Lehnemannshof

Beiträge zum Thema Lehnemannshof

Vereine + Ehrenamt
Es gibt auch Tiere, ohne die wir Menschen nicht leben können.

Waltrop: Rund um die Biene - Bauhauskurs

Viele kennen Wildtiere nur als Schädlinge, die einen stechen wollen oder als diejenigen, die alles im Garten auffressen. Dabei gibt es auch Tiere, ohne die wir Menschen nicht leben können. In diesem Kurs lernen die Kinder viel über die nützlichen Bienen und basteln sogar ein Wildbienen-Quartier, womit sie draußen im Garten die Tiere anlocken können. Mitmachen können alle Kinder ab sechs Jahren. Auch Eltern sind eingeladen mitzumachen. Der Kurs findet am Donnerstag, 30. Mai, von 15 bis 17 Uhr am...

  • Waltrop
  • 26.05.19
Natur + Garten
Kinder können nachtaktive Tiere beobachten.

Waltrop: Vom Tag zur Nacht - ein Kurs für Naturliebhaber

Das Kinder- und Jugendbüro Waltrop bietet einen Kurs für Naturliebhaber an. Es gibt das Angebot „Vom Tag zur Nacht“ für Kinder im Alter ab dem ersten Schuljahr. In diesem Kurs können die Teilnehmer einige schlaflose Tiere entdecken und das Geheimnis ihrer nächtlichen Aktivitäten lüften. Denn, wenn es draußen dämmert und die Sonne untergeht, gibt es auch Tiere, die sich gerade in dieser Dunkelheit besonders wohl fühlen. Mit Spiel und Spaß entdecken die Teilnehmer, welche Tiere tagsüber und...

  • Datteln
  • 11.10.18
LK-Gemeinschaft
"Natur-Chaosspiel" am Lehnemannshof.

Waltrop: "Natur-Chaosspiel" - Kinderprogramm am Lehnemannshof

„Natur-Chaosspiel“ am 1. Oktober am Lehnemannshof von 15.30 bis 18 Uhr für Kinder von sechs bis zehn Jahren. Beim Natur-Chaosspiel geht es chaotisch und spaßig zur Sache. Es gibt viele Regeln, die andauernd gebrochen werden. Man lernt viel dazu und darf aber auch sein Wissen unter Beweis stellen. Man unterhält sich mit Füchsen und sucht den Eumel, der sich im Wald verkrochen hat. Ein verrückter Tag, an dem es viel zu tun gibt, zu basteln und zu lachen. Anmeldungen nimmt das Kinder-und...

  • Waltrop
  • 19.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Aktionswoche "Wilder Westen" für Kinder am Lehnemannshof in Waltrop.

Waltrop: Weiter geht's mit dem Wilden Westen

Weiter geht es im Rahmen des Sommerferienprogramms mit der Aktionswoche „Wilder Westen“ am neuen Ferienspaßstandort Lehenmannshof, Sydowstraße 32, Waltrop. Zu Beginn, am Donnerstag, 26. Juli, stehen Sheriffsterne, Halstücher, Hüte und Goldmünzen auf dem Programm und es gibt ein gemeinsames Fotoshooting. Außerdem können sich alle Kinder bei vielen lustigen Sportaktionen und Spielen ausprobieren und bei einer einzigartigen und spannenden Rallye mitmachen. Am Freitag, 27. Juli, können sich alle...

  • Datteln
  • 25.07.18
LK-Gemeinschaft
Bei einer Schnitzeljagd am Lehnemannshof können Kids einen Schatz finden.

Waltrop: Schatzsuche für Kinder in Waltrop

Das Team vom Kinder- und Jugendbüro in Waltrop bietet das ganze Jahr hindurch verschiedene Bauhauskurse an. Die Kinder vertreiben ihre Langeweile, probieren Neues aus und erleben spannende Tage. Der Sommer ist eine tolle Jahreszeit für eine Schnitzeljagd, denn gerade dann gibt es viel zu entdecken. Bei einer Schatzsuche werden im Team knifflige Rätsel zu Wald und Wiesen gelöst und sich auf die Spuren der Natur begeben. Mit etwas Glück, haben die Kinder hinterher einen Schatz im Gepäck. Die...

  • Datteln
  • 29.06.18
Ratgeber

Ferienkinder übernachten am Lehnemannshof

Mit Luftmatratzen, Schlafsäcken und Kuscheltieren ausgestattet freuten sich Waltroper Ferienkinder auf eine Nacht am Lehnemannshof. Die wöchentlich stattfindenden Übernachtungen mit Nachtwanderung und Grillen zählten in den letzten Wochen zu den Höhepunkten des Ferienspaßprogramms. Waren wochentags täglich über 100 Kinder an der Paul-Dohrmann-Schule oder am Lehnmannshof, konnten jeweils nur 30 Ferienkinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an den Übernachtungen teilnehmen. Doch der Waltroper...

  • Waltrop
  • 16.08.11
Ratgeber
Auch in diesem Jahr können sich Waltroper Kids wieder auf Ferienspaß am Lehnemannshof freuen. Archiv-Foto

Von der Steinzeit in die Zukunft

„Von der Steinzeit in die Zukunft“ lautet das diesjährige Motto des Kinderferienspaßes in Waltrop. Am Montag, 25. Juli, um 10 Uhr geht’s los mit einer Theaterüberraschung der „Mimosen“ an der Paul-Dohrmann-Schule/Cliquentreff an der Hafenstraße. Danach heißt es: „Kommt mit uns auf die Spuren unserer Vorfahren.“ „In der Steinzeit gibt es jede Menge Interessantes zu erleben und zu entdecken“, verrät Organisatorin Jutta Metz den Ferienkindern. „Hier lernt ihr Jäger und Sammler kennen, erkundet...

  • Waltrop
  • 20.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.