Levi-Cohen-Platz

Beiträge zum Thema Levi-Cohen-Platz

Vereine + Ehrenamt
Klar, auch diesmal wird am Samstagnachmittag wieder der Nikolaus zur Bescherung auf der Bühne erwartet. Im letzten Jahr war wieder einmal IWV-Chef Dirk Sanke ins Niko-Kostüm geschlüpft. Mit dabei: ein Engelchen als Begleiterin.
5 Bilder

IWV-Event mit Vereinsständen, Tombola und viel Programm
"Wikkis Weihnachtsleuchten" vor dem Haus Lucia

Weihnachtsmarkt war gestern! Zum zweiten Mal nach der Premiere 2018 lädt die Interessengemeinschaft Wickeder Vereine (IWV) am Freitag und Samstag, 6. und 7. Dezember, zu "Wikkis Weihnachtsleuchten" auf den Levi-Cohen-Platz vor dem Seniorenhaus Lucia ein. Am Freitag (6.) um 17 Uhr startet das vorweihnachtliche Vergnügen. Beginn am Samstag (7.) ist bereits um 14 Uhr. Vor allem für die Nachbarn nicht gänzlich unwichtig: Ende der Veranstaltung ist an beiden Tagen um 22 Uhr. Die Besucher*innen...

  • Dortmund-Ost
  • 01.12.19
Politik
Rund 200 Wickeder, darunter Schüler der Bach- und Steinbrinkschule, sowie Gäste der Husener Hauptschule kamen zur Gedenkveranstaltung an die Pogrome des 9. November 1938 zusammen. Ein frisch enthülltes Schild vor dem Haus Lucia weist darauf hin, dass der Ort nun Levi-Cohen Platz heißt.
3 Bilder

Levi-Cohen-Platz erhält Hinweisschild bei Gedenkveranstaltung
Viele wie nie erinnern sich in Wickede

Nahezu 200 Menschen drängten sich auf dem frisch benannten Levi-Cohen-Platz im Wickeder Zentrum um das Denkmal gegen das Vergessen, als Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka um 17:00 die Gedenkveranstaltung eröffnete und auch Gäste aus dem Nachbarstadtbezirk Scharnhorst begrüßte. Die Schüler*innen der Katholische Hauptschule Husen sind jedes Jahr in Wickede mit dabei. Gemeinsam mit Kindern der Bach- und der Steinbrink-Grundschule erinnern sie an die Novemberpogrome des Jahres 1938, indem...

  • Dortmund-Ost
  • 12.11.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.