Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Nach dem 2:0 durch Niklas Niedergethmann (l.) schien der SC Obersprockhövel einem ungefährdeten Sieg entgegenzustreben. In der zweiten Halbzeit musste der neue Spitzenreiter jedoch zittern.
4 Bilder

Fußball-Oberliga: SF Niederwenigern verliert 1:2 in Schonnebeck
Landesligist SC Obersprockhövel nach Zittersieg Spitze

Während das Spitzenspiel der Fußball-Oberliga Westfalen zwischen dem Holzwickeder SC und der TSG Sprockhövel wegen des Kontaktsportverbots im Kreis Unna abgesagt werden musste, verlor Niederrhein-Oberligist Sportfreunde Niederwenigern bei der SpVg Schonnebeck mit 1:2. Oberliga Niederrhein: SpVg Schonnebeck - SF Niederwenigern 2:1 (1:1). Vier Tage nach dem 5:1-Kantersieg über den Cronenberger SC wurden die "Wennischen" im Essener Norden kalt erwischt. Bereits nach zwei Minuten brachte Dennis...

  • Sprockhövel
  • 26.10.20
Sport
Kapitän Ibrahim Bulut (l.) brachte die TSG Sprockhövel gegen den RSV Meinerzhagen mit 1:0 in Führung. Am Ende gab's jedoch die erste Saisonniederlage.

Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel muss Corona bedingt pausieren
Sportfreunde Niederwenigern melden sich mit 5:1 zurück

Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Sonntag gegen den RSV Meinerzhagen (2:3) bekommt Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel nicht die Gelegenheit, die Scharte sofort wieder auszuwetzen. Das Spitzenspiel beim ungeschlagenen Holzwickeder SC wurde verlegt, da im Kreis Unna noch bis Sonntag ein Kontaktsportverbot gilt. Dagegen meldete sich Niederrhein-Oberligist Sportfreunde Niederwenigern am Mittwochabend mit einem fulminanten 5:1-Erfolg über den Cronenberger SC zurück. Oberliga...

  • Sprockhövel
  • 23.10.20
Sport
Ordentlich zur Sache ging es auf dem Kunstrasenplatz an der Marxstraße. Türkspor Dortmund ließ die Grün-Weißen aus Welper nicht zur Entfaltung kommen.
5 Bilder

Fußball-Landesligist SC Obersprockhövel verteidigt Tabellenführung
Türkspor Dortmund stoppt Vormarsch der SG Welper

Die Siegesserie der TSG Sprockhövel in der Fußball-Oberliga Westfalen hielt an. Am Donnerstagabend feierte die Mannschaft von Trainer Andrius Balaika einen 2:0-Erfolg beim Aufsteiger Victoria Clarholz. Ein Doppelschlag von Nazzareno Ciccarelli (51. Elfmeter und 58.) brachte die Entscheidung. Nach zwei Englischen Wochen hatten die spielfreien Sprockhöveler am Wochenende Zeit zum Verschnaufen. Zwar ist der ungeschlagene Spitzenreiter FC Gütersloh nun drei Punkte voraus, hat aber auch schon ein...

  • Hattingen
  • 06.10.20
Sport
Nazzareno Ciccarelli (am Ball) erzielte beide Treffer in Clarholz.

Fünfter Sieg in Folge für Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel
SF Niederwenigern im Nachbarschaftsduell gegen TVD Velbert

Die Siegesserie der TSG Sprockhövel in der Fußball-Oberliga Westfalen hält an. Am Donnerstagabend feierte die Mannschaft von Trainer Andrius Balaika einen 2:0-Erfolg beim Aufsteiger Victoria Clarholz. Ein Doppelschlag von Nazzareno Ciccarelli (51. Elfmeter und 58.) brachte die Entscheidung. Nach zwei Englischen Wochen können die Sprockhöveler nun erstmal verschnaufen. Am Sonntag ist die TSG spielfrei, erst am 11. Oktober geht's mit der Partie beim TuS Erndtebrück weiter. Oberliga Niederrhein:...

  • Sprockhövel
  • 02.10.20
Sport
 Dominik Enz (r.), hier beim Testspiel gegen die TSG Sprockhövel im Zweikampf mit Jona Niemiec, erzielte das Anschlusstor für die Sportfreunde Niederwenigern gegen die SSVg Velbert.

Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel feiert dritten Sieg
SF Niederwenigern schlägt sich gegen SSVg Velbert wacker

Die TSG Sprockhövel sorgt in der Fußball-Oberliga Westfalen für Furore. Am Donnerstagabend siegte die Mannschaft von Trainer Andrius Balaika mit 2:0 bei den Sportfreunden Siegen und feierte damit den dritten Sieg im dritten Spiel. Die Sportfreunde Niederwenigern hielten im Nachbarschaftsduell gegen die SSVg Velbert zwar gut dagegen, doch der Favorit setzte sich am Ende knapp mit 2:1 durch und übernahm die Tabellenführung in der Oberliga Niederrhein. Oberliga Niederrhein: SF Niederwenigern -...

  • Hattingen
  • 25.09.20
Sport
SCO-Neuzugang Patrick Dytko (r.), beim 5:0-Auftaktsieg gegen Hüsten vierfacher Torschütze, erzielte im Landesliga-Spitzenspiel gegen Erlinghausen das zwischenzeitliche 2:2.
3 Bilder

Siege für Fußball-Oberligisten Sprockhövel und Niederwenigern
Torfestival am Schlagbaum

Erfolgreicher dritter Spieltag für die klassenhöchsten Fußballvereine aus Hattingen und Sprockhövel. Die beiden Oberligisten TSG Sprockhövel und Sportfreunde Niederwenigern sowie Landesliga-Aufsteiger SG Welper holten jeweils drei Punkte. Einzig der SC Obersprockhövel musste sich mit einem Zähler begnügen. Oberliga Westfalen: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg. 3:2 (1:1). Wie schon beim 4:3-Auftaktsieg über den SC Paderborn II machte es die TSG auch gegen Hamm spannend. Das Führungstor durch Kapitän...

  • Hattingen
  • 22.09.20
Sport
Auftakt des Torfestivals im Baumhof-Stadion: Paderborns Torwart Michele Cordi kann nur zusehen, wie Nazzareno Ciccarelli (r.) den Ball zum 1:0 einschiebt. Links: TSG-Kapitän Ibrahim Bulut, der später zweimal traf.
6 Bilder

Saisonauftakt in den Fußball-Oberligen
TSG Sprockhövel dreht Auftaktspiel gegen Paderborn II

Des einen Freud, des anderen Leid: Während Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel zum Auftakt der neuen Fußball-Spielzeit gegen die U23 des Zweitligisten SC Paderborn einen Zwei-Tore-Rückstand in einen späten 4:3-Sieg verwandeln konnte, verlor Niederrhein-Oberligist Sportfreunde Niederwenigern beim 1. FC Bocholt durch ein Elfmetertor in der sechsten Minute der Nachspielzeit mit 2:3. Oberliga Westfalen: TSG Sprockhövel - SC Paderborn II 4:3. Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die Verantwortlichen...

  • Sprockhövel
  • 07.09.20
Sport

RE Schwelm - Starke zweite Halbzeit reicht zum Sieg gegen Olpe

TV Olpe - RE Schwelm 23:24 (18:13) Zwei Punkte waren das ausgeschriebene Ziel der Schwelmer, die sich als klarer Favorit in das fast 100 Kilometer entfernte Olpe aufmachten. Schließlich trat die Sieben von Trainer Jörg Rode mit vollbestzter Bank an – beste Voraussetzungen also, um den Auftakterfolg zu Hause gegen Menden zu einem echten Traumstart auszubauen. Die Schwelmer zeigten sich in der Anfangsphase in der Kreissporthalle Olpe nervös, produzierten viele Fehler im Angriff. Olpe agierte zwar...

  • Schwelm
  • 20.09.18
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Johannes Bahrmann, Andre Obst, Diana Stateczny und Nicolas Walterscheid

BSV Wuppertal III schafft es in die Relegation

7:1 Sieg gegen Verfolger Schalke beschert Wuppertalern Relegationsticket Wuppertal. Am letzten Spieltag der Snooker Landesliga konnte der Traum vom Aufstieg für die Wuppertaler gewahrt werden. Die Mannschaft BSV Wuppertal III schafft mit einem 7:1 Sieg gegen Verfolger BC Schalke Gelsenkirchen den Sprung auf den Relegationsplatz. Durch Siege der Mannschaft um Diana geht es nun Mitte Juni in die Aufstiegsrunde. In der Abschlusstabelle stehen die Wuppertaler nun auf dem zweiten Platz, zwei Punkte...

  • Gevelsberg
  • 15.05.17
Sport
Aufbau am Anfang eines jeden Frames

Erste Saisonniederlage kostet direkten Aufstieg

Wuppertaler verlieren 3:5 gegen Spitzenreiter aus Oberhausen Oberhausen/Wuppertal/EN-Süd. Nach einer 3:5 Niederlage beim BC Oberhausen ist der direkte Aufstieg für die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal nicht mehr möglich. Allein Diana Stateczny gewann ihre beiden Spiele, sowie Andre Obst, der ein Spiel für sich entscheiden konnte. Mit 39 Punkten liegt Oberhausen nun mit fünf Punkten Vorsprung uneinholbar auf Platz eins vor Wuppertal. Am letzten Spieltag reicht den Wuppertalern dann allerdings...

  • Gevelsberg
  • 08.05.17
  • 1
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Jan-Patrick Hatting, Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny, Kapitän Ingo Neuroth und Bernd Schade

Unentschieden bremst Aufstiegseuphorie

4:4 in Bielefeld reicht nicht um die Führung zu übernehmen Bielefeld/Wuppertal/EN-Süd. Am viertletzten Spieltag der Saison und zum Start in die heiße Phase des Aufstiegsrennen mussten die Wuppertaler zwei Punkte einbüßen. In Bielefeld kam die dritte Mannschaft nicht über ein Unentschieden hinaus. Mit einem Sieg wäre man kurzzeitig auf Platz zwei geklettert. Der direkte Aufstieg ist immer noch möglich, dafür darf jetzt aber kein Punkt mehr abgegeben werden. Der nächste Spieltag findet schon am...

  • Gevelsberg
  • 24.04.17
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny, Jan Stock und Bernd Schade

BSV Wuppertal weiter auf Titelkurs

Nach starkem Auftakt nur ein knapper Sieg gegen Wiedenbrück II Wupperal/EN-Kreis. Auch nach dem 14. Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiter ungeschlagen. Zu Hause gelang ein 5:3 Sieg gegen den SF Wiedenbrück II. Dabei gewann Jan Stock als einziger beide Partien, Bernd Schade, Diana Stateczny und Nicolas Walterscheid gewannen jeweils ein Spiel. Nun stehen die Wuppertaler punktgleich mit dem BC Oberhausen, der aber auf Grund der deutlich besseren...

  • Gevelsberg
  • 06.03.17
Sport
Von links: Kapitän Jan-Patrick Hatting, Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny und Bernd Schade

Derby in Hagen endet mit Sieg für Wuppertal III

Aufstiegsplätze weiter in Sicht - aber nicht erreicht Hagen/Wuppertal/EN-Kreis. Die dritte Mannschaft des in Wuppertal Langerfeld ansässigen Vereins BSV Wuppertal hat auch das dritte Spiel der Rückrunde klar gewonnen. Am Ende hieß es 6:2 für die Wuppertaler. Da auch die Konkurrenz nicht patzte, gelang der Sprung auf die Aufstiegsplätze allerdings nicht. Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny und Bernd Schade gewannen ihre Spiele souverän meist mit 2:0. Nur der Gevelsberger...

  • Gevelsberg
  • 27.02.17
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Nicolas Walterscheid, Jan-Patrick Hatting, Bernd Schade, Diana Stateczny und Kapitän Ingo Neuroth

Erfolg im Kampf um den Aufstieg für Wuppertal

Wuppertal gewinnt in Essen mit 7:1 Wuppertal/EN-Kreis/Essen. Zum Start der Rückrunde traten die Wuppertaler als Favoriten beim BC Walkabout Essen an. Standesgemäß gewannen die Wuppertaler mit 7:1. Nur Kapitän Ingo Neuroth verlor sein Spiel. Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid gewann seine beiden Spiele mit 2:0. Auch die Bochumerin Diana Stateczny gewann beide Spiele mit 2:0. Bernd Schade gewann beide Spiele mit 2:1, auch der Gevelsberger Jan-Patrick Hatting gewann knapp mit 2:1. Da die...

  • Gevelsberg
  • 08.01.17
Sport
BSV Wuppertal III: (v.l.:) Nico Walterscheid, Bernd Schade, Johannes Bahrmann, Diana Stateczny

Ungeschlagen durch die Hinrunde

BSV Wuppertal III spielt 4:4 gegen Tabellenführer aus Schalke Wuppertal/EN-Kreis/Dortmund/Schalke. Die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal ist die gesamte Hinrunde lang ungeschlagen geblieben. Mit dem 4:4 Unentschieden gegen den Tabellenführer aus Schalke kommt der BSV auf fünf Siege und nur drei Unentschieden aus acht Spielen. Deutsche Meisterin der Damen Diana Stateczny gewann ihre beiden Spiele, wobei sie ein 62er Break schoss. Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid gewann ein Spiel, genauso...

  • Gevelsberg
  • 04.12.16
Sport
BSV Wuppertal III: (v.l.:) Nico Walterscheid, Diana Stateczny, Bernd Schade, Jan-Patrick Hatting, Chris Göbel

Sieg im Spitzenspiel gegen Oberhausen

BSV Wuppertal III gewinnt mit 6:2 gegen direkten Konkurrenten Wuppertal/EN-Kreis. Nach dem achten Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiterhin ungeschlagen. Zudem wurde der zweite Tabellenplatz gefestigt, indem die aktuell dritte Mannschaft des 1. Essen mit 6:2 besiegt wurde. Diana und Nico gelangen in ihre beiden Matches teils knappe aber verdiente Siege. Außerdem verlor Bernd seine beiden Spiele knapp, was dem Erfolg aber keinen Abbruch tat. Damit sind...

  • Gevelsberg
  • 28.11.16
Sport
Siegreich: (v.l.:) Jan-Patrick Hatting, Diana Stateczny, Nicolas Walterscheid, Bernd Schade

Favoriten aus Wuppertal gewinnen knapp

BSV Wuppertal III gewinnt mit 5:3 gegen letzten aus Essen Wuppertal/EN-Kreis/Essen. Nach dem siebten Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiterhin ungeschlagen. Zudem wurde der dritte Tabellenplatz gefestigt, indem die aktuell letzte Mannschaft des 1. Essen mit 5:3 besiegt wurde. Diana gelang in ihre beiden Matches deutliche Siege . Auch der Sprockhöveler Nicolas war siegreich. Außerdem gewann Bernd ein Spiel, Jan-Patrick verlor beide Spiele, sein letztes...

  • Gevelsberg
  • 30.10.16
Sport
Siegreich: (v.l.:) Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny, Bernd Schade, Jan-Patrick Hatting, Chris Göbel

Favorit Wuppertal siegt deutlich

BSV Wuppertal III gewinnt mit 7:1 gegen letzten Bielefeld Wuppertal/EN-Kreis. Nach dem fünften Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiterhin ungeschlagen. Zudem wurde der dritte Tabellenplatz gefestigt, indem die aktuell letzte Mannschaft aus Bielefeld mit 7:1 besiegt wurde. Diana gelangen in ihren beiden Matches außerdem mehrere hohe Breaks von teilweise über 40. Auch der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid war siegreich, der wie Bernd Schade beide...

  • Gevelsberg
  • 23.10.16
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Jan-Patrick Hatting, Bernd Schade, Diana Stateczny, Kapitän Ingo Neuroth und Christian Göbel

BSV Wuppertal gewinnt im Derby gegen den SC Hagen

Platz 3 nach 5:3 Sieg Wuppertal/EN-Kreis. Am dritten Spieltag des BSV Wuppertal III haben die Spieler einen 5:3 Sieg gegen die 2. Mannschaft aus Hagen eingefahren. Diana Stateczny gewann ihre beiden Spiele und Bernd Schade, Kapitän Ingo Neuroth, und Christian Göbel gewannen je ein Spiel. Damit stehen die Wuppertaler nun auf Platz drei in der Tabelle, drei Punkte hinter BC Schalke Gelsenkirchen, die allerdings auch schon ein Spiel mehr absolviert haben. Am 09. Oktober geht es in Wiedenbrück...

  • Gevelsberg
  • 25.09.16
  • 1
Sport
Siegreiche Auswärtsmannschaft (von links): Bernd Schade, Christian Göbel, Diana Stateczny und Nicolas Walterscheid; Vor der Mitteltasche Mannschaftsmaskottchen Struntz

Wuppertaler gewinnen souverän in Buer

Klarer 7:1 Sieg gegen zweite Mannschaft Wuppertal/EN-Kreis. Am zweiten Spieltag der Saison konnte sich die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal gegen den GT Buer II durchsetzen. Bernd Schade, Diana Stateczny und Nicolas Walterscheid gewannen jeweils zwei Spiele und Christian Göbel eins. Damit ist die Mannschaft bisher ungeschlagen. In zwei Wochen spielen die Wuppertaler zu Hause gegen Hagen II.

  • Gevelsberg
  • 11.09.16
Sport
Mannschaftsfoto: Christian Göbel, Kapitän Ingo Neuroth, Bernd Schade, Jan-Patrick Hatting, Nicolas Walterscheid (v.l.)

Punktgewinn zum Start in die neue Saison

4:4 gegen BC Walkabout Essen Wuppertal/EN-Kreis. Am ersten Spieltag der neuen Saison hat die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal den ersten Punkt gesichert. Gegen die erste Mannschaft von Walkabout Essen kamen die Wuppertaler zu Hause zu einem 4:4. Kapitän Ingo Neuroth verlor sein Spiel äußerst knapp mit 1:2. Gewonnen haben Bernd Schade (zwei mal) und Christian Göbel sowie Jan-Patrick Hatting jeweils einmal. In der Landesliga Staffel B stehen die Wuppertaler nun auf Platz 4. Der zweite Spieltag...

  • Gevelsberg
  • 28.08.16
Sport
Anvisieren...
3 Bilder

Wuppertal schließt die Saison mit Platz vier ab

2:6 Niederlage gegen den direkten Aufsteiger SC 147 Essen Essen/Wuppertal/EN-Kreis. Der letzte Spieltag der Snooker Landesliga hatte es noch einmal in sich. Die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal trat beim SC 147 Essen an, welche bei einem Sieg den Relegationsplatz sicher gehabt hätten. Gleichzeitig war wenige Meter daneben der GT Buer beim 1. SC Essen zu Gast. Buer war zu dem Zeitpunkt Tabellenführer und wäre bei einem Sieg direkt aufgestiegen. Da die Wuppertaler gegen Essen verloren und Buer...

  • Gevelsberg
  • 30.05.16
Sport
Vereinsheim Moerser SC

Starker Sieg gegen Moerser B – Kader

6:2 Sieg beim vorletzten Spiel der Saison: Platz 4 Moers/Wuppertal/EN-Kreis. Einen überraschenden und deutlichen Sieg fuhr die Landesligamannschaft des BSV Wuppertal am vorletzten Spieltag in Moers ein. Der hohe Sieg kam etwas unerwartet, da man auf Wuppertaler Seite nicht mit einer B – Mannschaft rechnete. Gegen diese gelang dann der zu keiner Zeit gefährdete Sieg. Nicolas Walterscheid aus Sprockhövel sowie Bernd Schade und Chris Göbel gewannen je zwei Partien. Einzig Christian Hatting und...

  • Gevelsberg
  • 12.04.16
Sport

Wuppertal verliert letztes Heimspiel der Saison

2:6 Pleite beim letzten Heimspiel der Saison – Walterscheid stark Wuppertal/EN-Kreis. Beim letzten Heimspiel der Saison 2015/16 verlor die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal mit 2:6 gegen den SC Hagen. Dabei gewann Nicolas Walterscheid aus Sprockhövel einmal klar mit 2:0, das andere Spiel verlor er knapp mit 1:2. Den zweiten Sieg für den BSV Wuppertal holte an diesem Tag Bernd Schade. In der Tabelle stehen die Wuppertaler damit auf Platz 6. Weiter geht es am 10. April in Moers.

  • Gevelsberg
  • 06.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.