Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Beiträge zum Thema Landesgartenschau Kamp-Lintfort

Sport
Die Besucher hatten auf der Landesgartenschau auch die Chance, viele Sportarten kennen zu lernen und sich auszuprobieren.
3 Bilder

Bundesfreiwilligendienst im Sport
Marit Giesbers berichtet über ihre Erfahrungen auf der Landesgartenschau

Etwa ein halbes Jahr lang durfte der Kreissportbund Wesel (KSB) die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort mit sportlichen Angeboten unterstützen. Für die Organisation der Sportangebote waren die beiden BFD‘ler (Bundesfreiwilligendienst) des KSB, Marit Giesbers und Orhan Dilsiz zuständig. Die Besucher hatten die Chance, viele Sportarten kennen zu lernen und sich auszuprobieren. Bei dem wöchentlich stattfindenden Slackline Schnupperkurs zum Beispiel durfte der KSB sich oftmals über bis zu 17...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.11.20
  • 1
Natur + Garten
v.l.: Daniel Hartmann, Maskottchen "Kalli", Prof. Dr. Christoph Landscheidt
15 Bilder

Gartenschau Kamp-Lintfort schließt die Tore
Spatenübergabe an die Stadt Höxter

Kamp-Lintforts Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt übergab den Landesgartenschau-Spaten an Daniel Hartmann, den künftigen Bürgermeister der Stadt Höxter. Hier findet die nächste NRW-Gartenschau 2023 statt. In Anwesenheit der Ministerinnen Ursula Heinen-Esser und Ina Scharrenbach, erfolgte am Sonntag, 25. Oktober, am Final-Tag der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort, die traditionelle Spatenübergabe an die Stadt Höxter. ,,Wir sind wehmütig, denn wir blicken auf ein gelungenes und...

  • Hilden
  • 25.10.20
Kultur
Die letzte Blumenhallenschau steht unter dem Slogan „Schicht im Schacht“ und orientiert sich an die Geschichte des Bergbaus in Kamp-Lintfort. Auf dem jetzigen Landesgartenschau Gelände wurde im Bergwerk West bis zum 21. Dezember 2012 noch Steinkohle gefördert.

Kamp-Lintfort: Herbst im Garten
Am Sonntag, 25. Oktober, ist "Schicht im Schacht" auf der Landesgartenschau

Laga endet am Sonntag, 25. Oktober Am kommenden Sonntag, 25. Oktober, endet Nordrhein-Westfalens 18. Landesgartenschau. Unter dem Slogan „Schicht im Schacht“ läutet auch die zwölfte Blumenhallenschau die letzten Gartenschau-Tage in Kamp-Lintfort ein.[/vorspann] „Diese Blumenhallenschau zeigt Kontraste: Weiß blühende Pflanzen stehen im Gegensatz zu Dekorationen mit schwarze[/text_ohne]r Kohle“, beschreibt Willi Rankers, gemeinsam im Team für die Planung und Umsetzung der Ausstellungen...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.10.20
Natur + Garten
Herbstzauber am Niederrhein
5 Bilder

Laga Kamp-Lintfort:
NRW-Landesgartenschau geht in die Verlängerung

Die Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort wird bis zum 25. Oktober verlängert, so können die Gäste auch noch während der Herbstferien die Schönheit der Gartenschau bewundern. Passend zum meteorologischen Herbstanfang gibt es auf der Landesgartenschau eine neue Serie "Herbst im Garten": Mit Informationen zum Gärtnern im Herbst, Dahlien und Hortensien schmücken die Beete und sind prächtige Blühwunder im Herbst. Herbstzauber am Niederrhein Die 10. Blumenhallenschau präsentiert den Herbstzauber...

  • Hilden
  • 27.09.20
Natur + Garten
Die VHS Waltrop bietet eine Tagesfahrt zur Landesgartenschau an.

Mit der Waltroper VHS nach Kamp-Lintfort
Altes Gemäuer und blühende Gärten

Mittelalterliche Klostermauern, barocke Terrassenanlagen, blühende Gärten, moderne Hochschullandschaft, reizvolle Radwanderwege, Bergbautradition und Instrustriekultur: Eine Tagesfahrt zur Landesgartenschau nach Kamp-Lintfort bietet die Waltroper Volkshochschule am Sonntag, 5. Juli an. An der Schnittstelle zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet begrüßt Kamp-Lintfort die Gäste. Der Strukturwandel von einer Bergwerksstadt zu einem modernen und innovativen Zentrum ist in Kamp-Lintfort in vollem...

  • Waltrop
  • 27.06.20
Kultur
Am Samstag, 27. Juni, stellt die Kreisjägerschaft Wesel etwa 70 Jagdhunde vor und erklärt deren Einsatzgebiete. Auf dem Foto: Bayerischer Gebirgsschweißhund.
2 Bilder

Am Samstag, 27. Juni, werden ab 14 Uhr etwa 70 Jagdhunde vorgestellt und deren Einsatzgebiete erklärt
Kreisjäger Wesel auf der LaGa 2020 mit Hunden, Wildwurst und Blick in die Natur

Bei einer Landesgartenschau dürfen die obersten Heger der Natur nicht fehlen. Die Jäger bieten mit einem original getreuen Hochsitz einen festen Ankerpunkt auf dem ehemaligen Zechengelände in Kamp-Lintfort. Am kommenden Samstag, 27. Juni, werden ab 14 Uhr etwa 70 Jagdhunde vorgestellt und deren Einsatzgebiete erklärt. Die sogenannte „Pfostenschau“ ist der Teil der Jungjägerausbildung und findet erstmalig unter großer Beachtung der Öffentlichkeit statt. Mit Ausnahme von Blindenhunden sind sonst...

  • Wesel
  • 26.06.20
LK-Gemeinschaft
Gierig macht sich das Erdmännchen über den Nachmittagssnack, das rohe Ei, her.
13 Bilder

Tierisch was' los auf der Laga – kleine und große Besucher erleben Spannendes im Kalisto
Putzige Erdmännchen sind das Highlight

„Die sind ja wirklich allerliebst! Ich habe auf Gran Canaria Freilebende gesehen. Sie sind einfach wunderschön“, schwärmt Katja Scholz, die mit ihrer Begleitung Dorothea Zwikirsch auf der Landesgartenschau zu Gast ist. Gemeint sind die zehn putzigen Erdmännchen, die seit einiger Zeit im Kalisto Tierpark auf dem Laga-Zechengelände ein neues Zuhause gefunden haben. „Die Erdmännchen sind hier im Tierpark das Highlight“, so Reiner Winkendick, Ehemann von Stephanie Winkendick, der Geschäftsführerin...

  • Kamp-Lintfort
  • 24.06.20
  • 3
Ratgeber
Ein besonderes Angebot auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort bildet die Klimawoche im Rahmen des „Grünen Klassenzimmers“ vom 21. bis 27. Juni dieses Jahres - mit spannenden Mitmachaktionen, Info-Ständen und Vorträgen für Groß und Klein rund um das Thema Klimaschutz.

Info-Stand auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort während der Klimawoche vom 21. bis 27. Juni 2020
Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel

Die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort läuft seit etwa einem Monat und wird trotz anhaltender Corona-Beschränkungen gut angenommen. Ein besonderes Angebot bildet die Klimawoche im Rahmen des „Grünen Klassenzimmers“, die vom 21. bis zum 27. Juni mit vielen spannenden Mitmachaktionen, Info-Ständen und Vorträgen für Groß und Klein rund um das Thema Klimaschutz lockt. Das Grüne Klassenzimmer bietet Bildungsangebote für Kleingruppen (z.B. Familien) an. Mehr Informationen unter:...

  • Wesel
  • 19.06.20
Reisen + Entdecken

Das Deichdorfmuseum on tour!
Am Wochenende 20/21. Juni 2020 auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort

Juhu! Die Koffer sind gepackt - unter dem Motto: "Von Urviechern & Rheingeschichten" präsentiert sich das Deichdorfmuseum Bislich auf der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort! Am Samstag, den 20. Juni und am Sonntag den 21. Juni finden Sie uns von 10.00-16.00 Uhr in oder vor der Orangerie unterhalb des historischen Terrassengartens! Wir bringen mit: unsere Ausstellung zu den Steinen des Rheingrundes und haben auch einige ausgesuchte Exponate im Gepäck. Und sogar den neuen Flyer zur Bislicher...

  • Wesel
  • 18.06.20
  • 1
Kultur
3 Bilder

Landesgartenschau trotzt Corona
Wer will Erdmännchen?

„Die Aktion "Erdmännchen in Kamp-Lintfort" zur Landesgartenschau ist super angekommen. Wir haben etwa 250 Stück verkauft. Ein großer Erfolg“, lautet das bisherige Resümee des Künstlers Rainer Bonk, der die Erdmännchen-Aktion ins Leben gerufen hat. Aufgrund von Lieferengpässen, bedingt durch die Corona-Krise, ist es derzeit jedoch nicht möglich, weiße Rohlinge der Erdmännchen zu bestellen. „Wir sind bemüht und arbeiten daran, dass die Rohlinge ab Sommer wieder verfügbar sind“, sagt der Künstler....

  • Moers
  • 12.05.20
  • 2
Natur + Garten
Die Gartenbauer Thomas Nowak, Sven Langhoff, Johannes Aengen-Eyndt, Benno Müller und Thomas Gaul (von links), werden gemeinsam einen Themengarten für die Landesgartenschau bauen.

Wild- und Wasserpflanzen entdecken: Fünf Unternehmen aus dem Kreis planen einen Themengarten
Also: Das nennt man wild

Eine über acht Meter hohe Gleditschie (auch Christusdorn genannt) steht bereits im Zentrum des Gartens und „der Baum des Jahres 2019", die Flatterulme und der Baum des Jahres 2020, eine Robinie, werden noch gepflanzt“, kündigt Johannes Aengen-Eyndt, einer der fünf Landesgartenschau-Bauer, Mitte der Woche im Gelände des 440 Quadratmeter großen Ausstellungsareals an. Zahlreiche Eibenhecken strukturieren den Garten, ergänzt Benno Müller mit Hinweis auf den Plan, der Gartenräume zeige – den Entwurf...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.03.20
LK-Gemeinschaft
Bewegen mit den "Smoveys" - beim 11. Laga-Countdown konnten die Besucher in verschiedene Sportangebote reinschnuppern.

11. Laga-Countdown stand ganz im Zeichen der gesunden Bewegung
Von Tischtennis bis Square-Dance

Laga-Countdown, die Vorletzte! Mit großen Schritten geht es jetzt auf die Landesgartenschau 2020 zu, vor allem mit viel Bewegung und Elan. Und so stand auch der 11. Laga Countdown unter dem Motto „Bewegung“. Das Team der Laga, der Stadt-Sportverband, der Kreissportbund Wesel und die Stadt Kamp-Lintfort, stellten nun gemeinsam das Vormittagsprogramm für gesunde Bewegung in der Sporthalle an der Sudermannstraße vor – quasi zum Reinschnuppern, denn auf der Laga geht’s sportlich erst richtig rund....

  • Kamp-Lintfort
  • 19.02.20
Natur + Garten

Bewerbungen sind ab sofort möglich
Freiwillige für Laga-FÖJ- Einsatz gesucht

„Wer Interesse an der Arbeit mit Pflanzen und in der Natur hatund zudem gern mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, ist bei uns sehr willkommen“, sagt Andreas Iland, Prokurist. Die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort bietet ab dem 1. Februar2020 zwei Plätze für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ), zunächst bis zum 31.Juli 2020 an. Die jungen Erwachsenen können abwechslungsreiche pädagogische und handwerkliche Tätigkeiten ausüben. Hinzu kommen Büroarbeit und Arbeit mit den Tieren im...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.12.19
Natur + Garten
Folgende Bäume stehen zur Auswahl: links oben: Rotahorn rechts oben: Gewöhnliche Robinie links unten: Säulen-Ulme rechts unten: Platane.
2 Bilder

Ungewöhnliche Weihnachtsgeschenke und besondere Erinnerungen
Baum- und Bankpaten für die Laga gesucht

Ab sofort können interessierte Personen und Gruppen Patenschaften für Bäume und Sitzmöbel entlang der Sparkassen-Promenade im Zechenpark übernehmen. „Wer noch ein außergewöhnliches Präsent für Weihnachten sucht oder sich selbst eine langfristige Freude machen und die Landes-gartenschau dabei unterstützen möchte, kann nun eine Patenschaft für einen Baum oder eine Bank im Zechenpark schenken“, sagt Heinrich Sperling, Geschäftsführer der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 GmbH. Insgesamt sollen...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.12.19
LK-Gemeinschaft
Die Landesgartenschau kann kommen. Unser Foto zeigt vl. Wolfgang Roth, Vorsitzender des Laga-Fördervereins,  Bürgermeister Dr. Christoph Landscheidt, Laga-Botschafter Wolfgang Trepper, Maskottchen Kalli, Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Duisburg und Laga-Premiumsponsor, und Laga-Geschäftsführer Heinrich Sperling.

Kabarettist wurde heute zum 5. Laga-Botschafter ernannt
Trepper will „in Blumen baden“

„Ich freue mich sehr, als Botschafter für die Laga 2020 meinen Humor einbringen zu dürfen. Lachen ist wie Blumen – lebenswichtig. Und ich liebe Blumen“, so der bekannte Kabarettist und Rundfunkmoderator Wolfgang Trepper, der nun zum 5. Laga-Botschafter ernannt wurde. Dabei konnte sich der aus Duisburg-Rheinhausen stammende Künstler selbst ein Bild vom immer weiter gestalteten Areal auf dem Quartiersplatz des alten Zechengeländes Friedrich-Heinrich machen. Zudem sei es schade, so Trepper, dass...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.10.19
Kultur
Von vielen Fans der Landesgartenschau schon sehnsüchtig erwartet, bietet der Internetauftritt jetzt eine zentrale Anlaufstelle. Foto: Stadt Kamp-Lintfort

"Laga" Kamp-Lintfort hat eigene Webseite

Farbenfroh, einladend und informativ präsentiert sich die Website der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020. Auf www.kamp-lintfort2020.de lassen die großen Bilder mit bunten Blumen die Vorfreude auf das Großevent in zwei Jahren augenblicklich steigen. Von vielen Fans der Landesgartenschau schon sehnsüchtig erwartet, bietet der Internetauftritt jetzt eine zentrale Anlaufstelle. „Uns war es wichtig, endlich alle relevanten Informationen gesammelt an einer Stelle optisch ansprechend zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 06.04.18
Überregionales
Die Landesgartenschau-Geschäftsführer Heinrich Sperling (links) und Martin Notthoff (rechts) stellen gemeinsam mit Bürgermeister Christoph Landscheidt (Mitte) das Landesgartenschau-Maskottchen vor. Foto: Cervellera
2 Bilder

Wer möchte "Kalli" sein?: Landesgartenschau-Maskottchen - jetzt als Darsteller bewerben

Mit viel Vorfreude wurde die Ankunft von "Kalli", dem Maskottchen der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020, erwartet. Kamp-Lintfort. Im September erfolgte die Auslobung der besten Idee, doch nach der Ideenfindung war vor der Produktion und dazwischen ganz viel Feinschliff! Daher mussten viele Fragen geklärt werden: Wie sieht Kalli eigentlich in 3D aus? Wie groß darf er am Ende sein? Welche Größe muss die Person haben, die sein Outfit später trägt? Wo und wie werden die Sehschlitze angebracht,...

  • Moers
  • 19.01.18
  • 2
Natur + Garten
Pappelsee in KaLi
29 Bilder

Der Herbst treibt es bunt

Viele Menschen halten den Herbst für die schönste Jahreszeit. Die Fotos können es bestätigen. Rund um den Pappelsee in Kamp-Lintfort sind die Fotos entstanden. Auch dieser Bereich kann für die Landesgartenschau hervorragend genutzt werden. Am 3. November 2015 soll die Entscheidung fallen wer den Zuschlag für die LaGa bekommt. Unsere Präsentation war hervorragend, viele Menschen haben sich an diesem Event beteiligt! Daumen drücken für KaLi

  • Kamp-Lintfort
  • 25.10.15
  • 13
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.