Mühlenstraße am Donnerstagmorgen, 7. Mai, gegen 3 Uhr ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Unbekannte drangen auf bisher nicht geklärte Weise in eine Lagerhalle an der Mühlenstraße/ An der Drehbank ein und setzten ein dort abgestelltes Fahrzeug in Brand. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht, das Fahrzeug verbrannte vollständig. Bisher keine HinweisePersonen wurden nicht verletzt. Ob weiterer Sachschaden entstanden ist, muss durch die weiteren...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Große Mengen Hausmüll brannten in einer Lagerhalle
Feuerwehr löschte bei MEG

Am Freitag, 17. April, kam es zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr Mülheim an der Pilgerstraße. Alarmiert durch die automatische Brandmeldeanlage des Wertstoffhofes rückte die Feuerwehr Mülheim aus. Schon beim Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge war eine starke Rauchentwicklung aus einer zirka 30 mal 20 Meter großen Lagerhalle zu erkennen. Sofort wurde das Einsatzstichwort auf Gewerbebetriebsrand erhöht. Ein zweiter Löschzug, ein Abrollbehälter Atemschutz, ein Abrollbehälter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.20
Blaulicht

Täter flüchten ohne Beute
Einbruch in Kellener Lagerhalle und Garage

Kellen. Im Zeitraum von Dienstag, 18. Februar, 16.30 Uhr bis Mittwoch, 19. Februar, 5.20 Uhr brachen unbekannte Täter eine Lagerhalle am Hammscher Weg, sowie eine angrenzende Garage auf. Hierzu hebelten die Täter eine Tür auf. Dies versuchten sie offensichtlich auch bei einer zweiten angrenzenden Garage, waren hier jedoch nicht erfolgreich. Die Täter flüchteten ohne Beute. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter der Telefonnummer: 02821 5040...

  • Kleve
  • 19.02.20
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Olfen
9 Bilder

Großbrand im Olfener Industriegebiet

Bis nach Selm waren die Sirenen der Freiwilligen Feuer Olfen und Vinnum in der Nacht zu hören. Im Olfener Industriegebiet stand eine Lagerhalle von circa 40 mal 20 Meter in Brand. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits aus dem Hallendach. Da es sich um eine private Lagerhalle handelte, war zunächst unklar was genau gelagert wurde. Die Feuerwehr schaffte sich gewaltsam Zugang zur Halle, während parallel mithilfe der Drehleiter der erste Löschangriff vorgenommen...

  • Lünen
  • 29.01.20
  • 1
Blaulicht
Mehr als fünf Stunden dauerten die Löscharbeiten in Kirchlinde.

Kirchlinde: Fünfstündiger Einsatz der Feuerwehr
Brand in einer Lagerhalle

Fünf Stunden lang bekämpfte die Feuerwehr einen Brand in einer leerstehenden Lagerhalle an der Hangeneystraße in Kirchlinde. Menschen kamen nicht zu Schaden. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde sie gegen 5 Uhr alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte stellten fest, dass es in einem Anbau des etwa 40 mal 10 Meter großen Gebäudes brannte. Die Löscharbeiten hätten sich schwierig gestaltet, berichtet die Feuerwehr. Da das Feuer einige Zeit unbemerkt geblieben war, konnte es sich in das Dach und...

  • Dortmund-West
  • 28.01.20
Blaulicht

Täter stahlen auch einen Ford-Transit
Einbrüche in Werkstatt und Lagerhalle

Xanten. In der Zeit von Mittwoch, 13. November, 22.15 Uhr, bis Donnerstag, 24. November, 7 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Werkstatt an der Straße Im Niederbruch ein. Dazu schlugen sie unter anderem eine Scheibe in einem Rolltor ein. Ob und was die Täter entwendeten, ist derzeit noch unklar. In der Zeit von Mittwoch, 16 Uhr, bis Donnerstag,7.45, schlugen Unbekannte Täter auch eine Scheibe einer Lagerhalle an der Straße Leykamp ein. Dort entwendeten sie einen Staubsauger, eine...

  • Xanten
  • 15.11.19
Blaulicht
Der Einsatz der Feuerwehr in Kamp-Lintfort dauert noch an.

Sachschaden könnte in die Millionen gehen
Brand einer Lagerhalle

Am Freitag, 27. September, gegen 00:32 Uhr, geriet in  der Ortslage Saalhoff, aus bislang ungeklärter Ursache ein circa 100 mal 70 Meter großer Lagerhallenkomplex auf einem ländlich gelegenenAnwesen in Brand. Die Lagerhallen gehören zu einem Futtermittel verarbeitenden Betrieb und sind teilweise eingestürzt. In den Lagerhallen wurden Lebensmittelreste aller Art gelagert. Es ist mit hohem Sachschaden zu rechnen.  Durch den Brand kam es im Bereich Kamp-Lintfort zu einem Ausfall...

  • Moers
  • 27.09.19
Blaulicht
Die Täter brachen an zwei Tagen in die Lagerhalle an der Hafenstraße ein und entwendeten mehrere Flachbildfernseher.

Zeugen gesucht
Flachbildfernseher aus Weseler Lagerhalle gestohlen

Gleich zwei Mal hintereinander suchten Unbekannte eine Lagerhalle einer Im-und Exportfirma an der Hafenstraße auf und stahlen hochwertige Flachbildfernseher. Das gab die Polizei Wesel in einer Pressemitteilung bekannt. Im Zeitraum von Freitag,  10. Mai, 18 Uhr, bis Samstag, 11. Mai, 16.30 Uhr, kletterten die Täter zunächst über ein etwa zwei Meter hohes Zauntor und nutzten dabei mehrere auf dem Gelände herumliegende Europaletten als Aufstiegshilfe. Fenster eingeschlagen Hiernach...

  • Wesel
  • 14.05.19
Blaulicht

Reinigungskraft schreckt Täter auf
Heerdt: Versuchter Einbruch in Lagerhalle

Einem Zeugen und vermutlich auch den beiden Einbrechern rutschte am Sonntag, 24. März, 14.19 Uhr, sprichwörtlich das Herz in die Hose, als dieser unverhofft in einer Lagerhalle an der Burgunderstraße auf die Täter traf. Der Zeuge, Mitarbeiter einer Reinigungsfirma, schloss gerade das Gebäude auf, als er die beiden Einbrecher entdeckte. Die beiden Einbrecher flüchteten sofort und auch der Zeuge trat umgehend den Rückzug an und informierte die Polizei. Die Einsatzkräfte umstellten das Objekt...

  • Düsseldorf
  • 25.03.19
Blaulicht
Dienstagnacht brannte im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma.

Lagerhalle einer Chemiefirma im Gewerbegebiet Grenzstraße in Voerde geriet in Brand
Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt

In der Nacht von Dienstag, 19. März, 22.45 Uhr, geriet im Gewerbegebiet an der Grenzstraße/Ecke Heideweg in Voerde die Lagerhalle einer Chemiefirma in Brand. Das bis zu 6 Meter hohe Feuer konnte am Mittwochmorgen gelöscht werden; bei den Löscharbeiten verletzten sich zwei Feuerwehrleute leicht, als bei einer der vielen kleineren Explosionen ein Tor aus der Halterung gerissen wurde und die Druckwelle die beiden traf. Weitere Personen kamen laut Feuerwehr nicht zu schaden und auch die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.03.19
  • 2
  • 1
Blaulicht
Ein Rettungshubschrauber musste den einen Bauarbeiter schnellstmöglich in eine Spezialklinik bringen. Archiv-Foto: Detlef Rutsch

Kamen: Schwerer Unfall beim Abriss von Lagerhallen
Zwei Bauarbeiter stürzten die Tiefe

Bei den Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Metro-Gelände an der Henry-Everling-Straße wurden am gestrigen Mittwoch zwei Bauarbeiter einer Entsorgungsfirma lebensgefährlich verletzt. Die Bauarbeiter (18 und 23 Jahre alt) fielen durch ein Loch im Boden des zweiten Obergeschosses zehn bis zwölf Meter in Tiefe und krachten hinunter bis ins Erdgeschoss. Nach ersten Erkenntnissen wollten sie durch eine Tür, hinter der sich allerdings ein Abgrund befand. Beide erlitten durch den Sturz aus der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.19
  • 1
Blaulicht
Den Brand einer Lagerhalle an der Ripshorster Straße hatte die Polizei nach wenigen Stunden im Griff.

Nach Lagerhallenbrand ermittelt die Polizei jetzt in Sachen Brandursache
Starke Rauchentwicklung an der Ripshorster Straße

Glimpflich ausgegangen ist der Einsatz der Essener Feuerwehr am gestrigen Abend (15. November). Verletzt wurde bei dem Feuer, das in einer leerstehenden Lagerhalle an der Ripshorster Straße ausgebrochen war, niemand.  Doch die massive Verrauchung machte den Einsatzkräften das Leben schwer. Sowohl innerhalb der 300 Quadratmeter großen Halle als auch auf der Straße qualmte es heftig. Die Feuerwehrleute, die kurz nach 19 Uhr in die Halle eingedrungen waren, entdeckten das Feuer in einem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
Überregionales
Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach.

Hagen: Mann stürzt nach Einbruchsversuch durch Lagerhallendach sechs Meter in die Tiefe

Am Montag, 23. Juli, verletzte sich ein Mann bei einem Sturz in Hohenlimburg schwer. Gegen 18.40 Uhr sahen Mitarbeiter einer Firma im Gotenweg einen 39-Jährigen auf dem Dach einer Lagerhalle entlanggehen. Der Mann war den Mitarbeitern völlig unbekannt, sodass sie ihn zum Verlassen des Geländes aufforderten. Der Unbekannte reagierte darauf nicht. Augenblicke später brach das Kunststoffdach der Lagerhalle unter dem Gewicht des Mannes zusammen. Der 39-Jährige stürzte zirka sechs Meter in die...

  • Hagen
  • 24.07.18
Überregionales
4 Bilder

Lkw in Vollbrand - Feuer griff auf angrenzende Lagerhalle in Tönisheide über

Zum Brand einer Lagerhalle in Tönisheide kam es am frühen Freitagmorgen. Das teilt die Feuerwehr mit. Um kurz nach Mitternacht wurde der Kreisleitstelle Mettmann eine Explosion im Bereich Wimmersberg gemeldet. Aufgrund des Einsatzstichwortes wurden alle ehrenamtlichen Kräfte aus Tönisheide und Neviges per Sirene sowie die hauptamtliche Wache alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war deutlicher Feuerschein von einem Betriebsgelände an der Milchstraße zu sehen. Unmittelbar an einer Lagerhalle...

  • Velbert-Neviges
  • 08.06.18
Natur + Garten

Feuer in Mehrhooger Lagerhalle: Wohnmobil und E-Roller beschädigt, 30.000 Euro Schaden

Am 18. März (Sonntag gegen 11:45 Uhr kam es in Mehrhoog auf der Handwerkerstraße zu einem Brand in einer Lagerhalle. Ein dort abgestelltes Wohnmobil und ein Elektroroller wurden laut Polizeibericht beschädigt. Durch die Feuerwehr Hamminkeln wurde das Feuer gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe dürfte sich auf annähernd 30.000,- Euro belaufen. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

  • Hamminkeln
  • 19.03.18
Überregionales
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Zeugen gesucht

Einbrüche in Lagerhalle und Firma Auf Gartengeräte hatten es bislang unbekannte Täter in einer Lagerhalle am Friedhof am Steinhügel abgesehen. Sie haben zwischen Freitag, 28. Juli (14.30 Uhr), und Montag, 31. Juli (6.30 Uhr), die Tür zum Lagerraum aufgebrochen und diverse Geräte entwendet. Zu einem weiteren Einbruch in Witten kam es zwischen Samstag, 29. Juli (13 Uhr), und Montag, 31. Juli (5.40 Uhr), in das Lager einer Firma an der Straße Salinger Feld in Witten-Annen. Die bislang...

  • Witten
  • 01.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.