Alles zum Thema Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport

100 Jahre in Bewegung - TSV Weeze hat allen Grund zu feiern

Der TSV Weeze 1910/19 e.V. steht vor einem ganz besonderen Jubiläum. In diesem Jahr wird der Verein stolze 100 Jahre alt. Weeze.Der Verein entstand im Jahr 1971 durch die Fusion des TV Weeze (Turnverein), gegründet 1910, und dem SV Weeze (Spielverein), gegründet 1919. Da der Spielverein im Gegensatz zum Turnverein mit Ausnahme der Kriegsjahre durchgehend bestand, wurde das Gründungsdatum des SV Weeze als „Jubiläumsdatum“ des TSV Weeze bestimmt. Seit der Fusion des TV Weeze und des SV...

  • Gocher Wochenblatt
  • 20.03.19
Sport
Abseits geteerter und gepflasterter Pfade sind die Crossläufer unterwegs. Foto: Ralf Schuster

Fachschaft Leichtathletik im MSB geht ganz neue Wege
Ein Kanute als Crossmeister?

Die Fachschaft Leichtathletik im MSB lädt alle sporttreibenden Vereine dazu ein, bei den diesjährigen Crossmeisterschaften am Samstag, 6. April, im Witthausbusch mit an den Start zu gehen. Ganz neue Wage werden hier beschritten. Anlässlich der im Februar stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Fachschaft wurde entschieden, die Wettbewerbe um Stadtmeistertitel für alle Mülheimer Sportvereine (also nicht nur Vereine mit der Sparte Leichtathletik) zu öffnen. Dazu wurden alle infrage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.03.19
Sport
Der harte Kern der Fachschaft Leichtathletik im SSB Duisburg. v.l. Jürgen Eloo (ASV), Harald Richter, Christian Prpitsch (beide Rumelner TV), Marita Feller (TV Wanheimerort), Heidi Reinhold und Karl Heinz Hedoch (beide Eintracht)

Die Fachschaft Leichtathletik in Duisburg
Prpitsch und Richter im Amt bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung der Fachschaft Leichtathletik im Stadtsportbund Duisburg standen die Vorstandswahlen im Mittelpunkt. Dabei bestätigten die anwesenden Vereinsvertreter von: ASV, Eintracht, TV Wanheimerort, Rumelner TV und OSC die bisherigen Amtsinhaber, Fachschaftsleiter Christian Prpitsch und Kassenwart Harald Richter, beide vom Rumelner TV, einstimmig in ihren Ämtern. Die Vereinsvertreter versprachen dem gewählten Duo, auch weiterhin die Fachschaft bei seiner vielfältigen Arbeit...

  • Duisburg
  • 17.03.19
Sport
Foto Sven Tenhaven
4 Bilder

Oberhausener Leichtathletik-Minis erfolgreich
KiLa-Regionshallensportfest

Oberhausener Leichtathletik-Minis erfolgreich beim Regions-Sportfest Am vergangenen Sonntag war Oberhausen wieder Austragungsort eines Kinderleichtathletik-Hallenwettkampfes. Die Veranstalter der LVN-Region Nord sowie der örtliche Ausrichter DJK SG Tackenberg konnten rund 250 Kinder (2018: 140!) und zahlreiche Unterstützer in der Sechsfachsporthalle der GSO begrüßen. Der Oberhausener Leichtathletik-Nachwuchs stellte sich im Dreikampf aus Sprint (U8/U10: 30m; U12: 50m), Medizinballstoß...

  • Oberhausen
  • 13.03.19
Sport
Amira Gonzales bei der Siegeehrung
3 Bilder

Weseler TV
Weseler TV stellte 2 Landesmeister und 1 Vizemeister

Mit zwei Landesmeistertitel und einem Viezemeistertitel konnten sich am Sonntag im Arena Sportpark Düsseldorf gleich drei Weseler Athleten in die Bestenlisten eintragen. Eine weitere Bronzemedaille, zwei vierte, ein fünfter und ein sechster und ein siebter Platz machten die Ausbeute unter den Top 8 Platzierungen vollständig. Jonah Schumann (M15) überraschte seine Trainer etwas. Hatte man im Hochsprung mit einer Platzierung unter den Top fünf gerechnet, steigerte sich Jonah, der zunächst...

  • Wesel
  • 13.03.19
  •  1
Sport
505 Teilnehmer liefen 2018 für die Liebe. So kamen 13.500 Euro zusammen. Foto: Joshua Belack

Charity
"Lauf für die Liebe" geht in die vierte Runde

Von RuhrText Alles, aber wirklich alles für den guten Zweck! Beim „Lauf für die Liebe“, der in Mülheim am 7. April zum vierten Mal rund um die Sportanlage an der Mintarder Straße durchgeführt wird, geht es nicht um Podestplätze oder Bestzeiten, sondern einzig und allein darum, möglichst viel Geld für eine Familie mit einem schwer erkrankten Kind zu sammeln. Also, mitlaufen! Initiator der Serie „Lauf für die Liebe“ ist Roland Donner. Der Moderator, Schauspieler, Kabarettist und Comedian...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.19
Sport
2 Bilder

Hallensportfest der DJK SuS Brambauer
Bertlicher-Athleten zeigen tolle Leistungen

Die Athleten des SuS Bertlich aus den Trainingsgruppen U10 bis U16 zeigten einmal mehr ihr können beim Hallensportfest der DJK SuS Brambauer. Aus der U16 Gruppe startete Neele Pasing und erreichte über 800 Meter den 7. Platz Außerdem nahm sie am Kugelstoßen teil. Marcel Reiff aus der U14 gewann den 60 Meter Hürden Sprint und das Kugelstoßen. Yousra Farouk, ebenfalls aus der U14, erzielte neue persönliche Bestleistungen. Hannah Simon, Liana Weidinger, Nika Kretschmer, Emma Cönders sowie...

  • Herten
  • 11.03.19
Sport
Silke Flören vom SV Viktoria Goch belegte in Halle an der Saale einen zweiten und einen dritten Platz. 
Foto: privat

Bei Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Senioren
Zweimal auf dem Treppchen

GOCH. Für die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Senioren in Halle an der Saale hatte sich auch Silke Flören vom SV Viktoria Goch qualifiziert. Die seit diesem Jahr der Altersklasse W 40 angehörige Gocherin hatte sich in der zurückliegenden Zeit gezielt auf diese Meisterschaft vorbereitet. Angesichts der winterlichen Temperaturen wurden, gemeinsam mit ihrem Vereinskollegen Andreas Schefthaler sowie befreundeten Athleten aus Wuppertal, mehrere Trainingseinheiten in die...

  • Goch
  • 11.03.19
Sport
Maja Hülser bei den Landesmeisterschaften im Januar.

Leichtathletik
Vorabbericht Ländervergleichskampf und Landesmeisterschaft U16

Maja Hülser für den Ländervergleichskampf nominiert. Nach ihren guten Leistungen Anfang Februar bei den NRW Meisterschaften in Leverkusen, zeichnete sich ja bereits eine Leistungssteigerung ab, die nun in der Nominierung für den Ländervergleichskampf Niederlande-Belgien-NRW mündete. Am kommenden Samstag wird Maja Hülser vom Weseler TV in Leichtathletikhalle der Uni Münster über 60m Hürden im NRW Team starten. Als Maja Hülser vom Weseler TV Ende vergangener Woche den Anruf des Kadertrainers...

  • Wesel
  • 08.03.19
Sport
Jagoda Wolanin (l.) kam als Fünfte ins Ziel.

Oberadenerinnen sprinten bei den U16 Meisterschaften

Julia Schlotmann und Jagoda Wolanin vom SuS Oberaden sind bei den westfälischen U16 Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten in Paderborn gestartet. Die Zeit der 15-jährigen Julia Schlotmann von 8,65 Sekunden reichte leider nicht fürs Weiterkommen auf der 60 Meter Sprintstrecke. Ihre Stärke liege  eher bei den 100 Metern in der Freiluftsaison, so ihr Trainer. Für die 14-jährige Mittelstrecklerin Jagoda Wolanin war es der erste Meisterschafts-Start auf Landesebene. Sie kam als Fünfte mit...

  • Unna
  • 07.03.19
Sport
Niels Depner

Leichtathletik: DM in Halle an der Saale
Bronzemedaille für Niels Depner

Gut 430 km Anreise haben sich für die Athleten des SuS 09 Dinslaken gelohnt. Die Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften mit Winterwurf fanden in der Sporthalle Brandberge und im Wurfzentrum in Halle an der Saale statt. Tolle Sportstätten boten gute Bedingungen für die Athleten. In einem mitreißendem Kugelstoßfinale sicherte sich Niels Depner (M45) mit einer ausgezeichneten Weite von 14,34 m die Bronzemedaille. Nicht zu schlagen war der neue deutsche Hallenmeister Andy Dittmar aus Gotha. Eine...

  • Dinslaken
  • 06.03.19
Sport
Hoch und weit ging es vor gefüllter Tribüne. 
Foto: Bangert
3 Bilder

Die Leichtathleten des Werdener TB begeisterten beim 5. Kinderhallensportfest
Ein Pokal blieb in Werden

Ein närrisches Stelldichein der jungen Leichtathleten gab es in der Dreifachhalle im Sportpark Löwental. Über 400 Fans unterstützten die jungen Sportler. Zum fünften Mal fand das Kinderhallensportfest des Werdener Turnerbundes statt. An die 200 Kinder gingen in den drei Altersklassen U 8, U 10 und U 12 an den Start. Die 21 Teams kamen aus Monheim, Bottrop, Duisburg, Steele-Horst, Überruhr, Stoppenberg, Bergeborbeck und natürlich aus Werden. Die Wettbewerbe 30 Meter Sprint, 30 Meter...

  • Essen-Werden
  • 05.03.19
Sport
Dorstener Trio erfolgreich in Paderborn: Theresa Brosthaus (Westfälische Vizemeisterin), Lara Seidler und Marie Hülsmann der LG Dorsten.

Erfolgreiches Wochenende für Dorstens Läufer
Theresa Brosthaus aus Dorsten ist Westfälische Vizemeisterin

Bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften der U16 in Paderborn wurde Teresa Brosthaus (LG Dorsten) über 800m der W15 nach einem spannenden Finale der schnellsten drei Läuferinnen Zweite in 2:22,81 min. Das Trio lag im Ziel nur drei zehntel Sekunden auseinander. Damit näherte sich Theresa bereits jetzt der DM-Norm in der Freiluftsaison, die bei 2:21 min steht. Lara Seidler (W15) lief über 60 m Hürden 10,39 sec im Vorlauf und steigerte damit ihre Bestmarke um drei zehntel Sekunden. Marie...

  • Dorsten
  • 04.03.19
Sport
Weseler TV Leichtathletik
5 Bilder

Leichtathletik
Die jüngsten WTV-ler beim Hallensportfest in Xanten erfolgreich

Am Samstag nahmen die jüngsten WTV-Kids der Altersklasse U10 in Xanten an dem Kila Regionssportfest teil. Neben dem Dreikampf mit 30m Sprint, Medizinballweitstoßen und Hoch-Weitsprung bildeten die Staffelläufe den Höhepunkt der Wettkämpfe, der liebevoll vorbereiteten Veranstaltung. Die Mannschaft um Trainer Imke Kohrt und Kai König waren voller Enthusiasmus in die Domstadt gefahren. Den Sieg konnte bei den M8 Paul Ridder mit 731 Punkte für sich verbuchen. Bei den Jungen M7 erreichte Felix...

  • Wesel
  • 04.03.19
  •  1
Sport
Yannick Smajlovic

Yannick Smajlovic testet seine Form
Yannick testet seine Form

Yannick testet seine Form Yannick Smajlovic, Leichtathlet der DJK SG Tackenberg, startet am 10. 3. 2019 bei der Nordrhein-Jugend-Hallenmeisterschaft in Düsseldorf in der Klasse M 15. Im Weitsprung hat er sich mit 6,15 m und im Stabhochsprung mit 3,30 m qualifiziert. In beiden Disziplinen steht er mit diesen Vorleistungen auf dem zweiten Platz. Sein Trainer, Ralf Ruhrmann, bezeichnet diesen Wettkampf als Test für anstehende Mehrkämpfe mit dem Ziel: Teilnahme an Deutschen...

  • Oberhausen
  • 02.03.19
Sport
Symbolbild Läufer

Startschuss für die Lauf- und Walking Saison in Bergkamen am 5. Mai
Lauf Bergkamen, lauf!

Die Lauf- und Walkingstrecken in Bergkamen werden grundsätzlich ganzjährig durch die Gruppen der Bergkamener Leichtathletikvereine und durch die Öffentlichkeit genutzt. Unter anderem werden sie in Vorbereitung auf die Laufsaison auch für Anfängerkurse, mit denen die Leichtathletikvereine ab Anfang März Einsteiger in die Laufszene auf die Absolvierung längerer Laufstrecken vorbereiten, benötigt. Ob sich der Einstieg dann auch gelohnt hat und ein Ausdauerlauf möglich ist, können Neueinsteiger...

  • Kamen
  • 28.02.19
Sport
Der jüngste LAZ-Nachwuchs schnupperte in Dortmund zum ersten Mal Wettkampfluft. Foto: Verein

Franziska Hoffmann gewinnt Hochsprung-Wettbewerb
Erfolgreiche LAZ-Talente beim Hallensportfest in Dortmund

Iserlohn. Am vergangenen Sonntag machte sich Ernst Roll zum Abschluss der Hallensaison mit Athleten aus diversen Gruppen noch einmal auf den Weg nach Dortmund in die Helmut-Körnig-Halle. Heraus sprangen zahlreiche gute Leistungen und einige persönliche Bestleistungen. Den Anfang machte Franziska Hoffmann im Hochsprung der Klasse W15. Sie zeigte einige technisch gute Sprünge, kam mit 1,45 m bis auf einen Zentimeter an ihre Bestmarke heran und scheiterte nur knapp an der nächsten „Schallmauer“...

  • Iserlohn
  • 26.02.19
Sport
Tim Eikermann, Patrick Zuralski, Thorben Könemund, Henri Schlund
U20-Staffel TSV Bayer 04 Leverkusen
7 Bilder

Deutsche U20 Jugend-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen
5. Platz mit viertbester Zeit für Leverkusener Staffel um Patrick Zuralski und Tim Eikermann

Die 4x200 Meter Staffel des TSV Bayer 04 Leverkusen mit Patrick Zuralski und Tim Eikermann bei den Deutschen U20 Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast. Vorlauf Samstag und Endlaufteilnahme Sonntag, dies war das Gedankenspiel für den amtierenden LVN- und NRW-Meister der 4x200 Meter Staffel der männlichen U20. In der Staffel in Sindelfingen vertreten war unter anderem Patrick Zuralski, der Anfang dieser Saison von der Eintracht Duisburg nach Leverkusen wechselte. Im Einzel verzichtete er...

  • Duisburg
  • 25.02.19
Sport
Tim Eikermann
7 Bilder

Deutsche U20 Jugendmeisterschaften Leichtathletik in Sindelfingen
Tim Eikermann wird Dritter bei der DM und läuft in die Top Ten der Welt!

Deutsche Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast. Hürdenvorlauf, Halbfinale, Finale so war der Plan für die 60 Meter Hürden von Tim Eikermann, der nun für den TSV Bayer 04 Leverkusen an den Start geht. Mit viertschnellster Vorlaufzeit gemeldet, war es das Ziel erstmals eine Medaille bei Deutschen Meisterschaften abzugreifen. Ein souveräner Vorlaufsieg in 7,98 Sekunden, folgte am vergangenen Samstag ein sensationelles Halbfinale mit und gegen den Topfavoriten Stefan Volzer aus...

  • Duisburg
  • 25.02.19
Sport

Hallenwettkampf
DJK SG Tackenberg erneut Ausrichter der Regionsmeisterschaft

DJK SG Tackenberg erneut Ausrichter der Regionsmeisterschaft Am Sonntag, dem 10. 3. 2019 richtet die Leichtathletikabteilung der DJK SG Tackenberg erneut das KiLaRegionssportfest in der Gesamtschule Osterfeld aus. Die Mehrkämpfe für Kinder U8/U10 und U12 beginnen um 10 Uhr. Die abschließenden Rundenstaffeln mit vier Teilnehmern, die an diesem Tag wieder aus vereinsübergreifenden Staffeln gebildet werden, versprechen  viel Spannung.

  • Oberhausen
  • 24.02.19
Sport
Am 28. April gehen Läuferinnen und Läufer anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der beiden Städte gemeinsam auf einen 10-Kilometer langen Partnerschaftslauf zwischen den Nachbarstädten. (Symbolbild)

Partnerschaftslauf von Bottrop nach Gladbeck
Gladbeck / Bottrop: Der Lauf der Hundertjährigen

Gemeinsam von Bottrop nach Gladbeck: Am Sonntag, 28. April, gehen sportliche Menschen anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der beiden Städte gemeinsam auf einen 10-Kilometer langen Partnerschaftslauf zwischen den Nachbarstädten. Alle interessierten Laufbegeisterten aus beiden Jubiläumsstädten treffen sich um 10 Uhr am Bottroper Rathaus (Ernst-Wilczok-Platz 2, 46236 Bottrop), um in der Gruppe und in gemäßigtem Tempo (7 Minuten pro Kilometer) nach Gladbeck aufzubrechen. Die Strecke, die im...

  • Gladbeck
  • 22.02.19
Sport
Filip Wolanin zeigt stolz seine Urkunde mit dem Ersten Platz und mit einer neuen persönlichen Bestleistung.
2 Bilder

Sieben SuS Leichtathleten beim Hallensportfest des Kreises Dortmund
Der zehnjährige Filip Wolanin siegt in seiner Altersklasse

Mit seinem Altersklassensieg über 800 Metern und mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2:57,43 Minuten ahmt der zehnjährige Filip Wolanin seiner talentierten Schwester Jagoda nach. Sieben junge Leichtathleten des SuS Oberaden haben an dem Hallensportfest des Kreises Dortmund teilgenommen. Jagoda Wolanin nahm an dem Rennen der U18 Mädchen teil. Zuvor hatte die 15-jährige Julia Schlotmann im 200m Lauf mit der Zeit von 28,27 Sek. deutlich gemacht, dass ihre sportliche Zukunft eng mit...

  • Unna
  • 22.02.19
Sport

Brigitte Rode von SuS Bertlich bekommt DLV-Auszeichnung
Ehre, wem Ehre gebürt

Brigitte Rode mit Ehrennadel des DLV ausgezeichnet Im Rahmen der Bertlicher Straßenläufe, die sie seit Jahren ehrenamtlich auf die Strecke bringt, hat Brigitte Rode die goldene Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbandes überreicht bekommen. Peter Nitsche überreichte ihr Nadel und Urkunde auch für ihre unermüdliche Arbeit "hinter den Kulissen" gleich mehrerer Veranstaltungen. Bereits im Jahr 2000 bekam Brigitte Rode die silberne Ehrennadel des DLV. Brigitte Rode erhält von Peter Nitsche...

  • Herten
  • 20.02.19