Alles zum Thema Leben mit Demenz

Beiträge zum Thema Leben mit Demenz

Ratgeber
Werben für rechtzeitige Aufklärung, bevor "das Kind in den Brunnen gefallen ist". Von links: Bettina Schilling, Margret Hennewig- Schnock, Udo Bienefeld, Xantens BÜrgermeister Thomas Görtz und Sonsbecks Bürgermeister Heiko Schmidt

Interaktive Informationsveranstaltung des Gremiums "Runder Tisch Demenz Rheinberg- Alpen- Xanten- Sonsbeck" in der Mensa des Stiftsgymnasiums am 25. September um 16.30 Uhr

Fachleute klären auf und beantworten Fragen Auch wichtig für Leute ohne akuten Grund, denn man weiß nie, was kommt  Wo hört Vergesslichkeit auf und fängt Demenz an? Eine Frage, die sich nicht nur Betroffene hin und wieder stellen. Oft sind es auch Angehörige, Freunde, Nachbarn oder Kollegen, welchen ein verändertes Verhaltensmuster an den Menschen auffällt. „Der größte Fehler“, so Bettina Schilling, Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für psychiatrische Pflege, „ist es, beobachtete...

  • Xanten
  • 03.09.18
Ratgeber

Aktionswochen Leben mit Demenz - Programmhefte liegen aus

Witten, Wetter, Herdecke, 18.08.2017. „Leben mit Demenz“ lautet auch in diesem Jahr wieder das Motto der Aktionswochen, die das Netzwerk Demenz Witten|Wetter|Herdecke vom 21.09.2017 bis zum 27.10.2017 durchführt. Mit den verschiedenen Programmpunkten möchten die Netzwerkmitglieder Menschen mit Demenz, Angehörige, Freunde und Interessierte sowie professionell und ehrenamtlich Helfende gleicherma-ßen ansprechen. Die Veranstaltungen sollen informieren, unterhalten und Tabus abbauen. Denn mit...

  • Witten
  • 18.08.17
Kultur
Karneval der Generationen! Wir stehen Kopf!
6 Bilder

Karneval der Generationen

Karneval der Generationen am 2. Februar 2016 in Arnsberg. Einzigartig! Nun ist es bald wieder so weit. Der 5. Karneval der Generationen 2016, zu denen auch Menschen mit Demenz aus unserer Stadt eingeladen sind, steht kurz bevor. In diesem Jahr wird diese bisher deutschlandweit einzigartige Veranstaltung in der Schützenhalle in Bruchhausen stattfinden. Wir erwarten ca. 400 hochbetagte Gäste. Es ist jedes Jahr einer der Höhepunkte im kulturellen Leben der Stadt. Uns ist wichtig, dass ...

  • Arnsberg
  • 06.01.16
  •  1
  •  8
Überregionales
7 Bilder

"Nur nicht Donnerstag, da spiele ich Schach!"

Als sie nicht mehr sprechen konnte, sang sie. Als sie nicht mehr singen konnte, malte sie. Dorle li(e)bt die Musik. Eine Leidenschaft, die bleibt, auch wenn die Worte und Gedanken verloren gehen... Eine spannende und berührende Reportage über das Leben von Dorle und Walter Rupert aus Arnsberg, in dessen Alltag sich die Demenz hineingeschlichen hat. Eine Lebensgeschichte – ungeschminkt, authentisch, hoffnungsfroh. Festgehalten in Worten, Emotionen und Bildern. Ein persönliches...

  • Arnsberg
  • 10.07.15
  •  5
  •  7
Ratgeber
Mit ihrem Buch macht Bettina Michel Betroffenen und Angehörigen Mut und das auf unterhaltsame und zu Herzen gehende Art und Weise. Das Buch gi9bt es im Buchhandel unter der ISBN 978-3-86882-528-2 für 17.99 Euro. Foto: Cover

Rudi Assauer und seiner Tochter Bettina: Immer nur im Doppelpack

Rudi Assauer war der erste Prominente, der mit seiner Alzheimer-Erkrankung an die Öffentlichkeit ging. Mit seinem Buch „Wie ausgewechselt“ sorgte er für großes Aufsehen und heiße Diskussionen. Nun legt seine Tochter Bettina Michel nach und liefert mit ihrem Buch „Papa, ich bin für dich da“ nicht nur die berührende Geschichte, wie Vater und Tochter zusammen fanden, sondern auch wie die Erkrankung sie zusammenschweißte und zu einem gemischten Doppel machte. Einblicke in das Leben einer...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.14
  •  5