landtag

Beiträge zum Thema landtag

Politik
Für den Besuch des Düsseldorfer Landtags gibt es einige Hinweise zu beachten.

Coronavirus
Düsseldorfer Landtag lässt keine unangemeldeten Besucher mehr zu

Der Coronavirus ist auch in Düsseldorf angekommen. Daher ändert sich einiges im Landtag. Der Besuch ist, Stand jetzt, allerdings weiterhin möglich. Auch die Plenarsitzungen in der kommenden Woche und Ausschusssitzungen in den folgenden Wochen sind voraussichtlich wie gewohnt öffentlich. Allerdings ist das Parlament an den weiteren Wochenenden im März nicht wie üblich für unangemeldete Besucher geöffnet. Aktuell ist geplant, die beliebten Wochenendöffnungen im April wieder anzubieten.  Besucher...

  • Ratingen
  • 06.03.20
  • 1
Politik
Mitglieder der Jungen Union im Kreis Mettmann diskutierten mit dem Europaabgeordneten Dr. Stefan Berger (CDU).

Auswirkungen der EU auf den Kreis
CDU-Abgeordneter Stefan Berger besuchte die Junge Union

Die Europäische Union – das ist nicht nur die berühmt-berüchtigte Verordnung der krummen Gurke, sondern die EU ist viel mehr. Gemeinsam mit dem Europaabgeordneten Dr. Stefan Berger (CDU) diskutierten Mitglieder der Jungen Union im Kreis Mettmann über aktuelle politische Themen, die nicht nur in Brüssel oder Straßburg interessant sind, sondern Auswirkungen auf die Bürger hier im Kreis haben.  „Ein Beispiel ist die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank, die auch Folgen auf die Wirtschaft...

  • Velbert
  • 11.12.19
Politik
Können bedürftige Menschen noch Bus und Bahn nutzen, wenn das Sozialticket nicht mehr bezuschusst wird? Foto: MVG

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das?

Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert. Familienminister Joachim Stamp (FDP) hatte die Streichung an diesem...

  • Düsseldorf
  • 26.11.17
  • 59
  • 11
Politik
Foto:Pexels

Tierschutzpartei NRW fordert Stellungnahme zur Fuchsjagd vom Präsidenten des Landtags

Die Tierschutzpartei fordert den Präsidenten des Landtags NRW zu einer Stellungnahme zu einer ungewöhnlichen Vorgehensweise des Umweltministeriums auf. Am 17.10. gab ein Pressesprecher des Ministeriums bekannt, dass entgegen des derzeit gültigen Jagdgesetzes der rot-grünen Vorgängerregierung die Baujagd auf Füchse landesweit wieder erlaubt sei, da man festgestellt habe, dass die intensivere Prädatorenbejagung zum Schutz des Niederwildes notwendig sei. Ein Antrag der Landesvorsitzenden der...

  • Velbert
  • 26.11.17
Politik
Will den Wechsel in NRW, dann zieht es ihn weiter nach Berlin: FDP-Chef Christian Lindner (re.), hier im Gespräch mit stv. Redaktionsleiter Martin Dubois. Alle Fotos: Oleksandr Voskresenskyi
3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview

Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie unter Gerechtigkeit? Lindner: Dazu zählen Bildungsgerechtigkeit, weil eine...

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
  • 40
  • 8
Politik
Özlan Demirel, Spitzenkandidatin der Linken, im Gespräch mit stv. Redaktionsleiter Martin Dubois. Alle Fotos: Ingo Lammert
4 Bilder

"Wir wollen mitregieren" - Linke-Spitzenkandidatin Demirel im Lokalkompass-Interview

Seit 2012 ist die Linke nicht mehr im Landtag, die Ziele sind vor dem 14. Mai angesichts von Umfragewerten zwischen vier bis sechs Prozent aber hochgesteckt: "Wir wollen mitregieren", sagt Spitzenkandidatin Özlem Demirel selbstbewusst. In Umfragen liegt die Linke momentan zwischen vier bis sechs Prozent. Sie geben sich vom Wiedereinzug überzeugt. Was macht Sie so sicher? Demirel: Die Linke ist das soziale Gewissen in diesem Land. 2010-2012, in der Zeit, in der wir noch im Landtag waren, haben...

  • Düsseldorf
  • 25.04.17
  • 35
  • 7
Politik
Für die Landtagswahl im Mai gut aufgestellt: Volker Münchow (von links), MdL, Anton Conze, Wahlkampfleiter, und Büroleiter Cüneyt Söyler.
3 Bilder

Volker Münchow strebt mehr Präsenz in Velbert an

Volker Münchow richtet Landtagsbüro in Velbert ein Bisher hatte Volker Münchow, MdL, sein Büro ausschließlich in Düsseldorf. Jetzt richtete er ein zusätzliches Büro in der Fraktion-Geschäftsstelle in Velbert an der Schlossstraße 2 ein. Und dieses Büro wird die ganze Woche über besetzt sein. Montags sitzt hier der Landtagsabgeordnete der SPD Volker Münchow hinter dem Schreibtisch - den Rest der Woche Cüneyt Söyler, langjähriger Mitarbeiter des Landtagsabgeordneten. Münchow wird an ,seinem'...

  • Velbert
  • 17.01.17
Überregionales
Lucas Erhard (Übungsleiter SV-Union Velbert), Christina Kampmann (Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen) und Landtagsabgeordneter Volker Münchow (v.l.n.r.)

Volker Münchow nahm Übungsleiter aus Velbert im Landtag in Empfang

Übungsleiter in Velbert und Wülfrath leisten seit jeher einen wichtigen Beitrag zum sportlichen und gesellschaftlichen Miteinander. NRW als Sportland Nummer eins weiß um die Verdienste aller Ehrenamtlern besonders im Breitensport. Denn ihr Engagement ermöglicht Sport auf höchstem Niveau. Durch ihren Einsatz findet eine erstklassige Arbeit in den Sportvereinen statt. Sport liegt auch dem Landtagsabgeordneten und ordentlichem Mitglied im Sportausschuss, Volker Münchow, am Herzen. „Ich weiß um den...

  • Velbert
  • 11.11.16
Politik
Auf der Kreiswahlversammlung begrüßte der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet (von rechts) den scheidenden Landtagsabgeordneten Dr. Wilhelm Droste, die Bundestagsabgeordnete für den Südkreis, Michaela Noll, den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Heinz Schemken, Landtagskandidat Dr. Jan Heinisch und Bundestagskandidat Peter Beyer.

„Politiker ist ein geiler Job“

CDU stellt Peter Beyer und Jan Heinisch für die nächsten Wahlen auf Spät kam er, aber er kam – lange mussten die CDU-Mitglieder auf der Kreiswahlversammlung auf den Landesvorsitzenden ihrer Partei warten. Armin Laschet begründete seine Verspätung mit der maroden Infrastruktur und der damit verbundenen Staus im Lande. Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Oppositionsführer prangerte mit feinsinnigem Humor viele Punkte an, die unter der rot-grünen Landesregierung schief laufen -...

  • Heiligenhaus
  • 11.10.16
Politik
(von links nach rechts): Hans-Dieter Schneider, Nikolaos Bouikidis, Lazaros Papaioannou, Botschafter Theodoros Daskarolis, Volker Münchow (MdL NRW)

Griechischer Botschafter in Deutschland empfängt Vertreter von Filia Velbert

Mitglieder des im Jahre 2012 gegründeten deutsch-griechischen Freundschaftsvereins Filia Velbert hatten kürzlich die nicht alltägliche Gelegenheit, ihren Verein und dessen Ziele dem Botschafter von Griechenland in Deutschland, Herrn Theodoros Daskarolis, vorzustellen. Der fast 90-minütige Gedankenaustausch mit dem Botschafter in seinem Berliner Amtssitz drehte sich um Themen wie die Bedeutung von Städtepartner-schaften und die Arbeit ehrenamtlich tätiger Vereine für den Ausbau der Beziehungen...

  • Velbert
  • 16.09.16
Politik

Heiligenhauser Schulsprecher nimmt Platz im Landtag

Drei Tage wird Baha Uzun der Schulsprecher der Heiligenhauser Realschule zwischen den Landtagsabgeordneten Platz nehmen. Beim 8. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen wird in diesem Jahr die Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt von Baha Uzun aus Heiligenhaus vertreten. Der Schülersprecher der Heiligenhauser Realschule vertritt die Abgeordnete seit Donnerstag im Düsseldorfer Landtag. Nach einer Begrüßung aller Jugend-Landtagsabgeordneten durch die Landtagspräsidentin im Plenarsaal trafen sich...

  • Velbert
  • 24.06.16
Politik

Jugendliche tauschen mit der Politik

Kreis Mettmann. Jugendliche aus dem ganzen Land können in diesen Tagen auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal Platz nehmen und den Politikbetrieb hautnah erleben. Auch der Mettmanner FDP-Abgeordnete Dirk wedelt lässt sich in diesen Tagen von einem Jugendlichen „vertreten“. Sämtliche Kosten – auch Übernachtung und Verpflegung – werden vom Landtag übernommen. Bewerben können sich Schüler, Auszubildende, Studierende und junge Berufstätige direkt im Abgeordnetenbüro. Der Jugend-Landtag wird...

  • Düsseldorf
  • 10.03.16
Politik

Tollitäten beim Närrischen Landtag NRW

Ausgelassene Stimmung im nordrhein-westfälischen Landtag: Mehr als 111 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz Nordrhein-Westfalen haben die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament gefeiert. Auch Prinz Frank II. und Prinzessin Steffi I. aus Velbert waren beim Empfang von Landtagspräsidentin Carina Gödecke (zweite von links) dabei, ebenso Volker Münchow, Landtagsabgeordneter (rechts). Das Gipfeltreffen der Tollitäten im Landtag hat Tradition. Immer kurz vor dem...

  • Velbert
  • 29.01.16
Politik
SPD-Landtagsabgeordneter Volker Münchow.

Ein Zwischenruf sorgt für großes Aufsehen

Sie ist in aller Munde - die Rede des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner im NRW-Landtag. Ein Zwischenruf von Volker Münchow (MdL), Velberter Ratsmitglied und zweiter stellvertretender Bürgermeister der Stadt, hatte den FDP-Politiker in der vergangenen Woche derart in Rage gebracht, dass es zu einer minutenlangen verbalen Wutattacke kam. Volker Münchow möchte sich aus guten Gründen nicht zu dem Geschehen äußern. So sagte er es dem Stadtanzeiger gegenüber und bat um Verständnis, denn auch bei...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.02.15
  • 1
  • 1
Politik

Sekundarschule – Ein Experiment für die nächsten fünf Jahre!

Die geplante Sekundarschule in Neviges erregt weiterhin die Gemüter: Die Diskussion wird zunehmend mit Schlagworten wie “Demografischer Wandel” geführt – Zahlen und Fakten bleiben außen vor. Die Piraten aus Velbert haben der Landesregierung daher ein paar Fragen zur Sekundarschule gestellt, mit dem Ziel herauszufinden, ob die bislang errichteten Sekundarschulen überhaupt angenommen werden [1]: Das Ergebnis der sogenannten “Kleinen Anfrage” war ernüchternd – nur 40% aller Klassen haben eine...

  • Velbert-Neviges
  • 06.02.14
Politik

Praktikum in Landtag Nordrhein-Westfalen

Pascal Otterbeck (16) absolvierte im Mai 2013 ein Praktikum in norhein-westfälischen Landtag. Der Schüler besucht die Schule im UFO Velbert und freut sich sehr als Förderschüler die Chance zu bekommen, hinter die Kulissen des Landesparlamentes schauen zu können. Die Landtagspräsidentin Carina Gödecke (SPD) erklärte dem Schüler den Plenarsaal und die Arbeit als Landtagspräsidentin. Otterbeck nahm an Plenarsitzungen teil und folgte der Sondersitzung zum Thema Opelstandort Bochum. In den Referaten...

  • Velbert
  • 25.06.13
Politik
Fotos: Bangert
2 Bilder

A 44: Großbaustelle an der Stadtgrenze

Der Bau der A 44 sorgt an der Stadtgrenze Velbert/Heiligenhaus für eine jahrelange Großbaustelle, die jetzt eingerichtet wird. Autofahrer und Fußgänger zwischen den beiden Städten werden in rund vier Wochen über eine Umfahrung geleitet, die zurzeit nördlich der B 227 gebaut wird. Die alte Fahrbahn verschwindet, dort wird eine rund 15 Meter tiefe Grube ausgehoben. Anschließend wird im heutigen Verlauf der Bundesstraße eine Brücke errichtet, die über die Autobahn verlaufen wird. Gegenüber der...

  • Velbert
  • 18.05.13
  • 1
Politik
2 Bilder

Ein Jahr nach der Wahl: So hat sich das Leben für Marc Ratajczak (CDU) und Volker Münchow (SPD) geändert

Am 13. Mai 2012 brach für den einen eine Welt zusammen, für den anderen stand sie still vor Glück. Marc Ratajczak (CDU) wurde nicht wieder in den Landtag gewählt, an seiner Stelle wurde Volker Münchow (SPD) in das Parlament gewählt. Seitdem haben sich die Lebenssituationen für Beide grundlegend geändert. „Ich habe mein Leben völlig neu geordnet“, sagt Marc Ratajczak heute. Und Volker Münchow meint: „Das war immer mein Traumberuf - und ist es bis heute.“ Grundlegende Veränderungen kamen aber...

  • Velbert
  • 18.05.13
Überregionales

Velberter Schüler diskutieren im Landtag

Schüler der Gesamtschule Velbert haben mit ihrer Lehrerin Julia Klewin den Landtag von Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf besucht. Die Jugendlichen diskutierten bei dieser Gelegenheit insbesondere bildungspolitische Themen mit ihrem Landtagsabgeordneten Volker Münchow. Auch lokalpolitische Themen aus Velbert lagen den interessierten Schülern am Herzen. Münchow beantwortete Fragen zu der neuen Schulform Sekundarschule und der Schullandschaft in Velbert gerne. Nachdem Münchow einen Einblick in den...

  • Velbert
  • 31.01.13
Politik
Die Landtagsabgeordneten Elisabeth Müller-Witt und Volker Münchow zusammen mit Klassenlehrerin Beate Bender und Schülern der Heiligenhauser Gesamtschule

Heiligenhauser Gesamtschule besucht den Landtag von NRW

Elisabeth Müller-Witt und Volker Münchow diskutieren mit Schülern. Die beiden Abgeordneten aus dem Nordkreis konnten gestern die erste Schülergruppe im Landtag von NRW begrüßen. Zu Besuch waren Schüler der 10. Klasse der Gesamtschule Heiligenhaus mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bender. Die Fragen der Schülerinnen und Schüler zeigten das Interesse der jungen Menschen am Thema Politik. Die beiden Abgeordneten konnten hier auch konkrete Wege aufzeigen, sich für die Gesellschaft einzubringen. Auch...

  • Düsseldorf
  • 14.06.12
Überregionales

"Löwes Lunch": Rüttgers schwänzt Landtagssitzung. Kann er sich das leisten?

Heute wird im NRW-Landtag über den Nachtragshaushalt der rot-grünen Regierung debattiert und abgestimmt. In Düsseldorf ist von der wichtigsten Sitzung des Jahres die Rede. Doch einer fehlt: Ex-Ministerpräsident und jetzt „nur“ noch CDU-Landtagsabgeordneter Jürgen Rüttgers. Er zieht es vor, mit der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Abstecher nach Rom zu machen... Noch meckert kein schwarzer Parteikollege öffentlich über Rüttgers Fehlen, doch er setzt damit natürlich ein Zeichen in die völlig...

  • Essen-Steele
  • 16.12.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.