Langenbochum

Beiträge zum Thema Langenbochum

Natur + Garten
Beginn in Westerholt
20 Bilder

Der neue Weg an der Bahn

Heute sind wir mal den neuen Weg entlang gegangen, der nun in Westerholt an der Bahnlienie entlang führt. Eigentlich hatten wir ja munkeln hören, er gehe bis Recklinghausen, dem ist aber leider nicht so. Wirklich schade ist das er in Langenbochum endet, es aber keinen Zugang zu den Straßen gibt wenn man ihn verlassen möchte. Gerne hätten wir uns bei Hof Wessels eine Stärkung mitgenommen, leider ist der Hof wegen Umbau geschlossen

  • Herten
  • 11.03.16
  •  9
  •  7
Sport
114 Bilder

FSV Frankfurt gewinnt Euro-Cup

Die Kicker des Gastgeber BW Westfalia Langenbochum kamen beim 30. Euro-Cup zwar "nur" in die Trostrunde, doch enttäuscht war dennoch niemand. Zu hochkarätig besetzt war wieder das U11-Turnier, an dessen Ende mit dem FSV Frankfurt ein verdienter Sieger stand. Mit 2:0 gewannen die Hessen gegen Fortuna Köln. Rund ums Turnier gab es wieder viel zu erleben. So wurde die schon fast traditionelle Carrera-Bahn für die Kids aufgebaut und Schalke-Maskottchen Erwin war ebenfalls unterwegs.

  • Herten
  • 01.02.16
  •  2
Überregionales
3 Bilder

Einzelhandel in Langenbochum im Fokus

Die Werbe- und Interessengemeinschaft Langenbochum lud zum bereits sechsten Neujahrsempfang in den Räumen des BUND an der Paschenbergstraße 161 in Herten. Als Gastredner konnte man Alexander von Keyserlingk gewinnen, der nach vielen aktiven Jahren im Einzelhandel, dem Handel nun beratend zur Seite steht. Sein Credo: Die Zukunft gehört den einzigartigen Läden. Sein Vortrag kam dabei bestens an.

  • Herten
  • 29.01.16
  •  1
WirtschaftAnzeige

Neujahrsempfang im Nähstudio von Dagmar Hülsmann

Kürzlich fand in Langenbochum auf der Mühlenstraße 72 der bereits zehnte Neujahrsempfang im Nähstudio von Dagmar Hülsmann statt. Seid 13 Jahren werden dort Nähkurse gegeben und Stoffe sowie Nähmaschinen verkauft. Mit dabei war auch wieder Thomas Piette von der Firma „Nähwelt Herten“, der Geschäftsführerin Dagmar Hülsmann die neusten Nähmaschinen zur Verfügung stellt und die Wartung der Nähmaschinen der Kunden übernimmt. Das eingespielte Team konnte sich Samstag über viele alte und neue...

  • Herten
  • 14.01.16
Politik

Teil II: PAK-Skandal in Langenbochum: RAG und Kreisumweltamt lassen viele Fragen offen

Am Abend des 24.09.2015 hatten die RAG und der Kreis Recklinghausen zu einer Bürgerinformationsveranstaltung an der Grundwasserreinigungsanlage in Herten-Langenbochum eingeladen. RAG-Vertreter sowie der Ressortleiter der Bodenschutzbehörde des Kreises Recklinghausen wollten aktuelle Informationen über die Problemlage liefern und sich den Anwohnern und deren Fragen stellen. Die Veranstaltung war gut besucht: das eigens aufgestellte Zelt war - zumindest zu Anfang - voll. Was dann jedoch...

  • Herten
  • 25.09.15
  •  4
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Die kleinen Besucher nutzen das Angebot des Hertener Spielkäfers.
3 Bilder

Freiwiese Süd: Siedlerfest im Sonnenschein

Das Wetter spielte mit beim ersten Siedlerfest in der Freiwiese Süd: Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Nachbarn aus der Freiwiese gemeinsam im Wendehammer. Die Siedlung in Langenbochum ist nach Freiwiese Nord und Goethe-Gärten das dritte Baugebiet, das die Hertener Stadtwerke unter der Dachmarke „Hertener Siedlungen“ erfolgreich vermarktet haben. Auch Bürgermeister Dr. Uli Paetzel und Thorsten Rattmann, Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke, waren vor Ort. „Unser Ziel war es, hier...

  • Herten
  • 01.09.15
Überregionales
64 Bilder

Engel der Kulturen ein toller Erfolg - Waldschule tanzt und rollt die Skulptur

In der Langenbochumer Waldschule fiel der Startschuss: Die Kunstaktion "Engel der Kulturen" war am Wochenende ein toller Erfolg. Das Ende der Aktion sahen Hunderte auf dem "Platz der Bergleute". Die rollende Skulptur und die Bodenintarsie haben nun einen schönen Ort gefunden. Das Werk vereint die Symbole des jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens in einer kreisförmigen Skulptur. Die Künstler Gregor Merten und Carmen Dietrich, die das Werk geschaffen haben, verstehen den Engel als...

  • Herten
  • 16.03.15
Überregionales
Remmi & Demmi treten auf.

Remmi, Demmi und das Prinzenpaar - Karneval auf Ewald

Zum bereits 17. Mal zelebriert die Karneval Gesellschaft Herten-Langenbochum (KGH-L) am Karnevalssamstag, 14. Februar, um 19.11 Uhr ihre Prunksitzung. Gefeiert wird in der Maschinenhalle-Süd, Lise Meitner Straße 5, auf Ewald. Das Programm ist üppig: So wird Donna Salvatore mit dabei sein. Donna Salvatore ist eine junge Nachwuchskünstlerin, die in den Anfängen einer Travestiekarriere steckt. Die Karneval Gesellschaft Herten - Langenbochum unterstützt Donna in ihrem Aufstreben mit allen...

  • Herten
  • 10.02.15
  •  1
Überregionales
Martin Marzalla
3 Bilder

Neujahrsempfang auf Hof Wessels

Zum fünften Mal lud die Werbe- und Interessengemeinschaft Herten-Langenbochum zum Neujahrsempfang auf Hof Wessels ein. Der erste Vorsitzende Martin Marzalla begrüßte neben Bürgermeister Dr. Uli Paetzel auch Dr. Michael Schulte, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vest Recklinghausen. Er hielt ein Vortrag zum Thema "Nullzins! Was kommt danach?" Dabei stand das Auf und Ab der globalen Finanzmärkte im Mittelpunkt.

  • Herten
  • 30.01.15
  •  1
Ratgeber

Post in Langenbochum ist umgezogen

Seit dem 01. April 2014 befindet sich die Filiale der Deutschen Post im Geschäftslokal der Lottoannahmestelle Reisewelt Herthen, Feldstraße 263 in Herten-Langenbochum. Unser Team heißt Sie herzlich willkommen und freut sich auf Ihren Besuch.

  • Herten
  • 29.03.14
Politik
Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, Stadtbaurat Volker Lindner sowie Bernhard Bösing und Wolfang Döring vom städtischen Ordnungsamt beim Besuch vor Ort in Langenbochum.

Paetzel begutachtet Verkehrssituation in Langenbochum

Eine neu eingerichtete Baustellenausschilderung und ein plötzlicher Ausfall der betreffenden Kreuzungsampel - dieses unglückliche Zusammentreffen von Ereignissen hat am Freitag in Langenbochum für Unmut gesorgt. Zwar konnten Techniker die Ampel der Kreuzung Langenbochumer Straße/Feldstraße nach wenigen Stunden wieder reparieren, doch es zeigte sich, dass einige Verkehrszeichen nicht nach den Vorgaben des Ordnungsamtes aufgestellt worden waren. Am Montag besprachen Bürgermeister Dr. Uli...

  • Herten
  • 28.01.14
Sport
30 Bilder

SG Wattenscheid gewinnt Euro-Cup in Langenbochum

Es war am Ende ein echter Zittersieg: Im Finale des Euro-Cups bei BWW Langenbochum traf die SG Wattenscheid 09 auf Alemannia Aachen. Nach regulärer Spielzeit gab es in der Halle der Rosa-Parks-Schule keinen Sieger, es stand 1:1. Also musste der Gewinner per Neunmeterschießen ermittelt werden. Zwar lag Wattenscheid nach drei Schützen mit 2:4 zurück, dich SG-Torwart Malte Perl wuchs danach über sich hinaus, hielt zwei Schüsse und sorgte damit maßgeblich dafür, dass die SG das Neunmeterschießen...

  • Herten
  • 13.01.14
Politik

Schmucklos

Als meine Frau am vergangenen Montag unseren Christbaum entschmückte , ahnte sie nicht, dass ihr wenige Stunden später Ähnliches widerfahren würde. Nachdem wir sämtliche Räume von Rauschgoldengeln, Räuchermännchen und sonstigem Festtagskitsch befreit hatten, wollten wir un­bedingt an die frische Luft, um uns ein wenig die Beine zu vertreten. Bei unserer Rückkehr machten wir die bittere Erfahrung, dass auch außerhalb der Weihnachtszeit mit Überraschungen und Be­scherungen zu rechnen ist. Man...

  • Herten
  • 09.01.14
  •  16
  •  5
Sport
49 Bilder

Mitternachtscup: Ausverkaufter Budenzauber

Eine ausverkaufte Hütte, echter Budenzauber und eine zünftige Party - der Mitternachtscup der DJK Spvgg Herten hat sich zu DEM Fußballereignis zwischen den Jahren gemausert. Beim achten Mal strömten 1000 Gäste in die Rosa-Parks-Schulte. Fußballerisch war es eines der engsten Turnier bisher - trotzdem gab es kein einziges Neunmeterschießen. Am Ende siehte der TSV Marl-Hüls erstmals im Finale mit 2:1 gegen Erkenschwick. Bester Spieler wurde Stefan Oerterer (Erkenschwick), bester Torwart...

  • Herten
  • 30.12.13
Kultur

Von Pollen und Stollen

Pollen, Frühling, Schokoladeneis - das fällt meiner Kollegin ein, als ich sie frage, worüber ich denn schreiben soll. Als gebe es nix Interessanteres in Herten. Das Derby zwischen Vestia und BWW Langenbochum zum Beispiel. Nach gefühlten Monaten findet mal kein Euroleaguespiel statt, das Wetter stimmt fröhlich - besser kann es für die lokalen Kicker (und ihre Fans) kaum sein. Da wird es morgen Abend nach Bratwurst und Lokalkampf, nach Leidenschaft und Spielkunst riechen. Die Stichworte...

  • Herten
  • 16.04.13
Sport
Wer kann am Donnerstag jubeln?

Vestia Disteln mit Rückenwind zum Derby am Donnerstag

Die 0:4-Klatsche von BWW Langenbochum am Sonntag gegen Obercastrop passt Trainer Karsten Quante vor dem Lokalkracher am Donnerstag, 18. April, bei Vestia Disteln so gar nicht in den Kram. Seine Mannschaft ließ alles vermissen, was sie sonst stark macht. Vestia hingegen lässt ihren Coach Thomas Joachim strahlen: Nachdem man bei BG Schwerin mit 0:1 hinten lag, drehten die Distelner groß auf und gewannen noch mit 5:2. Joachim wird hoffen, dass nicht alles Pulver verschossen wurde, wenn um 18.15...

  • Herten
  • 16.04.13
Sport
11 Bilder

Fußball: Rot-Grüne Koalition im Katzenbusch

Die Grünen gegen die Roten - in der Bezirksliga war dies am Wochenende das Duell zwischen der Spvgg. Herten und dem VfB Waltrop. Am Ende gab es ein unbefriedigendes Ergebnis für die Zuschauer. Der Remis-Koalition beim 1:1 konnte Herten-Coach Markus Schmeling aber immerhin abgewinnen, dass sie gegen ein Topteam - Waltrop ist Tabellendritter - zustande kam. Michele Zappa sorgte in der 81. Minute für das leicht schmeichelhafte Unentschieden. Ebenfalls 1:1 spielte BW Westfalia Langenbochum beim...

  • Herten
  • 08.04.13
Vereine + Ehrenamt

Große Freude bei WIHL: Paetzel kündigt Baustellen an

Ein Stadtteil, der sich nach Baustellen sehnt? Klingt nach Schilda, doch in Langenbochum kann man darüber gar nicht lachen, denn hier ist es wirklich so. Das weiß auch der Bürgermeister und deshalb nimmt er den Anwesenden beim Empfang der Werbe- und Interessengemeinschaft Herten Langebochum (WIHL) im Autohaus Schürmann gleich den Wind aus den Segeln. „Ich kann Ihnen hier weitere Baustellen versprechen. Die auf Schlägel und Eisen sowie die Neugestaltung der Kranzplatte“, spricht Dr. Uli...

  • Herten
  • 14.02.13
Ratgeber
Das Stadtteilbüro ist ab heute Treffpunkt und Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger, die in Langenbochum und am Paschenberg leben.  Foto: Stadt Herten

Für gute Projektideen gibt's "Kohle"

Ideen, den eigenen Stadtteil zu beleben, gibt es viele. Doch die Finanzierung ist oft das große Problem. Mit dem „Verfügungsfonds“ für das Stadtumbaugebiet Herten-Nord soll sich das nun ändern. Mit ihm können kleine Projekte in Langenbochum und Paschenberg gefördert werden. 80.000 Euro stehen insgesamt in den nächsten drei Jahren dazu bereit. Jetzt heißt es für Bewohner, Initiativen, Vereine oder Einrichtungen, sich schnell um eine Finanzspritze für Aktionen in ihrem Stadtteil zu bewerben. ...

  • Herten
  • 21.03.12
LK-Gemeinschaft

Waldschule erhält Spielgeräte

Der Förderverein der Waldschule kam jetzt in die Schule und brachte neues Spielzeug und Spielgeräte für die Pausengestaltung mit. Stellvertretend nahm Lehrerin Kevering mit einem Teil ihrer Klasse das Spielzeug symbolisch vom Vorsitzenden des Förderverein, Hermann Zechel, in Empfang. Die Freude bei den Kindern war groß.

  • Herten
  • 15.02.12
Überregionales
Hannelore Kraft empfing das Langenbochumer Prinzenpaar.

Langenbochumer Prinzenpaar im Parlament

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Margret Gottschlich nahm die närrische Delegation von der Karnevalsgesellschaft Herten-Langenbochum an dem gestrigen Empfang des Düsseldorfer Landtages teil. Über 100 Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten aus ganz Nordrhein-Westfalen haben am Dienstag im Düsseldorfer Landesparlament die „fünfte Jahreszeit“ eingeläutet. Nach dem offiziellen Antrittsbesuch bei der stellvertretenden Landtagspräsidentin, Gunhild Böth, ließ sich auch Hannelore Kraft...

  • Herten
  • 08.02.12
Sport
7 Bilder

Nach Schlappe: Vestia spielt Sonntag wieder gegen Langenbochum

Während sich die übrigen Vereine, unter anderem die Spvgg. Herten (Auswärtsspiel beim BV Rentfort 1919/46), wegen Totensonntag noch bis zum 27. November, 14.30 Uhr gedulden müssen, haben Vestia Disteln und BW Langenbochum schon das erste Ergebnis des 14. Bezirksligaspieltages vorgelegt. Im Hertener Derby unterlagen die Distelner auf dem eigenen Platz mit 0:1. Ein Konter-Tor durch Sören Luppatsch war in der 18. Minute der einzige Glanzpunkt einer insgesamt schwachen und chancenarmen Partie, die...

  • Herten
  • 21.11.11
Sport
Langenbochum will Sinsen auf die Pelle rücken.

Langenbochum will Sonntag Resse putzen

Ohne besondere Vorkommnisse verlief die Partie der DJK Spvgg. Herten in Gelsenkirchen. Zwar hatte die Elf Viktoria Resse weitestgehend im Griff, Torchancen jedoch blieben übersichtlich und wurden schlichtweg nicht verwandelt. So kehrte das Team mit einem Punkt nach 0:0-Endstand heim – zu wenig für Trainer Markus Schmeling. Nun treffen die Hertener, derzeit Tabellenachter, auf den Zehntplatzierten SV Lippramsdorf. Eigentlich eine lösbare Aufgabe, doch die Gäste entlockten jüngst dem...

  • Herten
  • 28.10.11
Politik
Renate Nöbe vom Fraueninformationsnetzwerk klebt allen, die wollen den Demokratie-Sticker auf.
 Foto: Stadtspiegel/Jadzinski
18 Bilder

Herten zeigt Flagge

Die Demonstration der extremen Partei Pro NRW gegen den Umzug und Neubau der Mosche in Langenbochum ruft 150 Demokraten auf den Plan. Herten-Langenbochum. Es war sehr leer in der Fußgängerzone in der Hertener Mitte am Samstagmorgen. Bei den Besuchern, die sich trotz der herbstlichen Temperaturen in die Cafés gewagt haben, gibt es ein Thema, das immer wieder aufkommt „Habt ihr das gesehen? Alles voll mit grünen Autos in Langenbochum!“, erzählt eine Frau vorbeikommenden Bekanten. Zwar sind...

  • Marl
  • 20.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.