Lehrer

Beiträge zum Thema Lehrer

Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf....

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Politik
Auch junge Dortmund gingen freitags für den Klimaschutz unter dem Motto "Fridays for Future“ auf die Straße.

Gewerkschaft: "Aktiver Klimaschutz ist gelebte Schulkultur"
Fridays for future: GEW unterstützt Protest der Schüler

Unter dem Motto „Fridays for Future“ ist eine weltweit agierende Bewegung von Schülern und Studierenden entstanden, die freitags mit Demonstrationen und Protestaktionen während der Unterrichtszeit auf die dramatischen Folgen der Klimakrise aufmerksam machen und die Politik zum Handeln aufrütteln will. Die Bildungsgewerkschaft GEW in Dortmund begrüßt, dass junge Menschen sich Gedanken um ihre Zukunft machen und sich mit phantasievollen Aktionen engagieren. „Es ist schon beeindruckend, mit...

  • Dortmund-City
  • 08.02.19
  • 1
Kultur
Fotos von ihrer Tochter, die einmal ihr Sohn war, zeigt Kathrin Stahl.

Im falschen Körper geboren: Ausstellung in der Petrikirche
Max ist Marie

"Mein Sohn ist meine Tochter", sagt Kathrin Stahl zu den Fotos, die ab Samstag, 2. Februar,  in einer Ausstellung in der Petrikirche zu sehen sind. Es geht um Transidentität, denn Menschen, die sich im falschen Körper fühlen, seien schwierigen Therapie-Prozessen und Diskriminierung ausgesetzt. Die Schau zeigt bis zum 16. Februar dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr Menschen, die sich ihrem definierten Geschlecht nicht zugehörig fühlen. Ein Leben lang im...

  • Dortmund-City
  • 01.02.19
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 96
  • 3
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
Sport
Statt Mathe und Englisch steht am Freitag Rudern auf dem Stundenplan für die Teams von 16 Schulen.

Ruder-Stadtmeisterschaft der Schulen auf dem Phoenix-See

16 Schulen treten gegeneinander an: Am Freitag, 10. Juni, startet die 4. Stadtmeisterschaft der Schulen im Rudern mit 109 Booten. Austragungsort ist der Phoenix-See. Bürgermeisterin Birgit Jörder wird die Regatta eröffnen. Die Regattastrecke liegt vor dem Südufer und ist 320 Meter lang. gestartet wird an der Kulturinsel, das Ziel befindet sich in Höhe des Aussichtsstegs. Die Bojen der vier Regattabahnen werden in dieser Woche in den See eingebracht. Start um 13 Uhr Das erste Rennen startet...

  • Dortmund-City
  • 07.06.16
Sport
Die Maisbirne wird bearbeitet.
3 Bilder

Boxen für Pädagogen

Zum zehnten Male führt der Dortmunder Boxsport 20/50 einen Box-Lehrgang für Sportlehrerinnen und Sportlehrer(aber auch andere Lehrkräfte) durch. Am Freitag, dem 20.März 2015, (19-21 Uhr) bekommen die Pädagogen im Box- Stützpunkt der Helmut-Körnig-Halle, DO, Strobelallee 40, wieder einen Einblick in das umfangreiche Boxtraining. Neben speziellen Boxtechniken zur Entschärfung von Konfliktsituationen, werden die Teilnehmer mit der Philosophie des Boxens bekannt gemacht. Treffen und nicht...

  • Dortmund-Süd
  • 25.02.15
  • 1
Kultur

Als Jugendtheater in Dortmund: Ärger beim Elternabend

Das Kinder- und Jugendtheater zeigt am 13. Februar die Theaterpremiere des Sönke Wortmann Films „Frau Müller muss weg“. Das Kammerstück für Eltern, Pädagogen und junge Erwachsene ab 14 Jahren dreht sich um den humorvollen Konflikt zwischen der Klassenlehrerin Frau Müller und der besorgten Elternschaft bei einem Elternabend.

  • Dortmund-Ost
  • 02.02.15
  • 1
Sport
7 Bilder

Feuerspeiende Drachen lassen den Phoenix See kochen

Kollegium der Vincenz-von-Paul-Schule besteht Feuertaufe im Drachenboot. Zahlreiche Teams mit zum Teil fantasievollen Namen trafen sich vom 22. bis zum 24.08.2014 zum mittlerweile dritten Drachenboot-Festival am Phoenix See in Hörde. Nachdem das Festival am Freitag mit dem traditionellen Drachenboot-Schüler-Cup eröffnet hatte, starteten am Samstag die sogenannten Spaß-Rennen, an denen auch das Team der Vincenz-von-Paul-Schule, „Die Pauker“, teilnahm. Nicht nur bei Kennern des...

  • Dortmund-City
  • 26.08.14
  • 1
Sport
Die Teilnehmer des DBS-Pädagogen-Boxlehrgangs 2014. Rechts Boxtrainer Siegfried Kucznierz.
21 Bilder

Lehrkräfte haben Spaß beim DBS-Boxtraining

Über 30 Pädagoginnen und Pädagogen nehmen am Boxlehrgang des Dortmunder Boxsport 20/50 teil. Die Lehrgangsleiter, Boxtrainer Siegfried Kucznierz und DBS-Vorsitzender Dieter Schumann, machen ein abwechslungs- reiches Training. Neben dem Box-ABC stehen das Partnerboxen und die Arbeit an den zahlreichen Geräten im Mittelpunkt der Übungen. Die Teilnehmer machen begeistert mit und sind am Ende der Trainingseinheit geschafft, aber zufrieden. Aggressionen und Arbeitsfrust werden beim...

  • Dortmund-City
  • 08.02.14
Sport
Die Lehrgangsteilnehmer im Boxring. Zweite von rechts vorn Olympiasiegerin Kerstin Holtmeyer. Mit den beiden Gürteln Boxweltmeisterin Goda Dailydaite.
20 Bilder

Pädagogen lernten die Kunst des Faustfechtens

DBS-Boxtrainer Siegfried Kucznierz und der Vorsitzende Dieter Schumann führten mit 13 Pädagogen und 14 Pädagoginnen den 8. Boxlehrgang für Lehrkräfte durch. An 5 Abenden wurde geistvolles durchdachtes Faustfechten gelehrt. Die Teilnehmer machten begeistert mit, waren aber von der Vielseitigkeit des Boxtrainings überrascht. Können, Haltung und Stehvermögen waren von jedem Einzelnen gefordert. Vorhandene Aggressionen und Schulstress wurden beim Bearbeiten der zahlreichen Boxgeräte abgebaut....

  • Dortmund-City
  • 23.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.