Leiding

Beiträge zum Thema Leiding

Sport
v.l.: Katharina Hüsgen, Trainer Jörg Paeßens, Ida Schüten, Sabine Leiding, Ann Kathrin Wutz, Marie Leiding, Carlotta Schüten, Merit Gangelhoff, Jannika Brzuska und Christina Grams

SV Rheinhausen - mit 18 persönlichen Rekorden zum Klassenerhalt / Schwimmteam mit starker Leistung bei der DMS

Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnte das Damen-Schwimmteam des SV Rheinhausen bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) im heimischen Toeppersee-Bad aufwarten. Mit nur neun Schwimmerinnen und einem der jüngsten Teams in der Vereinsgeschichte, trat das Team von Trainer Jörg Paeßens in der Bezirksliga des Schwimmverbandes Rhein-Wupper an. Da mit Jil Becker, Vivien Paeßens und Vievienne Sensis gleich drei Mannschaftsstützen fehlten und auch die Top-Punktesammlerin der letzten...

  • Duisburg
  • 28.01.14
Sport

Kempo, Kickboxen, Tanzen und Schwimmen - Bezirkssportverband Rheinhausen / Rumeln-Kaldenhausen ehrt seine Besten

Es sind nicht immer die telegenen Trendsportarten, aber die Leistungen sind gleichwohl außergewöhnlich. Wer kennt Kempo, eine auch China stammende Kampfkunst, Kickboxen oder Garde- und Showtanz? Sollte man aber, denn im Bezirkssportverband Rheinhausen / Rumeln-Kaldenhausen trainieren die Besten ihrer Zunft. Und wenn von den Besten gesprochen wird, so sind die Top drei Platzierungen bei Welt-, Europa- und Deutschen Meisterschaften gemeint. Sie alle waren im Vereinsheim des VfL Rheinhausen...

  • Duisburg
  • 26.12.13
Sport
Sabine Leiding wird 2x Deutsche Vizemeisterin

SV Rheinhausen - Sabine Leiding wird zweimal Vizemeisterin / Licht und Schatten im Essener Hauptbad

"Das hätte ich nicht gedacht - vier Wochen krank, zwei Wochen keine Trainingsmöglichkeit und jetzt halte ich hier zwei richtig tolle Medaillen in der Hand!" so kommentierte Sabine Leiding vom SV Rheinhausen ihre beiden Silbermedaillen. Diese hatte sie bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters auf der 25m-Bahn in Essen in der Altersklasse 40 gewonnen. Auch wenn sie mit den Zeiten etwas haderte, aber angesichts der Vorgeschichte, konnte die 44-jährige hoch zufrieden mit diesen...

  • Duisburg
  • 04.12.13
Sport
hinten v.l.: Merit Gangelhoff, Carlotta Schüten, Michelle Döring, Sarah Goschin / vorne v.l.: Marie Leiding, Ann Kathrin Wutz, Celina-Luna Witt

SV Rheinhausen - Silbermedaille für C-Jugendteam / Mit sieben gegen zwanzig...

Stolz lassen sich die Schwimmerinnen Merit Gangelhoff, Carlotta Schüten, Marie Leiding, Ann Kathrin Wutz, Michelle Döring, Celina-Luna Witt und Sarah Goschin mit ihren Silbermedaillen ablichten. Die C-Jugendmannschaft des SV Rheinhausen wurden Vizemeister beim Verbandsendkampf des Deutschen Mannschaftswettbewerbes im Schwimmen der Jugend (DMSJ). Im Vorkampf vor zwei Wochen, hatten sie bereits angedeutet, dass sie um die Medaillen mitschwimmen werden. Beim Finale des Verbands Rhein-Wupper...

  • Duisburg
  • 16.10.13
Sport
erfolgreiche 2000’er (v.l.): Carlotta Schüten, Ann Kathrin Wutz, Michelle Döring, Merit Gangelhoff und
Marie Leiding

SV Rheinhausen - Carlotta Schüten gelingt Überraschung / Merit Gangelhoff mit fünf Medaillen erfolgreichste SVR-Teilnehmerin

Das hatte Trainer Jörg Paeßens vom SV Rheinhausen so nicht erwartet. Mit der stattlichen Anzahl von gleich 14 Medaillen kehrten seine elf Schwimmer und Schwimmerinnen von den Kurzbahn-Verbandsjahrgangsmeisterschaften aus dem bergischen Remscheid zurück. Dabei konnten sich mit Merit Gangelhoff und Carlotta Schüten gleich zwei SVR-Aktive als Jahrgangsmeister eintragen. Im Gegensatz zu den restlichen Duisburger Schwimmvereinen, gehört der linksrheinisch gelegene SVR zum Schwimmverband Rhein-Wupper...

  • Duisburg
  • 10.10.13
Sport
Siegerehrung - Sabine Leiding mit Irina Merzlikina (RUS) und Susan Oltner (SWE).J
2 Bilder

SV Rheinhausen - Sabine Leiding erschwimmt EM-Silber

„Gehofft hatte ich, aber dass es jetzt doch geklappt hat, ist einfach super!“ sagte die erfolgreichste Duisburger Master-Schwimmsportlerin Sabine Leiding vom SV Rheinhausen und gibt ihrer Silbermedaille ein kleines Küsschen. Nach dem WM-Edelmetall von 2010 ist dies die wichtigste Medaille ihrer Karriere im Mastersbereich. Im niederländischen Eindhoven musste sich die 12-fache Deutsche Meisterin in 0:30,58 Minuten über 50m Schmetterling lediglich der drei Jahre jüngeren Russin Irina Merzlikina...

  • Duisburg
  • 09.09.13
Sport
hinten - Lars Moritz Jansen, Ann Kathrin Wutz, Tim Dietmar, Merit Gangelhoff, Michelle Döring, Marie Leiding, Carlotta Schüten, Svenja Müller  
vorne - Tim Sebastian Sonntag, Nico Kammermeier

SV Rheinhausen - Sechs Medaillen in der Klingenhalle / Merit Gangelhoff mit drei Titeln und einem neuen Vereinsrekord

Anders als die übrigen Duisburger Schwimmvereine, gehört der linksrheinisch liegende SV Rheinhausen zum Schwimmverband Rhein-Wupper und so mussten die SVR-Aktiven für die Teilnahme an den Verbandsmeisterschaften bis nach Solingen reisen. Dort, in der Klingenhalle auf der 50m-Bahn, trafen sich 355 Aktive der Jahrgänge 2000 bis 2003 bei 1.722 Starts um ihre Meister zu ermitteln. Erfreulich ist, dass sich der SVR langsam auch auf diesen wichtigen Meisterschaften, an denen nur Schwimmer/innen...

  • Duisburg
  • 03.07.13
Sport
SV Rheinhausen ist Pokalsieger
3 Bilder

SV Rheinhausen - SVR holt sich den Pokal zurück / 5. Kruppsee Cup war ein voller Erfolg

Zu einer richtigen Erfolgsgeschichte hat sich der Kruppsee Cup des SV Rheinhausen entwickelt. Dieser wurde am Wochenende zum fünften Mal an der Bachstraße in Friemersheim ausgetragen und endete mit durchweg zufriedenen Gesichtern. Das waren vor allem rund 400 Schwimmer aus 26 Vereinen, die zu etwas über 1.600 Einzel- und 57 Staffelrennen angetreten waren. Das waren die Trainer, Eltern und Zuschauer. Das waren aber auch die Verantwortlichen und Organisatoren des SV Rheinhausen, insbesondere...

  • Duisburg
  • 10.06.13
Sport
Gruppenbild mit Dame

SV Rheinhausen - OB Sören Link ehrt Sabine Leiding

In einer kleinen Feierstunde im Mercatorzimmer des Duisburger Rathauses ehrte Oberbürgermeister Sören Link die in 2012 erfolgreichen Seniorensportler der Stadt. Wieder einmal mit dabei, Sabine Leiding vom Schwimmverein Rheinhausen 1913. Die 43-jährige war die einzige Frau unter den zu Ehrenden und wurde für Ihre beiden Deutschen Meistertitel auf der 50m-Bahn über 50m Freistil und 50m Schmetterling mit einer Urkunde und einer stilvollen Medaille aus Glas ausgezeichnet. Mehr zum SVR unter:...

  • Duisburg
  • 27.05.13
Sport
(jeweils von links) stehend: Trainer Jörg Paeßens, Katharina Hüsgen, Jannika Brzuska, Christina Grams, Angela Falk, Ann Kathrin Wutz
sitzend: Sabine Leiding, Jill Becker, Merit Gangelhoff, Ida Schüten, Carlotta Schüten, Vivienne Sensis, Vivien Paeßens

Platz zwei für das SV Rheinhausen Team - Trainer Jörg Paeßens höchst erfreut

Eigentlich hatte Trainer Jörg Paeßens befürchtet, dass sein Damenteam bei den diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen in den Abstiegskampf verwickelt werden könnte. Doch am Ende kam alles ganz anders. In der Endabrechnung der Bezirksliga des Schwimmverbandes Rhein-Wupper, deren Durchgänge in Mettmann und Remscheid ausgetragen wurden, belegte das Team aus Rheinhausen hinter der Mannschaft von Delphin Ratingen-Lintorf mit 14.614 Punkten einen hervorragenden und nicht...

  • Duisburg
  • 06.02.13
Sport
Sportler und Sportlerinnen mit den Vertretern des Bezirkssportverbandes Rheinhausen / Rumeln-Kaldenhausen
3 Bilder

Von Kempo bis Schwimmen - Bezirkssportverband ehrt seine 22 in 2012 erfolgreichsten Sportler

Stolz trägt die 14jährige Aliena ihre Anstecknadel, die sie als Deutsche Meisterin bei den Slalom Kanuten in ihrer Altersklasse (AK) ausweist. Daneben stehen die Eltern Andreas und Angelique Leonhard, auch sie tragen ihre Nadeln als Zweitbeste Canadier in ihrer AK. Aber auch die achtjährigen Lea Pavel und Emilio Cardona sind anwesend. Sie gehören zu den Besten in ihrem Alter beim Kempo, einer aus China stammenden Kampfkunst. Überhaupt sind die Kempo-Kämpfer an diesem Abend in der Überzahl....

  • Duisburg
  • 09.12.12
Sport
Trainer Jörg Paeßens mit seinen Staffelteams

SV-Rheinhausen - Staffeln mit drei TOP 10 Platzierungen und vier Vereinsrekorden beim DMS-J Durchgang in Remscheid

Im bergischen Remscheid fand für die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Rheinhausen der diesjährige DMS-J Durchgang statt. ‘DMS-J’ steht für den Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend. Hierbei schwimmen immer zwei Jahrgänge alle fünf möglichen 100m-Staffeln (Schmetterling, Rücken, Brust, Freistil, Lagen). Die erschwommenen Zeiten werden addiert – die niedrigste Gesamtzeit gewinnt. Der SVR trat mit jeweils einem Staffelteam in der gemischten Jugend E (Jahrgänge 2003 + 2004), sowie...

  • Duisburg
  • 02.11.12
Sport
Sabine Leiding mit ihren beiden Medaillen
3 Bilder

SV Rheinhausen - Sabine Leiding wieder zweifache Deutsche Meisterin

Sonntagabend war es geschafft – Sabine Leiding hatte Ihrer Medaillensammlung weiteres Edelmetall hinzugefügt. Gleich zweimal Gold gab es für Sie bei den 44. Deutschen Meisterschaften der Masters im Schwimmen in der Altersklasse 40. Es waren seit 2009 bereits die Titel Nummer neun und zehn. Eine unglaubliche Bilanz. Sie bleibt das Maß aller Dinge in dieser Altersklasse (AK) über 50m Freistil und 50m Schmetterling. Auf der 50m-Bahn im Dortmunder Südbad ließ die zweifache Mutter ihren...

  • Duisburg
  • 28.08.12
Sport
v.l.: Jessica Bade, Linda Dallmann, Jaqueline Klasen und Katharina Leiding (SGS Essen)

SGS-Quartett bei der U19-EM-Qualifikation

Erstmalig ist die SGS Essen bei einer U19-Auswahl des DFB gleich mit vier Spielerinnen vertreten. Jessica Bade (18), Linda Dallmann (17), Jacqueline Klasen (18) und Katharina Leiding (18) bilden das Essener Quartett. Nachdem DFB-Auswahltrainerin Maren Meinert sich am letzten Bundesligaspieltag beim 1:0-Überraschungserfolg der SGS gegen Turbine Potsdam von deren Leistungsvermögen noch einmal live überzeugen konnte, fliegt der DFB-Troß vom 27.03.-06.04.2012 zur EM-Qualifikation nach Schweden....

  • Essen-Borbeck
  • 28.03.12
Sport
hinten v.l.: Jill Becker, Sarah Kröger, Carlotta Schüten, Sabine Leiding 
vorne v.l.: Angela Falk, Vivien Paeßens, Vivienne Sensis, Anna Zimmermann, Eileen Zoddel, Michelle Döring, Merit Gangelhoff, Christina Grams und Trainer Jörg Paeßens

SV Rheinhausen mit starkem DMS-Team

Einen so nicht erwarteten Erfolg erzielte die Damenmannschaft des SV Rheinhausen bei den diesjährigen Deutschen Mannschaftswettbewerben im Schwimmen. Im letzten Jahr in die Bezirksliga aufgestiegen, wollte Trainer Jörg Paeßens gerne die Liga halten. Doch durch Krankheit und schulische Veranstaltungen konnte er nicht auf seine stärkste Besetzung zurückgreifen und so war es fraglich, ob die 13.986 Punkte vom Vorjahr wieder erreicht und wenn ja, ob diese für einen Klassenerhalt überhaupt reichen...

  • Duisburg
  • 14.02.12
Sport
Sabine Leiding und Jessica Schröder

8. Deutscher Meistertitel für Sabine Leiding

Zwei Wochen zuvor hat sich die Weltelite der Schwimmer beim Weltcup im Europa-Sportpark Berlin auf der 25m Bahn getroffen. Jetzt waren die deutschen Masters gefordert, bei ihren 2. Deutschen Kurzbahnmeisterschaften zu zeigen was sie können. Der Einladung des Berliner Schwimmverbandes waren 1.175 Teilnehmer gefolgt, die ihre Meister in den Altersklassen (AK) 20 bis 95 suchten. Insgesamt erfolgten 3.502 Einzel- und 402 Staffelstarts. Auch der SV Rheinhausen war wieder einmal vertreten. Sabine...

  • Duisburg
  • 01.12.11
Sport
v.L.: Jessica Bade, Linda Dallmann und Katharina Leiding

SGS-Trio für die U19-DFB-Auswahl nominiert

In der Bundesliga freien Zeit der Frauen absolviert der Deutsche Fußballbund wieder Leistungslehrgänge und Vorbereitungs-Länderspiele für seine U-Auswahl-Teams. Mit dabei sind für die SG Essen-Schönebeck die drei U19-Spielerinnen Jessica Bade, Linda Dallmann und Katharina Leiding. Das Essener Trio wurde von DFB-Trainerin Maren Meinert zu einem U19-Lehrgang (24.-27.10.2011) in Bitburg und einem Länderspiel gegen Belgien (26.10, 15:00 Uhr, Saar-Mosel-Stadion in Konz) eingeladen. Die 17-jährige...

  • Essen-Borbeck
  • 25.10.11
Sport
Das Team des SV Rheinhausen 1913 e.V.

10 Medaillen bei den Verbandsmeisterschaften

SVR-Jugend so erfolgreich wie schon lange nicht mehr Eine Mammutveranstaltung wäre es geworden und so hatte sich der Schwimmverband Rhein-Wupper entschieden, die Verbandsmeisterschaften 2011 zu splitten. Die Jahrgänge 1997 und älter fuhren somit nach Mönchengladbach und die Jüngeren (1997 – 2001) nach Wuppertal. Dem SV Rheinhausen ist dies offensichtlich gut bekommen. 10 Medaillen, davon zwei goldene, drei silberne und fünf in bronze, brachten sie mit nach Hause. Dies waren so viele wie schon...

  • Duisburg
  • 06.07.11
Sport
Siegerehrung über 50m Schmetterling (v.l. Kerstin Zöhke, Sabine Leiding, Antje Praefcke)

Sabine Leiding verteidigt Titel mit Europarekord

Zwei Deutsche Meister Titel mit i-Tüpfelchen Jawohl, sie hat es wieder geschafft. Zum dritten bzw. zweiten Mal in Folge konnte Sabine Leiding vom SV Rheinhausen bei den Deutschen Meisterschaften der Masters in Hannover die Titel über 50m Freistil und 50m Schmetterling auf der 50m-Bahn in der Altersklasse (AK) 40 holen. Dem Ganzen fügte sie noch ein i-Tüpfelchen hinzu, als sie über die Freistilstrecke den bestehenden Europarekord der Italienerin Daniele de Ponti aus September 2009 um gleich 3/10...

  • Duisburg
  • 06.07.11
Sport
Aufstieg geschafft !!!
2 Bilder

Wasserballer des SV Rheinhausen steigen auf

Souveräner Sieg am letzten Spieltag führt in die II. Bundesliga Als dritter Duisburger Verein wird der SV Rheinhausen in der kommenden Saison in der II. Wasserball-Bundesliga am Start sein. Mit einem souveränen und nie gefährdeten 16:10 (6:1 / 4:3 / 5:3 / 1:3) Sieg über die Wasserfreunde Wuppertal, machte das Team von Andreas Kammermeier alles klar. 15 Siege, bei nur einem Unentschieden und ganzen zwei Niederlagen, führten zu 31:5 Punkten und einem Torverhältnis von 255:108. Der Tabellenzweite...

  • Duisburg
  • 06.07.11
Sport

Wasserballer des SV Rheinhausen auf der Zielgeraden

Der Wasserball-Oberligist SV Rheinhausen steht vor der Woche der Entscheidung. Obwohl der Mannschaft kaum noch der Aufstieg in die 2. Wasserballliga zu nehmen ist, stehen noch zwei Pflichtaufgaben am Kruppsee an. So geht es am Dienstag um 19.30 Uhr im Lokalderby gegen die 2. Mannschaft des SV Duisburg 98 und am Samstag findet um 18.00 Uhr das letzte Spiel gegen die Wasserfreunde Wuppertal II statt. Zwar sind Mannschaft, Trainer und Vorstand zuversichtlich, dass das Team von Trainer Andreas...

  • Duisburg
  • 27.06.11
Sport
Sabine Leiding - Kann sie die Titel Nr. 6 und 7 holen?

Sabine Leiding - Unternehmen Titelverteidigung geht in die heiße Phase

Diesmal geht es nach Hannover. Zusammen mit 1130 weiteren Schwimmerinnen und Schwimmern aus sage und schreibe 305 Vereinen wird auch Sabine Leiding vom Schwimm-verein Rheinhausen 1913 der Einladung des gastgebenden Vereins SV Wasserfreunde von 1898 Hannover folgen. In der Zeit vom 1.-3. Juli finden dort auf der 50m-Bahn des Stadionbades die 43. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Masters ‚kurze Strecken‘ statt; unter den Aktiven kurz ‚Deutsche‘ genannt. Insgesamt muss der Deutsche...

  • Duisburg
  • 27.06.11
Sport
SV Rheinhausen - NRW-Pokalsieger 2010/2011

Pokalsensation am Kruppsee

Geschichte haben sie geschrieben: Als erstes Wasserballteam der Oberliga gewinnt die erste Herrenmannschaft des SV Rheinhausen (SVR) den NRW-Pokal. Im Finale setzte sich der Oberligist mit 6:3 (0:1/0:1/3:1/3:0) gegen die Nachbarn aus der 2. Bundesliga, das Team vom SV Krefeld 72 II, durch. Nach dem Deutschen Wasserballpokal ist der Pokal der Landesverbände der höchste erreichbare Pokal für die Teams der 2. Bundesliga und der Oberliga. Und noch nie hatte ihn ein Oberligist gewonnen....

  • Duisburg
  • 24.06.11
  • 1
Sport
h.v.l.: Carlotta Schüten, Anna Zimmermann, Jannika Brzuska / v.v.l.: Ida Schüten, Vivien Paeßens, Tobias Müller

SV Rheinhausen - 7,1 km an zwei Tagen geschwommen

7,1 Kilometer sind sie geschwommen, die sechs Aktiven des Schwimmverein Rheinhausen 1913. In Düsseldorf fanden diesmal die Verbandsmeisterschaften ‘lange Strecken’ der Jahrgänge 2001 und älter auf der 50m-Bahn statt. Trainer Jörg Paeßens war mit Carlotta und Ida Schüten, seiner Tochter Vivien Paeßens, Jannika Brzuska, Anna Zimmermann und dem Hahn im Korb, Tobias Müller, in die Landeshauptstadt gereist. Geschwommen wurden ausschließlich die 400m Lagenstrecke und die 800m bzw. 1.500m...

  • Duisburg
  • 16.03.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.