Landrat

Beiträge zum Thema Landrat

Politik
Auf dem Foto gratuliert Michael Makiolla gratuliert seinem Nachfolger Mario Löhr (r.).

Stichwahlen im Kreis Unna
Mario Löhr wird neuer Landrat

Die Entscheidung fiel am Sonntag gegen 20 Uhr und war eindeutig: Mario Löhr wird neuer Landrat des Kreises Unna. Der SPD-Politiker erhielt bei der Stichwahl 61,94 Prozent der Stimmen. Sein Mitbewerber, Marco Morten Pufke (CDU), vereinigte 38,06 Prozent der Stimmen auf sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 31,99 Prozent. Mario Löhr ist bisher Bürgermeister der Stadt Selm. Er tritt nun die Nachfolge von Michael Makiolla an, der nach 16 Jahren nicht mehr kandidiert hatte. Daten und Fakten rund um die...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.09.20
Politik
Marco Voge und Ehefrau Pamela freuen sich nach der gewonnenen Landrats-Stichwahl.

Stichwahl im Märkischen Kreis
Marco Voge wird neuer Landrat

Die Stichwahlen sind gelaufen. Marco Voge wird neuer Landrat im Märkischen Kreis und damit Nachfolger von Thomas Gemke, der sich nicht erneut zur Wahl gestellt hatte. Der Christdemokrat aus Balve setzte sich bei der Stichwahl deutlich gegen seinen Mitbewerber Volker Schmidt von der SPD durch. Voge erhielt nach vorläufigem Endergebnis 56,36 Prozent der abgegebenen Stimmen, für Volker Schmidt votierten 43,64 Prozent. "Ich freue mich über das tolle Ergebnis. Landrat wird man nicht alleine. Ein...

  • Balve
  • 28.09.20
Politik
Gegen 22.30 Uhr sind 34 von 35 Bezirke ausgezählt. Der unabhängige Kandidat Dr. Roland Schröder liegt mit 39,67% der Stimmen (Wahlbeteiligung 46,86%) vorne.
5 Bilder

Bürgermeisterwahl in Menden - Der Wahlkampf geht weiter
Wer wird der Neue?

Am heutigen Sonntag, 13. September, waren die Bürger aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf der Wahl des neuen Bürgermeisters, der Martin Wächter ablösen soll. Die Mendener konnten sich zwischen Sebastian Arlt (CDU), Andreas Nolte und Roland Schröder (beide parteiunabhängig), Rainer Schwanebeck (AfD) und Stefan Weige (FDP) entscheiden. Das tolle, sommerliche Wetter lud eigentlich zu einem Spaziergang zum Wahlbüro ein. Ein Team Wahlhelfer im Bereich Papenbusch...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.09.20
  • 1
Überregionales
44 Bilder

Bürgermeister gibt "Springflut" frei

Der Sonntag in Menden stand ganz im Zeichen der Eröffnung des Glockenteichbaches. Um kurz nach 15 Uhr gab Bürgermeister Volker Fleige mit einer etwas quietschenden Tröte das Startsignal: "Die Springflut kann kommen." Ganz so doll wurde es zwar nicht, aber als das Wasser dann den Platz vor dem Alten Rathaus erreichte, gab es großen Beifall. Alles in allem ein gelungenes Fest mit vielen Gästen, abwechslungsreichem Programm und auch mit offenen Türen bei den Geschäften. Die Stimmung war bei...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.03.15
  • 1
  • 2
Politik

"Wir müssen auf unsere Stärken stolz sein"

Über Arbeit in den kommenden sechs Jahren wird sich Landrat Thomas Gemke (56) wahrlich nicht beklagen können. Zumal der verheiratete zweifache Familienvater auch einen hohen Anspruch an sein Amt stellt und diesen auch erfüllen möchte. „Ich möchte ganz einfach, dass kreisangehörige Städte und Gemeinden sowie Kreise sich als eine engverwobene Interessensgemeinschaft erweisen und mit den Schuldzuweisungen aufhören.“ Warum das? Thomas Gemke: „Nun, ich betrachte Städte, Gemeinden und Kreise...

  • Iserlohn
  • 20.08.14
  • 1
Überregionales
54 Bilder

Carl Sonnenschein-Schüler in Circus-Laune

Eine Woche lang herrschte an der Carl-Sonnenschein-Schule, die in Sümmern ihr 40-jähriges Jubiläum feierte, Circusbetrieb. Der Zirkus "Zapp Zarap" war zu Gast und arbeitete mit den 184 Schülerinnen und Schülern, die mit sehr großer Begeisterung bei der Sache waren. Es wurde eine Menge gelernt und am Samstag den Eltern und einigen politschen Vertretern, wie dem Landrat, gezeigt. Der war sehr angetan, was er beim mittäglichen Traditionsessen des IBSV auch zum Ausdruck brachte. Übrigens wurden...

  • Iserlohn
  • 28.06.14
  • 1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Katastrophales Desinteresse"

Mit Prozentzahlen ist das so eine Sache. Die können super klingen, doch es muss in Wirklichkeit nicht viel dahinter stecken. 84,95 Prozent liest sich auf den ersten Blick toll, doch entspricht dies - im Falle der Landrat-Stichwahl - lediglich 2.788 Stimmen. Genau so viele Wähler konnte der alte und neue Amtsinhaber Thomas Gemke nämlich in seiner Hochburg „Balve“ für sich verbuchen. Wahlberechtigt waren allerdings allein dort 9.617 Bürgerinnen und Bürger. Was bleibt, ist angesichts des...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.06.14
  • 1
Politik
Deutlich war der Abstand von Thomas Gemke zu Lutz Vormann. Grafik KdVZ Citkomm

Katastrophale Wahlbeteiligung: Was nun (tun)?

Die Bürgerbeteiligung an der Stichwahl zum Landrat des Märkischen Kreises lag mit 19,64 Prozent katastrophal niedrig. Lediglich 65.892 gültige Stimmen wurden abgegeben. Wahlberechtigt waren aber 338.324 Bürgerinnen und Bürger. Beim "ersten Wahlgang" am 25. Mai (verbunden u.a. mit der Kommunalwahl) hatte die Beteiligung noch bei 44,48 % gelegen. Waran lag die Wahlmüdigkeit? Das werden sich wohl nicht nur die beiden Kandidaten der Stichwahl - Thomas Gemke und Lutz Vormann - fragen. Hätte die...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.06.14
  • 2
Politik
Herausforderer Lutz Vormann (rechts) gratuliert dem Wahlsieger Thomas Gemke. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

Thomas Gemke bleibt Landrat: 84,95 % ( = 2.788 Stimmen) in Balve

Der neue Landrat des Märkischen Kreises ist der "alte": Thomas Gemke hat die Stichwahl am heutigen Sonntag gegen Lutz Vormann (SPD) klar gewonnen. Bei der ersten Wahl am 25. Mai hatte Amtsinhaber Thomas Gemke (CDU) mit 48,68 Prozent die meisten Stimmen für sich verbucht. Das zweitbeste Ergebnis mit 31,38 Prozent erreichte Lutz Vormann von der SPD. Diesem Trend folgte heute auch die Stichwahl: 61,97 % für Gemke und 38,03 % für Vormann Dazu teilt die Pressestelle des MK auf ihrer Homepage...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.14
  • 3
  • 1
Politik
Sowohl Thomas Gemke (CDU, li.), als auch Lutz Vormann (SPD) rechnen sich gute Chancen aus. Fotos: (privat)

Wer wird Landrat?

Es geht ins Stechen! Die Pressestelle des Märkischen Kreises weist auf die anstehende Entscheidung der Besetzung des Landratpostens hin. Bei der Wahl am 25. Mai hatte kein Bewerber die erforderliche absolute Mehrheit für das Amt des Landrates erreicht. Daher wird am Sonntag, 15. Juni, eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit den meisten Stimmen stattfinden. Zur Wahl stehen Amtsinhaber Thomas Gemke (CDU) und Lutz Vormann (SPD). „Bei der Stichwahl wird nach demselben...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.06.14
  • 1
  • 1
Sport
Hermann Backhaus gratulierte unmittelbar nach dem Schwenningen-Schlusspfiff Roosters-Gesellschafter Wolfgang Brück.

Große Freude überall - Euphorie ist spürbar

Natürlich ist das Erreichen der ersten Play-Offs das Gesprächsthema in der Region. Die Sponsoren sind begeistert, die Fans ebenfalls, und auch „die Politik“ freut sich auf das Erreichen der ersten Runde. Gleich nach dem Schlusspfiff der mit 5:0 gewonnen Partie gegen Schwenningen, die definitiv das Erreichen der Pre-Play-Offs perfekt gemacht hat, gratulierte Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, Roosters-Gesellschafter Wolfgang Brück. „Die Märkische Bank und ich als...

  • Iserlohn
  • 08.03.14
Überregionales
Der Vizepräsident des Landesarbeitsgerichtes Hamm, Thomas Gerretz
5 Bilder

Arbeitsgerichte melden in 2013 rund 42 000 Verfahren

Thomas Gerretz, Vizepräsident des Landesarbeitsgerichtes Hamm, stellte beim Märkischen Arbeitgeberverband die Arbeit der vielen ehrenamtlich als Richter tätigen Unternehmer vor. Gerretz war eingeladen worden, um den "Festvortrag" im Rahmen der Arbeitgeber-Ehrungen für fünf heimische Unternehmer zu halten. Horst-Werner Maier-Hunke hatte in seinem Grußwort ebenso die Bedeutung des Ehrenamtes unterstrichen (Wer Ehrenamt ausübt, verdient öffentliche Anerkennung") wie der Landrat des Märkischen...

  • Iserlohn
  • 21.02.14
Politik
Landrat Thomas Gemke (l.) zusammen mit Ehefrau Gaby und  Tochter Kathrin und dem CDU-Kreisvorsitzenden Thorsten Schick.
2 Bilder

Kreis-CDU votierte einstimmig für Thomas Gemke

Die Mitglieder der CDU haben Landrat Thomas Gemke einstimmig im Neuenrade Kaisergarten für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 aufgestellt. Damit tritt der Balver Gemke nach 2009 zum zweiten Mal an. 104 der anwesenden Mitglieder stimmten bei einer Enthaltung für den 55-jährigen Verwaltungschef des Märkischen Kreises. Zuvor stellte Gemke seine Ziele den Mitgliedern vor. Dabei machte er deutlich, dass er seine ganze Kraft für den Märkischen Kreis einsetzen wolle und stellte fest, dass er den Kreis...

  • Iserlohn
  • 02.12.13
Überregionales
Landrat Thomas Gemke. Foto: pmk

Landrat Thomas Gemke kandidiert bereits 2014

Folgenden Bericht hat uns das Presseamt des Märkischen Kreises mit Sperrfrist (7. November, 17 Uhr) zur Verfügung gestellt. Thomas Gemke, dessen Amtszeit als Landrat eigentlich erst 2015 endet, stellt sich bereit im nächsten Jahr wieder zur Wahl! Hier der Text des Märkischen Kreises: Landrat Thomas Gemke tritt bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 wieder an und bewirbt sich erneut um das Amt des Landrats. Das teilte Gemke im Rahmen der Kreistagssitzung am Donnerstag, 7. November 2013, den...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.11.13
  • 1
Überregionales
68 Bilder

Der Aufwand hat sich wieder gelohnt

Knapp 4000 Schülerinnen und Schüler aus dem Märkischen Nordkreis besuchten die Ausbildungs- und Studien-Börse im Grohe Forum. Entsprechend positiv fiel schon zur Börsen-Halbzeit die Bilanz der vier Bürgermeister aus iserlohn, Hemer, Menden und Balve, sowie von Landrat Thomas Gemke aus. Sie sparten nicht mit Lob für das Organisations-Team, das sich ein Jahr lang um die Ausrichtung dieser Börse gekümmert hat. Viele Schüllerinen und Schüler waren sehr gut vorbereitet Etwas mehr als 100...

  • Iserlohn
  • 19.09.13
Überregionales
32 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Schwester Virgina

Soeben hat Landrat Thomas Gemke das Bundesverdienstkreuz an Schwester Maria Virgina Schütze, die langjährige Leiterin des Walburgis Gymnasiums, verliehen. Wann habe ein ehemaliger Schüler schon die Gelegenheit, seiner ehemaligen Schulleiterin ein Bundesverdienstkreuz zu überreichen, scherzte Gemke in seiner Ansprache. Besonders betonten er und Bürgermeister Fleige auch das Engagement Schwester Virginas im Hospizdienst. Hier finden Sie vorab zahlreiche Fotos der Feierstunde. Ausführlicher...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.08.13
  • 3
Überregionales
Die Einfahrt des Zuges mit den Ehrengästen im Bahnhof Neuenrade
2 Bilder

Zum Hundertjährigen - Sondertriebzug auf der Hönnetalbahn

Heute Vormittag um 10.45 Uhr startete mit der RB 29125 von Menden nach Neuenrade ein Sondertriebwagen, der erste Teil dieses Regionalbahnzuges, in Menden mit der Ehrengästen der Deutschen Bahn, dem Zweckverband Ruhr-Lippe, den Bürgermeistern der Hönnetalbahnstädte, Landrat Thomas Gemke vom Märkischen Kreis sowie der heimische Landtagsabgeordnete Wolfgang Exler und der Vorstand der Eisenbahnfreunde Hönnetal zu einem Empfang im Kulturschuppen im Bahnhof Neuenrade. Die Bilder zeigen die Einfahrt...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.03.12
  • 4
Sport
Während der Pressekonferenz nach dem München-Spiel: Ein maßlos enttäuschter Pat Cortina (München), Moderator Rudi Mühlenbach und Roosters-Coach Doug Mason (v. l.).
2 Bilder

Mason-Bilanz und Landrat als Maskottchen

Schon zur zweiten Drittelpause, als die Roosters 4:2 führten, stellte Landrat Thomas Gemke im West-VIP-Bereich im Kreis des Iserlohner CDU-Fraktions-Vorstandes fest, "dass die Roosters immer gewonnen haben, wenn ich anwesend war". Und Gemke ergänzte: "Das war bislang viermal der Fall." Ob der CDU-Mann für die Play-Off-Spiele von Roosters-Gesellschafter Wolfgang Brück als "Maskottchen auf Zeit" verpflichtet wird? Aufgeräumt zeigte sich auch Trainer Doug Mason wärend der Pressekonferenz. Er...

  • Iserlohn
  • 10.03.12
Politik

Außen glänzt es, innen bröckelt's - oder: peinlicher Zensus

Auch wenn‘s einige langweilt - ich muss nochmal was loswerden zur angelaufenen Volkszählung, dem „Zensus 2011“. Im Kreis Wesel beispielsweise sind zwei Fälle in den letzen acht Tagen über die lokalen Medien rundgegangen. Einer aus Schermbeck, wo eine Bürgerin die amtliche Aufforderung zu Angaben über Haus und Hof in dreifacher Ausführung erhielt. Ein zweiter machte hier im Portal die Runde: Ingrid Kühne aus Xanten wollte der verantwortlichen Behörde Fragen stellen. Ohne die Antworten sah...

  • Wesel
  • 08.05.11
  • 14
Politik
Erläuterten den Fraktionsvorsitzenden und der stellvertretenden Bürgermeisterin Monika Kostorz die Polizeipräsenz in Fröndenberg: Rolf Simon, Hubert Buschjäger und Michael Makiolla (v.li.).

Die sicherste Stadt im Kreisgebiet

Es ist nur ein Gefühl und dem widerspricht Landrat Michael Makiolla vehement. „Die subjektive Meinung, dass die Polizei nie vor Ort ist, wenn sie gebraucht wird, ist eindeutig falsch“, so der Chef des Kreises Unna. Die FDP im Rat der Stadt Fröndenberg hat den Antrag gestellt, Verhandlungen mit den Ordnungshütern aufzunehmen, um eine Verlängerung der Wachenzeiten und ein stärkeren Streifengang in den Abend- und Nachtstunden zu erreichen. So trafen sich jetzt der Landrat, Kriminaloberrat Rolf...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.03.11
Natur + Garten
69 Bilder

Eröffung vom Rundwanderweg in Beckum an der Hönnetalhalle

5.September 2010 Beckum/ Heute um 9 Uhr wurde der neue Rundwanderweg in Beckum durch den Landrat Herrn Thomas Gemke eröffnet. Zum Jubiläum 725 Jahre Beckum haben die Vereine diesen Wanderweg auf den alten Grenzen ausgeschildert. Der Wanderweg beginnt an der Hönnetalhalle in Beckum und ist 14 Km lang. Infos gibt es unter: http://www.beckum-sauerland.de Schauen sie mal vorbei.

  • Balve
  • 05.09.10
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.