Lehrplan

Beiträge zum Thema Lehrplan

Politik
Kaum Zeit zum Posieren für ein Foto haben die Kinder, die gerade an einer spannenden Herausforderung tüfteln.
4 Bilder

Ferienangebot der Digitalwerkstatt verbindet Lernen und Spaß
"Die Kinder sind abends platt, aber zufrieden"

“Wie nennt man es, wenn Befehle mehrfach wiederholt werden?” “Das weiß ich: Eine Schleife!” Für Emilia und die anderen Kinder des Ferienkurses Digitalwerkstatt an der Schule am Krausen Bäumchen ist die Antwort ganz logisch. Es zeigt sich, wie selbstverständlich viele Kinder schon heute mit digitalen Medien umgehen. “ Es ist ihre Lebenswirklichkeit. Mit dem Angebot unterstützen wir den sinnvollen und bewussten Umgang mit den neuen Medien. Daher habe ich gleich Interesse bekundet, als das...

  • Essen-Süd
  • 20.08.19
  •  1
Politik

Gotha live
Ist Mathe-Nachhilfe der falsche Ansatz ?!

Die Zahl der Nachhilfeschüler steigt von Jahr zu Jahr. Natürlich ist es immer und um so mehr eine Herausforderung, den Schülern zu helfen, ihr Grundwissen anzureichern und möglicherweise eine bessere Beziehung zu Mathematik zu erreichen. Die Freude ist groß, wenn Brücken geschlagen und gar Noten verbessert werden können. Doch befindet sich der Nachhilfelehrer am Ende einer fatalen Kette, deren Ursachen tiefer liegen, vielleicht da und dort angesprochen aber nicht wirklich oder gar nachhaltig...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.05.19
  •  6
Politik

Schule
Wirtschaft als Unterrichtsfach

Ab dem kommenden Schuljahr soll an den weiterführenden Schulen in NRW das Fach Wirtschaft als Pflichtfach unterrichtet werden. Dazu teilt das Ministerium für Schule und Bildung Folgendes mit: „Das Fach „Wirtschaft“ wird vom Schuljahr 2020/21 an allen weiterführenden allgemeinbildenden Schulen Pflichtfach werden. An den Gymnasien erfolgt der Start bereits zum kommenden Schuljahr 2019/20 im Zuge der Umstellung auf G9, an den Hauptschulen, Realschulen, Sekundarschulen und Gesamtschulen im...

  • Dortmund-City
  • 26.01.19
Politik
ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen besteht, woher es kommt und wie es produziert wird.

Gesunde und bewusste Ernährung als Teil des Lehrplans an Schulen im Kreis Wesel

Deutsch, Mathe, Bio - und demnächst auch Ernährung: Die Schulen im Kreis Wesel sollen ein neues Unterrichtsfach bekommen, in diesem soll es um gesunde Ernährung gehen. Geht es nach dem Willen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), dann steht demnächst das "kleine Einmaleins des Essens" auf dem Stundenplan. Schüler sollen im Unterricht mehr darüber erfahren, was in den Lebensmitteln ist. "Aber auch, was dahinter steckt: Wie die Tiefkühlpizza produziert wird. Welchen Nährwert...

  • Wesel
  • 19.06.18
Überregionales
ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Foto: Tobias Seifert / NGG

Gutes Essen in die Lehrpläne und Schulkantinen

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen besteht, woher es kommt und wie es produziert wird. Geht es nach dem Willen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), dann steht demnächst das „kleine Einmaleins des Essens“ auf dem Stundenplan. Schüler sollen im Unterricht mehr darüber erfahren, was in den Lebensmitteln ist. „Aber auch, was dahinter steckt:...

  • Düsseldorf
  • 18.06.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.