Langlauf

Beiträge zum Thema Langlauf

Sport
3 Bilder

Herner Silvesterlauf 2021:
Ja, der Lauf wird stattfinden!!!

„Der Silvesterlauf im Gysenberg findet in diesem Jahr statt - aber ohne Zuschauer.“ Das hat Klaus Alhorn vom veranstaltenden Verein LC Westfalia Herne angekündigt. Der Zuschauerbereich werde gesperrt. Vor Ort gebe es auch keinerlei Rahmenprogramm oder Gastro-Stände. Es handele sich um eine reine Sportveranstaltung. Gemäß den seit dem 21.12. geltenden neuen Regelungen sind Sportveranstaltungen im Freien erlaubt, allerdings ohne Zuschauer. „Wir haben uns heute mit den Herner Ordnungsbehörden...

  • Herne
  • 25.12.21
Sport

LC Westfalia Herne e.V.
43. Herner Silvesterlauf im Revierpark Gysenberg

Alle Planungen zum Herner Silvesterlauf sind weitestgehend abgeschlossen und die heiße Anmeldephase beginnt gerade. Bisher gibt es fast 300 Anmeldungen und die Telefone stehen nicht still- alle mit Fragen und weiteren Anmeldungen. Organisations-Chef Klaus Alhorn: „Wir sehen ein reges Interesse von Laufbegeisterten, rechnen aber nicht mit einem neuen Teilnehmerrekord“ Neuigkeiten: Corona bedingte-Änderungen: Alle Aktivitäten finden im Freien statt, die Sporthalle wird nicht für Teilnehmer oder...

  • Herne
  • 15.12.21
  • 1
Sport

Leichtathletik LC Westfalia Herne e.V.
Bertlicher Straßenläufe: LCW Team überzeugt

Bei sehr kühlen Temperaturen ist das junge Laufteam des LC Westfalia Herne am Wochenende in Herten Bertlich über 5 km an den Start gegangen. Herausragend war hierbei die Leistung des 14-jährigen Nicolas Ucka der in 19:36 min die Konkurrenz deutlich gewann und mit dieser Zeit unter den schnellsten 5 Läufern in Westfalen steht. Weitere Siege gab es für Charlotte Hugo bei den 12-jährigen Mädchen in sehr guten 23:12 min sowie dem ältesten LCW-Teilnehmer Ingo Kedziora, der mit hervorragenden 23:34...

  • Herne
  • 29.11.21
  • 1
  • 1
Sport

Leichtathletik LC Westfalia Herne e.V.
43. Herner Silvesterlauf im Revierpark Gysenberg

Der Herner Silvesterlauf findet in diesem Jahr wieder statt. Nachdem der traditionsreiche Lauf im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, laufen nun wieder die Vorbereitungen auf Hochtouren. Der Leichtathletik Club Westfalia Herne als Veranstalter lädt alle Läuferinnen und Läufer am Freitag, den 31.12.21 in den Revierpark Gysenberg ein, um am größten Silvesterlauf im Ruhrgebiet teilzunehmen. Um 10.30 Uhr starten die Jüngsten. Im Bambinilauf müssen ca. 400 Meter gelaufen werden,...

  • Herne
  • 31.10.21
Sport
3 Bilder

Leichtathletik: LC Westfalia Herne
Ingo Kedziora ist Deutscher Meister im Halbmarathon

Ingo Kedziora ist Deutscher Meister im Halbmarathon LCW Langstreckler Ingo Kedziora ging am vergangenen Wochenende bei den deutschen Halbmarathon Meisterschaften in Hamburg an den Start. Er lief ein engagiertes Rennen und gewann mit neuer persönlicher Bestleistung den Titel in seiner Altersklasse M75. Bei gutem Laufwetter absolvierte er die etwas über 21 Kilometer lange Halbmarathon-Distanz in sehr guten 01:44:07 Stunden.

  • Herne
  • 20.10.21
Sport
5 Bilder

LC Westfalia Herne e.V.
Bertlicher Straßenläufe: 4 Starts 4 Siege

Die Langstreckler des LC Westfalia Herne waren in Herten Bertlich überaus erfolgreich. Als ältester Teilnehmer der Gruppe siegte Ingo Kedziora bei der Altersklasse M75 über die Halbmarathon-Distanz in guten 1:54:59 Std. Über 5 km starteten die Jugendlichen Charlotte Hugo, Sarah Gaudenz und Lasse Kellner. Hierbei siegte Lasse mit schnellen 21:18 min bei den 15-jährigen. Sarah gewann bei den 14-jährigen Mädchen in sehr guten 22:18 min. Bei ihrem ersten Start über diese Distanz konnte auch...

  • Herne
  • 27.09.21
  • 1
Natur + Garten
Mutter und Tochter fahren mit sichtlichem Vergnügen den Olfener Rodelberg hinunter.
16 Bilder

Winterfreuden in Olfen
So richtig toll ist Schlittenfahren das erste Mal seit 2010 wieder möglich

Besonders in der letzten Woche wurde in Olfen der Hügel, der durch die Alte Fahrt in der Nähe von St. Vitus-Stift und Grundschule gebildet wird, zu einem Treffpunkt von Schlittenfans.  Ganze Familien, aber auch einzelne Kinder, wurden bei den tollen Schneeverhältnissen nicht müde, den Hügel herunterzufahren. Die Winterfreuden konnten aber auch darin bestehen, Langlauf zu fahren oder spazieren zu gehen und sich dabei an der wunderschönen Winterlandschaft zu freuen: Steveraue mit den...

  • Olfen
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft
Ruhe im Schnee
9 Bilder

Winter Wonder Land Essen
Ski und Rodeln gut in Essen

Sonntagmorgen 2 Uhr strömender Regen. Nur 6 Stunden später eine weiße Pracht in der Stadt. Mehr Schnee als in der letzten Woche. Schön, dass es am Wochenende geschneit hat, also nichts wie raus zu einem Spaziergang ins Grüne, äh weise. Auch Essen hat schöne Flecken, besonders in Werden und Heisingen gibt es zugängliche Weiden in Hanglage. Die Kinder und Eltern hatten ihren Spaß. Natürlich mit Abstand.

  • Essen-Süd
  • 24.01.21
  • 1
  • 1
Sport
Wilhelm Plückelmann, Bernd von der Heydt und Uwe Heinrich (v.l.) sind die „Unentwegten“ und wünschen sich sehnlichst „frisches Blut“ in der Langlaufabteilung des TuS Neumühl.
Foto: TuS Neumühl

Neumühler Senioren beim Rhein-Ruhr-Marathon HOMERUN an Deck
Die Unentwegten trotzen der Situation

Der Rhein-Ruhr Marathon (RRM) ist als sportliche Großveranstaltung weit über die Grenzen von Duisburg bekannt und ein fester Termin im Laufkalender vieler Langstreckenläufer und -läuferinnen, so auch für die drei „Oldies but Goldies“ der Langlaufabteilung des TuS Hamborn-Neumühl. Vor knapp zwei Wochen ging der RRM in seine 37. Runde, zum 19. Mal bestand außerdem die Möglichkeit, einen Halbmarathon zu laufen oder zu walken. Doch diesmal war alles anders als bisher. Weil coronabedingt nicht im...

  • Duisburg
  • 21.06.20
  • 1
Sport
Auch im Januar 2020 ging es für zwölf Langläufer und sieben Wanderer des Weseler Skiclubs wieder für eine Woche ins bayrische Reit im Winkl.

Weseler Skiclub urlaubt in Bayern

Wie bereits im Jahr 2019 ging es auch im Januar 2020 wieder für zwölf Langläufer und sieben Wanderer des Weseler Skiclubs für eine Woche ins bayerische Reit im Winkl. Klare Fernsicht "Wenn es auch nicht so viel geschneit hatte wie im vergangenen Jahr, so waren die Bedingungen mit gut gespurten Loipen und präparierten Wanderwegen doch wieder ideal. Höhepunkt der Reise war sicherlich der Besuch der Winkelmoosalm. Bei strahlendem Sonnenschein waren die Höhenloipe wie auch der Höhenwanderweg bei...

  • Wesel
  • 04.02.20
Sport

Ski-Club-Wesel beim Biathlon auf Schalke

Zum Jahresabschluss dieses Jahres organisierte die Langlaufabteilung des Skiclubs Wesel noch einmal ein Highlight für seine Mitglieder. Wie schon in den Jahren zuvor konnte wer wollte beim Biatlon in der Veltins-Arena auf Schalke die Stars der internationalen Langlaufszene live erleben. Dabei zu sein, wie Weltmeisterin und Olympiasiegerin Laura Dahlmeier den letzten Biatlon ihrer Karriere absolvierte, war am letzten Dezemberwochenende 2019 ebenso unvergesslich wie die einzigartige Atmosphäre...

  • Wesel
  • 03.01.20
  • 1
Sport
So kannten ihn Sportler und Zuschauer über 30 Jahre lang: Laurenz Thissen mit dem Mikrofon. Bei 34. Weezer 5x5-Kilometer-Staffellauf ist er einer der vielen Helfer.

Vor dem 34. Weezer 5x5-Staffellauf übergab Laurenz Thissen das Mikrofon
"The Voice" bleibt stumm

Wenn am Samstag um 14.30 Uhr der Startschuss zum Weezer 5x5 Staffellauf fällt, wird eine Tradition fortgeführt und geht eine Ära zu Ende: Denn vor der mittlerweile 34. Ausgabe des Traditionslaufes hat Laurenz "The Voice" Thissen das Mikrofon aus der Hand gelegt und an Marc Hubert und Stefan Foreman weitergereicht. Irgendwann hat alles ein Ende, sagte der langjährige Moderator schon und fand, dass es nun, nach über drei Jahrzehnten an der Zeit ist, sich zurückzuziehen. Einen würdigen Abschluss...

  • Goch
  • 17.09.19
Sport
Die Läufer gingen mit viel guter Laune an den Start.
16 Bilder

Sport-Ereignis für den guten Zweck
Premiere des Lippedamm-Laufes war Erfolg

Was war denn da los? Das erste Mal „Lippedammlauf“ und „Lüner Lippeauen Ultra“ und 143 Läufer gehen an den Start. Darunter Läufer aus England, Italien und sogar Ostafrika. Michael Petry ist selber Ultra-Läufer und spricht über die Läufer als eine große Familie. "Viele kennen sich und die, die sich nicht kennen haben gemeinsame Bekannte". Er sieht in Lünen eine „tolle Location“ für den Langlauf und so viel ihm der Schritt vom Teilnehmer zum Ausrichter leicht. Der 1. Lippedamlauf mit...

  • Lünen
  • 07.07.19
Sport
Maya und Johanna gaben alles.

Werdener Leichtathleten

Eine Woche nachdem sich das U12-Team für das Nordrheinfinale qualifiziert hat, mussten die Mädchen und Jungen der Klasse U14 ran. Der Nordrheinverband (von Bonn bis Emmerich) besteht aus vier Regionen. In der Region Mitte mit so starken Teams aus dem Bergischen Land, Uerdingen, Mönchengladbach, Düsseldorf und Ratingen haben die Essener eine starke Gruppe erwischt. Die besten drei Teams pro Region erreichen das Finale im September. Gemeinsam mit den Athleten von MTG Horst, TLV Germania Überruhr...

  • Essen-Werden
  • 02.05.18
LK-Gemeinschaft
Karl-Heinz Flagge ist ein ausgezeichneter Schütze im Schießsportverein. Er nahm im letzten Jahr an der Stadtstaffel teil.
Archivfotos: WachterStorm
2 Bilder

Wer wird Biathlon-Stadtmeister?

Der Countdown läuft, nur noch wenige Tage bis zum Anmeldeschluss. Dann müssen die Teams stehen, die sich beim Stadtfest am 3. September in der Biathlon-Staffel um den Titel des Stadtmeisters messen. Wirtschaftsförderung und Stadtanzeiger rufen diesen Wettbewerb gemeinsam auf. Jetzt müsst Ihr schnell handeln und ein Team zusammenstellen. Ein Team besteht aus vier Personen, die allesamt zunächst auf dem Skilanglauf-Ergometer eine Strecke von 400 Metern, ähnlich wie beim Biathlon, zurücklagen...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.08.17
Sport
So kennt man Laurenz Thissen (rechts mit Steintorlauf-Mitinitiator Johannes Arts): Das Mirko in der Hand, informiert er Athleten und Zuschauer über Fakten und Dönekes aus dem Laufsport.
2 Bilder

Laurenz Thissen, die Stimme des Langlaufs, hört auf

Als am 4. September 1993 der damalige Gocher Bürgermeister Willi Vaegs die Startpistole zum ersten Gocher Steintorlauf in die Luft hielt war auch schon Moderator Laurenz Thissen mit dabei. Heute weiß man das es auch der Startschuss zu einer Erfolgsgeschichte war. GOCH. Von Beginn an waren die Gocher Schulen und der Werbering mit dabei. Das damalige Orga-Team um Johannes Artz , Heinz Lueben, Christoph Wouters und Co. erfreuten sich über 780 Teilnehmer. Im dritten Jahr waren es schon 1150 Aktive...

  • Goch
  • 08.06.17
  • 1
  • 1
Sport
Die jungen Damen der U20-Staffel schafften die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften.
Foto: Henschke

Schlussläuferin stürmte los

Werdener Leichtathleten erfolgreich bei den NRW-Meisterschaften und Werfertag Die Leichtathleten des Werdener TB machten sich gemeinsam mit Sportlern aus Überruhr auf den Weg nach Witten. Hier fanden die NRW-Meisterschaften der Langstaffeln statt. Für die Damen U20 geht es im Sommer zu den Deutschen Meisterschaften. Für die Jungenstaffel der U16 über 3 x 1.000 Meter lief Startläufer Clemens Schermayer zunächst mutig mit, aber die letzten 100 Meter fielen ihm schon etwas schwerer. Nach 3:03...

  • Essen-Werden
  • 10.05.17
LK-Gemeinschaft
Wahrheit oder Lüge?Ich recherchierte.
2 Bilder

Sensation: Langlaus-Star gewinnt 18. Goldmedaille

Das renommierte Wochenmagazin "Die ZEIT" meldet gerade in ihrem online- Ticker, dass ein Langlaus-Star (s.Foto) eine 18. Goldmedaille im Skilanglauf eingesackt hat. Meine Recherche ergibt, dass es sich bei der skilaufenden Langlaus nicht um die uns bekannten Kopfläuse handeln kann. Kopfläuse - so die Nachforschung - hassen Skier an ihren sechs Beinen. Kopfläuse leben, wie der Name sagt, auf Köpfen. Und zwar ausschließlich auf behaarten. Bleiben noch die Filzläuse, die als Medaillengewinner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.03.17
  • 1
  • 2
Sport
Die Werdener Marathonstaffel: Frank Hekers, Silke Niehues, Michael Grün, Lisa Gilles, Tobias Heyden.
Foto: Henschke

Vater, Mutter, Kind sportlich

Die Werdener Leichtathleten konnten draußen und in der Halle gut in die Saison starten Auch 2017 nahmen die Werdener Leichtathleten zum Auftakt in die Laufsaison an zahlreichen Wettbewerben teil und brachten erstaunliche Ergebnisse zurück in den Sportpark Löwental. Für den 20. Pulheimer Staffellauf mussten wegen Erkrankungen im letzten Moment einige Umbesetzungen vorgenommen werden. Das Ergebnis vom Vorjahr konnte jedoch trotz der widrigen Umstände gleich um vier Minuten verbessert werden! Die...

  • Essen-Werden
  • 19.01.17
Überregionales
Stellten das neue Konzept vor: (v.l.:) Jochen Baumhof, sportlicher Leiter, August -Wilhelm Albert, PSD-Bank, Bürgermeisterin Birgit Jörder, Jörg Lennardt, 1. Vorsitzender LG Olympia, und Folke Wölfer von der Agentur Ruhrgebiet DMC.

Citylauf rings um den Friedensplatz

Traditionsveranstaltung mit Innovationen. Am 11. September ist es wieder soweit: Dann wird die Innenstadt wieder zum Eldorado für die Läufer aus der Region und darüber hinaus. „Der PSD Bank Citylauf in Dortmund hat großes Potenzial. Er kann auf eine langjährige sportliche Vergangenheit zurückblicken. Und wir freuen uns, dass wir diese Erfolgsgeschichte gemeinsam mit der LG Olympia Dortmund schon zum zweiten Mal fortschreiben können.“, freut sich August-Wilhelm Albert vom Vorstand der PSD Bank...

  • Dortmund-City
  • 10.06.16
Sport
Die Starter der beiden Staffeln Der Langlaufabteilung des TuS Hamborn-Neumühl: v.l.: Renate Klesse, Jürgen Behmenburg, Wolfgang Roeske, Inge Brüggemann, Erika Roeske, Ludger Marquardt, Bernd von der Heydt, Peter Szmurlo, Nurettin Dogan und Willi Plückelmann
34 Bilder

Die Langlaufabteilung des TuS Hamborn-Neumühl startete bei der „Mutter aller Staffelläufe“ mit zwei Staffeln!

Die 5x5km Staffel in Weeze „Das Original“ Der TSV Weeze feierte mit seiner angebotenen 5x5km Staffel, im Sportzentrum Weeze, seinen 30. Geburtstag. Was 1986 mit 84 Staffeln begann, wurde mit den Jahren ein großartiger Erfolg. Der Veranstalter nennt seinen Staffellauf das „Original“, war er doch einst der erste 5x5km Staffellauf Deutschlands. Erst später entstanden weit größere Staffelläufe, wie zum Beispiel in Berlin oder Gelsenkirchen. Wolfgang Roeske, der diese Staffel vor einigen Jahren...

  • Duisburg
  • 20.09.15
Sport
Nr. 28 Luisa Heisel (ASV Duisburg)

DM Cross, Markt Indersdorf, 07.03.2015

Die weite Anreise in den Süden unseres Landes nahmen 4 Jugendliche des ASV Duisburg auf sich, um an der Deutschen Meisterschaft im Crosslauf teilzunehmen. Über 6.000m der männlichen Jugend U20 starteten Jan Neuens, Niklas Hoffmann und Yannick Hessels und belegten in der Einzelwertung die Plätze 52, 76 und 77, was in der Mannschaftswertung Platz 13 bedeutete. Luisa Heisel belegte über 4.400 m den 43. Platz. Die Strecke verlief in einem ständigen auf und ab, pro Runde mußten dabei 70m Anstieg...

  • Duisburg
  • 09.05.15
Sport
Bereits kurz nach dem Start hat Jan Schetter (ASV Duisburg) die Spitze übernommen
3 Bilder

"Rund um das Bayer-Kreuz", Leverkusen, 01.03.2015

Sage und Schreibe 41 Mitglieder des ASV nahmen am traditionsreichen Lauf "Rund um das Bayer-Kreuz" teil. Es begann gleich mit einem Paukenschlag, als Jan Schetter überlegen den Schülerlauf gewann. So konnte es natürlich nicht weitergehen, da wie immer eine ganze Reihe hervorragender Läufer angetreten war. Im 5-km-Lauf traten vor allem unsere Jugendlichen an und erzielten sehr gute Zeiten. So konnten Eric Lange, Niklas Hoffmann, Bastian Raffler und Max Klaess die 20-Minuten-Grenze unterbieten....

  • Duisburg
  • 09.05.15
Sport
Sophie Andriessen (ASV Duisburg)

Meerhardt-Crosslauf, 07.02.2015

Der ASV Duisburg war bei diesem Crosslauf in Dieringhausen zwar nur mit 4 Sportlern vertreten, aber alle konnten in ihren Altersklassen einen Treppchenplatz erreichen. Niklas Hoffmann wurde Gesamt-3. und 1. in der AK MJ U20, Erik Lange 6. und 2. in der MJ U16, Jonas Piechocki 9. und 3. der MJ U16. Sophie Andrießen konnte den 2. Gesamtplatz bei den Frauen und den Altersklassensieg in der WJ U16 erzielen.

  • Duisburg
  • 09.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.