Leidensweg

Beiträge zum Thema Leidensweg

Kultur
Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. Somit haben sie Gelegenheit Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachzugehen. Auf dem Foto: Jesus Einzug in Jerusalem.

Ratinger können Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachgehen / Katholische Kirchengemeinde St. Anna lädt ein
Osterwege in Ratingen erkunden

Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. In den drei Ortsteilen der Pfarrei - in Lintorf, Breitscheid und Hösel - wird es Osterwege geben, auf denen Familien die Ostergeschichte auf großen Bibelbildern entdecken, anschauen und mittels QR-Codes die dazugehörigen Geschichten auch anhören können....

  • Ratingen
  • 24.03.21
Natur + Garten

25. bis 28. März Osterwanderung zu den Passionskrippen im mittleren Fuldatal

Mit der Bahn geht es Freitagmorgen nach Bebra. Nachmittags führt die Wanderung durch die Täler von Iba und Ulfe zu den Passionskrippen in Ronshausen. Auf dem Weg durch Bebra fällt der wunderschöne Fachwerkbau vom Alten Rathaus auf. Erwähnenswert ist weiter die "Stadtgalerie" mit vielen Kunstobjekten und der Wasserturm, das Wahrzeichen Bebras. Im klimatisch bevorzugten Ort Ronshausen wird auf 17 verschiedenen Stationen der Leidensweg Jesu Christi von seinem Einzug in Jerusalem über die...

  • Gladbeck
  • 09.01.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.