Lesung

Beiträge zum Thema Lesung

Kultur
Das Arnsberger Frauenensemble lädt am 13. Dezember zu einer szenischen Lesung des Weihnachtsmärchens von Charles Dickens „A Christmas Carol“  in Neheim ein.

Szenische Lesung in Neheim
Arnsberger Frauenensemble präsentiert "A Christmas Carol" von Dickens

Das Arnsberger Frauenensemble lädt am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr zu seiner szenischen Lesung des berühmten Weihnachtsmärchens von Charles Dickens „A Christmas Carol“ (Ein Weihnachtlied) in das Bildhaueratelier von Stephanie Schröter (Zu den Ohlwiesen 8) in Neheim ein. Marlies Langhorst ist es gelungen, mit dem Arnsberger Frauenensemble eine unterhaltsame, spannende und anrührende Fassung von rund 90 Minuten aus dem umfangreichen Originalwerk im Rahmen der szenischen Lesung auf die Bühne...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Schriftstellerin Donna Leon und Alpenkrimi-Autor Jörg Maurer lesen bei der Lit.Ruhr. EventReporter können die Veranstaltungen kostenlos besuchen und darüber berichten. Fotos: Archiv privat (Maurer) und Regine Mosimann / Diogenes Verlag

„EventReporter“ gesucht: Wer will zur Lit.Ruhr?

Konzerte, Lesungen, Messen und andere Veranstaltungen gratis besuchen? Klingt gut? Ist es auch! Das bietet unsere NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de ab sofort neugierigen BürgerReportern an.  Im Gegenzug bekommen wir von den "EventReportern" Text und Fotos. Der Deal: Wir besorgen in Kooperation mit unseren Partnern Freikarten für spannende Events in Nordrhein-Westfalen. Das können Konzerte oder Shows sein, Messen, Theater, Lesungen oder Führungen - eben alles, was unter den Begriff...

  • Essen-Süd
  • 28.09.17
  •  35
  •  22
Kultur
Schauspielerin Iris Berben liest bei der lit.Ruhr Texte zur Ehe. Foto: gens/Archiv

"In Essen habe ich Wärme eingeatmet" - Schauspielerin Iris Berben im LK-Interview

Ein Leben ohne Bücher? Für Schauspielerin Iris Berben unvorstellbar. Die begeisterte Leserin liest auch gerne vor. Als Vorleserin eröffnet sie mit Christoph Maria Herbst und anderen am 4. Oktober die erste lit.Ruhr in der Essener Philharmonie. Im Lokalkompass-Interview spricht sie vorab über ihre Liebe zu Büchern, ihre Beziehung zu Essen und ihre Einstellung zur Ehe. Frau Berben, Sie sind Stammgast bei der lit.Cologne, der „Mutter“ der lit.Ruhr. Was reizt Sie daran? Iris Berben: Ich bin...

  • Essen-Werden
  • 01.09.17
  •  9
  •  9
Kultur

Die LGA (Literarische Gesellschaft Arnsberg) lädt ein zur Lesung mit Maria Rhein und Dieter Beckmann

Zum Jahresauftakt, am Donnerstag, den 12. Januar, freuen wir uns auf eine Lesung mit Maria Rhein und Dieter Beckmann, die aus ihrem historischen Roman "Die Sichel des Todes" lesen werden. DAS GEHEIME UREVANGELIUM,  Münster, 1876. Kommissar Heinrich Maler wird von der Preußischen Geheimpolizei beauftragt, den Millionär John Rodman, der seit einiger Zeit Drohbriefe erhält, zu beschützen. Kurz darauf findet man Rodman erhängt in seinem Arbeitszimmer. Alle Spuren deuten auf einen Zusammenhang...

  • Arnsberg
  • 09.01.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
Der prominente Buchautor Bastian Bielendorfer ist gespannt auf Eure Kurzgeschichten.

MITMACH-AKTION: Bastian Bielendorfer und Lokalkompass suchen Eure Kurzgeschichten

Die Idee stammt von Euch, den Mitgliedern unserer Community, und wir setzen auf Eure kreative Ader: Der Lokalkompass veranstaltet seinen ersten großen Kurzgeschichten-Wettbewerb. Prominente Unterstützung erhalten wir dabei vom Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer, der sich als Juror und mit exklusiven Preisen einbringen will. Sein Kernthema ist deshalb auch Thema des Wettbewerbs: Schule. Habt Ihr Erinnerungen an die Schulzeit, die Euch zu einer fantastischen Kurzgeschichte inspirieren? Spielt...

  • 10.10.15
  •  57
  •  25
Kultur
2 Bilder

SUPER SPEED POETRY & STORIES TOUR 2015

Super speed poetry & stories tour Liebe Mitglieder und Freunde der LGA (Literarische Gesellschaft Arnsberg), WIR GEHEN AUF TOUR! Und zwar am Samstag, den 22. August! Ab 15.00 Uhr! Wir starten in Voßwinkel, machen Station in Neheim, um dann in Hüsten zu halten und in Arnsberg zu enden. An jeder Station wird von namhaften heimischen Autoren gelesen… Dietmar Ostwald, von Sabine Dülberg-Rosen, von Conny Keller und Joe Wentrup! Sichern Sie sich einen Platz, wir freuen uns auf...

  • Arnsberg
  • 18.08.15
  •  1
  •  2
Kultur
2 Bilder

Die "LGA" lädt ein: Zsuzsa Bánk liest aus ihrem Roman "Die hellen Tage"

Nach der großartigen Lesung mit Titus Müller freut sich die Literarische Gesellschaft Arnsberg (LGA) auf die Deutsche Buchpreisträgerin Zsuzsa Bánk ! Zsuzsa Bánk wird am 28.Mai um 19.00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg, Apostelstr. 5, 59821 Arnsberg aus ihrem Roman "Die hellen Tage" lesen. Zsuzsa Bánk ist vor allen Dingen bekannt wegen ihres Romans "Der Schwimmer", der vielfach ausgezeichnet wurde: Deutscher Bücherpreis, aspekte Literaturpreis und dem Jürgen-Ponto-Preis, nur um einige...

  • Arnsberg
  • 15.05.15
Kultur
Die ersten Bücherpakete für 2015 sind bereits geschnürt. Welche Autoren, Themen oder Stilrichtungen wünscht Ihr Euch?

Frage der Woche: welche Bücher interessieren Euch besonders?

Im Rahmen unserer Mitmach-Aktion "Bücherkompass" vergeben wir wöchentlich Bücher an BürgerReporter, die im Lokalkompass Rezensionen schreiben möchten. Fast 100 Menschen schrieben seitdem weit über 200 Rezensionen zu Büchern von über 70 verschiedenen Buchverlagen. Und wöchentlich kommen neue hinzu, darum würden wir gern wissen: Welche Bücher interessieren Euch besonders? Anfangs verlosten wir noch einzelne Werke, aber aufgrund des großen Interesses beschlossen wir bald, wöchentlich mehrere...

  • 08.01.15
  •  25
  •  10
Kultur

Achtung, es könnte lustig werden!

Arnsberg: Mayersche Buchhandlung Neheim | Gerd Normann, bekannt durch das Kabarett „Die bunte Kuh“ liest aus seinem neuen Roman „Schwopps“. Wann: am Donnerstag, den 18.09. um 19.00 Uhr Wo: Mayersche Buchhandlung, Hauptstr. 15, 59755 Arnsberg Eintritt: 10,- Euro Eintrittskarten sind in der Mayerschen Buchhandlung oder unter www.mayersche.de erhältlich. Das Buch: Ansgar und Micha überfallen Geldtransporter. In der Regel erfolgslos. Spektakulär erfolgslos. Aber sie lassen sich nicht...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.09.14
  •  2
Kultur

Die LGA (Literaturgesellschaft Arnsberg) lädt ein

Lesung am 22.Mai mit Gerhard Fischer (Sportredakteur der Süddeutschen Zeitung) Liebe Mitglieder und Freunde der LGA, sind Sie (k)ein Fußballfan? Egal ob oder ob nicht, diese Veranstaltung wird Sie interessieren: in Kooperation mit dem SV Hüsten 09 liest Gerhard Fischer, Sportredakteur der Süddeutschen Zeitung am 22.05. um 19.00 Uhr im Stadion Große Wiese aus seinem Buch „Die Jahrhundertelf“, in welchem 11 spannende Porträts von Spielern, die deutsche Fußballgeschichte geprägt haben,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.05.14
Kultur

Lesung mit Titus Müller

Die Literarische Gesellschaft Arnsberg lädt zu Jahresbeginn zu einer ganz besonderen Lesung ein! Der Autor Titus Müller liest am 10. Januar um 19.00 Uhr in der Werkstattgalerie DER BOGEN aus seiner Erzählung "der Schneekristallforscher", die von Wilson Bentley handelt, der als erster Mensch um 1887 auf die Idee kam, Schneekristalle unter dem Mikroskop zu betrachten und zu fotografieren. Er galt in seiner Heimat lebenslang als Spinner. Für die junge Lehrerin Mina aber wurde er zu einem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 31.12.13
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 18: "Schantall" live erleben!

Am Samstag, 8. März, ist es soweit: Kai Twilfer kommt mit seinem Buch "Schantall, tu ma die Omma winken" nach Gelsenkirchen! Und was er zu bieten hat, ist keine normale Lesung: vielmehr möchte er mit seinem Publikum interagieren und dem 'Kevinismus' dabei auf die Schliche kommen. Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst, dachte sich Erfolgsautor als seinem Verlag von einem Leser eine echte Hochzeitsanzeige aus einer Mühlheimer Zeitung zugesandt wurde die verkündete:...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
  •  1
  •  12
Überregionales
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - Tag 3: Exklusive Weihnachtslesung mit TV-Star Horst Naumann

Weihnachtsgeschichten zum Schmunzeln und Lachen, anschließend eine gemütliche Kaffeerunde mit Kaffee und Kuchen – das verspricht Schauspieler und TV-Star Horst Naumann („Schwarzwaldklinik“, „Traumschiff“) 15 Gewinnern nebst Begleitung. Am Dienstag, 17. Dezember, um 16 Uhr, lädt Horst Naumann gemeinsam mit Ehefrau und Theaterchefin Martina Linn-Naumann die Gewinner ins Kleinkunsttheater „Die Säule“, Goldstraße 15 in der Duisburger Innenstadt, ein. In dem kleinen, aber feinen Haus, das mit...

  • Duisburg
  • 02.12.13
  •  2
  •  13
Kultur

eine Zeitreise in die Welt des Mittelalters

haben Sie Lust auf eine kleine Zeitreise in die Welt des Mittelalters? Die LGA (Literaturgesellschaft Arnsberg) nimmt Sie mit in das Jahr 1056! Am 05.09. um 17.30 Uhr! Treffpunkt ist der Getränkemarkt Korte an der Wennigloher Str. 4, Einstieg Kreuzweg. Hier gibt es auch Parkmöglichkeiten. Gemeinsam gehen wir hoch zur Kreuzbergkapelle nahe der Rüdenburg. Ab 18.00 Uhr wird Dieter Beckmann in der Kapelle aus seinem Roman „Die Lanze Gottes“ lesen, in dem die Rüdenburg eine kleine Rolle...

  • Arnsberg
  • 28.08.13
  •  1
Überregionales
v.l.n.r.: Hans-Dieter Schlinkmann (Ratsmitglied), Werner Lattrich, (Ratsmitglied), Martin Schleep (Vorsitzender des Wasserbeschaffungsverbandes Holzen), Mark Deimel (neuer Löschgruppenführer), Harald Kroll (stellv. Leiter der Feuerwehr der Stadt Arnsberg), Michael Deimel (ehem. Löschgruppenführer), Georg Padberg (ehem. Stellv. Löschgruppenführer).

Die Löschgruppe Holzen hat eine neue Führung

Holzen. Am vergangenen Freitag, den 05. Juli hatten die Angehörigen der Löschgruppe Holzen gleich zwei Anlässe zum Feiern. Zum einen wurde Mark Deimel zum neuen Löschgruppenführer ernannt, und zum anderen wurde das Gerätehaus in Holzen nach Renovierung eines Wasserschadens wieder für den Übungs- und Einsatzbetrieb freigegeben. Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr der Stadt Arnsberg, Harald Kroll, nahm die Ernennung von Mark Deimel zum Löschgruppenführer sowie seine Beförderung zum...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.07.13
Kultur
Tilmann Rammstedt
Foto: Juliane Henrich

Bruce Willis und der tote Hund

Mit einer Lesung von Tilmann Rammstedt beginnt am Mittwoch, 10. April, eine neue Saison der Lesungsreihe „Macondo – Die Lust am Hören“ in der Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, in Bochum. Schon mehrfach war Tilman Rammstedt zu Gast bei „Macondo“ - ob als Mitglied der literarischen Boygroup „Fön“ oder aber 2008 als frischgebackener Bachmann-Preisträger mit seinem Roman „Der Kaiser von China“. Am 10. April stellt er in Bochum seinen neuen Roman „Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters“ vor....

  • Bochum
  • 03.04.13
Kultur
2 Bilder

Lesung Mayersche Neheim

Freitag 25. Januar von 12.00 bis 14.00 Uhr Die Provinz rockt. Reiner Hänschs turbulentes Romandebüt ist ein aberwitziges Panorama Sauerländer Identität. In den Achtzigern komponierte er mit „mein Herz schlägt für das Sauerland“ DIE Hymne des Sauerlandes schlechthin und machte das Land der qualmenden Misthaufen, der wilden Mädchen und noch wilderen Kühen, in den Ohren und Herzen der Fans landauf, landab bis heute unsterblich. „Rotzverdammi! Dat hat ja chrad nomma chut chechangen“,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.01.13
  •  1
Kultur
3 Bilder

Bookdating in der Mayerschen

Was ein Bookdating ist und kann hat Haimo Hieronymus in einer kurzen Ansprache zum ersten Bookdating am 2.10.2012 in der Mayerschen Buchhandlung in Neheim hervorragend zum Ausdruck bringen können. Wenn daraufhin der Abend auch für die meisten der 16 Teilnehmer mit einem Schmunzeln im Gesicht sicher anders verlief als zunächst vermuten ließ, da schließlich jeder mindestens ein oder sogar mehrere Bücher im Gepäck hatte. Zur literarischen Einstimmung trug schließlich eine Geschichte von Herrn...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.10.12
Kultur

Criminale 2012 HSK meets Arnsberger Feuerwehr Historie e.V.

Am vergangenen Freitag, den 27. April waren 3 Autoren des „Syndikates“, die Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur, im Rahmen der Criminale 2012 HSK zu Gast im neuen Feuerwehrmuseum der Arnsberger Feuerwehr Historie e.V. Das Motto des Abends war „Brandgefährlich“. Schon vor der eigentlichen Eröffnung des Museum am 27. und 28 Mai. waren die Garagen mit den alten Feuerwehrfahrzeugen eine ansprechende Kulisse für diese Autorenlesung. Ursula Sternberg, Kurt Lehmkuhl und Markus...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.04.12
Kultur
Heinrich Heil

Kinderbuch-Präsentation im Neheimer BOGEN

PARIZAD - Die Bilder und Idee zu diesem außergewöhnlichen Kinderbuch stammen von der iranischen Künstlerin Farideh Atashkar. Angetan vom kindlichen Charme der Bilder schrieb Heinrich Heil den Text, der Kindern und Erwachsenen einen spielerischen Kontakt und Umgang mit den Farben der Künstler vermittelt. In einer Lesung für Kinder ab acht Jahren und Erwachsene am 18.12.2010 in der WERKSTATTGALERIE DER BOGEN öffnet der Autor zahlreicher Publikationen zur Kunst und Literatur das Tor zur Welt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.11.10
Kultur
v.l.: J.-P. Kampwirth, J. Kohlhaas, P. Faßnacht
2 Bilder

Lesung im BOGEN, Donnerwetter über Neheim . . .

Ein Höhepunkt des SOMMERGELEE 2010 war ohne Zweifel die dramaturgische Lesung mit Jan-Peter Kampwirth, Paul Faßnacht und Julia Kohlhaas vom SCHAUSPIEL KÖLN am Abend des 14.07.2010. Passend zu den dem absurden Theater zuzuordnenden vorgetragenen Textfragmenten zog kurz nach Beginn der Veranstaltung ein Gewitter über Neheim auf. Paul Faßnacht - sinngemäß - in einem Gespräch nach der Lesung: "Das Gewitter kam wie bestellt. Hätte ruhig etwas mehr sein können . . .!" Fotos: Dieter Meth...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.