Laufen

Beiträge zum Thema Laufen

Sport
Sven Knoop, Uwe Wiedersprecher und Gülami Altunyay (v.l.) beim Marathon Instanbul.
2 Bilder

Drei Wittener von Asien nach Europa
Marathon über zwei Kontinente

Endlich war es für Gülami Altunyay, Sven Knoop und Uwe Wiedersprecher vom PV Triathlon TG Witten so weit: Marathon in Istanbul – ein Lauf von Asien nach Europa. Schon vor drei Jahren haben die drei Lauffreunde vom PV die Idee entwickelt, einmal am weltweit einzigen Interkontinental-Marathon teilzunehmen. Zusammen mit ihren Ehefrauen flogen die drei Athleten für eine fünftätige Städtereise inklusive Marathon an den Bosporus. Auch wenn die Beine vor einem Marathon eigentlich geschont werden...

  • Witten
  • 01.12.21
Sport
PVTG-Laufgruppe nach dem Lauf mit eigenem Kaffee und Kuchen

25 Aktive sind dabei
Familienausflug nach Bertlich

Einen großen Familienausflug machte die Wittener Triathlon-Familie am ersten Advent zu den 112. Bertlicher Straßenläufen. Fast 25 Aktive des PV Triathlon TG Witten reisten in das nördliche Ruhrgebiet nach Herten, um an der traditionellen Laufveranstaltung mit seinen vielen Distanzen von 850 Meter bis Marathon teilzunehmen. Bei Familie Höscher schnürten gleich fünf Familienmitglieder ihre Laufschuhe. Die Königsdisziplin über 42,2 Kilometer gewinnt Tillmann Goltsch vom PV Triathlon TG Witten in...

  • Witten
  • 30.11.21
Sport
Andrea Gelfarth und Jola Lorenz liefen in Grönland durch Schnee und Eis.
2 Bilder

Sportler laufen im Eis und unter Palmen
FunVorRun Witten: Von Grönland bis Gran Canaria

Andrea Gelfarth und Jola Lorenz von FunVorRun Witten können auf eine große Lauferfahrung mit vielen Starts im In- und Ausland verweisen. Den mit Abstand spektakulärsten Halbmarathon finishten die beiden FunVorRun-Läuferinnen jetzt auf Grönland. Die Herausforderung: 21 Kilometer mit Spikes, davon sechs Kilometer pures Eis, Schnee bis zu den Knien und 15 Kilometer Schotterpiste bei Temperaturen von bis zu 25 Grad minus. Die Vorbereitungen liefen entsprechend in zwei Richtungen: Zum Einen musste...

  • Witten
  • 30.11.21
Sport
Die Sieger beim Fünf-Kilometer-Lauf der Herren.
2 Bilder

Ausdauernd im Regen
Sparkassen-Abendlauf Witten wurde eine feuchte Angelegenheit

Nach der zwangsweisen Corona-Pause war die Vorfreude auf den Wittener Sparkassen-Abendlauf 2021 bei Athleten, Zuschauern und Ausrichtern riesig. Einen besonderen emotionalen Höhepunkt stellte diese Veranstaltung für den neuen Wittener Großverein PV Triathlon TG Witten dar. Nachdem sich die Vorgänger Vereine PV und TTW Witten in den letzten Jahren bereits inoffiziell gegenseitig bei den jeweiligen Veranstaltungen unterstützten, stand nun die erste gemeinsame Großveranstaltung an. Direkt nach der...

  • Witten
  • 09.11.21
Sport
Die Teilnehmer der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten um Lars Bätz, Leiter der Adipositas Selbsthilfegruppe Witten, (vordere Reihe, 2. v. l.) und Carolin Noack, Teilnehmerin der Adipositas Selbsthilfegruppe Witten, (vordere Reihe, 3. v. l.) erlebten einen bunten Lauf in Dortmund.

Fünf Kilometer gemeinsam
Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten war beim Farbenfest

Fünf Kilometer Strecke, 15 Hindernisse, viel Farbe – und Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten mittendrin. Denn 23 Teilnehmer für die Selbsthilfegruppe gingen beim „Color Obstacle Rush“ in Dortmund an den Start. Im Vordergrund stand vor allem das Gruppenerlebnis und die Freude an der Bewegung. Während der Corona-Pandemie sind die Teilnehmer der Selbsthilfegruppe für Adipöse in Herne und Witten am Marien-Hospital Witten über Online-Formate in Kontakt geblieben. Nun gab...

  • Witten
  • 03.08.21
Sport
Und los! In den Jahren zuvor gingen viele Läufer an den Start - viele Teilnehmer werden auch in 2019 erwartet.

Sechster Wittener Abendlauf
Geisterjagd am Kemnader See

Traditionell treffen sich am letzten Oktobertag laufbegeisterte Sportler am Kemnader See, dort rufen auf der Bochumer Seeseite die Halloween Geister nach neuen Opfern. Beim Wittener Abendlauf am Donnerstag, 31. Oktober, sind Sportler und Zuschauer gefordert im Kampf gegen die Halloween Geister. Dabei helfen Kostüme, Masken, Rasseln, Hupen oder andere Lärminstrumente. Das Triathlon Team TG Witten bittet als Veranstalter wieder um eine größtmögliche Unterstützung, nur dann ist gewährleistet das...

  • Witten
  • 22.10.19
Sport
Matthies Groll und Kathrin Ernst landeten nach ihren Läufen auf dem Siegerpodest.Foto: TTW

Laufen
Kathrin und Matthies in Schwelm ganz vorn

TTW-Athleten erfolgreich beim 7. Schwelmer Citylauf Kürzlich fand in der Schwelmer Innenstadt der siebte Schwelmer City-Lauf statt. Mit dabei waren auch drei Triathleten vom Triathlon Team Witten. Lisa Mann, Matthies Groll und Kathrin Ernst starteten auf der Königsdisziplin, dem „Lauf fürs Klima“ über zehn Kilometer. Dabei waren auf den insgesamt sechs Runden mit vielen Richtungswechseln auch Kopfsteinpflasterpassagen und leichte Anstiege zu überwinden. Matthies Groll zeigte eine sehr starke...

  • Witten
  • 28.09.19
Sport
Carina Huhn in voller Fahrt.
3 Bilder

Carina Huhn und Jannis Mancini absolvieren ihren ersten Ironman-Wettkampf
Wir sind Ironman!

Für Carina Huhn und Jannis Mancini war schon lange klar: Irgendwann würden sie auch das Abenteuer Triathlon Langdistanz in Angriff nehmen. Dieses Jahr sollte es soweit sein, beide Athleten des Triathlon Team TG Witten meldeten sich für den Ironman Switzerland an, der in diesem Jahr seine letzte Austragung in Zürich haben sollte. So ist das Jahr 2019 gespickt mit sehr vielen schönen, harten und zum Ende hin vor allem langen und warmen Trainingseinheiten, welche die beiden in der Gruppe und...

  • Witten
  • 24.08.19
  • 1
Sport
David Schönherr (2. v. l.) führte in München das Feld souverän an.

Die gute Tat
Nur einer war schneller

David Schönherr nahm am Spendenlauf Wings for Life teil und wurde Zweiter von 120.000 Soviel Mitstarter hatte David Schönherr, Athlet vom PV-Triathlon Witten, noch nie im Leben. Nur eine Woche nach seinem Start beim Londoner Marathon ging der gebürtige Wittener zusammen mit weltweit 120.000 anderen Läufern und Rollstuhlfahrern beim international größten Spendenlauf Wings for Life an den Start und wurde Zweiter in der Gesamtplatzierung. Der Wings-for-Life-World-Run ist ein Lauf, der weltweit...

  • Witten
  • 10.05.19
Sport
Das TTW-Team mit seinen Zeiten: Carina Huhn (2:40:19 Stunden), Przemyslaw Laszewski (3:01:33), Christiane Roik (3:03:01), Anne-Marie Petry Zielzeit (3:08:50), Ines Navarrete-Schräder (3:13:38) und Holger Reckert 3:36:20.

TTW erfolgreich beim Hermannslauf

Fünf Athleten machten sich auf die 31.1 Kilometer lange Strecke Schon fast traditionell schließt die jährliche Anmeldung für den Hermannslauf nach kurzer Zeit, dann sind die begehrten Startplätze vergeben. Sechs Sportler des Triathlon TEAM TG Witten hatten sich rechtzeitig gemeldet und machten sich auf den Weg Richtung Bielefeld. Per Bustransfer wurde das Teilnehmerfeld zum Hermannsdenkmal gefahren, von da ging es dann bergauf und bergab nach Bielefeld. 31,1 Kilometer, mit quälenden 515...

  • Witten
  • 07.05.19
Sport
Die erste Frühlingsausfahrt: Sportler von TTW Witten, PV Triathlon und Projektteilnehmer wagen sich jeden Sonntag auf die Straße.

Fit werden für den Witten Triathlon 2019
Jetzt noch einsteigen beim Trainingsprojekt "Von Null auf Triathlon"

Das Trainingsprojekt des Triathlon Teams TG Witten „Von Null auf Triathlon“ stößt auf viel positive Resonanz. Noch ist die Zeit ausreichend für einen Einstieg. Montags oder dienstags schwimmen, mittwochs laufen, und sonntags radfahren: Diese Etappen bewältigen seit Januar Neulinge und Wiedereinsteiger mit dem Ziel „Witten Triathlon 2019“. Beim Schwimmtraining vermittelt das Trainerteam die Grundlagen für Ausdauer und Technik, für viele Schwimmer völlig neue Wasserspaß-Erfahrungen. Beim Laufen...

  • Witten
  • 20.03.19
Sport
4 Bilder

600 Voranmeldungen sind schon eingetroffen
28. Wittener Weihnachtslauf am Sonntag, 9. Dezember

Wie in jedem Jahr stößt der Wittener Weihnachtslauf auch 2018 wieder auf riesiges Interesse bei allen, die zwei Beine zum Laufen haben oder das Laufspektakel als Zuschauer erleben wollen. Rund 600 Läufer haben sich bereits über die Seite www.triwit.de (und weiter unter "Veranstaltungen") bei Ausrichter PV-Triathlon Witten für einen der vier Läufe über 1 Kilometer, 1,5 Kilometer, 4,5 Kilometer oder den Hauptlauf über 10 Kilometer angemeldet. Die Kleinsten der Kleinen können sich für den fünften...

  • Witten
  • 07.12.18
Sport
Eindrücke vom Brückenlauf.
8 Bilder

Auf neuen Wegen
Maurits Florian Möller: Mit nur acht Jahren auf Deutschlands größtem Brückenlauf

Jeder, der schon durch den Hamburger Hafen gekommen ist oder diesen auch nur aus der Ferne gesehen hat, kennt sie: Die Köhlbrandbrücke. Als das monumentale Bauwerk 1974 zwischen der Wilhelmsburger Elbinsel und der BAB 7 gebaut wurde, war Maurits Florian Möller aus Witten noch lange nicht geboren. Die Brücke hat ihn aber fasziniert, seit er sie zum ersten Mal gesehen hat. Als er dann im letzten Jahr auf seinen Papa gewartet hat, der am Tag der Deutschen Einheit den 7. Köhlbrandbrückenlauf mit...

  • Witten
  • 03.12.18
Sport
2 Bilder

09. Dezember 2018: Wittener Weihnachtslauf startet 28. Auflage

Wenn Nikolaus und Engelchen in Laufschuhen durch Witten joggen, zeigt der Kalender mit Sicherheit wieder den zweiten Sonntag im Dezember an - Zeit für den Weihnachtslauf. In diesem Jahr fällt die 28. Auflage des Wittener Weihnachtslaufes auf den 9.12. Als feste Veranstaltung in der Wittener Vorweihnachtszeit werden wieder bis zu 1000 Läuferinnen und Läufern jeden Alters erwartet, die für einige Stunden das Bild der Innenstadt prägen. Besonders stark sind traditionell die Wittener Schulen am...

  • Witten
  • 18.11.18
Sport
3 Bilder

PV-Triathlon Witten: mit 60 Startern beim Wittener Abendlauf

Am diesjährigen Reformationstag, neudeutsch auch gerne Halloween genannt, fand zum mittlerweile 5. Mal der vom Triathlon Team TG Witten organisierte Abendlauf am Kemmnader Stausee statt. Teilnahmerekord: 500 Läuferinnen und Läufer gingen über eine Distanz von 5 oder 10 km an den Start. Der PV-Triathlon Witten war mit rund 60 Athleten und damit fast doppelt sovielen Startern wie im letzten Jahr gut vertreten. Das Wetter spielte im Vergleich zum Vorabend hervorragend mit und sorgte zusammen mit...

  • Witten
  • 03.11.18
Sport
4 Bilder

Andreas Giersberg läuft 63 schwere Kilometer in Remscheid - PV-Laufgruppe legt 337 Kilometer zurück

Die 18. Auflage des Röntgenlaufs in Remscheid fiel erneut in die Kategorie "schwierig". 13 Athleten vom PV-Triathlon Witten nahmen die Herausforderung an, bei kaltem Wind bei dem mit Steigungen und Gefällstrecken gespickten Halbmarathon zu starten. Die 21,1 km führten gleich nach dem Start auf 316 m ü. d. M. hoch auf 347 m und zurück auf 310 m, bevor der nächste Anstieg die Teilnehmer wieder auf 347 m führte. Über Wald- und Feldwege mit schwierigem Untergrund ging es erneut bergab bis auf 259...

  • Witten
  • 30.10.18
Sport
2 Bilder

PVler finishen Rothaarsteig-Marathon und "Seidenraupen-Cross"

Ausdauerläufer Uli Pfalz testete am Wochenende mal wieder seine Kondition aus: nur eine Woche nach seinem Finish beim Baldeneyseemarathon in Essen ging der Athlet vom PV-Triathlon Witten erneut an den Start eines Marathon. Beim bekannten Rothaarsteig-Marathon warteten im Vergleich zur flachen Strecke um den Essener Baldeneysee zusätzlich zur Strecke von 42,195 km auch rund 840 Höhenmeter. Nicht nur das Streckenprofil hatte sich geändert, auch das Wetter hatte mal in den Kalender geschaut und...

  • Witten
  • 22.10.18
Sport
3 Bilder

Baldeneysee-Marathon: 170. Lauf für Andreas Giersberg

Große Zahlen in Essen: Zum 56. Mal fiel der Startschuss zum Baldeneysee-Marathon. Ultraläufer Andreas Giersberg vom PV-Triathlon Witten lief die 42,195 km bei herrlichem Sonnenschein in genau 3:47:00 Std. und finishte damit seinen 170. Lauf über eine Marathon- oder Ultradistanz. Uli Pfalz lief die Marathondistanz in 4:33:27 Std. Die mit rund 1.000 Teilnehmern deutlich beliebtere Seerunde über 17,4 km nahm ein PV-Quintett in Angriff. Jörg Baer hatte die Nase vorn und finishte in 1:40 Std.,...

  • Essen-Werden
  • 15.10.18
Sport
2 Bilder

PVler drücken 'nachgeholtem' Campuslauf Dortmund Stempel auf

Wer sich erinnern kann: am 16. Mai tobte sich ein Unwetter in der Region aus und verhinderte den Campuslauf in Dortmund. 'Aufgeschoben ist nicht aufgehoben' - am 10. Oktober holten die Veranstalter die 34. Auflage nach. Den Weg zum Campus fand auch eine Gruppe Athleten aus den Reihen des PV-Triathlon Witten, wo sie durch ihre Erfolge wieder mal ein Ausrufezeichen nach dem anderen setzten. Andrea Halbe (Foto links) finishte die 10 km-Strecke als Zehnte gesamt und Erste der W50 in 51:28 min....

  • Dortmund-City
  • 13.10.18
Sport
2 Bilder

PV-Quintett finisht Köln-Halbmarathon - Yvonne Schreiber läuft 42,195 km

Drei Monate lief die Vorbereitung auf den großen Halbmarathon in Köln, dann war der große Tag für ein Quintett vom PV-Triathlon Witten gekommen. In aller Frühe - der Zug fuhr bereits um 6:03 Uhr ab Witten Hauptbahnhof - ging es von der Ruhrstadt in die Domstadt am Rhein. Der Startschuss fiel ebenfalls relativ früh am Tag um 8:30 Uhr und gab den Weg für 12.000 Teilnehmer frei. Bei in dieser Morgenstunde noch frischen Temperaturen führte die 21,1 km lange Strecke über die Deutzer Brücke mit...

  • Witten
  • 12.10.18
Sport

PV-Triathlon lief mit großer Gruppe beim Sterntalerlauf 2018

Rund 180 Läufer und Walker fanden sich zum Start beim diesjährigen Sterntalerlauf am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke ein. Der karitative Lauf fand zum 18. Mal (im 3. Jahr als Sterntaler-Spendenlauf) statt und möchte auf die gemeinnützige Arbeit des Sterntaler Vereins aufmerksam machen. Der Verein arbeitet sehr eng mit der Kinderklinik des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke zusammen, um das Versorgungsangebot für schwer kranke Kinder und ihre Familien zu verbessern. Viele, dem Lauf treue und...

  • Herdecke
  • 08.10.18
Sport
2 Bilder

PV-Seniorinnen drücken Phoenix-Halbmaratoh Dortmund ihren Stempel auf - Helga Groß (77) läuft 21,1 km in 2:19 Std.

Sehr gute Bedingungen fanden die Teilnehmer des 7. Phoenix-Halbmarathon mit angenehmen Lufttemperaturen und einer trockenen Strecke am 'Tag der Deutschen Einheit' in Dortmund. Wie bei vielen Laufereignissen in nah und fern liessen sich auch die Athleten vom PV-Triathlon Witten den Lauf in der schwarz-gelben Nachbarstadt nicht entgehen und gingen mit knapp einem Dutzend Aktive an die Startlinie. Die Nase vorn hatte nicht unerwartet David Schönherr. Nach seiner Zeit von 2:27:51 Std. beim...

  • Witten
  • 06.10.18
Sport

12. Ruhrtalmarathon: Sonne verwöhnte Läufer

Aufgrund baulicher Maßnahmen - die Renovierung der Nachtigallbrücke verhinderte den Übergang über die Ruhr - konnte zwar der Marathon, das Zugpferd des Ruhrtalmarathon, in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Offensichtlich bemühte sich aber der Wettergott um einen kleinen Ausgleich für die Umstände und schickte am 29. September nahezu ideales Laufwetter mit strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ins Ruhrtal. Veranstalter PV-Triathlon Witten konnte zudem für die bereits 12....

  • Witten
  • 05.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.