leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Blaulicht

Zeugen gesucht
33-Jähriger wird von zwei Unbekannten geschlagen

Ein 33-Jähriger wurde am Mittwoch, 24. Juni, auf der Hamborner Straße von zwei Unbekannten angegriffen und leicht verletzt. Gegen 22 Uhr lief der 33-Jährige über die Hamborner Straße in Richtung Haus-Berge-Straße und sah dort zwei Männer, die augenscheinlich Drogen verkauften. Der 33-Jährige forderte die Unbekannten auf, dies zu unterlassen und zu verschwinden. Daraufhin gab einer der Unbekannten dem 33-Jährigen einen Kopfstoß. Außerdem schlugen und traten die beiden Unbekannten den...

  • Essen-West
  • 25.06.20
Blaulicht

Unfall auf der B 67
Auto überschlug sich, doch Fahrer nur leicht verletzt

Glück im Unglück hatte am Mittwoch (10. Juni 2020) ein 29-jähriger Moerser bei einem Verkehrsunfall auf der Gocher Straße in Louisendorf. Ein 58-jähriger Fahrzeugführer aus Bedburg-Hau wollte kurz nach 11 Uhr mit seinem Pkw Kia von seinem Grundstück auf die Gocher Straße ( B67) fahren. Dabei übersah er augenscheinlich den Moerser, der seinerseits mit seinem Pkw Skoda die Gocher Straße in Fahrtrichtung Goch befuhr. Der 29-Jähriger versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 11.06.20
Blaulicht
Bild Feuerwehr Hamminkeln / Text Polizei Wesel
  3 Bilder

Hamminkelner verunglückt schwer
Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person

Hamminkeln: Am 02.05.2020 gegen 20:20 Uhr befuhr ein 18- jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem PKW den Havelicher Weg aus Richtung Borkener Straße (L896) kommend, in Fahrtrichtung Gertendorfer Weg. Laut Polizeibericht, beabsichtigte er die Raesfelder Straße (B70) an der Kreuzung B70/ Havelicher Weg /Gertendorfer Weg geradeaus in Fahrtrichtung Gertendorfer Weg zu überqueren. Dabei übersah er einen 38 jährigen Mann aus Dorsten, der mit seinem Pkw die B 70 aus Richtung Raesfeld kommend in...

  • Hamminkeln
  • 03.05.20
Blaulicht

Unfall in Witten
Alkoholisierter Rollerfahrer (71) kommt zu Fall

An der Wittener Ruhrbrücke kam es am Samstag, 4. April, um 17.30 Uhr, zu einem "Alleinunfall". Eine Zeugin beobachtete den Unfallhergang; eine Notärztin kam zufällig an der Unfallstelle vorbei und übernahm die Erstversorgung des 71-jährigen Mannes aus Oberhausen. Dieser fuhr mit seinem Motorroller auf der Wittener Ruhrbrücke in Richtung Herbede. Kurz vor dem dortigen Kreisverkehr geriet er mit dem Roller gegen die Bordsteinkante und stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen versorgte den leicht...

  • Witten
  • 06.04.20
Blaulicht

Streitigkeiten in Bergerhausen eskalieren
51-jähriger Mann wurde leicht verletzt

Die Polizei erhielt Donnerstag, 2. April, gegen 5 Uhr Kenntnis von eskalierenden Streitigkeiten in einer Wohnung an der Rellinghauser Straße. Ein Mann ging aus dem Streit mit einer Verletzung im Gesicht heraus und flüchtete sich daraufhin zu seinen Eltern in die Nachbarswohnung. Von dort informierten sie die Polizei. Ein Rettungswagen behandelte die Verletzungen des 51-Jährigen zunächst vor Ort. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Noch ist unklar, wie und wodurch der Mann...

  • Essen-Süd
  • 03.04.20
Blaulicht

Heute Mittag in Hagen-Hohenlimburg
44-Jährige bei Unfall im Kreuzungsbereich leicht verletzt

Am heutigen Mittwoch, 11. März, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw auf der Steltenbergstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 50-jähriger Lkw-Fahrer gegen 12.30 Uhr aus Richtung Autobahn kommend im Kreuzungsbereich links abbiegen. Dabei kollidierte er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Fiat einer entgegenkommenden 44-Jährigen. Durch den Unfall drehte sich das Auto der Frau und ihre Fahrertür verklemmte sich. Eine 34-jährige Zeugin half der...

  • Hagen
  • 11.03.20
Blaulicht

Blaulicht
Unfall auf der Sommerlandstraße/PKW überschlägt sich

Bedburg-Hau. Am Mittwoch, 26. Februar,  ereignete sich gegen 17.10 Uhr ein schwerer Unfall auf der Sommerlandstraße. Eine 22-jährige Frau aus Kalkar wollte, aus Kleve kommend, mit ihrem VW einem Gegenstand auf der Fahrbahn nach links ausweichen wobei sie auf den Deich geriet. Dadurch überschlug sich der VW und blieb auf dem Dach liegen. Die 22-Jährige verletzte sich glücklicherweise nur leicht, blieb jedoch zur Beobachtung im Krankenhaus. (cp)

  • Bedburg-Hau
  • 27.02.20
Blaulicht
Am Vormittag des 24. Februar kollidierte ein 80-jähriger Recklinghäuser Autofahrer mit einem Baum.

80-jähriger Autofahrer in Oer-Erkenschwick verletzt
Autofahrer kollidiert mit Baum

Am Montagvormittag, 24. Februar, gegen 10.15 Uhr wollte ein 80-jähriger Recklinghäuser mit seinem Auto an der Ludwigstraße vor der Post einparken. Dabei kollidierte er mit einem Baum. Nach ersten Erkenntnissen erschrak er dabei so stark, dass er das Gaspedal durchdrückte und über die Ludwigstraße auf den gegenüberliegenden Gehweg fuhr. Hier mussten Fußgänger dem Auto ausweichen, sie blieben unverletzt. Der Recklinghäuser fuhr und von hier aus wieder zurück über die Fahrbahn auf einen...

  • Oer-Erkenschwick
  • 24.02.20
Blaulicht
Vermutlich eine starke Windböe wehte die ZBG-Kehrmaschine von der Horster Straße.

Fahrer zum Glück nur leicht verletzt
"Sabine" pustete ZBG-Kehrmaschine von der Straße

Ein nicht alltäglicher Verkehrsunfall wurde der Polizei am Montag, 10. Februar, gemeldet. Gegen 8.45 Uhr war ein Mitarbeiter des "Zentralen Betriebshofes Gladbeck" mit seiner Klein-Kehrmaschine aus Butendorf kommend auf der Horster Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Vermutlich aufgrund einer starken Sturmböe geriet das Fahrzeug in Höhe des Skaterparks ins Schlingern und stürzte schließlich seitlich um. Bei dem Unfall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu und an der...

  • Gladbeck
  • 10.02.20
  •  2
Blaulicht
23.000 Euro Sachschaden entstanden am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall.

23.000 Euro Sachschaden
Mit Lkw zusammengestoßen: 39-Jährige verletzt sich leicht bei Unfall

Am Donnerstag, 6. Februar, kam es in den frühen Morgenstunden gegen 4.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Mühlenbergstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 39-jährige VW-Fahrerin aus Oberhausen aus bislang ungeklärter Ursache in einem Einmündungsbereich mit dem vorfahrtsberechtigten Lkw eines 32-Jährigen zusammengestoßen. Bei der Kollision verletzte sich die Frau leicht. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste...

  • Hagen
  • 06.02.20
Blaulicht
Die Polizei wurde zu einem Unfall auf der Kosterstraße gerufen. Es entstand ein hoher Sachschaden, drei Personen trugen leichte Verletzungen davon.

Unfall auf der Kosterstraße in Bochum
Drei Verletzte, 37.000 Euro Sachschaden

Bei einem Unfall in Bochum-Haar am Dienstagnachmittag, 4. Februar, sind drei Menschen verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden. Ein 23-jähriger Autofahrer aus Bochum war auf der Kosterstraße in Richtung Hattingen unterwegs. Gegen 17.30 Uhr des 4. Februar fuhr er auf regennasser Fahrbahn einem 30-jährigen Autofahrer aus Witten auf, der gerade in Höhe der Hausnummer 119 nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte. Durch den Aufprall geriet der Wagen des Witteners in den...

  • Bochum
  • 05.02.20
Blaulicht

In der Niedernhofstraße
Plastikschalen auf Herd geschmort: Brand fordert leichtverletzte Person

Am Mittwoch, 29. Januar fuhren Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei in die Niedernhofstraße. Dort drang Qualm aus dem Küchenfenster eines Mehrfamilienhauses. Anwohner wurden zuvor durch das Geräusch eines Brandmelders aufmerksam und verständigten den Notruf. Ein Polizeibeamter trat die Wohnungstür einer 71-jährigen Frau ein. Augenscheinlich schmorten Plastikschalen auf dem Herd. Während die Frau auf den Balkon gebracht wurde, löschte die Feuerwehr die Flammen. Die 71-Jährige wurde...

  • Hagen
  • 30.01.20
Blaulicht
Gegen den 36-jährigen Bönener, der den Unfall verursacht hat, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Symbolfoto: Archiv

Müdigkeit am Steuer
Sekundenschlaf verursacht Verkehrsunfall

Am Montag, 27. Januar, geriet ein 36-jähriger Bönener gegen 15.35 Uhr in einen Sekundenschlaf und ist dadurch mit seinem Seat Ibiza auf der Unnaer Straße in Kamen von der Fahrbahn abgekommen und verursachte einen Verkehrsunfall.  Kamen. Dabei steuerte er in den Gegenverkehr und ist mit dem an einer Ampel stehenden Toyota Yaris einer 51-jährigen Welverin zusammengestoßen. Ein Beifahrer des Seats und ein Beifahrer des Toyotas wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Beide wurden mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.01.20
Blaulicht

Blaulicht
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Am Samstag,  25. Januar, befuhr ein 46-jähriger Kranenburger mit seinem Fahrrad den Geh-/ Radweg der Hauptstraße in Kranenburg-Wyler in Fahrtrichtung B9. An der Einmündung Höhe Hausnummer 67 (Oude Kleefsebaan) wollte eine 82-jährige Niederländerin mit ihrem Pkw Honda nach links in die vorfahrtberechtigte Hauptstraße einbiegen. Bei dem Abbiegevorgang übersah sie den Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich leicht.

  • Kranenburg
  • 27.01.20
Blaulicht
Am  22. Januar kam es auf einem Tankstellengelände an der Leveringhäuser Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer, bei dem der Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Verletzter Motorradfahrer nach Zusammenstoß an einer Tankstelle in Waltrop
Motorradfahrer stößt mit Autofahrerin zusammen

Am Mittwoch, 22. Januar, gegen 13.10 Uhr kam es auf einem Tankstellengelände an der Leveringhäuser Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer, bei dem der Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Auf dem Tankstellengelände kam einem 19-jährigen Motorradfahrer aus Waltrop eine 22-jährige Autofahrerin aus Datteln entgegen. Trotzdem beide Fahrer abbremsten kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem der 19-Jährige stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt. Es...

  • Waltrop
  • 23.01.20
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die den flüchtigen Mercedes Fahrer gesehen und beobachtet haben.

Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Mercedes-Fahrer flüchtig

Die Polizei sucht den Fahrer eines mintfarbenen Citroen Berlingo, der Montag gegen 7 Uhr einen Unfall auf der Düsseldorfer Straße beobachtethat. Ein unbekannter Fahrer eines silberfarbenen Mercedes (mögliches Kennezichen: WES- AJ ??) war mit seinem Wagen auf der Römerstraße Richtung Düsseldorfer Straße unterwegs. Auf dieser Straße fuhr ein 59-jähriger Mann aus Duisburg mit seinem blauen Fiat Punto. An der Kreuzung Düseseldorfer Straße / Römerstraße kam es fast zum Zusammenstoßder beiden...

  • Moers
  • 14.01.20
Blaulicht

Türsteher und Polizistin leicht verletzt
19-Jährige randaliert vor Disko an der Frohnhauser Straße

Am Samstag, 4. Januar, gegen 3.50 Uhr, wurde die Polizei zu einer Diskothek an der Frohnhauser Straße gerufen. Eine 19-Jährige randalierte in der Disko, sodass die alarmierte Polizei ihr einen Platzverweis erteilte. Nur kurze Zeit später kehrte die junge Frau jedoch zum Eingang der Disko zurück und randalierte weiter. Dabei schlug sie einen 24-jährigen Türsteher, seinen 28-jährigen Kollegen kratzte sie. Gemeinsam brachten die Türsteher die junge Frau zu Boden und alarmierten erneut die...

  • Essen-West
  • 07.01.20
Blaulicht

Polizeibericht
Fußgängerin aus Hünxe in Dorsten angefahren - leicht verletzt

Dorsten/Hünxe Laut Polizeibericht bog am Freitag, den 03. Januar 2020 gegen 09:00 Uhr, ein 33-jähriger Dorstener mit seinem Auto in Dorsten von der Gahlener Straße nach links in die Straße Alter Postweg ab. Dabei stieß er mit einer 77-jährigen Fußgängerin aus Hünxe zusammen, die den Alten Postweg in Richtung Innenstadt überqueren wollte. Die Hünxerin verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An dem Auto entstand 300 Euro...

  • Hünxe
  • 03.01.20
Blaulicht
Nach dem Autofahrer, der bereits am 21. Dezember bei einem Unfall in Rosenhügel eine 90-jährige Seniorin leicht verletzte, fahndet derzeit die Polizei.

Gladbecker Polizei fahndet nach unbekanntem Fahrer
Seniorin angefahren und dann geflüchtet

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, kam es bereits am Samstag, 21. Dezember, auf dem Rosenhügeler Marktplatz an der Münsterländer Straße zu einer Fahrerflucht. Gegen 15.30 Uhr war dort im Bereich des Parkplatzes der "netto"-Filiale eine 90-jährige Gladbeckerin mit ihrem Rollator unterwegs, als ein bislang unbekannter Autofahrer die Fußgängerin mit seinem Fahrzeug berührte. Durch den Kontakt kam die Seniorin zu Fall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sachschaden entstand bei dem...

  • Gladbeck
  • 28.12.19
Blaulicht
In einer Körperverletzung endete der Streit zwischen einem Bottroper und einem Gladbecker in der Nacht vom 26. auf den 27. Dezember.

Polizei nahm 22-jährigen Täter vorübergehend fest
Handfeste Streitigkeit in Gladbeck-Mitte

Zu einer handfesten Streitigkeit kam es am frühen Donnerstag, 27. Dezember, in Gladbeck-Mitte. Gegen 1 Uhr, so die Polizei, kam es im "Cafe Goethestraße" zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Die zunächst verbal geführte Auseinandersetzung verlagerte sich dann aber vor das Cafe. Dort wurde es dann handfest und es kam zu einer Körperverletzung, bei der ein 23-jähriger Mann aus Bottrop leicht verletzt wurde. Der Bottroper wurde zur ärztlichen Behandlung ins St. Barbara-Hospital...

  • Gladbeck
  • 27.12.19
Blaulicht
Zu einem Unfall nach Zweckel wurde die Polizei am Mittwochabend, 18. Dezember, gerufen.

62-jährige übersah entgegenkommendes Fahrzeug
Zwei Verletzte bei Zusammenstoß in Zweckel

Im Kreuzungsbereich Tunnel-/Feldhauser Straße in Zweckel kam es am Mittwoch, 18. Dezember, zu einem folgenschweren Unfall. Gegen 20 Uhr war eine 62-jährige Frau aus Salzbergen mit ihrem Pkw auf der Tunnelstraße in Richtung Ineos-Phenol unterwegs, wollte an der genannten Kreuzung nach links auf die Feldhauser Straße abbiegen. Dabei stieß sie dem Fahrzeug einer ihr auf der Tunnelstraße entgegenkommenden 59-jährigen Gladbeckerin zusammen. In dem Auto der 59-jährigen wurden bei dem Unfall...

  • Gladbeck
  • 19.12.19
Blaulicht
Leichtverletzte 55-Jährige nach Unfall in Hohenlimburg.

2.500 Euro Sachschaden
Mit Sattelzug kollidiert: 55-Jährige nach Unfall in Hohenlimburg leicht verletzt

Am Montag, 9. Dezember, ereignete sich gegen 13.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Oeger Straße in Hohenlimburg. Eine 55-Jährige war mit ihrem Audi in Richtung Mühlenbergstraße unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte sie im weiteren Verlauf mit dem Sattelzug eines 41-Jährigen. Bei der Kollision verletzte sich die Hagenerin leicht und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme führte die Polizei den Verkehr...

  • Hagen
  • 10.12.19
Blaulicht
Auf der Suche nach einem weiteren unfallflüchtigen Autofahrer ist derzeit die Gladbecker Polizei.

Gladbecker Polizei sucht den Unfallfahrer
Frau wurde an Wade verletzt

Auf der Suche nach einem flüchtigen Unfallfahrer ist die Gladbecker Polizei. Dem Mann wird zur Last gelegt, am Montag, 9. Dezember, auf dem Parkplatz des "netto"-Marktes an der Kirchhellener Straße in Rentfort eine Frau angefahren zu haben. Die 31-jährige Bottroperin hielt sich gegen 10 Uhr im Einfahrtsbereich nahe der Lohstraße auf, als sie von hinten von einem unbekannten Pkw berührt und an der Wade leicht verletzt wurde. Der Unfallfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte...

  • Gladbeck
  • 09.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.