Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport
Abteilungsleiter Michael Alfermann beim reinigen des Recks
2 Bilder

TVK-Turnabteilung startet sukzessive ins Training

Nachdem am 14.3. alle Turnhallen und Sportplätze geschlossen wurden ruhte der Sportbetrieb der Turnabteilung des TV Kupferdreh komplette acht Wochen. Seit Beginn der ersten Lockerungen am 11.5. beginnen jedoch erste Gruppen wieder mit Trainingseinheiten. Für diesen besonderen Sportbetrieb hat sich die Turnabteilung vorschriftsgemäß eigens ein Hygienekonzept gegeben. Dieses wird fortlaufend an die aktuellen Bestimmungen angepasst. Aufgrund dieser und weiterer gültiger Beschränkungen sind die...

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.20
Sport

Sportabzeichen mit Auflagen

Die Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden eröffnet am Dienstag, 2. Juni, die Sportabzeichen Saison im Römerbergstadion. In der Zeit von 17.40 Uhr und 19.10 Uhr haben interessierte Sportler jeweils dienstags die Möglichkeit, für die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens, unter den vorgegeben Verhaltensregeln und Hygienestandards, zu trainieren. Die Sportabzeichenprüfer/-innen stehen dabei mit Rat zur Seite und nehmen die Leistungen entsprechend der Spezifikation für Alter und...

  • Unna
  • 30.05.20
Sport
Der Kettwiger Sportplatz wird zur zentralen Sportstätte für American Football in Essen.
Foto: Henschke
3 Bilder

Der Kettwiger Sportplatz wird zur zentralen Sportstätte für American Football in Essen
Die Bagger rollen

Die Bagger rollen schon: Die Kettwiger Sportanlage soll künftig als zentrale Sportstätte des American Football in Essen dienen. Massive Erdbewegungen kündigen den Bau eines Kunstrasenfeldes an. Die Kosten dafür sind aber gestiegen. Aus den ursprünglich veranschlagten 1,55 sind inzwischen 2,75 Millionen Euro geworden. Die Assindia Cardinals konnten nämlich nicht wie ursprünglich angedacht in Karnap angesiedelt werden, im Essener Norden verhinderten Lärmschutzbedenken den Umbau. Stattdessen...

  • Essen-Kettwig
  • 28.05.20
Sport
Über den Saisonabbruch der Amateurfußballer sollen Delegierte entscheiden.

Delegierte des FLVW haben bis 8. Juni die Wahl
Entscheidung über Saisonabbruch

In einem schriftlichen Abstimmungsverfahren entscheiden die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) über den vom Verbands-Fußball-Ausschuss empfohlenen Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball. Bis zum 8. Juni sind insgesamt 149 Delegierte aus den 29 FLVW-Kreisen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Ergebnis wird am Dienstag, 9. Juni veröffentlicht. Zuvor haben sie am Dienstag (26.5.) Mittwoch (27.5.) und Freitag (29.5.) in...

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Sport
Bodo Ladwig, 1. Vorsitzender der Leichtathletikabteilung SuS Bertlich 1945 e.V., sagt Danke. Foto: privat

Viele Jahre Gemeinsamkeit bei SuS Bertlich
Enthusiasmus seit 50 Jahren

Am 8. Mai 2020 wurde die Leichtathletikabteilung des SuS Bertlich 1945 e.V. 50 Jahre alt. Auch, wenn eine große Feier zurzeit wegen Corona nicht möglich ist, so kann die Abteilung auf fünf ereignisreiche und erfolgreiche Jahrzehnte zurück blicken. Von Amts-, Stadt-, Kreis- oder Bezirksmeister, Westfalen- oder Westdeutsche Meister, selbst Deutsche Meisterschaften konnten in Bertlich schon gefeiert werden. Die Leichtathletikabteilung ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil des Stadtteils...

  • Herten
  • 16.05.20
Sport
Wenn es nach dem 30. Mai wieder mit dem Betrieb in Stadtbad und SGZ an der Vinckestraße weitergeht, sind die Reinigungs- und Reparaturarbeiten durch.
2 Bilder

TuS 84/10 startet unter Vorbehalt ab 30. Mai - Hygienekonzept ist geschrieben
Lockerungen im Sport: Es bleiben viele offene Fragen

Das was in den Sommerferien gemacht werden sollte, ist nun schon im Mai beinahe erledigt. "Normalerweise ist die dreiwöchige Schließungsphase imm Juli oder August für uns der Zeitraum, in dem die notwendigen Renovierungs- und Reinigungsarbeiten im Stadtbad vorgenommen werden", berichtet Kevin Kerber. Doch normal ist derzeit nichts. Auch nicht im Sport. Und deshalb hat das alterwürdige Bad seine Aufhübschung für dieses Jahr schon hinter sich. von Christa Herlinger Freuen dürfen sich...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.20
Sport
6 Bilder

Im Trend von Corona
Auch Kreismeisterschaften und Sparkassen Pfingstmeeting 2020 abgesagt

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber es gibt keine verantwortbare Grundlage für die Durchführung einer Stadionveranstaltung, wie dem LAC Sparkassen Pfingstmeeting. Auch im LAC Veltins Hochsauerland wissen wir, ein verantwortungsvoller Umgang bedeutet für uns, zu erkennen, dass man gerade Personen der Risikogruppen einer erhöhten Gefahr aussetzen würde oder auf Sie verzichten müsste. Beides keine Option. Außerdem bekommen wir keinen ausreichenden sportlichen Vorlauf mehr für die "breite Masse"...

  • Arnsberg
  • 06.05.20
Sport

Vereine stimmen mit über 88 Prozent für Saisonabbruch

Das Votum der Vereine des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für einen Saisonabbruch war mit über 88 Prozent bereits eindeutig. Dies haben jetzt auch die 29 Vorsitzenden der Kreis-Jugend-Ausschüsse in insgesamt vier Videokonferenzen bestätigt. FLVW-Vizepräsident Jugend Holger Bellinghoff fasst die Stimmungslage zusammen: "Bei sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile ist dieser Weg alternativlos." "Wir werden das Votum der Vereine und Kreise aufnehmen und...

  • Unna
  • 29.04.20
Sport
Lauftreffleiter Anja und Alfred Rückmann freuen sich auf die originelle Aktion zum Jubiläum. Dabei gibt es auch Gelegenheit, die gespendeten Lauftrikots zum 20. Jubiläum des Lauftreffs einmal anzuziehen.  Die Shirts sollten eigentlich beim Vivawest Marathon ihren ersten Einsatz bekommen.Foto: VfL

Originelle Idee der Fun Runner Gladbeck
Ein virtueller Staffellauf nach Frankreich

Auch die Gladbecker Laufsportler "Fun Runner" vermissen die gemeinsamen Trainingsläufe, von Laufveranstaltungen ganz zu schweigen. "Wenn es im Moment keine Laufveranstaltungen geben kann, dann machen wir uns eben unsere eigene - unter Beachtung aller Vorschriften zum Schutz vor dem Virus", überlegten sich die Lauftreffleiter Anja und Alfred Rückmann. Aber wie? Die Idee entstand beim gemeinsamen Frühstück: Warum nicht als Staffel „virtuell“ in die französische Partnerstadt Marcq-en-Baroeul...

  • Gladbeck
  • 29.04.20
Sport
Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind für viele Vereine verheerend. Jetzt wurde auch das nächste Sportevent abgesagt: Der 28. Gocher Steintorlauf am 21. Juni findet nicht statt. Archiv-Foto: Steve
2 Bilder

Corona und der Sport im Amateurbereich
Vereine zwischen Goch und Weeze fürchten um ihre Zukunft

Der Coronavirus ist kein Sportsfreund wie es scheint: Der Spielbetrieb in allen Fußball-Ligen ruht derzeit, die Handballer haben bereits ihre Saison beendet, und die Liste der abgesagten Events wird länger und länger. Die Fußball-Bundesliga wehrt sich vehement gegen einen Saisonabbruch, was natürlich wirtschaftlichen Erwägungen geschuldet ist. Und was meinen die örtlichen Sportveranstalter und aktiven Sportler zu der derzeitigen Situation? Wir haben sie mal gefragt. VON FRANZ GEIB Kreis...

  • Gocher Wochenblatt
  • 28.04.20
Sport
Die Sportstätten bleiben vorerst leer. (Symbolbild)

Sportliches Leben ruht in der Coronakrise
Still ruht die Sportanlage

Der Spiel- und Trainingsbetrieb in Westfalen bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt. Mit einer Vorlaufzeit von 14 Tagen sollen die Vereine von einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs informiert werden. Die westfälische Leichtathletik setzt alle vorgesehenen Meisterschaftsveranstaltungen bis Ende Mai 2020 aus. "Gleichzeitig haben wir uns entschieden, unsere Vereine auch finanziell zu entlasten", sagt Gundolf Walaschewski, Präsident des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) und...

  • Gladbeck
  • 27.03.20
Sport
Archiv-Foto (L. Doetsch): Die Lauf- und Walking-Gemeinde muss bis 2021 auf die Saisoneröffnung warten.

Leichtathletik - Laufen und Walken
Lauf- und Walking-Saisoneröffnung 2020 abgesagt

Lauf- und Walking-Saisoneröffnung 2020 abgesagt Es sollte eine schöne Party werden, die diesjährige traditionelle Eröffnung der Lauf- und Walking-Saison unter dem Motto „Laufen und Walken ist grenzenlos“, geplant für den 19. April auf der Mondscheinwiese im Essener Stadtwald. Wegen der aktuellen Corona-Ereignisse hatten die Verantwortlichen (LVN, ESPO / Lauftreff Haumannplatz) um Lauftreff-Koordinator Leonhard Doetsch die Veranstaltung schon frühzeitig abgesagt. Schade, denn mit dem...

  • Essen-Süd
  • 23.03.20
Sport

Das Ostertrainingslager entfällt in diesem Jahr
An alle Aktiven und Betreuer, an alle Eltern und Freunde des LAC Veltins Hochsauerland

Die gesellschaftspolitische Verantwortung zur Eindämmung der Corona Virus Pandemie und die Verhinderung weiterer Ausbreitung beruhend auf den bisherigen politischen Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung betrifft auch das LAC Veltins Hochsauerland. Danach ist es nunmehr auch den Sportvereinen nicht mehr gestattet Sport ausüben zu lassen noch Veranstaltungen anzubieten und durchzuführen. Auf dieser Tatsache beruhend kann weder ein Training zur Zeit noch ein Trainingslager angeboten bzw....

  • Arnsberg
  • 17.03.20
Sport
7 Bilder

Leichtathletik
Kinderleichtathletik der Region Nord in Wesel

Am letzten Samstag starteten die Kinderleichtathletikmeisterschaften der Region Nord in der Sparkassenleichtathletikhalle des Weseler TV. Rund 150 Kinder aus der Region tummelten sich dabei sich dabei in der Sparkassenleichtathletikhalle. Mannschaften aus Rhede, Rees, Sonsbeck, Xanten, Voerde, Spellen, Friedrichsfeld, Flüren und Hünxe hatten sich Phantasievolle Namen wie Wieselflink, Rote Teufel, Drachen, Gazellen oder Wikinger für ihre Mannschaften ausgedacht. Die Weseler Mannschaft...

  • Wesel
  • 10.03.20
Sport
Joachim Seiffert ist mit seinen Leistungen zufrieden.

Joachim Seiffert holt zwei Bronzemedaillen

Joachim Seiffert (M60) vom SuS Oberaden erzielte bei den in Erfurt ausgetragenen Deutschen Senioren-Hallen- und Winterwurfmeisterschaften zweimal den dritten Platz. Unter den 1.150 gemeldeten Aktiven aus allen Landesverbänden Deutschlands gehörte Joachim Seiffert in den Wurfdisziplinen Kugelstoß, Diskus- und Speerwurf zum Favoritenkreis auf vordere Platzierungen. Mit guten Weiten errang er zwei Bronzemedaillen im Speerwurf (45,74m) und Kugelstoßen (12,78m) und einen 4. Platz im Diskuswurf...

  • Unna
  • 08.03.20
Sport
Auch Kinder und Jugendliche sind bei dem Cross- und Waldlauf durch den Römerbergwald willkommen.

Crosslauf rund um den Römerberg

Am Sonntag, 22. März, lädt der SuS Oberaden nach langer Pause wieder zu einem Cross- und Waldlauf durch den Römerbergwald ein. Die letzte Veranstaltung dieser Art richtete der Verein vor genau 22 Jahren aus. Vier Wettbewerbe mit Distanzen von 1,7km bis 7,4km werden dieses Jahr in Rundenläufen auf den Waldwegen um die Stein-Erde-Mauer der Römeranlage gelaufen. Die Auftaktrunde um 14 Uhr machen die Nachwuchsläuferinnen und Läufer im Alter zwischen 8 und 9 Jahren. Kinder zwischen 10 und 11...

  • Unna
  • 07.03.20
Sport
Nika Kretschmer beim Hallensportfest der DJK SuS Brambauer. Foto: SuS Bertlich

Jugend zeigt starke Leistung bei Hallensportfest
Bertlicher Athleten starten mit Begeisterung

Kürzlich traten die Leichtathleten der Trainingsgruppen U12, U14 und U16plus des SuS Bertlich beim Hallensportfest der DJK SuS Brambauer an. In der frisch umgebauten Helmut-Körnig-Halle zeigten sie bei starker Konkurrenz gute Leistungen. In der Gruppe U12 konnte Emma Cönders (W10) im 50 m-Sprint und im Weitsprung neue Bestleistungen erzielen. Sie sprintete mit 8,82 Sekunden das erste Mal eine Zeit unter der 9-Sekunden-Marke und sprang mit 3,38 m auf einen 10. Platz. In der W11 startete Nika...

  • Herten
  • 07.03.20
Sport
4 Bilder

Leichtathletik
WTV-Leichtathleten haben Hallensaison erfolgreich abgeschlossen

Am vergangenen Wochenende fanden in der Düsseldorfer Sportpark-Arena die Nordrheinhallenmeisterschaften für die Altersklasse U16 statt. Die für dieses Jahr letzte Hallenveranstaltung, diente auch der Standortbestimmung für die Freiluftsaison. Die WTV Leichtathleten waren dabei fast durchgängig unter den Top 8 zu finden Leni Groos (W14) holte sich Bronze im Stabhochsprung. Und sicherte sich Platz 6 über 60m in 8,38sec. Auf den Hürdenlauf verzichtete sie da sie bereits im Anlauf Schmerzen im Fuß...

  • Wesel
  • 06.03.20
  •  2
Ratgeber
Wegen der Ausbreitung des Coronavirus wurde das für Samstag geplante Hallen-Sportfest für Bochumer Grundschulen abgesagt.

Wegen Coronavirus
Bochumer Schulsportfest abgesagt

Aufgrund der zunehmenden Infektionszahlen durch das Corona-Virus hat sich der USC Bochum als Ausrichter entschieden, das eigentlich für Samstag, 7. März, geplante Hallen-Schulsportfest für die Grundschulen des Bochumer Südens abzusagen. Bei dem traditionsreichen Sportfest wären rund 400 Besucher auf engstem Raum in der Universitäts-Sporthalle zusammengekommen. "Wie hätten daher die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Präventiv-Maßnahmen nicht gewährleisten können", begründet der Vorstand des...

  • Bochum
  • 03.03.20
  •  1
Sport
Die fünf Teamkameradinnen (von unten nach oben) Tanja Tejero-Jurksas, Claudia Schulte, Maria Wolff, Dagmar Lütge und Ute Fischer.
2 Bilder

Deutsche Leichtathletik Hallenmeisterschaften
Claudia Schulte und die Staffel holen Bronze

Wechselbad der Gefühle bei den Deutschen Leichtathletik Hallenmeisterschaften für TV Unnas Seniorinnen.  Zu den nationalen Titelkämpfen der Seniorenleichtathleten in Erfurt waren in dieser Hallensaison wieder über 1.100 Sportler aus der ganzen Republik gemeldet. Auch fünf Athletinnen des TV Unna hatten sich für zahlreiche Disziplinen qualifiziert. Zunächst startete Claudia Schulte (W50) gut in den Wettbewerb mit dem 60m Kurzsprint. Am Ende der Vorläufe fehlten ihr nur acht Hundertstel für...

  • Unna
  • 02.03.20
Sport
Neele Glogowsky (Bild links) startete u.a. in Paderborn. Merle Julius (l.) und Jana Weingarten (Bild rechts) traten in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle an.

Weibliche Leichtathletik-Jugend von Teutonia Lanstrop ist gut in den März gestartet
Gute Platzierungen bei den Westfälischen U16-Meisterschaften in Paderborn und beim Hallensportfest des SuS Brambauer in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle

Sechs junge Athletinnen der Leichtathletik-Abteilung des BV Teutonia Lanstrop sind am gestrigen Sonntag (1.3.) gut in den März gestartet. Begleitet von ihrer Trainerin Elena Persina erzielten Milena Sprung (W15), Neele Glogowsky (W14) und Emilia Werra (W14) auf den Westfälischen U16-Meisterschaften in Paderborn erfreuliche Ergebnisse: Milena Sprung belegte über 60 m Hürden und 60 m Sprint jeweils einen guten fünften Platz mit 9,66 bzw. 8,30 Sekunden (persönliche Bestzeit). Über 60 m Hürden...

  • Dortmund-Nord
  • 02.03.20
Sport
Auf dem Gruppenfoto sind folgende Athletinnen und Athleten abgebildet. Vordere Reihe von links nach rechts: Stina Goldau, Neele Franke, Nadine Lange und Fanny Pettau, hintere Reihe: Johannes von Rath, Cedric Mieden, Clemens Werner und Silas Soschinski.

Ergebnisse Velberter Sportgemeinschaft – Leichtathletik
VSG erfolgreich bei Regional-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf

Wettkämpfe: Regional-Hallenmeisterschaften der Altersklassen U16, U20 und Männer und Frauen im Januar und Februar 2020 in Düsseldorf Die Regionalmeisterschaften in der Halle waren eine willkommene Abwechslung für das Wintertraining der Leichtathleten der Velberter SG. Während viele andere Vereine im Winter in die Düsseldorfer Leichtathletikhalle ausweichen, trainiert die VSG bei Wind und Wetter draußen auf dem Sportplatz. Und gerade deshalb freuten sich Athleten und Trainer über viele gute...

  • Velbert
  • 26.02.20
Sport
Marie-Felina Fiener hat den Staffelstab von Sophie Bleibtreu übernommen. Zusammen mit Synthia Oguama und Christin Bischoff holten die Sprinterinnen Bronze auf den 4x200 Metern bei den Deutschen Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften in Leipzig.

Deutsche Hallen-Meisterschaften
TV Wattenscheid holt fünf Medaillen

Insgesamt fünf Medaillen haben die Leichtathleten vom TV Wattenscheid 01 in Leipzig geholt. Deshalb ist der Verein mit der Bilanz bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften sehr zufrieden. Bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften sind die Athleten des TV Wattenscheid 01 auch in diesem Jahr in Leipzig an den Start gegangen. Die Sportler haben dabei die Erwartungen erfüllt und haben insgesamt fünf Medaillen geholt. Den Anfang hatte Kugelstoßerin Julia Ritter...

  • Bochum
  • 25.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.