lange

Beiträge zum Thema lange

WirtschaftAnzeige

Volksbank fusioniert: Ab 2018 gemeinsam erfolgreich

Von Dunja Vogel Die Volksbanken RheinLippe, mit Sitz in Wesel, und Dinslaken gehen ab 2018 gemeinsam neue Wege. Das verkündeten am Montag, die Vorstände beider Genossenschaftsbanken bei einer gemeinsamen Pressekonferenz. "Wir haben uns zum Ziel gesetzt, am rechten Niederrhein eine starke Genossenschaftsbank aufzubauen", so Claus Overlöper, Vorstand der Dinslakener Volksbank, zur anstehenden Fusion. Die Bilanzen der Banken ergänzen sich. Auf Vorstandsebene beider Seiten würden die Gespräche "auf...

  • Dinslaken
  • 15.05.17
Vereine + Ehrenamt
Geschekne für erkrankte Kinder überreichten v.l.: Carsten Schmidts (Aktive Hilfe), Michael Steinforth (Lions Club), Moßmeier (Präsident Lions Club) und Rosemarie Lange (Vors. Aktive Hilfe)

Lions Club bereitet Kindern Weihnachtsüberraschung

Wünsche gehen in Erfüllung für zahlreiche schwer erkrankte Kinder aus sechs Kindergärten und über die Aktive Hilfe Königsborn e.V.. Ihre Wünsche zum Fest schrieben sie auf, diese wurden beim Stifterforum der Bürgerstiftung und im kath. Krankenhaus an Weihnachtsbäume gehängt und trafen auf Bürger und Anhänger des Lions Club Unna, die diese Wünsche nach Möglichkeit erfüllten. zum Dritten Mal organisierte der Lions Club Unna die "Wünsch-Dir-Was"-Aktion, in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt...

  • Unna
  • 18.12.16
  • 1
Überregionales
Eine Störung bremste am Abend Autofahrer aus.

Stau auf den Straßen nach Signalstörung

Stau pünktlich zum Feierabend: Eine Störung an einer Signalanlage an der Bahnstrecke zwischen Dortmund und Münster hat am frühen Abend kurze Zeit für Probleme auf den Straßen gesorgt. Die Schranken blieben nach 17 Uhr geschlossen. Die Züge mussten aufgrund der Störung an den Fahrsignalen im Bereich Lünen langsam und auf Sicht fahren. Nach bisherigen Informationen unserer Redaktion waren besonders die Übergänge an der Münsterstraße und der Cappenberger Straße betroffen. Im Bereich der Lüner...

  • Lünen
  • 25.03.13
Kultur

Drei Mörderische Schwestern zu Besuch bei der LINKEN

Drei Mörderische Schwestern haben ihren Besuch bei den Gladbecker LINKEN angesagt. Es handelt sich um das Krimiautorinnen-Trio aus Brigitte Vollenberg, Kerstin Lange und Britt Glaser. Die drei haben sich Mord und Totschlag auf die Fahnen geschrieben und werden am Freitag, den 25. Januar 2013 ab 19 Uhr aus ihren Büchern vorlesen. Ort: MITTENDRIN, Lambertistr. 7. EINTRITT: frei. Die Gladbeckerin Brigitte Vollenberg (http://www.brigittevollenberg.de) wurde 1953 in der nordrhein-westfälischen...

  • Gladbeck
  • 23.12.12
  • 7
Ratgeber
Udo E. Lange und Uwe H. Sültz mit dem Computerkonverter 1988...
7 Bilder

Damals war's - GRUSS AN BILL'S GARAGE! - Udo E. Lange - Uwe H. Sültz - Lünen

Gruß an Bill’s Garage! – In Albuquerque war es bei uns nicht… auch nicht in Silicon Valley… es war in Lünen Horstmar. Der ehemalige RN-Journalist und INTERMUSIK-Chefredakteur Hartmut Lange wollte seine gesammelten Daten vom Laufwerk des Commodore C 64, C 128 und Amiga auf einen PC übertragen. Bei Hartmut Lange traf der Begriff Computer also voll zu: „Zusammenrechner“ – computare – to compute – COMPUTER. Hartmut Lange hatte auf allen Heimcomputern Daten, die er gern auf einem Personal Computer...

  • Lünen
  • 27.07.12
  • 8
Natur + Garten

Was tun, wenn einen die Langeweile von innen auffrisst? Ein Ratgeber.

Den langen und einsamen Tag verbringt man grad allein. Draussen ist es kalt und immer noch dunkel. Man weiss nicht weiter. Kommt weder vorwärts noch zurück. Fühlt sich eingeengt in seiner eigenen Sackgasse. Sitzt fest und die Zeit verrinnt wie Kaugummi. Drei Schritte vor und vier wieder zurück. Die Finger klopfen nervös auf den Tisch und man starrt auf ein leeres Blatt oder auf die leere Seite seines Bildschirmes. Möchte diese Leere füllen. Füllen mit kreativen Ideen. Aber es kommen keine. Der...

  • Dortmund-City
  • 02.02.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.