Alles zum Thema Lange Nacht der Industrie

Beiträge zum Thema Lange Nacht der Industrie

Ratgeber
Industrie hautnah erleben – wie hier im Bild im vergangenen Jahr im Kieswerk Ellerdonk der Holemans Niederrhein GmbH. Wer an seiner Wunschtour teilnehmen möchte, sollte sich schnell bewerben.
 Foto: Unternehmerverband

Jetzt bewerben - 2.450 Anmeldungen liegen bereits vor
"Lange Nacht der Industrie"

77 Unternehmen und Institutionen an Rhein und Ruhr öffnen am Donnerstag, 19. September, ihre Werkstore für die neunte "Lange Nacht der Industrie". „Die Region Rhein-Ruhr zählt zu den größten industriellen Ballungsgebieten Europas. Zeigen wir ihre tollen Perspektiven“, so Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Seit Anfang Juni ist die Online-Anmeldung möglich, 2.450 Plätze sind schon belegt. Die Teilnahme ist kostenlos; teilnehmen kann jeder (ab 14 Jahre), der sich...

  • Duisburg
  • 22.07.19
Reisen + Entdecken
Industrie hautnah erleben – wie hier im Bild im vergangenen Jahr. Unternehmen sind nun wieder zum Mitmachen aufgerufen.

Endspurt für die Teilnahme an der Langen Nacht der Industrie
Bewerbungsfrist für Unternehmen endet am 17. Mai - Am 19. September öffnen mittelständische Firmen und Konzerne ihre Türen

In diesem Jahr, genauer am 19. September, steht bereits die neunte Auflage der "Langen Nacht der Industrie" Rhein-Ruhr an. Im vergangenen Jahr haben fast 100 Unternehmen in der Region teilgenommen und ihre Türen für Besucher geöffnet; knapp 4.000 Mitbürger haben sich vor Ort informiert. „Wir wollen die Menschen und die Industrie hier in der Region zusammenbringen und Industrie erleb- und begreifbar machen“, sagt Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. „Das trägt sehr...

  • Dinslaken
  • 24.04.19
  •  1
Wirtschaft
 Industrie hautnah erleben – wie hier im Bild im vergangenen Jahr im Kieswerk Ellerdonk. Unternehmen sind nun wieder zum Mitmachen aufgerufen.

Verband ruft Unternehmen dazu auf, sich an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE zu beteiligen
Menschen und Industrie zusammenbringen am 19. September

Am 19. September 2019 findet die 9. LANGE NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr statt. Mit 3.840 Besuchern in 93 Unternehmen erreichte die Auflage im Vorjahr einen erneuten Spitzenwert. In diesem Jahr sollen es noch mehr Unternehmen sein, die ihre Werkstore öffnen – dafür wirbt der Unternehmerverband. „Wir wollen die Menschen und die Industrie hier in der Region zusammenbringen und Industrie erleb- und begreifbar machen. Das trägt sehr dazu bei, das Image und die Akzeptanz von Industrie zu...

  • Wesel
  • 11.02.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Im letzten Jahr konnten sich Besucher die Produktion bei TRIMET Aluminium in Voerde anschauen.

Diverse Niederrhein-Unternehmen öffnen bei der Langen Nacht der Industrie ihre Türen für Interessierte

Produkte "Made in Germany" stehen weltweit für höchste Qualität und Präzision. Bei der Langen Nacht der Industrie am Donnerstag, 11. Oktober, öffnen Unternehmen am Niederrhein ihre Tore und laden Besucher ein, ihre Produkte und Produktionsabläufe kennen zulernen. Hierzu können sich Interessierte um die kostenlosen Plätze für die mittlerweile 8. Lange Nacht der Industrie an Rhein und Ruhr bewerben. Zwölf Betriebe aus dem Bezirk der Niederrheinische Industrie- und Handelskammer...

  • Wesel
  • 23.07.18
Kultur

Industrie Live Erleben während der langen Nacht der Industrie

Die 8. Lange Nacht der Industrie findet am 11. Oktober statt. Viele unternehmen aus dem IHK-Bezirk laden zu spannenden Einblicken in die Industriekultur ein. Wer Teilnehmen möchte findet hier weitere Informationen. Am 11. Oktober öffnen über 90 Unternehmen und Institutionen an Rhein und Ruhr ihre Werkstore für die 8. Lange Nacht der Industrie. Damit wurde eine neue Rekordbeteiligung auf Unternehmensseite erzielt. Erwartet werden bis zu 4.000 Gäste, denen außergewöhnliche Einblicke in...

  • Essen-Süd
  • 05.07.18
Kultur
Die Organisatoren der Extraschicht 2018 - egal ob überregional oder ganz lokal - freuen sich ebenso auf eine aufregende Nacht wie die Künstler.
3 Bilder

Gegensätze ziehen sich an: Dinslaken legt am 30. Juni, 18 bis 2 Uhr, die Extraschicht 2018 auf Zeche Lohberg ein

Gegensätze ziehen sich an. Das gilt auch für das Programm, das während der Extraschicht 2018 in Dinslaken gezeigt wird. Auf der einen Seite: ein zuckersüßer Zirkus, viel rosa, alles sehr lieblich. Willkommen im "Dreams of Circus" in der Zechenwerkstatt in Lohberg. Auf der anderen Seite: jede Menge Action, mit Benzingeruch getränkte Luft, laute Motorengeräusche. Vorhang auf für "Dreams of Speed" in der Kohlenmischhalle. Zum vierten Mal stellt das Team von DIN-Event das Programm für die lange...

  • Dinslaken
  • 26.06.18
  •  1
Kultur
Auch in der Voerder Getriebefertigung machte die Tour gestern Abend Station.

Zur "Langen Nacht der Industrie" öffneten mehrere Unternehmen ihre Tore

Zur "Langen Nacht der Industrie" öffneten gestern mehrere Unternehmen ihre Tore. Auch die fünf Siemens-Standorte in Krefeld, Duisburg, Mülheim, Bocholt und Voerde zählten einmal mehr zu den Höhepunkten der Besichtigungstouren. Mit rund 500 Besuchern erreichte die Beteiligung der Bevölkerung an der gestrigen „Langen Nacht der Industrie“ bei Siemens auch in diesem Jahr wieder einen Spitzenwert. In der siebten „Langen Nacht der Industrie“ nutzten interessierte Besucher bei Siemens die seltene...

  • Düsseldorf
  • 13.10.17
  •  1
  •  2
Ratgeber

Lange Nacht der Industrie“ am 17. Oktober 2013 - Anmeldungen erbeten

Jetzt heißt es anmelden für die „Lange Nacht der Industrie“ am 17. Oktober 2013. 3.300 Bürger können kostenlos teilnehmen und zehn hiesige Firmen sind mit von der Partie. Industrie zum Anfassen – dieses Ziel hat die „Lange Nacht der Industrie“, die am Donnerstag, 17. Oktober 2013, von 17 bis 22.30 Uhr zum dritten Mal an Rhein und Ruhr stattfindet. 68 Unternehmen öffnen ihre Werkstore und interessierte Bürger können sich anmelden. „3.300 Plätze sind verfügbar, nach der Erfahrung der...

  • Duisburg
  • 26.07.13
Kultur
Der Asdonkshof aus der Vogelperspektive.

Lange Nacht der Industrie Rhein-Ruhr: Asdonkshof und andere Unternehmen besichtigen

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr geht die „Lange Nacht der Industrie Rhein-Ruhr“ am 25. Oktober in ihre zweite Runde. Besucher können einen Blick hinter die Werkskulissen werfen und sich von Leistungskraft und Innovation der Industrie überzeugen. Ebenfalls dabei ist die Kreis Weseler Abfallgesellschaft mbH & Co. KG mit dem Abfallentsorgungszentrum (AEZ) Asdonkshof, Kamp-Lintfort. Das AEZ kann dabei in Verbindung mit ThyssenKrupp Steel Europe, Duisburg, besichtigt...

  • Duisburg
  • 24.08.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.