Alles zum Thema Landfrauen Rhade

Beiträge zum Thema Landfrauen Rhade

Vereine + Ehrenamt
Im Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen.
6 Bilder

Aufgeblüht
Rhade begeistert mit Tulpen und Narzissen

Im vergangenen Oktober hatten die Rhader LandFrauen um Mithilfe bei ihrer Blumenzwiebel-Pflanzaktion gebeten. Jetzt blühen in Rhade an vielen Stellen Tulpen und Narzissen. "Der besondere Dank gilt den aktiven Rhader Bürgern, einigen Eltern sowie Kindern des Kindergarten St. Urbanus und den Vorstandsmitgliedern der Landjugend Erle/ Rhade, die die Aktion durch ihre aktive Hilfe unterstützt haben", so die LandFrauen in einer Mail an den Stadtspiegel. Auch die beiden ortsansässigen Banken...

  • Dorsten
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatten die Rhader Landfrauen die Apitherapeuthin Gaby Könning eingeladen, die über Honig als natürliches Antibiotikum referierte.

Honig – das natürliche Antibiotikum / Apitherapeutin besuchte Rhader Landfrauen

Rhade. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatten die Rhader Landfrauen die Apitherapeuthin Gaby Könning aus Rosendahl eingeladen, und die mehr als 60 anwesenden Landfrauen waren gespannt, was sie über das „Heilen mit Bienenprodukte“ zu berichten hatte. „Da Honig sehr wertvolle Enzyme enthält, die seine einzigartige Wirkung ausmachen, gibt es vielfältige Möglichkeiten Honig in seinen verschiedensten Formen einzusetzen“, so die Referentin und weiter: "Ob als Honig, Pollen, Bienenwachs,...

  • Dorsten
  • 01.03.18
Vereine + Ehrenamt

Rhader Landfrauen besuchen Warendorf

Mit einem gemeinsamen Ausflug nach Warendorf sind die Rhader Landfrauen ins neue Jahr gestartet. Zum Kaffee kehrten die 34 Teilnehmerinnen auf dem Hof Lohmann ein, einer Einrichtung der "Freckenhorster Werkstätten". Der Hof präsentiert sich allen als ein Ort, an dem die elementaren Lebensbereiche für Menschen mit Behinderungen unter einem Dach vereint sind: Arbeit, Therapie, Wohnen, Begegnung, Kommunikation und Integration. Anschließend ging es zur Veranstaltung "Schön gedeckter Tische"...

  • Dorsten
  • 01.02.16
Vereine + Ehrenamt

Martin Heidermann gab den Landfrauen "Nachhilfe" im Straßenverkehr

Um ihre Kenntnisse aufzufrischen, trafen sich die Rhader Landfrauen jetzt in der Lembecker Fahrschule Heidermann. Infos über den aktuellen theoretischen Unterricht durch die Unterstützung von Beamer, PC und Fahrsimulator vermittelte Martin Heidermann in seiner bekannten humorvollen Art. „Ein wirklich kurzweiliger Abend, an dem uns Veränderungen im Rhader Straßenverkehr erklärt und Erläuterungen zu den neuen Assistenzsystemen im Pkw gegeben wurden“, freuten sich die Landfrauen...

  • Dorsten
  • 20.01.14