Leo Lebendig

Beiträge zum Thema Leo Lebendig

Kultur
Leo Lebendig präsentiert die Friedenfahne und einen der aufblasbaren Kraniche vor seinem Haus in Asseln.

Asselner Künstler Leo Lebendig stellt neues Projekt vor
Friedensfahne am Fernsehturm

Vor dem Atelier "1812" des Asselner Aktionskünstlers Leo Lebendig, Am Hagedorn 58, ragte kürzlich ein riesieger, aufgeblasener Fernsehturm in die Höhe. Damit bereitete sich Leo Lebendig auf die Hissung der Fahne "Mayors for peace" vor. Eine Friedensaktion am 8. Juli, an der Oberbürgermeister Ullrich Sierau seit vielen Jahren eine Fahne auf dem Friedensplatz in die Höhe zieht. Nun plant Leo Lebendig ein weltweites Projekt mit dem Gedanken, 1000 Städte zu einem Friedensfest am 6. August...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.20
Kultur
Der Kopf des Florians wird am Mittwochabend in sieben Farben erstrahlen.

Friedensgang der Religionen am Mittwoch zum Jubiläum im Westfalenpark
Florian wird zum Tower of Peace

In sieben Farben will Lichtmaler Leo Lebendig heute, 2. Oktober, ab 17 Uhr den Florianturm tauchen. Die Farben strahlen ab 17 Uhr für die sechs Weltreligionen und Humanität. „Frieden der Schöpfung“ – unter diesem Titel steht ein Friedensgang der Religionen am Mittwochabend zum Festjahr im Westfalenpark. Nach einer Begrüßung um 17.15 Uhr am Eingang Ruhrallee durch die Initiatoren des Projektes, Stadtdirektor Jörg Stüdemann und Repräsentanten von sechs Weltreligionen geht es zu den im Park...

  • Dortmund-City
  • 30.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.