Laufen in Essen

Beiträge zum Thema Laufen in Essen

Sport
Ein Teil des Starterfeldes
55 Bilder

1. Essener-Rhein-Herne-Kanal Marathon
Immer am Kanal entlang

Da die großen Laufevents in diesem Jahr mit der Corona Pandemie alle abgesagt werden mussten, richtet sich der Blick der Läufer auf die kleinen Veranstaltungen, welche immer noch stattfinden dürfen. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen gibt es noch einige Möglichkeiten die gewünschten Strecken zu laufen. Also behalte ich die diversen Ausschreibungen im Auge und stoße bald auf den 1. Essener Rhein-Herne-Kanal Marathon. Premieren interessieren mich immer und der Rhein-Herne-Kanal...

  • Oberhausen
  • 13.07.20
  • 2
  • 2
Sport
10 Bilder

Lauftreff Kettwig 2000 beim Onkolauf 2018 im Grugapark

„Laufen für das Leben“, unter diesem Motto steht der Onkolauf, der in diesem Jahr zum 16. Mal im Grugapark Essen ausgetragen wurde. Und wieder – wie in jedem Jahr - mit sehr reger Kettwiger Beteiligung. Bei optimalen Wetterbedingungen waren vom Lauftreff Kettwig 2000 diesmal 26 Walker und Nordic-Walker dabei. Jeder Teilnehmer konnte die 2,5 km lange Runde durch den schönen Grugapark innerhalb von 2 Stunden so oft laufen wie er mochte. Dieser Lauf ist kein Wettkampf, es geht nicht um Zeiten oder...

  • Essen-Kettwig
  • 20.09.18
Sport

Anke Libuda läuft '50 unter 4' in Rodgau - PV-Quartett in Hamm erfolgreich

Drei Wochen ist her, dass Anke Libuda (Foto, aufgenommen in Bertlich 2017) im niederrheinischen Kevelaer ihren ersten Marathon "als Trainingslauf" im neuen Jahr bestritt. Jetzt stockte die Ausdauerläuferin vom PV-Triathlon im hessischen Rodgau weiter auf: 50 km waren in der 19. Auflage des Ultramarathons zu schaffen. Groß dann die Freude der PVlerin, als sie mit neuer persönlicher Bestzeit nach 3:58:14 Stunden als Siebte der Gesamtwertung und Dritte der W35 über die Ziellinie lief. Zwei Jahre...

  • Witten
  • 29.01.18
Sport
Freuen sich auf den Treppenhauslauf (von links): Boxer „Don Granit“ (Granit Shala), Frank Skrube, Marketingleiter Wohnbau eG, Rollstuhl-Extremsportler Thomas Hoffmarck und Gitarrist Klaus Vanscheidt. Der GLOBALL wird am Samstag ebenfalls vor Ort sein. Foto: Gohl

Laufen für den guten Zweck beim Wohnbau eG Treppenlauf

Nur noch drei Tage dann startet wieder der Treppenhauslauf der Wohnbau eG, präsentiert vom STADTSPIEGEL Essen. Dann überwinden nicht nur Prominente die 15 Etagen! Denn jeder ist dazu eingeladen, sich an den 256 Stufen zu versuchen. „Der Treppenhauslauf ist eine Veranstaltung für die ganze Familie“, verspricht Frank Skrube, Marketingleiter der Wohnbau eG. Egal ob Mann, Frau oder Kind, jeder kann an diesem sportlichen Highlight teilnehmen. Und auch Zuschauer vor Ort sind gerne gesehen, denn in...

  • Essen-West
  • 02.06.15
Sport
Das Bergheideteam von links: Carla Heitmann-Poeten, Bernhard Thülig, Dagmar Kersken, Brigitte Neumann, Heinz Brinkmann und Barbara Vogel.
29 Bilder

VfL Bergheide beim 1. Herz-Kreislauf in Essen dabei

Unter dem Motto 1000 Herzen für Essen fand der 1. Herz-Kreislauf in Essen statt. Sämtliche Einnahmen aus den Startgeldern gehen in das Projekt „Bewegung macht Schule“ und dient der Förderung selbstmotivierter Bewegung von Kindern durch Aufklärung und wirtschaftliche Unterstützung. Die Initiative fördert Projekte, die Kinder zu gemeinschaftlicher Bewegung und sportlicher Betätigung anregen. Die Zeche Zollverein als Austragungsort bot eine abwechslungsreiche Strecke und bei Sonnen schein gingen...

  • Oberhausen
  • 03.05.15
Sport
Stehen schon in den Startlöchern für den 6. Juni (von links): Joey Kelly, Extremsportler; Uwe Loch, Moderator; Frank Skrube, Marketingleiter der Wohnbau eG; Silvia Decker, Stadtspiegel-Mitarbeiterin; Silke Kayadelen, TV- und Fitnesscoach und Katja Bensmann, Wohnbau eG.
9 Bilder

Wer macht mit beim Treppenlauf?

Wer vor 256 Stufen keine Angst hat, der ist richtig beim 6. Wohnbau eG Treppenhauslauf, präsentiert vom STADTSPIEGEL. Am Samstag, 6. Juni, startet das Event an den Weststadttürmen erneut. Wer sich traut, kann an dem Tag 68 Höhenmeter und 15 Etagen bezwingen. Ob als Einzelläufer, als Staffelläufer- alle Interessierten sind willkommen. Natürlich wird es auch wieder einen gesonderten Kinderlauf geben. Ein Wettkampf der Städte in Form von Stadtstaffeln kam in den letzten Jahren so gut an, dass auch...

  • Essen-West
  • 11.03.15
Sport
Freuen sich auf den Lauf (von links): Sebastian Ackermann (Leiter Unternehmenskommunikation/Marketing RWE); Jörg Bunert (Initiator); Marc Böhme (Inhaber Laufsport Bunert/Initiator); Klaus Diekmann (kommissarischer 1. Vorsitzender des LVN Essen); Rudolf Jelinek (Bürgermeister der Stadt Essen).

Unternehmen im Lauffieber

Wenn 8.000 Teilnehmer in den Startlöchern stehen, dann ist Zeit für die größte Laufveranstaltung in Essen! Am 24. Juni findet der 5. Firmenlauf statt. Dann gilt es, 5,1 Kilometer von der Huyssenallee, auf Höhe des Aalto Theaters, durch Rüttenscheid bis zur Tummelwiese im Gruga Park gemeinsam mit den Kollegen zu bestreiten. Dass der Firmenlauf bei Essener Unternehmen richtig beliebt ist, zeigt sich an den Anmeldezahlen. Schon nach 23 Stunden war keine Anmeldung zum Firmenlauf mehr möglich: Denn...

  • Essen-Süd
  • 25.02.15
  • 1
Sport
Danny Haesters beim Parkhauslauf.
10 Bilder

Bergheide beim Parkhauslauf und AllbauLauf dabei!

Am Wochenende war der VfL Bergheide mit zwei Läufern in Hamm und Essen wieder sehr erfolgreich. Einen ganz besonderen Lauf hatte sich Danny Haesters ausgesucht. Für ihn ging es mit 221 anderen Läufern beim 7. Allee Center Parkhauslauf in Hamm über 9,6 km auf 6 Runden vom Erdgeschoss zum Dach des Parkhauses und wieder hinunter. Wo sonst die Autofahrer ein freies Plätzchen suchen, versuchten nun die Läufer ohne Drehwurm über die Strecke zu kommen. Das war schon ein ganz besonderer Lauf mit einem...

  • Oberhausen
  • 30.06.14
Sport
Glücklich im Ziel. Von links Christina Pacht und Lara Gehre
7 Bilder

Bergheide auch beim 31. Rhein-Ruhr-Marathon dabei

Traditionell ist der VfL Bergheide beim Rhein-Ruhr-Marathon mit einem großen Aufgebot dabei, doch in diesem Jahr überschnitt sich der Termin mit dem Ausflug nach Salzkotten. Trotzdem vertraten drei Vereinsmitglieder die Vereinsfarben auch in Duisburg. Dr. Lara Gehre hatte sich für die Marathonstrecke gemeldet, während Christina Pacht und Dieter Biegert sich für den Halben entschieden hatten. Zusammen mit über 7000 Teilnehmern starteten sie am Sportpark Wedau. Zwar erfolgte der Start etwas...

  • Oberhausen
  • 04.06.14
Sport

Welperaner Triathleten erreichen Podestplätze

Dass die Welperaner Triathleten auch nach der Saison noch gut in Form sind zeigten sie bei verschiedenen Laufwettkämpfen. So ging Jörg Meding beim Seelauf in Essen Baldeney über die 14,2 Km lange Strecke an den Start. Mit einer guten Zeit von 58:20 Minuten wurde er 21. im Gesamtklassement und errang auch den 3. Platz seiner Altersklasse M50. In der Essener Innenstadt wurde die SG Welper beim dortigen Stadtlauf von gleich vier Athleten vertreten. Berthold Janzen ging über die 6,7 Km lange...

  • Hattingen
  • 14.10.13
Sport
Danny und Dieter vor dem Start.
9 Bilder

28. Isenburglauf mit Bergheide Läufer.

Dieter Biegert und Danny Haesters vom VfL Bergheide nahmen am 28ten Isenburglauf teil. Hier ging es mit 7km über eine Strecke, bei der über 300 Höhenmeter überwunden werden mussten. Auch wenn man bei dem Untergrund aufpassen musste, dass man nicht stürzte und auch ein paar sehr scharfe Kurven dabei waren, entlohnte doch der Ausblick über den Essener Baldeneysee für die Anstrengungen. Der schöne Sonnenschein tauchte diesen zwar in ein wundervolles Licht, briet aber mit Temperaturen jenseits der...

  • Oberhausen
  • 11.09.12
Sport
Fit durch den Winter: In und um Kettwig herum gibt es viele schöne Laufstrecken, auf denen sich auch die Aktiven des Lauftreff Kettwig tummeln.

Fit durch den Winter, Teil fünf, Die Laufsportserie des Kettwig Kurier und des Lauftreff Kettwig

Im letzten Teil der Serie „Fit durch den Winter“ des Kettwig Kurier und des Lauftreff Kettwig gibt es noch einmal jede Menge Tipps. Etwa wo man in und um Kettwig herum in landschaftlich schöner Umgebung gut laufen kann, ohne dass man gleich viele unangenehme Steigungen zu bewältigen hat. Doch wer Lauftreff-Leiterin Sandra Godlewski kennt der weiß, dass sie auch auf diese Frage eine Antwort hat. Außerdem verraten wir die grundlegendsten Hinweise in Sachen Essen und Trinken. Eine der schönsten...

  • Essen-Kettwig
  • 25.01.12
Sport
In der Gruppe läuft es sich einfach gut. Vor allem für Anfänger ist die Begleitung von erfahrenen Läufern wichtig und sehr hilfreich.

Fit durch den Winter, Teil vier: Laufserie des Kettwig Kurier und des Lauftreff Kettwig, diesmal: Typische Anfängerfehler

Im vierten Teil unserer Serie „Fit durch den Winter“ plaudert Lauftreff-Chefin Sandra Godlewski heute aus dem Nähkästchen über ihre eigenen Anfänger-Fehler. Außerdem gibt es Tipps für die richtige Ernährung und das richtige Trinkverhalten. Aus dem Nähkästchen der eigenen, teilweise bitteren, Lauferfahrungen ihrer Anfangszeit plaudert Lauftreffleiterin Sandra Godlewski. Für sie eine der wichtigsten Lehren aus den ersten, schweren Trainingseinheiten ist eigentlich eine ganz einfache, dennoch umso...

  • Essen-Kettwig
  • 23.01.12
Sport
Lauftref-Chefin Sandra Godlewski gibt wichtige Tipps.

Fit durch den Winter Teil drei: Serie des Kettwig Kurier und des Lauftreff Kettwig. Diesmal: Gesundheitschecks

Im zweiten Teil der Serie des Lauftreffs Kettwig und des Kettwig Kurier beschäftigen wir uns mit den gesundheitlichen Voraussetzungen. Grundsätzlich kann jeder Mensch in jedem Alter mit dem Joggen oder Walken beginnen. Die Vorsitzende des Lauftreff Kettwig, Sandra Godlewski, plaudert über gesundheitliche Voraussetzungen, medizinische Tipps und gibt wichtige Basisinfo‘s. Fragen wie: Gibt es das richtige Einstiegsalter, was machen Menschen mit einer Herz-Kreislauferkrankung oder Übergewicht? Alle...

  • Essen-Kettwig
  • 10.01.12
Sport
Laufen macht Spaß. Damit der Spaß nicht in Frust und Schmerz umschlägt, sollte man sich sowohl beim Schuhkauf als auch bei der Wahl der Kleidung Zeit lassen.
2 Bilder

Serie Fit durch den Winter des Kettwig Kurier und des Lauftreff Kettwig, Teil zwei: Schuhe und Kleidung

Wer kennt sie nicht, die guten Vorsätze zum Ende eines Jahres. Mehr Sport, endlich wieder Laufen oder Walken gehen steht bei vielen Menschen oft ganz oben auf der Liste. Ein guter Vorsatz, der oft aber bei der richtigen Umsetzung scheitert. Damit zumindest die Kettwiger alles richtig machen, startet der Kurier zusammen mit den Laufexperten vom Lauftreff Kettwig eine neue Serie: Fit über den Winter. Im ersten Teil gibt Marc Böjme vom Lauftreff Kettwig Tipps zum richtigen Schuhwerk und die...

  • Essen-Kettwig
  • 03.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.