Lebensretter

Beiträge zum Thema Lebensretter

Vereine + Ehrenamt
"Spendet Blut, denn ohne Blut würde ich heute nicht mehr leben". Dieser bewegende Satz stammt von David Behre, der mit seinem Appel daran erinnern möchte, dass Blutspenden Leben retten und dringend benötigt werden. ...

DRK Gladbeck lädt zum Blutspenden ein am Montag, 13.01.2020 von 14 Uhr bis 19 Uhr in der Mathias Jakobs Stadthalle
Spendet Blut, denn ohne Blut würde ich heute nicht mehr leben

"Spendet Blut, denn ohne Blut würde ich heute nicht mehr leben". Dieser bewegende Satz stammt von David Behre, der mit seinem Appel daran erinnern möchte, dass Blutspenden Leben retten und dringend benötigt werden. Als Botschafter für die Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz möchte er ganz bewusst ein Zeichen setzen und Menschen zur Blutspende motivieren. Das Leben von David Behre hat sich von jetzt auf gleich geändert - dramatischer, als es nicht hätte sein können. Kurz vor seinem 21....

  • Gladbeck
  • 08.01.20
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Defibrillator im Dorfladen
Lebensretter ist in Cappenberg im Dienst

Freude bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Cappenberg: Im Dorf gibt es nun einen neuen Lebensretter, gespendet vom Rotary Club. Der Defibrillator ist im Dorfladen von Andreas Kurze, der ebenfalls Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ist, zentral auf Cappenberg, stationiert. Es ist nicht nur der zweite Defibrillator für Cappenberg - einen gibt es bereits seit zwei Jahren im Standesamt am Schloss - sondern auch für die Freiwillige Feuerwehr. Auf der Drehleiter, die bei...

  • Lünen
  • 30.12.19
Blaulicht
Das sind die drei Schutzengel von Hans-Jürgen Kussmann (v.l.): Iwona Pedde, Janine Ostermeier und Marion Hinkel.

Wiederbelebung nach Herzstillstand
Ein Prosit auf das Leben: 69-Jähriger dankt Retterinnen Jahr für Jahr

Viele glückliche Umstände bescherten Hans-Jürgen Kussmann (69) ein zweites Leben. Das feiert er einmal im Jahr mit seinen Retterinnen und einer Flasche Sekt – natürlich alkoholfrei. Vor drei Jahren, genau am 16. November 2016, erlitt Hans-Jürgen Kussmann im Foyer der BIG direkt gesund einen Herzstillstand. Bemerkt hatte das Iwona Pedde, aufmerksame Empfangs- und Sicherheitskraft bei der WISAG. Sie kannte den Rollstuhlfahrer, der fast jeden Tag in die BIG-Kantine zum Mittagessen kam und...

  • Dortmund
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck - Ein schönes Weihnachtsgeschenk – das Leben rettet !!!
DRK Gladbeck bittet zur Weihnachtsblutspende

Es ist für viele eine schöne Zeit - die Adventszeit und die Besinnlichkeit und bald ist schon Heiligabend. Aber es gibt auch Nachrichten die man auch nicht vergessen darf, wer hilft mir wenn ich eine Blutspende benötige. Verunfallte, Kranke brauchen Ihre Hilfe und deshalb bitten wir zur Weihnachtsblutspende in die Mathias Jakobs Stadthalle am 9. Dezember in der Zeit von 14 Uhr bis 19 Uhr. Einen guten Vorsatz im Jahr 2019 nach schnell umsetzen und Blutspenden?? Wäre cool oder?? Nicht lange...

  • Gladbeck
  • 02.12.19
  •  1
Ratgeber
Chefarzt Dr. Darius Buchczyk zeigte den Schülern den Schockraum des Krankenhauses.   Fotos: Helios Klinikum
2 Bilder

Schulsanitätsdienst des Abteigymnasiums besucht Helios St. Johannes Klinik
Restart a heart

Da der „World Restart a Heart Day“ in diesem Jahr in die Herbstferien fiel, beschlossen Vertreter von Abtei-Gymnasium Duisburg-Hamborn und Helios St. Johannes Klinik, ein Wiederbelebungs-Training für den Schulsanitätsdienst (SSD) einfach nach den Ferien anzubieten. Und ein gewisser Pragmatismus ist auch in der Ersten Hilfe durchaus angebracht. „Man kann nichts falsch machen, Hauptsache man hilft“, erklärte Dr. Sebastian Turinsky den 32 Schülerinnen und Schülern des SSD gleich zu Beginn. Der...

  • Duisburg
  • 24.11.19
Blaulicht
Lebensretter Karsten Weisgut, hier mit Laudator Matthias Matschke erhielt für sein mutiges Eingreifen auf dem S-Bahnsteig den XY-Preis vom ZDF.
3 Bilder

Auszeichnung für mutige Rettung einer 77-Jährigen vor einem Angreifer
XY-Preis für Kita-Leiter Karsten Weisgut

Für seine mutige Tag an der S-Bahnstation wurde ein Dortmunder jetzt vom Bundesinnenminister ausgezeichnet. Im ZDF-Hauptstadtstudio erhielt er mit anderen Lebensrettern von Horst Seehofer, als Schirmherr den "XY-Preis – Gemeinsam gegen das Verbrechen" verliehen. Der mit jeweils 10.000 Euro dotierte Preis geht an Menschen, die sich couragiert für andere eingesetzt haben. Als prominente Paten übernehmen die Schauspieler Amy Mußul, Heino Ferch und Matthias Matschke gern die Rolle der...

  • Dortmund-City
  • 21.11.19
Blaulicht
Sie handelten, anstatt wegzuschauen. Für ihre Zivilcourage erhielten die  Geehrten von Polizeipräsident Gregor Lange eine kleine Aufmerksamkeit sowie eine Urkunde als Dank für ihre mutigen Taten.

Polizeipräsident ehrte Lebensretter und mutige Dortmunder
Courage ausgezeichnet

Viel Applaus ernteten die Besucher im Polizeipräsidium bei der Veranstaltung Zivilcourage. Polizeipräsident Gregor Lange ehrte Couragierte, die durch ihren besonders mutigen Einsatz Menschenleben gerettet oder die Polizei unterstützt haben. Zivilcourage stand dabei im Vordergrund. "Diese Menschen haben nicht weggeschaut und keinen Moment gezögert, ihren Mitmenschen zu helfen. Ihnen gilt meine Anerkennung und mein Lob", sagte der Polizeipräsident. Die 14 Frauen und Männer hatten ganz...

  • Dortmund-City
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Wofür werden die Blutspenden verwendet??

DRK Gladbeck - Blutspender sind Lebensretter
Blutspenden in der Mathias Jakobs Stadthalle - Montag, 11.11.2019 von 10 Uhr bis 19 Uhr

Wofür wird meine Blutspende benötigt?Ohne menschliches Blut läuft nichts! Auch das perfekteste medizinische Versorgungssystem ist bei schweren Verletzungen und lebensbedrohlichen Krankheiten ohne Blut nicht funktionsfähig. Ehrenamtliche Blutspender(Innen) sind unverzichtbar und setzen sich für unsere Gemeinschaft ein. Sie sind Vorbilder und letztendlich Lebensretter.  Deshalb nicht lange überlegen und zum Blutspendetermin in die Mathias Jakobs Stadthalle kommen.

  • Gladbeck
  • 06.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Blutspende Stadthalle Gladbeck am 14.10.2919 von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
10 gute Gründe Blut zu spenden

Es gibt Tausend gute Gründe, Blut zu spenden: Um Menschen zu helfen, um sich zu engagieren, um einen Rekord zu brechen oder um etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Im Forum des Digitalen Spenderservice tauschen sich Blutspender aus ganz Deutschland unter dem Thema „Ich spende Blut, weil...“ darüber aus, was sie motiviert und dazu gebracht hat, Blut zu spenden. Wir haben einige der Beiträge unserer Spender gesammelt, denn was könnte überzeugender für Unentschlossene sein, als die guten Gründe...

  • Gladbeck
  • 05.10.19
  •  1
Kultur
Von  links: Mitch Fuhr, Bürgermeister Ulrich Roland, Veronica Fuhr, Hendrike Gendreizig, Übersetzerin, Regina Schmeken, Peter Breßer-Barnebeck und Ilsegret Schmeken. Foto: Stadt Gladbeck

Die schönsten Geschichten schreibt das Leben
Berührendes Treffen mit Lebensrettern - Kanadier bedanken sich bei der Familie Schmeken Gladbeck.

Dieses Treffen war für alle Beteiligten ein ganz besonderes: Die Kanadier Veronica und Mitch Fuhr trafen im Rathaus Ilsegret und Regina Schmeken im Beisein von Bürgermeister Ulrich Roland. 74 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war das eine gute Gelegenheit, um sich bei der Familie zu bedanken, denn Veronica Fuhr ist die Tochter von Jan Miedema, der im vergangenen Jahr 92-jährig in Kanada verstarb. Ende 1944 wurde der gebürtige Niederländer 19-jährig nach Deutschland verschleppt und...

  • Gladbeck
  • 27.09.19
Ratgeber
Prüfen-Rufen-Drücken: (v.l.) Dr. Martin Kelbel (Katharinen-Hospital), Kreisbrandmeister Thomas Heckmann und Dr. Martin Langer (EK Unna).

Krankenhäuser und Feuerwehr laden zu Aktions-Tag ein

Lebensretter zu werden, ist nicht schwer – man muss nur wissen wie. Daher laden anlässlich der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ das Evangelische Krankenhaus (EK) Unna und das Katharinen-Hospital Unna, gemeinsam mit dem Rettungsdienst der städtischen Feuerwehr am Freitag, 20. September, von 10 bis 13 Uhr zu einem gemeinsamen Aktionstag in der Fußgängerzone ein. Kreisbrandmeister Thomas Heckmann und die Chefärzte Dr. Martin Kelbel (Katharinen-Hospital) und Dr. Martin Langer (EK...

  • Unna
  • 13.09.19
LK-Gemeinschaft

DRK Gladbeck bittet zum Blutspendetermin in die Mathais Jacobs Stadthalle
Blutspendetermin am Montag, 9.9.2019 von 14 Uhr bis 19 Uhr

Es gibt viele gute Vorsätze die man im Jahr 2019 gefasst hat. Vielleicht war auch das Blutspenden dabei um Kranken und Verunfallten zu helfen. Eigentlich ist Blutspenden ganz einfach und tut nicht weh. Aber es gibt auch viele Ausreden nicht Blut zu spenden zum Beispiel - Nee keine Zeit - es gibt doch viele andere die dies schon machen und ich habe Angst vor der Nadel und ein halber Liter Blut - dann wird mir ganz anders. Aber HÄTTE, SOLLTE, WÜRDE, KÖNNTE na ja - einfach MACHEN und...

  • Gladbeck
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Blutspendemarathon Stadthalle Gladbeck am 2.8.2919 von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Alles ist vorbereit zum Blutspendemarathon - Vorbeikommen und Blutspenden

Blutspendemarathon Blutspenden mal anders ….lautet das Motto in Gladbeck am 2. August 2019 in der Gladbecker Stadthalle von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr Bei diesem Blutspendemarathon 2019 in Gladbeck bieten wir Ihnen etwas Besonderes für Sie und Ihrer Familie. Das DRK Gladbeck hat neue IDEEN umgesetzt und ein Event für Sie vorbereitet. Seien Sie gespannt auf….  Spielmobil Bringen Sie Ihre Kinder mit, denn das Spielmobil des Kinderschutzbundes ist vor Ort und wartet schon.  ...

  • Gladbeck
  • 01.08.19
Vereine + Ehrenamt
Andreas Schleicher umrahmt mit seiner Musik den Blutspendemarathon in der Stadthalle Gladbeck...

Blutspendemarathon Stadthalle Gladbeck am 2.8.2919 von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Live Musik von Andreas Schleicher für unsere Blutspender

Blutspendemarathon wird musikalisch umrahmt Lassen Sie sich überraschen ... Andreas Schleicher singt deutschen Pop, war Entertainer in „Der Popolski Show“, Vocalcoach bei X-Factor, schreibt Filmmusik, spielt 120 Konzerte im Jahr… Wir freuen uns, dass wir Andreas Schleicher für den Blutspendemarathon in der Gladbecker Stadthalle gewinnen konnten... Viel Spaß beim Blutspendemarathon DRK Blutspendeteam Gladbeck

  • Gladbeck
  • 31.07.19
Ratgeber

Blutspendemarathon Stadthalle Gladbeck am 2.8.2919 von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Infos zur Blutspende - Wenn ich Erstspender bin

Infos zur Blutspende Wer zum ersten Mal Blut spendet oder sich noch nicht vollkommen sicher ist, der hat oft Fragen oder Bedenken. Um gleich einige Antworten vorweg zu nehmen:Die Blutspende ist sicher! Es besteht keine Ansteckungsgefahr für Blutspender. Vor allem aber: Eine Blutspende kann für einen anderen Menschen lebensentscheidend sein! Die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Mit der Aufnahme der Spenderdaten, Ihrer Registrierung, der ärztlichen Untersuchung und der...

  • Gladbeck
  • 30.07.19
Vereine + Ehrenamt
Wir sind dabei. Blutspendemarathon in der Gladbecker Stadthalle ab 15:00 Uhr. Wir wollen Sie verwöhnen!!!
2 Bilder

Blutspendemarathon Stadthalle Gladbeck am 2.8.2919 von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Kaffeespezialitäten vom Coffee-Bike

Kaffeespezialitäten vom Coffee-Bike Kaffeetrinken bei beim Blutspendemarathon mal anders.... Beim Blutspendemarathon in der Gladbecker Stadthalle haben wir auch an die Kaffeegenießer gedacht. Diesmal wird den Blutspendern ein besonderer Kaffeegenuss angeboten. Es kommt das COFFEE-BIKE zum Blutspendemarathon. Lassen Sie sich verwöhnen und probieren Sie verschiedene Kaffeezubereitungen aus. Wir freuen uns auf Sie.... DRK Blutspendeteam Gladbeck

  • Gladbeck
  • 30.07.19
  •  5
  •  2
Vereine + Ehrenamt
In 3 Minuten ein tolles Bild. Wo ?? Beim Blutspendemarathon in der Gladbecker Stadthalle am 2.8.2019 ab 15:00 Uhr.
4 Bilder

Blutspendemarathon Stadthalle Gladbeck am 2.8.2919 von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Schnellzeichner RICK kommt zum Blutspendemarathon

FASZINATION LIVE-ZEICHNER – Von Mensch zu Mensch Von einem weissen Blatt in minutenschnelle zu einer wundervoll tollen Karikatur Der Blutspendemarathon in der Gladbecker Stadthalle hat ein weiteres Highlight zu bieten. Nicht nur Blutspenden und Typerierung sind an diesem Tag angesagt, sondern auch ein kleines Dankeschön die alle zum Blutspendemarathon kommen werden. Lassen Sie sich zeichnen - unser Schnellzeichner RICK macht in nur 3 Minuten eine einzigartige tolle Karikatur von den...

  • Gladbeck
  • 29.07.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

DRK Blutspendeteam GLADBECK sagt Danke
152 Blutspender folgten dem Aufruf zur Blutspende

Ein tolles Ergebnis konnte das DRK Blutspendeteam Gladbeck am Montag, 8.Juli 2019 verzeichnen. Um 14 Uhr begann die Blutspende in der Stadthalle Gladbeck. Das Wetter spielte mit und die Hitzetage der vergangenen Tage waren vorbei und 18 Grad war genau das richtige Blutspendewetter in Gladbeck. Um 19 Uhr begann der Rückbau und um 19:30 Uhr stand das Ergebnis fest. 152 Blutspender waren dem Aufruf des DRK Gladbeck gefolgt und dies wurde mit großer Freude aufgenommen. Ein Ergebnis das nicht...

  • Gladbeck
  • 08.07.19
  •  1
Blaulicht
Für sein vorbildliches Verhalten wurde Martin Kilian jetzt im Schwerter Rathaus ausgezeichnet.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Belobigung für Lebensretter Martin Kilian

Es war der 4. August, ein heißer Tag im Jahrhundertsommer 2018. Viele Menschen in Deutschland strömten in die Freibäder. Auch Martin Kilian suchte an diesem Tag Abkühlung in den Fluten des Hagener Westfalenbades. Für einen 12-jährigen Jungen wurde die Anwesenheit des Schwerters zum Glücksfall. Der ehemalige Rettungssanitäter zögerte keine Sekunde, als er das Kind bewusstlos und mit dem Gesicht nach unten im Wasser treiben sah. Zielgerichtet barg er den Jungen und führte erste lebensrettende...

  • Schwerte
  • 03.07.19
Politik
Regierungsvizepräsident Volker Milk (l.) ehrt im Beisein von Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos (r.) Martin Kilian.

Öffentliche Belobigung für Lebensretter aus Schwerte
Martin Kilian rettet Hagener im Westfalenbad das Leben

Es war der 4. August 2018, ein heißer Tag im Jahrhundertsommer. An diesem Tag besuchten viele Menschen das Westfalenbad in Hagen. So auch Martin Kilian aus Schwerte. Dieser Umstand erwies sich für einen zwölfjährigen Jungen als Glücksfall: Er war aufgrund eines internistischen Notfalls bewusstlos geworden und trieb regungslos im Wasser des Freizeitbeckens, wobei sich sein Gesicht unter Wasser befand. Der ehemalige Rettungssanitäter Martin Kilian bemerkte dies, sprang in das Becken, barg den...

  • Hagen
  • 03.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das "Netzwerk Freiwilligenarbeit in Gladbeck", besser bekannt als "Netzwerk Ehrenamt", wurde im Jahr 2001 gegründet. Inzwischen haben sich rund 90 Vereine, Organisationen und Selbsthilfegruppen dem Netzwerk angeschlossen.

"Tag des Ehrenamtes" wird in diesem Jahr am 7. September gefeiert
Das "Netzwerk Ehrenamt" in Gladbeck ist eine echte Erfolgsgeschichte

Gladbeck. "Früher sprachen sie von Hölle, doch ich sage euch: Verdammt, viel schlimmer als die Hölle ist wohl nur ein Ehrenamt!". So wie in der Textzeile des christlich orientierten Musikkabarett-Duo "Duo Camillo" empfinden die Mitglieder des "Netzwerkes Ehrenamt Gladbeck" ihre ehrenamtliche Arbeit aber keineswegs. Denn freiwilliges Engagement schafft Gemeinschaft, macht in der Regel Spaß und gibt dem Leben etwas Sinnerfülltes. Zu den Mitbegründern des "Netzwerk Ehrenamt" gehörte im Jahr...

  • Gladbeck
  • 07.06.19
  •  1
  •  1
Ratgeber

DRK Gladbeck informiert - 16. Weltblutspendertag
Beifall für Blutspender - Sorge und Hoffnung zum 16. Weltblutspendertag

Jährlich hoher Verlust an aktiven Blutspendern. Aktuell können die gemeinnützigen DRK-Blutspendedienste unter großer Anstrengung und komplexer Logistik die bundesweite Versorgung mit täglich 12.000 benötigten Konserven - das entspricht 75% des Gesamtbedarfes - noch garantieren, doch das solidarische Blutspendesystem wankt. Aufgrund des demographischen Wandels scheiden allein in Deutschland jährlich rund 100.000 Spenderinnen und Spender aus. In vielen Gebieten fehlt es an Nachwuchs, so auch in...

  • Gladbeck
  • 03.06.19
Vereine + Ehrenamt

DRK Gladbeck bittet zur Blutspende
Blutspendetermin am Montag, 11.03.2019 in der Mathias Jakobs Stadthalle

Das DRK Blutspendeteam Gladbeck veranstaltet die nächste Blutspende am Montag, 11.03.2019 in der Zeit von 14 Uhr bis 19 Uhr in der Mathias Jakobs Stadthalle. Ein guter Vorsatz nach der Karnevalszeit wäre vielleicht auch einmal zur Blutspende zu gehen. Angst muss man nicht haben vor der kleinen Nadel. Unsere Blutspendepaten begleiten jedem bei der Erstspende und stehen für Fragen zur Verfügung. Kostenloses Parken in der Tiefgarage der Stadthalle und ein reichhaltiges Buffet einschließlich...

  • Gladbeck
  • 10.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.