Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport
Hombrucher Leichtathleten bei den Kreismeisterschaften Hannah Fenske (li) und Insa Maren Tamm sammelten Kreismeistertitel.

TuS Westfalia Hombruch entstandte Kinder zu den Kreismeisterschaften
Drei Titel für Hannah

Zum Wettkampf der Besten, den Dortmunder Kreismeisterschaften, ging es für Kinder und Jugendliche der TuS Westfalia Hombruch Leichtathletik. Am Start: Insa Maren Tamm, Hannah Fenske, Emma Zerres, Linus Leiste, Dominik Adamitzki, Tiago Tischler Rodrigues, Julian Martens, Lasse und Tim Burckhardt. Über die 50m bei den U10ern sowie 75m bei den U14ern erreichten drei Hombrucher Kinder das Podium: Hannah Fenske und Tim Burckhardt mit neuen Bestleistungen erster Platz, Linus Leiste mit Bestleistung...

  • Dortmund-City
  • 02.09.21
  • 1
Sport
Sprinter Manuel Sanders studiert an der FH Dortmund im Fachbereich Wirtschaft und tritt jetzt bei den Olympischen Spielen in Tokio in der 4 x 400 Meter Staffel an.

Für 400-Meter-Sprinter Manuel Sanders, FH Student, erfüllt sich Olympia-Traum
Student startet in Tokio

Als offizielle Partnerin des Spitzensports steht die FH Dortmund AthletInnen seit 2006 zur Seite. Für Manuel Sanders der entscheidende Grund, sich hier am Fachbereich Wirtschaft einzuschreiben. Durch flexible Stundenpläne und individuelle Lösungen in Wettkampfzeiten werden Sport und akademische Ausbildung parallel ermöglicht. Und Manuel Sanders kann so trotz Klausurphase zu den Olympischen Spielen nach Tokio. Beim größten Sportereignis der Welt Für das deutsche Olympia-Team geht Sprinter Manuel...

  • Dortmund-City
  • 03.08.21
Sport
Marathonläufer Hendrik Pfeiffer trainierte im kenianischen Höhentrainingslager für Tokio.
3 Bilder

Bei den Olympischen Spielen wollen sie jede Sekunde genießen
Studierende starten in Tokio

Für eine Schwimmerin, einen Schwimmer sowie zwei Leichtathleten, die an der TU Dortmund studieren, geht der Olympia-Traum in Erfüllung. Maria Viktoria Schutzmeier und Miguel Mena, die beide im Schwimmen für Nicaragua starten, verabschiedete Rektor Prof. Manfred Bayer nach Tokio mit einem kleinen Präsent und wünscht ihnen Glück. Leichtathlet Mohamed Mohumed (5000-Meter-Lauf) legte zuvor noch einen erfolgreichen Zwischenstopp bei der U23-Europameisterschaft in Tallinn ein, während sich...

  • Dortmund-City
  • 02.08.21
Sport

Außensport für Kinder

Seit Montag, 8. März, stehen die städtischen Außensportanlagen wieder für den vereinsbetreuten Kinder- und Jugendsport (bis 14 Jahre) zur Verfügung. Trainings- oder Wettspiele mit anderen Vereinen bleiben allerdings untersagt. Die neue Coronaschutzverordnung macht diese Öffnung möglich – gleichzeitig gelten strenge Regeln. Für die Einhaltung sind die Vereine verantwortlich. Sie können dabei jedoch auf die bereits bewährten Hygienekonzepte zurückgreifen. Über diesen Schritt sind die Vereine am...

  • Dortmund-City
  • 11.03.21
Sport
Das Bild zeigt (im Uhrzeigersinn) die DSW21-StipendiatInnen Sophie Oksche (hinten), Verena Meisl (Nr. 436), Pia Greiten, John Heithoff, Nils Voigt, Leon Schandl und Lasse Funck.

Dortmunder DSW21 kooperiert mit der Sportstiftung NRW
Stipendien für Spitzensportler

Als der Langstreckler Nils Voigt vom TV Wattenscheid Mitte Februar bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle in 8:12,46 Minuten zu Bronze über 3.000 Meter lief, jubelte nicht nur er selbst. Freude über die starke Leistung herrschte auch bei den Dortmunder Stadtwerken. Denn der 23-jährige Voigt ist einer von sieben talentierten SpitzensportlerInnen, die DSW21 im Rahmen des Deutschlandstipendien-Programms unterstützt. Seit Anfang 2021 kooperiert DSW21...

  • Dortmund-City
  • 08.03.21
Sport

Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in der Helmut-Körnig-Halle
Meisterschaft in Dortmund

Vom 20. bis 21. Februar 2021 werden in der Helmut-Körnig Halle in Dortmund die Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften ausgetragen. Seit der letzten Hallenmeisterschaft 2018 sind umfangreichen Baumaßnahmen an der Helmut-Körnig Halle erfolgt, an denen sich das Land NRW finanziell in großem Umfang (rund 3,3 Millionen Euro in 2019 und 2020) beteiligt hat. Auch die Durchführung der diesjährigen Veranstaltung unterstützt das Land. Zum dritten Mal in Dortmund Der Deutsche...

  • Dortmund-City
  • 15.02.21
Sport
In der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund das PSD-Bank-Indoor-Meeting ausgetragen. Zuschauer können die Wettkämpfe online im Steam verfolgen.

Sonntag (7. Februar) im Live-Stream
Indoor Meeting ohne Zuschauer

 Wie schon 2020 wird das PSD Bank Indoor Meeting Dortmund am Sonntag, 7. Februar, im Livestream auf SportDeutschland.TV zu sehen sein. Gegen eine Gebühr von 4,99 Euro kann die Veranstaltung, die zur World Athletics Indoor Tour zählt, online verfolgt werden. Der Livestream beginnt um 14.15 Uhr mit dem Vorprogramm mit B-Läufen über 800 und 1500 Meter, bevor dann um 15 Uhr das Hauptprogramm mit elf Disziplinen und hochkarätigen Teilnehmerfeldern beginnt und schließlich gegen 17.30 Uhr mit dem 2000...

  • Dortmund-City
  • 05.02.21
Sport
Bis mindestens 14. Februar bleiben die Amateur-Sportstätten nach dem derzeitigen Wissensstand verwaist.

Vor April soll in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes kein Ball rollen
Bis mindestens 31. März weiterhin kein Spielbetrieb im FLVW

Der Fußball-Spielbetrieb in den Amateur- und Jugendklassen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) wird frühestens am 1. April wieder starten. Darauf einigten sich die spielleitenden Stellen des Verbandes und der Kreise in dieser Woche. Grundlage für die Entscheidung ist die aktuelle Verfügungslage sowie ein angemessener Zeitraum zur Vorbereitung der Mannschaften. Bis mindestens zum 14. Februar sind laut der aktuellen Coronaschutzverordnung weder Trainings- noch Spielbetrieb...

  • Dortmund-City
  • 02.02.21
Sport
Sportplatz in Schüren- so leer wird es bis zur Aufhebung der aktuellen Corona-Schutzverordnung auf den Fußballsplätzen in Dortmund und ganz Westfalen aussehen.

Vorerst kein Fußball- und Leichtathletikbetrieb im Verband Westfalen im Jugend- und Amateurbereich
FLVW stellt Spielbetrieb vorerst ein

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss am Mittwochabend in einer Videokonferenz verständigt. Empfehlung:...

  • Dortmund-City
  • 29.10.20
Sport
800 Sportler freuten sich beim Backontrack-Meeting der LGO endlich wieder Wettkampfluft zu schnuppern.  Das Weitspringen gewann Alina Brennhorst mit 5,61 m.
Video 2 Bilder

Backontrack-Meeting der LGO erfolgreich als 1. Wettkampf mit Coronaschutz
Im Stadion Rote Erde starteten Sportler von 9 bis 23.45 Uhr

"Backontrack"-Meeting nannte die LGO ihren ersten Wettkampf, der jetzt mit rund 800 Sportlern, 130 Helfern und Kampfrichtern und nur 100 Zuschauern unter Coronaschutz ab 9 Uhr morgens im Stadion Rote Erde ausgetragen wurde. Viel positives Feedback gab's von Trainern und Athleten, aber auch vom Fußball- und Leichtathletik-Verband. "Alle haben sich an die Regelungen gehalten und wir konnten den letzten Lauf pünktlich um 23.45 Uhr starten", berichtet Joshi Müller von der LGO. Auch, dass bereits...

  • Dortmund-City
  • 15.07.20
Sport
Über den Saisonabbruch der Amateurfußballer sollen Delegierte entscheiden.

Delegierte des FLVW haben bis 8. Juni die Wahl
Entscheidung über Saisonabbruch

In einem schriftlichen Abstimmungsverfahren entscheiden die Delegierten des Verbandstages des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) über den vom Verbands-Fußball-Ausschuss empfohlenen Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball. Bis zum 8. Juni sind insgesamt 149 Delegierte aus den 29 FLVW-Kreisen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Ergebnis wird am Dienstag, 9. Juni veröffentlicht. Zuvor haben sie am Dienstag (26.5.) Mittwoch (27.5.) und Freitag (29.5.) in...

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Sport
Der Anfang ist gemacht: Zu ihrem 40-jährigen Bestehen im kommenden Jahr kann sich die Helmut-Körnig-Halle dann als national einmalige und international konkurrenzfähige Trainings- und Wettkampfstätte für die Leichtathletik präsentieren.
3 Bilder

Dortmunder Körnig-Halle wird als Bundesleistungszentrum hochmodern umgebaut
In Zukunft können hier auch Boxer trainieren

Nach Millionen-Investitionen in die Helmut-Körnig-Halle, verfügen die Leichtathleten jetzt über einen Zukunftsstandort. Der 1. Bauabschnitt zum Umbau und zur Erweiterung des Bundesleistungszentrums Helmut-Körnig-Halle ist abgeschlossen. Damit steht den Sportlern eine hochmoderne Sporthalle mit sechs Bahnen für den Trainings- und Wettkampfbetrieb dauerhaft zur Verfügung - einzigartig in Deutschland.  „Ein Bauvorhaben in dieser Größenordnung im geplanten Zeit- und Kostenrahmen fertig zu stellen,...

  • Dortmund-City
  • 15.01.20
Sport
Hier der Start der 1. Klässler mit Dezernentin Schneckenburger und Markus Laurenz vom Deutschen Sport und Präventionsnetzwerk mit Enes und Emir Kaan.

Grundschüler messen sich beim Sprint-Check
Die schnellsten Kinder

Beim Stadtfinale des Sprint-Checks haben sich die Grundschüler in der Brügmann-Halle gemessen. Auf der 16-Meter -Strecke waren die 4-Klässler Marie Binkowski von der Lieberfeld-GS und Ferenc Rapp von der Kreuz-Grundschule die schnellsten Kinder in Dortmund. Durch Lichtschranken wurden die Reaktionsgeschwindigkeit, das Sprintvermögen und Richtungswechsel gemessen. Die schnellsten Mädchen der 1. Klasse: Helin Düz (GS Lieberfeld), Luisa Goncalves (GS Libori) und Meriem Aifot (GS Libori), 2....

  • Dortmund-City
  • 05.12.18
Sport

Apotheke am Phoenixsee und LG Olympia Dortmund bauen Kooperation aus

Bereits seit einem Jahr läuft die Partnerschaft zwischen der Apotheke am Phoenixsee und der LG Olympia Dortmund. Nun soll die Kooperation unter anderem mit der Einführung einer LGO-Kundenkarte erweitert werden. So gibt es ab sofort die "LGO Dortmund VIP-Card" der Apotheke mit der Athletinnen und Athleten der LGO besondere Konditionen auf ihren Einkauf erhalten. "Der Sport liegt uns sehr am Herzen," berichtet Jens Wieprecht von der Apotheke am Phoenixsee. "Ich selbst bin heute Morgen trotz der...

  • Dortmund-City
  • 21.01.17
Sport

Kinder sprinten um die Wette

An sechs Dortmunder Schulen konnten jetzt Grundschulkinder ihre Bestzeiten im Sprint ermitteln. Das Finale des Kindersprints wurde im Autohaus Eisenstraße ausgetragen. Im letzten Jahr haben bundesweit 80000 Kinder mit Begeisterung bei der Aktion Kindersprint mitgemacht. Jedes Kind bekommt unmittelbar nach seinem Zieleinlauf einen Bon, auf dem Reaktionszeit, Sprintvermögen, Schnelligkeit beim Richtungswechsel, Pendelvermögen zwischen den Pylonen und die Gesamtzeit vermerkt sind. In mindestens...

  • Dortmund-City
  • 28.12.16
Sport
Olympiavierte in Rio: Sprinterin Gina Lückenkemper von der LG Olympia Dortmund könnte 2018 bei der DM natürlich auch am Start sein.
Foto: privat

Dortmund erhält Zuschlag für Leichathletik-DM 2018

Deutschlands Spitzen-Leichtathleten sind 2018 zu Gast: Die Sportstadt Dortmund hat den Zuschlag für die 65. Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften im Jahr 2018 erhalten. Das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) teilte am Montag mit, dass die gemeinsame Bewerbung der Stadt Dortmund und des Fußball- und Leichtathletikverbands Westfalen um die Ausrichtung der Veranstaltung erfolgreich war. Als Termin für die Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2018 favorisiert der DLV das...

  • Dortmund-City
  • 23.12.16
Sport
Das strahlende Lachen ist ihr Markenzeichen - Gina Lückenkemper jagt jetzt auch in Rio nach einer Medaille. Foto: LGO
3 Bilder

Für Gina Lückenkemper (19) wird ein Traum wahr - Dortmunder Sprinterin startet in Rio: "Megageil!"

Die zweite Woche der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro steht ganz im Zeichen der Leichtathletik. Mittendrin ist ab Freitag (12.8.) auch eine Dortmunder Sprinterin: Für Gina Lückenkemper von der LG Olympia wird mit gerade einmal 19 Jahren ein Traum wahr: „Es ist megageil, dass ich dabei bin.“ Dortmund. Eigentlich muss sich Gina Lückenkemper wie im Film fühlen, und zwar wie in einem richtig guten. Und vielleicht braucht sie ab und zu auch jemanden, der sie einfach mal kneift. Denn was die...

  • Dortmund-City
  • 08.08.16
Sport
Mit berechtigten Hoffnungen auf Gold geht der Deutschland-Achter vom Ruderleistungszentrum in Lindenhorst in Rio de Janeiro an den Start.

Beste Wünsche des Oberbürgermeisters für die Olympia-Teilnehmer aus Dortmund

In wenigen Tagen beginnen die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Anlass für Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau, den entsandten Athletinnen und Athleten des Olympiastützpunkts (OSP) Westfalen in Dortmund viel Glück und Erfolg bei ihren Wettkämpfen zu wünschen. Auf den Ruderern vom Lindenhorster Ruderleistungszentrum am Dortmund-Ems-Kanal dürften wohl mit die größten Medaillenhoffnungen ruhen. „Mit Unterstützung durch den Olympia Stützpunkt Westfalen und durch Ihre herausragenden...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.16
Sport

Marius Lewald qualifiziert sich über 200 m für die Deutschen U18-Meisterschaften in Mönchengladbach

Beim Läuferabend des LC Rapid Dortmund qualifizierte sich der Bottroper Hürdensprinter Marius Lewald mit einer Zeit von 22,87 sec für die Deutschen U18-Meisterschaften über 200 m. Damit sicherte er sich in der noch jungen Saison seine zweite Quali für die Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach. Auf seiner persönlichen Wunschliste stehen jetzt noch die Qualifikationen für die 100 m bei den Deutschen und natürlich die 110 m Hürden bei den Jugend-Europameisterschaften in Tiflis. Seine...

  • Dortmund-City
  • 22.05.16
  • 1
  • 2
Sport
2 Bilder

Bottroper Leichtathleten stellen sich der Konkurrenz in Dortmund

Der LC Adler Bottrop war einer von 82 Leichtathletikvereinen, die am Hallensportfest der Dortmunder TG teilgenommen haben. Gut 600 Athleten gingen an diesem Tag an den Start in der Dortmunder Helmut-Körnig-Leichtathletikhalle. Neben dem großen Teilnehmerfeld aus dem Leichtathletikverband Westfalen waren auch wieder einige Starter aus den Niederlanden und Belgien nach Dortmund gereist, um sich mit den deutschen Athleten zu messen. Für die Bottroper Athleten wie immer eine interessante...

  • Dortmund-City
  • 15.03.16
Sport
Bei der Vorstellung der neuen Sportler (v.l.): Jörg Lennardt, Präsident der LGO, die Läufer Nina Braun,  Kidane Tewolde und Gina Lückenkämper sowie Arcadia-Dortmund-Chef Rene Döll.
4 Bilder

Neue Lauftalente bei LGO

Die LG Olympia kann sich über drei neue junge Talente in der Nationalmannschaft freuen. Zum Ende einer überaus erfolgreichen Saison mit 27 Westfalenmeistertiteln und zwölf DM-Medaillen, die gekrönt wurde durch die Goldmedaille von Patricia de Graat über 1500 Meter bei den Deutschen U18-Meisterschaften und die Bronzemedaille von Torben Junker in der 4 x 400 Meter-Staffel bei den U23-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) kann die LG Olympia jetzt weitere drei Nationalmannschaftsmitglieder...

  • Dortmund-City
  • 21.10.15
Sport
Heiß auf die Deutschen Meisterschaften sind (v.l.) Uwe Schlünsen, Pullan Dir., Marielena Scharff, Patricia de Graat, Leif Günkel, Leonora Ahmetay und Pierre Ayadi von der LG Olympia.

LG Olympia Dortmund mit großem Team zur Deutschen Meisterschaft nach Nürnberg

Im Nürnberger Grundig-Stadion sind am 25. und 26. Juli die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Männer und Frauen sowie der Langstaffeln der Jugend U20. Dabei reist die LG Olympia Dortmund mit rund 30 Athleten nach Franken und möchte dort auf Medaillenjagd gehen. „In so großer Anzahl waren wir seit zehn Jahren nicht mehr bei Deutschen Meisterschaften vertreten“, freute sich LGO-Vorstandsmitglied Thomas Kremer. „Vor allem mit der 3 x 800 Meter-Staffel der weiblichen Jugend haben unsere...

  • Dortmund-City
  • 24.07.15
  • 1
Sport
4 Bilder

Vorbereitung auf die Leichtathletik Nordrhein-Meisterschaften in Dortmund

Der LC Adler Bottrop war einer von 136 Leichtathletikvereinen, die am Hallensportfest des Dortmunder Post- und Telekom SV teilgenommen haben. Rund 900 Athleten, hauptsächlich aus dem Leichtathletikverband Westfalen, gingen an diesem Tag an den Start in der Helmut-Körnig-Leichtathletikhalle im Westfalenpark Dortmund. Zudem war eine Großzahl an Athleten aus den Niederlanden und Belgien nach Dortmund gereist, um sich mit den deutschen Athleten zu messen. Für die Leichtathleten des LC Adler Bottrop...

  • Dortmund-City
  • 25.02.15
  • 1
Sport
Dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf vordere Plätze machen: Die Sportler der LG Olympia. 19 Einzelathleten und gleich drei Staffeln riesen zu den Jugend-Hallenmeisterschaften nach Neubrandenburg.

LG Olympia startet durch

LG Olympia reist mit 19 Athleten und drei Staffeln zu den U-20-Jugend-Hallenmeisterschaften nach Neubrandenburg. Danach geht es gleich weiter nach Karlsruhe zu den Deutschen Männer- und Frauen-Hallenmeisterschaften, unter anderem mit der wieder genesenen Sprinterin Katharina Grompe. Knapp vier Tage vor dem ersten Startschuss bei den Jugendhallenmeisterschaften standen zahlreiche LGO-Vertreter beim Pressegespräch im Partnerhotel Pullman Rede und Antwort. Bei den U 20 -Jugendmeisterschaften...

  • Dortmund-City
  • 12.02.15
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.