Lebenswerter Wohnen Luftschacht

Beiträge zum Thema Lebenswerter Wohnen Luftschacht

Vereine + Ehrenamt
Selbstgebackener Kuchen und frisch aufgebrühter Kaffee: Beim "Kaffetreff" in Ellinghorst kamen die Besucher wieder auf ihre Kosten.

"Kaffeetreff" soll bleibende Einrichtung werden
Funktionierende Nachbarschaftspflege in Ellinghorst

Ellinghorst. Auch nach der Auflösung des Vereins "Lebenswerter Wohnen Luftschacht" wird in Ellinghorst großer Wert auf Nachbarschaftspflege gelegt. So hat man aus den ehemaligen Vereins-Aktivitäten das Angebot des "Kaffeetreff" übernommen, zu dem nun wieder alle Bewohner des Stadtteils im Pfarrzentrum an der Maria-Theresien-Straße willkommen waren. In gemütlicher Runde und bei netten Gesprächen genossen die Gäste den Nachmittag bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Der "Kaffeetreff" soll auch...

  • Gladbeck
  • 24.02.19
Überregionales
Die stellvertretende Direktorin des Amtsgerichtes Gladbeck Elisabeth Hopmann nahm die Vereidigung und Bestellung des neuen Schiedsmannes Hans-Peter Kock vor. Foto: Kariger

Hans-Peter Kock offiziell als Schiedsmann für Gladbeck-Ellinghorst bestellt

Gladbeck/Ellinghorst. Seit dem 9. April 2018 ist es ganz offiziell: Hans-Peter Kock ist nun neuer Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk II (Gladbeck-Mitte/Ellinghorst). Die Vereidigung nahm mit Elisabeth Hopmann die stellvertretende Direktorin des Amtsgerichtes Gladbeck vor. Die Wahl von Kock zum neuen Schiedsmann durch den Rat der Stadt Gladbeck erfolgte bereis am 7. Februar 2018. Doch der Vereidigung gingen noch die Prüfung sowie die Bestätigung der Wahl voraus. Hans-Peter Kock tritt damit...

  • Gladbeck
  • 14.04.18
  • 1
Überregionales
Der Verein "Lebenswerter Wohnen Luftschacht" hatte zur Inbetriebnahme der Baumbeleuchtung herzlich eingeladen und alle Besucher/Spender/Gönner/Gäste feierten in Verbindung auch für den guten Zweck bei musikalischer Begleitung weihnachtlicher Musik durch den Posaunenchor Gladbeck-Rentfort e.V. Foto: Kariger
5 Bilder

Ellinghorster Kreisverkehr Weihnachtsbaum - Verein Lebenswerter Wohnen

Gladbeck: Weihnachtsbaum im Kreisverkehr | Pünktlich zum ersten Advent wurde im Kreisverkehr an der Rockwool Str. der Ellinghorster Weihnachtsbaum aufgestellt. Am Freitag, den 27.11.2015, wurden um 17 Uhr die Lichter angestellt. Hierzu hatte der Verein "Lebenswerter Wohnen Luftschacht" herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl wurde durch die Ellinghorster Pfadfinder gesorgt (Grillwürstchen). Bei Glühwein und musikalischer Untermalung durch den Posaunenchor Gladbeck-Rentfort e.V., konnte die...

  • Gladbeck
  • 28.11.15
  • 2
Kultur
Auf Schatzsuche im Stadtarchiv: Zwischen alten Zeitungsartikeln und Dokumenten berichten Walter Hüßhoff und Bettina Normann über die geplante Buchveröffentlichung über den Stadtteil Ellinghorst.
2 Bilder

Schacht-Geschichte: REVAG und Lebenswerter Wohnen erforschen die Geschichte Ellinghorsts

„Es ist wichtig, dass die Jugend aus der Geschichte lernt“, beginnt Walter Hüßhoff. „Und auch wenn man es nicht gleich glauben will: Die Jugend hört gerne zu, wenn jemand etwas zu erzählen weiß.“ Dass Walter Hüßhoff viel zu erzählen hat, ist in Gladbeck kein Geheimnis. Mit dem REVAG-Geschichtsverein engagiert er sich seit Jahren dafür, die historische Entwicklung der Stadtgeschichte Gladbecks nachzuvollziehen und zu dokumentieren. Gemeinsam mit dem Verein Lebenswerter Wohnen Luftschaft schlägt...

  • Gladbeck
  • 23.07.15
Überregionales
Glücklicherweise unter trockenem Wetter am WPZ in Grafenwald nach der Radtour angekommen: Die Mitglieder des Vereins "Lebenswerter Wohnen Luftschacht" mit dem Bürgermeister-Ehepaar Christa und Ulrich Roland. Foto: Kariger
43 Bilder

Radausflug Lebenswerter Wohnen - Bm-Ehepaar freudig entspannt und gelassen

Gladbeck: Radtour-Ausflug mit Lebenswerter Wohnen und BM-Ehepaar | Die "Lebenswerter Wohnen Luftschacht e.V." - Mitglieder um den Vereinsvorsitzenden Peter Kock erlebten bereits zum 4.tenmal in Folge am verg. 20. 05. den von Vorstandsfrauen ausgeklügelten Fahrrad-Ausflugsnachmittag bei bester Laune und Fahrt trotz sporadischer Regenschauerfrequenz jetzt im Sonnenschein, wo sie zur Rast und Einkehr erstmalig nach 3 verg. Jahren diesmal kein Bauernhof-Gelände ansteuerten, sondern das...

  • Gladbeck
  • 21.05.15
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Sichtlich viel Spaß hatten die "Heinzelmännchen" in Ellinghorst bei ihrem vorweihnachtlichen Einsatz.

Ellinghorster Heinzelmännchen im vorweihnachtlichen Einsatz

Ellinghorst. Als „Heinzelmännchen“ betätigten sich in den letzten Tagen 12 Mitglieder des Vereins „Lebenswerter Wohnen - Luftschacht“. Während immer wieder heftige Regenschauer über Gladbeck hinwegzogen, hattem sich die Damen und Herren in eine Gartenlaube an der Buchenstraße zurückgezogen. Denn dort bekam der Baumschmuck aus Holz, der ab Ende November den Weihnachtsbaum im Kreisverkehr auf der Rockwoolstraße zieren wird, farbige Motive. Der bisherige Baumschmuck, bestehend aus...

  • Gladbeck
  • 18.10.14
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Freude war groß, dass 400,00 € für eine Spendenaktion in vertrauensvolle Hände übergeben werden konnten. Bild: Mitglieder des Vereins "Lebenswerter Wohnen Luftschacht e.V." zwischen ihren großartigen Tombola-Preisen. Foto: Kariger

Sommerfest Lebenswerter Wohnen Luftschacht e.V.

Gladbeck: Sommerfest Lebenswerter Wohnen | Herzlich hatte auch in diesem Jahr der Verein Lebenswerter Wohnen Luftschacht e.V. in Gemeinschaft mit den Ellinghorster Schützen, den Pfadfindern sowie den Gastwirtsleuten Gatzmanga zum Kinder- und Familienfest, am 24.05.2014, ab 14:00 Uhr, eingeladen. Das Sommerfest startete für jung und alt ab 14:00 Uhr vor der Gaststätte Haus Dörnemann, Meerstraße. Auf die Kinder wartete ein buntes Programm mit Hüpfburg, Tombola, Torwandschießen und Dosenwerfen....

  • Gladbeck
  • 28.05.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ab sofort sollen die vier Warnpuppen, gebaut und zur Verfügung gestellt vom Verein "Lebenswerter Wohnen - Luftschacht", an der Ellinghorster Agnesstraße für deutlich mehr Verkehrssicherheit sorgen.
2 Bilder

Selbsthilfe gegen rücksichtslose Autofahrer

Ellinghorst. Nein, zu den meistbefahrenen Straßen Gladbecks gehört die Agnesstraße in Ellinghorst sicherlich nicht. Und dennoch gibt es dort „Streß“ mit Autofahrern. Streß nämlich dann, wenn sich auf der engen Wohnstraße, der nördliche Fahrbahnrand darf beparkt werden, Kraftfahrzeuge im Gegenverkehr begegnen. In der Vergangenheit war es oft so, dass Fahrer, die mit ihren Wagen in Richtung Beisenstraße unterwegs waren, auf den (abgesenkten) Bürgersteig am südlichen Fahrbahnrand ausgewichen sind,...

  • Gladbeck
  • 05.09.13
Vereine + Ehrenamt
Auch Bürgermeister Ulrich Roland mit Gattin Christa nahm an der Radtour des "Verein Lebenswerter Wohnen Luftschacht" nach Feldhausen teil.

Spargelhof in Feldhausen als Tourenziel

Ellinghorst. Der Hof Borgmann in Feldhausen war jetzt Ziel der halbtägigen Radtour, die der „Verein Lebenswerter Wohnen Luftschacht“ organisiert hatte. Neben 30 Vereinsmitgliedern traten auch Bürgermeister Ulrich Roland nebst Gattin Christa sowie Vivawest-Wohnungsverwalter Michael Friedrich mit seinen Kindern als „Gastradler“ in die Pedalen. Der Start erfolgt um 14 Uhr in Ellinghorst und auf dem Hof Borgmann angekommen, wurden die Radler mit einer Laola-Welle empfangen. Denn 35 weitere...

  • Gladbeck
  • 01.06.13
Vereine + Ehrenamt
Beim stets beliebten Stockbrotbacken am offenen Feuer hatten die jüngsten Teilnehmer des "Neujahrsempfangs" an der Meerstraße in Ellinghorst sichtlich viel Spaß.

Neujahrsempfang in eisiger Kälte

Ellinghorst. Schon zu einer kleinen Tradition geworden ist der „Neujahrsempfang“, zu dem der Verein „Lebenswerter Wohnen - Luftschacht“ jetzt wieder seine Mitglieder und Nachbarn an die Ellinghorster Meerstraße eingeladen hatte. Bei eisigen Temperaturen konnten sich die Besucher einmal mehr mit Gulaschsuppe und Bratwürstchen stärken, während die Kinder am Lagerfeuer das im Winter und im Sommer gleichermaßen beliebte Stockbrot backen konnten Bei Glühwein sowie Kakao wurde in gemütlicher Runde...

  • Gladbeck
  • 17.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.