Leute

Beiträge zum Thema Leute

Politik
Landrat Cay Süberkrüb. Foto: Kreis RE

Landrat legt Nebeneinkünfte aus dem Jahr 2015 offen

Das Korruptionsbekämpfungsgesetz verpflichtet Bürgermeister und Landräte dazu, ihre Nebentätigkeiten - nicht öffentlich - anzuzeigen. Landrat Cay Süberkrüb stellt seine Daten auch öffentlich zur Verfügung: „Die Zahlen hängen unmittelbar mit meiner Arbeit als Landrat zusammen, deshalb haben die Menschen im Kreis auch das Recht, diese Informationen zu bekommen", sagt Cay Süberkrüb. Neben seinen Bezügen von der Sparkasse darf der Landrat bis zu 6.000 Euro aus Nebentätigkeiten einnehmen. Alle...

  • Recklinghausen
  • 14.06.16
  • 2
Sport
Die Polizei zieht positive Bilanz: "Ein schöner Fußballabend mit überwiegend disziplinierten und gut gelaunten Fans." Foto: Krusebild

Gelungener Auftakt beim Public Viewing: Polizei im Kreis Recklinghausen zieht positive Bilanz

Im Vest feierten tausende Fans sportbegeistert und fröhlich den Sieg der deutschen Mannschaft im ersten Gruppenspiel der EM in Frankreich. Nach Feststellungen der Polizei verfolgten insgesamt rund 6350 Besucher das Spiel gegen die Ukraine bei den größeren Public-Viewing-Veranstaltungen im Vest - größtenteils friedlich und ohne gravierende Zwischenfälle. Rund 3800 Menschen sahen sich das Spiel am Sonntagabend in Recklinghausen auf dem Rathausplatz an, 1200 waren es in Dorsten auf dem Platz der...

  • Recklinghausen
  • 13.06.16
  • 2
Politik
3 Bilder

Teil 1 „Der Schimmel steht beim Bauer auf der Wiese!“

Stellungnahme zum Artikel der Hertener Allgemeine vom 27. April 2016, Seite 5 „Kein Schimmel in der Kita Sternschnuppe“ Der Bericht aus der Hertener Allgemeine: Kindergarten Sternschnuppe Ratsherr fordert einstweilige Verfügung HERTEN SPD-Ratsherr Jürgen G. fragte im Ausschuss für Schule und Jugend nach Schimmelbefall im Städtischen Kindergarten Sternschnuppe an der Ringstraße. Ihm sei aufgestoßen, das Bürgermeister-Kandidat Udo Surmann (parteilose WG) immer wieder öffentlich anprangere, dass...

  • Herten
  • 30.04.16
  • 4
  • 8
Politik
Fußgängerüberweg ! ! ! 
Herr - SPD - BM-Kandidat.
7 Bilder

EINER VON UNS. Wie bitte? Einer von der SPD.

EINER VON UNS. Nein einer von der SPD inklusiv der SPD-Ratspersonen und der SPD-Genossen*innen, die sich auf den Wahlplakaten ablichten ließen. Einer von denen: - SPD - die die Gesetze und Bestimmungen nicht einhalten. Einen lieben Gruß Herr - SPD - BM-Kandidat ! Podiumsdiskussion vom 23. April 2016, nicht die Angestellten, sondern: die "Angestellte" von der Uli-SPD, sie sagte immer zu mir: ich weiß nicht, zu einem Ratsherrn, - nur sie - ist dafür zuständig. Zuständig für die Belange der...

  • Herten
  • 24.04.16
  • 4
  • 6
Politik

War es eine Mogelpackung ???

„Offener Brief“ Für die Ratssitzung am 28.04.2016 in Herten. Anfrage nach § 15 der GeschO. des Rates der Stadt Herten Betreff: „Richtlinien im Kommunalwahlgesetz“ Sehr geehrter Herr Vorsitzender, bei der Kommunalwahl 2004, 2009 und 2014 wurde Herr Dr. Ulrich P. … mit einem Kosenamen „Uli“ behördlich zur Kommunalwahl als Bürgermeisterkandidat zugelassen. Bei der verstorbenen Frau Ulrike S. … (02.04.2016) wurde von der Hertener Behörde im Personalausweis eindeutig ein Fehler von einem/er...

  • Düsseldorf
  • 18.04.16
  • 2
  • 9
Politik

Trauer & Nachruf für meine/unsere geliebte Ullimaus!

Ihr hinterlassener Text aus ihren Unterlagen: Leise kam das Leid zu ihr, trat an ihre Seite, schaute still und ernst sie an, blickte dann ins Weite. Leise nahm es ihre Hand, ist mit ihr geschritten, lies sie niemals wieder los, sie hat viel gelitten. Leise ging die Wanderung über Tal und Hügel, und es war als wuchsen still, ihre Seele Flügel. Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er seine Arme um mich und sprach: Komm heim. Am 02.April 2016...

  • Herten
  • 04.04.16
  • 10
  • 6
Politik
2 Bilder

Teil 5 / PAK-Belastungen: hat die Hertener CDU – Fraktion keine Interesse an Aufklärungen?

Anfrage nach § 15 der GeschO. des Rates der Stadt Herten / 19. Febr. 2016 Betreff: „PAK-Belastungen der ehem. Kokerei der Zeche Westerholt im Bereich des Kindergartens Sternschnuppe auf der Ringstraße“ Sehr geehrter Herr Vorsitzender, (stellvertretender BM-Verwaltungschef) laut Aussage ihres Fachbereichs in einer Sitzung 2015 sollte im Januar 2016 ein Gutachten im o.g. Bereich erstellt werden. Meine Fragen: 1. Welche Messergebnisse liegen bis dato vor? 2. Wenn „nein“ warum nicht? 3. In der...

  • Herten
  • 19.02.16
  • 8
  • 9
Politik
2 Bilder

War es eine Mogelpackung von der Hertener-SPD???

„Offener Brief“ Anfrage Berufsbezeichnung für die Bürgermeisterwahl am 22. Mai 2016 Sehr geehrter Herr Wahlleiter, bei den Kommunalwahlen 2014 wurden meine erworbenen Berufsbezeichnungen auf dem Stimmzettel gestrichen, stattdessen wurde als Berufsbezeichnung „Rentner“ auf den Wahlunterlagen - Stimmzettel - gedruckt. Die Wählerinnen und Wähler haben ein Recht darauf, auf dem Stimmzettel der jeweiligen Wahlen, - Einsicht zu nehmen - was die Person im Leben geschaffen hat und welche Voraussetzung...

  • Herten
  • 21.01.16
  • 13
  • 12
Überregionales

Kennt ihr dieses Schild!

Aufgenommen in Essen-Werden. Nach dem Kirmesbesuch auf dem Heimweg verzehrten viele Bürger einen mitgenommenen Fisch und entsorgten die Gräten großzügig in der Landschaft (Habe ich auf Nachfrage erzählt bekommen. Daher mahnte man hier zur Ordnung

  • Essen-Werden
  • 19.01.16
  • 5
  • 4
Politik
4 Bilder

Teil II: „Jagd im Schlosspark Herten am 16.12.2015“

„Offener Brief“ MB: Anfrage nach § 15 der GeschO. des Rates der Stadt Herten Betreff: „Jagd im Schlosspark Herten am 16.12.2015“ Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrter Herr Bürgermeister, von Bürgerinnen und Bürgern wurde ich aufmerksam gemacht, dass im Schlosspark Herten am Mittwoch den 16.12.2015 Kaninchen und Kanadagänsen gejagt wurden. Folgende Fragen würden mich interessieren: 1. Warum wurden die Ratsmitglieder am 24. Nov. 2015 in der Ratssitzung nicht informiert? 2. Ist die Information...

  • Herten
  • 22.12.15
  • 18
  • 14
Politik
8 Bilder

Teil I: Trophäen oder Braten für das Weihnachtsfest.2015, arme Gesellschaft.

Ein Hertener Schlosspark mit eingeschüchterten Tieren, die sich vor Weihnachten nicht wehren konnten. Am 4. Advent war der Schlosspark in Herten von wilden Tiere befreit, vielen Dank an die Auftraggeber und die Nutzer/innen !!! Fassungslos waren Bürgerinnen und Bürger, als sie hörten, dass am 16. Dezember 2015 auf Kaninchen und Kanadagänse geschossen wurde. Die Facebook – Seite der Stadt Herten wurde förmlich attackiert, aufgrund dessen wurde die Seite der Bekanntmachung gesperrt. Da mir am...

  • Herten
  • 20.12.15
  • 5
  • 12
Politik
4 Bilder

Stadtentwicklung und Baumaßnahmen

Anfrage nach § 15 der GeschO. des Rates der Stadt Herten „Offener Brief“: „Poller auf der Kolpingstraße 1 bis 3 und Bürgersteigrandsteine, etc. in Herten - Westerholt“ Sehr geehrter Herr Bürgermeister, während der WDR Veranstaltung „Schöne Bescherung“ am 06.12.2015 in Herten - Westerholt wurde ich von einer Bürgerin, Frau ..., angesprochen und mir per E-Mail vier Anschreiben übersandt. Herr Bürgermeister, in Ihrem Schreiben vom 17.09.2015 versprachen Sie Frau ..., sich zu dem aktuellen...

  • Herten
  • 09.12.15
  • 3
  • 11
Politik

Teil IV: PAK-Belastungen „Befreiung der Grundstücksteuer für belastete Grundstücke der unteren Grundstücksbereiche, die durch dritte verursacht wurden.“

Antrag nach § 14 der GeschO. des Rates der Stadt Herten Sehr geehrter Herr Bürgermeister, hiermit bitte ich den Rat der Stadt Herten folgenden Beschluss zu fassen. Vorwort: Bei den Vorträgen der polozyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffe (PAK-Belastungen) sowie Benzol-Belastungen von Schlägel & Eisen und weiteren Hertener Standorten, die durch dritte verursacht wurden, erhalten aufgrund der Altlasten, geschädigte Grundstücksbesitzer/innen keine Entschädigungen von den Verursachern. Da die...

  • Herten
  • 14.11.15
  • 2
  • 7
Politik
2 Bilder

Evtl. PAK-Belastungen, Teil III: Welche Prüfungen wurden von der zuständigen Umweltbehörde im Bereich des „Kindergartens - Sternschuppe“ untersucht?

Anfrage nach § 15 der GeschO. des Rates der Stadt Herten Betreff: „evtl. PAK-Belastungen und evtl. Benzol-Belastungen“ Herten, den 13.11.2015 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, hiermit bitte ich Sie, mir folgende Punkte zu beantworten. Laut Aussage unseres Baurates und ersten Beigeordneten wurde mir in der AStU-Sitzung am 12. Nov. 2015 mitgeteilt, dass die Untere Umweltbehörde des Kreises Recklinghausen (Landratsamt) zuständig sei, um Prüfungen anzuordnen, über evtl. polozyklische aromatische...

  • Herten
  • 14.11.15
  • 5
  • 9
Natur + Garten
Schlosspark Westerholt: Sicht auf das Alte Dorf Westerholt…
17 Bilder

„Ideales Herbstwetter zum genießen“

Allerheiligen: Heute hatten wir einen Herbsttag wie gemalt, zuerst habe ich den Tag zu Fuß und später mit dem Rad genossen * * * Viele liebe Grüße vom Schloss Westerholt bis zum Schloss Herten !! Udo Surmann

  • Herten
  • 01.11.15
  • 9
  • 16
Politik
49 Bilder

Offener Brief, Betreff: Widerspruch, Ratssitzung vom 22.09.2015 Punkt 14 – 15/113

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, in der Diskussion über die Kanalerneuerung nach ABK: Hertener Straße, einschl. Straßenvollausbau Mühlenkampstraße I. BA - Bauabschluss Vollausbau/KGA lege ich Widerspruch gegen das Abstimmungsverfahren ein. Ich bitte Sie, Herr Bürgermeister, den Ratsbeschluss vom 22.09.2015 zu beanstanden und in der nächsten Ratssitzung neu abstimmen zu lassen. Begründung: Da ich explizit in der o.g. Ratssitzung angekündigt habe, dass ich aufgrund der erheblichen Mängel die in...

  • Herten
  • 26.09.15
  • 7
  • 7
Politik
2 Bilder

Ratsherr Udo Surmann wurde von der PARTEILOSE WG „BRD“ vorgeschlagen: Herten wählt 2016 den Bürgermeister!

Vorwort: Herten braucht einen Verwaltungschef der sich für alle Bürgerinnen und Bürger einsetzt und sich ernsthaft darum bemüht die Missstände der Innenstadt mit allen Ortsteilen bestmöglich zu beseitigen, den Schuldenberg von ca. einer halben Milliarde Euro versucht weitgehend abzutragen, sodass Herten wieder selbständig Handlungsfähig wird und bleibt. Für Sauberkeit, Ordnung, Sicherheit in allen Stadtteilen sorgen. Unsere Stadt soll wieder Lebens- und Liebenswert werden! Was würde ich als...

  • Herten
  • 04.09.15
  • 2
  • 10
Kultur
Barmherzigkeit schafft Nähe
5 Bilder

Erntedank Früchteteppich 2013

Wie in jedem Jahr ist auch 2013 wieder in Herten ein Früchteteppich erstellt worden. Unter dem Thema "BARMHERZIGKEIT SCHAFFT NÄHE" haben fleißige Hände aus vielerlei Früchten im Altarraum der Pfarrkirche St. Maria Heimsuchung in Herten-Langenbochum dieses Kunstwerk hergerichtet. Zu besichtigen ist der Früchteteppich noch bis zum 13.10.2013 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Jeweils um 15.00 Uhr wird eine Andacht gehalten. Außerdem bietet die Handarbeitsgruppe in einem Seitenraum zur gleichen Zeit...

  • Herten
  • 08.10.13
Politik

mehr Logik wagen.......ein Wandel muss her!!

DROGENPOLITIK IN DEUTSCHLAND Die Drogenpolitik in Deutschland sollte neue Wege gehen. Eine Aufteilung in legale und illegale Substanzen macht erwiesenermaßen keinen Sinn und geht am eigentlichen Ziel, dem Konsum von Drogen einzudämmen, völlig vorbei. Nach vielen Jahrzehnten der Prohibition sollten wir langsam einsehen, dass dieser Weg falsch war und die Probleme nicht gelöst hat. Wir sollten sogar einen Schritt weiter gehen und uns Gedanken machen, wie wir in Zukunft mit dieser Thematik umgehen...

  • Herten
  • 23.11.12
  • 1
Überregionales
12 Bilder

Feuerwehr-Oktoberfest

Ein voller Erfolg war das 1.Oktoberfest der Feuerwehr Herten-Mitte.Vor ausverkauften Haus brachten die Original Ruhrpottsteirer die Gäste in Stimmung.Viele kamen stilecht im Bayern Look.

  • Herten
  • 25.09.11
  • 1
Ratgeber
Was Sie schon immer wissen wollten!
2 Bilder

In welche Kategorie gehört mein Beitrag?

In der Hauptnavigation haben Sie unter dem Menüpunkt "Startseite", fünf verschiedene Kategorien. In diese Kategorien können Sie Ihre Beiträge platzieren: - Sport - Kultur - Politik - Ratgeber - Vereinsleben - Leute Wohin mit meinen Veranstaltungshinweisen? Veranstaltungshinweise werden immer in den Kalender eingetragen (Wann?) Damit wird der Beitrag sofort als Veranstaltungshinweis gekennzeichnet und erscheint als Termin im Veranstaltungskalender. Zusätzlich bestimmen Sie, in welche Rubrik der...

  • Wesel
  • 23.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.