Libration

Beiträge zum Thema Libration

Natur + Garten

Erdmond vom 28.02.2015 gegen 19.45 MEZ.

Erdmond vom 28.02.2015 gegen 19.45 MEZ. Wegen der Mond-Libration ist es zu diesem Zeitpunkt möglich gewesen direkt auf den Nordpol des Mondes zu blicken. Aufgenommen wurden 18 Filmaufnahmen, je 500 Frames, mit einer ZWO ASI 174MM am Celestron C11 Teleskop (2800mm). Die Filme wurden gestackt mit Avistack 2, geschärft mit Registax 6, zum Mosaik zusammen gefügt mit iMerge und bearbeitet mit Photoshop CC. Das Endbild hat eine Größe von 4800x4800 Pixel, fürs Internet dann...

  • Unna
  • 02.03.15
  • 3
  • 10
Ratgeber
6 Bilder

Luna - Maximale Libration in Länge: Ostseite (Mare Crisium)

Am späten Abend des 15.07.2011 kam es zur Maximale Libration an der Ostseite (Mare Crisium) unsere Erdtrabanten. Diese Ereignis ist nicht so oft zu bestaunen. Die Libration ist die Taumelbewegung des Monds. Im Laufe der Zeit kann man bis zu maximal 59 Prozent des Monds sehen. Durch das Rotationsverhalten des Monds bleibt für irdische Beobachter die Rückseite des Mondes allerdings zu 41 Prozent verborgen. Die maximalen 9 Prozent am Ost und Westrand sind nur selten im laufe eines Jahres zu...

  • Unna
  • 17.07.11
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.