lesen

Beiträge zum Thema lesen

Kultur
Bei der Eröffnung ihrer Nachhilfe-Agentur freuten sich Nicole Ziegel und Petra Steinke über viele Gratulanten.

Neu in Dorsten-Hervest!
Der Förderpunkt Hervest bietet ab sofort Nachhilfe und Workshops für Grundschüler.

Zum neuen Schuljahr startet der Förderpunkt Hervest mit flexibler Nachhilfe und Förderung für Grundschüler. In bunten Räumen, in ruhiger Atmosphäre und in kleinen Gruppen, werden die Kinder fit für die weiterführende Schule gemacht. Zusätzlich gibt es Workshops mit kindgerechten Mal- und Schreibkursen sowie verschiedene Bastelstunden. Auch Sprach- und Leseschulungen werden bei Bedarf angeboten. Zusätzlich veranstaltet das Team Förderpunkt Kindergeburtstagesfeiern vor Ort.  Bei Bedarf wenden sie...

  • Dorsten
  • 24.08.21
  • 1
Ratgeber
: Wegen des verlängerten Lockdowns bleiben auch die Türen der Bibliotheken in Dorsten geschlossen. Bibliothekskunden haben aber die Möglichkeit, kostenlos rund um die Uhr eBooks, eAudios und ePapers auszuleihen.

Onleihe
Stadtbibliothek und Bibi am See bieten kostenlos Zugang zu 20.000 eBooks

Wegen des verlängerten Lockdowns bis zum 31. Januar 2021 bleiben auch die Türen der Stadtbibliothek und der Bibi am See weiterhin geschlossen. Beide Bibliotheken bieten aber die „Onleihe“ an. Diese digitale Zweigstelle der Bibliotheken im Kreis Recklinghausen bietet allen Bibliothekskunden die Möglichkeit, rund um die Uhr und von überall eBooks, eAudios und ePapers auszuleihen. Für die Nutzung ist nicht zwingend ein E-Book-Reader erforderlich. Sie funktioniert ebenso auf dem PC sowie mit der...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Kultur
(Symbolbild) Am Donnerstag, 30. Januar, stellen die Teilnehmer der VHS-Kurse „Biografisches Schreiben“ um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Dorsten wieder einmal ihre selbst erarbeiteten Texte vor.

Biografisches Schreiben in Dorsten
Leseabend der VHS-Schreibwerkstätte

Am Donnerstag, 30. Januar, stellen die Teilnehmer der VHS-Kurse „Biografisches Schreiben“ um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Dorsten wieder einmal ihre selbst erarbeiteten Texte vor. Das Motto der Lesung ist „Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst“. An diesem Abend präsentieren die Autorinnen und Autoren der Schreibwerkstatt wieder ihre schönsten autobiografischen Texte. Sie erzählen von Großartigem und Alltäglichem, Vergnüglichem und Traurigem. Manche fassen sich kurz, andere...

  • Dorsten
  • 22.01.20
  • 1
Kultur
"Das kleine Gespenst", Jörg Böhm "Niemandsblut", Bucket Lists, und vieles mehr - Dorsten bietet ein kunterbuntes Programm zur "Nacht der Bibliotheken.
2 Bilder

Bestsellerautor Jörg Böhm liest in der Stadtbibliothek Dorsten
Lauter Programm Highlights bei der "Nacht der Bibliotheken" in Dorsten

Es ist wieder so weit: Am Freitag, 15. März, findet die nächste „Nacht der Bibliotheken“ statt. Dann schließen sich in ganz NRW viele unterschiedliche Bibliotheken zusammen, um ihren Besuchern etwas Besonderes zu bieten. Unter dem diesjährigen Motto „mach es“! bietet auch die Stadtbibliothek Dorsten – unterstützt vom Förderverein – ein buntes und attraktives Programm für Klein und Groß. Zu den normalen Öffnungszeiten von 15 bis 17 Uhr öffnet das Café Kunterbunt außer der Reihe seine Pforten....

  • Dorsten
  • 08.03.19
Überregionales
Eine fiktive autobiografie von Margaret Tudor. Foto: rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Konkurrenz, ein Attentat und die Suche nach einem Manuskript

Wir haben wieder drei neue Bücher für euch am Start. Es geht um Neid, Drama, Konkurrenz, Leid und Enttäuschung. Ihr könnt entscheiden zwischen einer Reise ins alte England, in dem Konkurrenz und Neid das Leben von Margaret Tudor, Schwester von König Heinrich VIII., bestimmen, und einem Einblick in die Geschichte von Anders Breivik. Oder ihr begebt euch zusammen mit Ariane in Schweden auf die Suche nach einem Manuskript ihres verstorbenen Vaters.  Philippa Gregory: WolfsschwesternDieser Roman...

  • Essen-Nord
  • 04.09.18
  • 16
  • 11
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  • 37
  • 10
Kultur
Ein Roman von Wendy Wax. Über Liebe, Freundschaft und Häuser am Meer. Foto: Rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei Freundinnen: Madeleine, Avery und Nicole. Nicole hat hohe Schulden,...

  • Essen-Nord
  • 16.08.18
  • 20
  • 10
Kultur
Sonderverkauf in der Stadtbibliothek

Bücher zum halben Preis

Dorsten. Seit Dienstag, 3. April heißt es ab 11 Uhr beim Bücherbasar in der Stadtbibliothek „Alles zum halben Preis“. Schnäppchenjäger haben die Chance sich mit Lesematerial“ günstig zu versorgen. Bei den Romanen ist noch einiges an Lesestoff in den Regalen und auch die Tische mit Sachbüchern sind noch gut gefüllt. Ein Besuch der Stadtbibliothek (nicht nur zum Stöbern beim Basar) lohnt sich also! Die Öffnungszeiten der Stadtbibliothek im Überblick: Dienstag und Donners             11 – 13 Uhr...

  • Dorsten
  • 04.04.18
Kultur
Geschichten, die von Herzen kommen.

BÜCHERKOMPASS: Liebeskummer, Lebenskrise, Fettnäpfchen

Auf lokalkompass.de verschenken wir jede Woche die Werke von bekannten Autoren an jene, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche geht es inhaltlich um Liebeskummer, Lebenskrisen und Fettnäpfchen in Ehezeiten. Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 16.04.14
  • 13
  • 2
Kultur
8 Bilder

Kinderbuchautorin Brigitte Werner ließt Grundschülern vor

Insgesamt drei Tage war Brigitte Werner auf Einladung der Schulleitung bei den Kindern der Klassen 1 bis 4 in der Wittenbrink Grundschule in Wulfen, sowie dem Teilstandort Deuten, zu Gast. Gekonnt gelang es der aus Bochum stammenden Kinderbuchautorin, den Nachwuchs Lust auf gute Geschichten und aufs Lesen zu machen. Je nach Klasse und Altersstufe bekamen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Kinderbücher aus ihrem Repertoire vorgestellt, die auch in vielen Kinderzimmern zu finden sind. So...

  • Dorsten
  • 14.02.14
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Träume, Glück und Selbstvertrauen

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sergio Bambaren: Die beste zeit ist jetzt Chuck ist erfolgreich im Beruf und finanziell abgesichert. Aber führt er das Leben, von dem er geträumt hat? Welche Ziele hat er erreicht, welche Aufgaben warten...

  • Essen-Süd
  • 17.12.13
  • 8
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.