Lichterfest

Beiträge zum Thema Lichterfest

LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Ein wenig Weihnachts Stimmung in den Garten geholt

Da ja sämtliche Weihnachtsmärkte nicht öffnen hab ich mir ein wenig Licht in mein Garten geholt, das Piraten Schiff ist in dortmund lanstrop zu bewundern, und bei den lichter Anblick bekommt man in der schwierigen Zeit doch noch Weihnachts Stimmung, gruß Hans kett

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.20
Wirtschaft
7 Bilder

Startschuss für die Velberter Weihnachtsbeleuchtung ist gefallen
Advent, Advent...

"...ein Lichtlein brennt!" Zum Auftakt in den Advent wird es weihnachtlich in Velbert. Zwei große Weihnachtsbäume beleuchten bereits den Platz Am Offers und sorgen für stimmungsvolle Atmosphäre. Weitere Lichtelemente in allen drei Stadtbezirken folgen in den nächsten zwei Wochen. Weihnachtliche Akzente Mit vereinten Kräften sorgen die Kooperationspartner Stadtwerke Velbert, Technische Betriebe Velbert, WOBAU Velbert und Deponiebetriebsgesellschaft Velbert gemeinsam mit dem Stadtmarketing...

  • Velbert
  • 27.11.20
  • 2
Kultur
Vonovia unterstützte die Aktion mit 2.000 Euro.

Ein Lichtblick in schweren Zeiten
Vonovia im Eltingviertel - Unterstützung für Lichterfest unter Corona-Bedingungen

Über eine bunt beleuchtete Straße und atmosphärisches Licht durften sich die Anwohnerinnen und Anwohner rund um die Eltingstraße freuen. Trotz der coronabedingten Absage des eigentlichen Programms mit Theateraufführung sowie Spiel- und Bastelangeboten, entschieden sich Veranstalter und Sponsoren dafür, die Beleuchtung als positives Zeichen für den gemeinsamen Umgang mit der Pandemie erstrahlen zu lassen. Es leuchteten alle im Stadtteil gestalteten Lichterketten und auch einige extra...

  • Essen-Nord
  • 16.11.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Für eine stimmungsvolle Illumination im Advent wird in allen drei Stadtbezirken gesorgt. Orientiert am "Masterplan Licht" geht die Beleuchtung über die bekannten Weihnachtssterne an den Laternenmasten hinaus.

Velberter Weihnachtsmarkt findet nicht statt
Stimmungsvolle Illumination in den drei Stadtbezirken

Im Zuge des Veranstaltungsverbotes der neuen Corona-Schutzverordnung muss die Stadt Velbert den für das erste und zweite Adventswochenende geplanten Weihnachtsmarkt absagen. Für weihnachtliche Stimmung ist dennoch gesorgt: In allen drei Stadtbezirken wird es den Auftakt für eine neue Beleuchtung zur Weihnachtszeit geben, die im Rahmen des "Masterplan Licht" entwickelt wurde. Nach einer längeren Pause sollte 2020 der Startschuss für den Weihnachtsmarkt Am Offers fallen. Dieser muss nun auf das...

  • Velbert
  • 04.11.20
Kultur

Sankt Martin Lieder
Laternenlieder vom Akkordeon Café Dortmund

Auch mit dem Akkordeon Café Termin im November wird es nichts werden. Corona hält uns fest im Griff. Auch die im November beliebtesten Veranstaltungen, die Martinszüge oder Laternenfeste werden in vielen Orten ausfallen. Für die, die dennoch mit ihren Kindern und den Laternen gehen möchten stellt das Team des Akkordeon Café die bekanntesten Laternenlieder mit Akkordeonbegleitung und Text bereit - vom Handy abrufbar und direkt zum Mitsingen. in einer Kurzfassung mit drei Liedern für die kurze...

  • Dortmund-City
  • 25.10.20
Fotografie
27 Bilder

Natur und Garten
HerbstLichtgarten 2020 im Sauerlandpark Hemer

Hier ein paar Bilder vom Abendspaziergang im Sauerlandpark Hemer anläßlich des HerbstLichtgarten 2020! Rund 4,5 Kilometer Kabel haben die Macher und Illuminationsexperten Reinhard Hartleif und Wolfgang Flammersfeld gemeinsam mit vielen Helfern verlegt, um auch die entlegensten Bereiche des Parks mit Strom zu versorgen. Bis zum Sonntag, 25.10.2020, ist der Lichtergarten zu bewundern.

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.20
Natur + Garten
Anstelle einer großen Party mit Kinderfest und vielen Besuchern aus dem Kreuzviertel feierten die Gärtner ein kleines Lichterfest mit Feuer, Stockbrot und Abstand.
5 Bilder

Danke für kleinen Garten in der Coronazeit - Ansturm auf Dortmunder Kleingärten in der Pandemie
Gartenverein Gildenpark feiert Lichterfest

 Astern, Sonnenblumen, Beeren, Gräser und Rosen – ein bunter Erntekranz weht am Eingang des Gildenparks im Dortmunder Kreuzviertel hoch über den Köpfen der Besucher. Trotz Corona haben die Vereinsmitglieder diesen Kranz aufgehängt. Oder gerade auch deswegen. „Wir haben in diesem Jahr viel zu danken“, sagte Vorsitzende Eva-Maria Pieper, bei der kleinen Feierstunde mit Abstand zum Erntedank. VON GESINE LÜBBERS „Natürlich danken wir für die Ernte. Aber auch dafür, dass wir unsere Gärten haben....

  • Dortmund-City
  • 14.10.20
Natur + Garten
13 Bilder

Ausflugsziele
Der Jübergturm im Sauerlandpark Hemer

Montag, 12.10.2020 HerbstLichtgarten 2020 Der Jübergturm thront hoch über dem Sauerlandpark und ist 23 Meter hoch. 125 Stufen bin ich hochgegangen und genoss die herrliche Aussicht. Direkt die 466 Stufen vom Blücherplatz bis ganz nach oben durften meine Tochter und ich nicht gehen wegen Corona, sondern die Wege für Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen (Zick-Zack-Weg). Zwei Stunden später sind wir den ganzen Weg noch einmal gegangen, um uns den Park mit den vielen Lichtern anzusehen. Einfach nur...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.10.20
Kultur
Rund 200 Moerser Bürger nahmen am Wochenende am Lichterfest der Demokratie vor dem alten Landratsamt teil.

Lichterfest der Demokratie am Alten Landratsamt in Moers
Brennende Botschaft

Gut 200 Bürger der Moerser Stadtgesellschaft hatten sich am Samstagabend pünktlich um 19 Uhr vor dem alten Landratsamt in Moers versammelt. Die brennenden Kerzen in den Kirchen waren in der DDR das Symbol der friedlichen Revolution, die 1899 erst die Mauer zum Einsturz und den Deutschen 1990 die Einheit brachte. Unter der musikalischen Leitung von Dennis Kittner hatte sich auf der Freitreppe des alten Landratsamtes ein achtköpfiges Männerquartett aus Mitgliedern des Opernchores der Vereinigten...

  • Moers
  • 06.10.20
Kultur
Mitglieder des Opernchors der Vereinigten Bühnen Krefeld-Mönchengladbach und 8 Bläser von Niederrhein Brass alle Fotos von Klaus Dieker
3 Bilder

Lichterfest der Demokratie am Alten Landratsamt in Moers
„3. Oktober Deutschland singt!“ - Viele Stimmen, eine Botschaft – 30 Jahre Deutsche Einheit

Gut 200 Bürgerinnen und Bürger der Moerser Stadtgesellschaft hatten sich am Samstagabend pünktlich um 19.00 vor dem alten Landratsamt in Moers versammelt. Die brennenden Kerzen in den Kirchen waren in der DDR das Symbol der friedlichen Revolution, die 1899 erst die Mauer zum Einsturz und uns 1990 die Einheit brachte. Unter der musikalischen Leitung von Dennis Kittner hatte sich auf der Freitreppe des alten Landratsamtes ein achtköpfiges Männerquartett aus Mitgliedern des Opernchores der...

  • Moers
  • 05.10.20
  • 1
Kultur
42 Bilder

Goldstücke 2020 - Gelsenkirchen-Buer

Bis zum 4. Oktober 2020 finden zum 2. Mal die "Goldstücke" statt, das Lichterfest in Gelsenkirchen-Buer. Wer die Künstler von Up To Dance live sehen möchte, hat heute ab 19.30 Uhr nochmal die Gelegenheit.

  • Gelsenkirchen
  • 03.10.20
Kultur
Katja Nießen (Enni), Giovanni Malaponti (Sparkasse), Konrad Göke, Stipe Madzar (Wirtshaus) und Eva Marxen (v.l.n.r.) freuen sich anlässlich des 30. Tages der Deutschen Einheit auf das erste Lichterfest der Demokratie am Alten Landratsamt.

Förderung des Festes durch Sparkasse, Enni und das Wirtshaus Moers
Lichterfest der Demokratie am 3. Oktober

Zum ersten Lichterfest der Demokratie lädt das Kulturbüro der Stadt am Tag der Deutschen Einheit ein. Vor dem Alten Landratsamt am Kastellplatz verteilen Eva Marxen, die Leiterin des Kulturbüros, und Veranstalter Konrad Göke am Samstag, 3. Oktober, Liedblätter und Kerzen. Beginn ist um 19 Uhr. Acht Sänger des Opernchores der vereinigten Bühnen Krefeld-Mönchengladbach sowie acht Blechbläser der Gruppe Niederrheinbrass unter der Leitung von Chorleiter Dennis Kittner begleiten das Lichterfest...

  • Moers
  • 02.10.20
LK-Gemeinschaft

Corona-Pandemie
Forstgartenkonzerte und Lichterfest sind abgesagt

Kleve. Nunmehr hat sich die Stadt Kleve aufgrund der Ereignisse um die Corona-Pandemie dazu entschlossen, neben sämtlichen Forstgartenkonzerten auch das Lichterfest am 5. September 2020 abzusagen. Obwohl Lockerungsmaßnahmen Aufführungen im Freien zulassen, gehen diese dennoch mit strengen Hygienevorschriften und sogenannten geeigneten Maßnahmen (Gestellung von Ordnern etc.) einher, zu denen auch die Steuerung des Zutritts und die Sicherstellung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zwischen den...

  • Kleve
  • 13.05.20
Kultur
66 Bilder

Lirich leuchtete wieder
15. Lichterfest gefeiert

Da war am Freitag kaum noch ein Parkplatz zu bekommen, beim Lichterfest rund um den Bonmannplatz und Heinrich-Jochem-Platz in Oberhausen Lirich. Bereits zum 15. Mal veranstaltete die KG Echte Fründe das traditionelle Liricher Lichterfest. Die zahlreichen Besucher fanden ein leuchtendes Angebot mit zahlreichen Aktionen auf der Showbühne. Ein großes Feuerwerk war dann der passende Abschluss für dieses Fest. Fotos von Rüdiger Marquitan

  • Oberhausen
  • 01.02.20
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Scharnhorst-Ost ins rechte Licht rücken - das hat sich das Stadtbezirksmarketing Scharnhorst zum Ziel gesetzt. Mit der Lichterfest-Premiere von und für Kinder ist das jetzt leider nicht ganz gelungen, zum kompletten Stern aus Leuchten hat's nicht gereicht.

Sternfigur nicht komplett
Erstes Lichterfest für Kinder in Scharnhorst-Ost nur ein Teilerfolg

Scharnhorst-Ost ins rechte Licht rücken - das hat sich das Stadtbezirksmarketing Scharnhorst zum Ziel gesetzt. Mit der Lichterfest-Premiere von und für Kinder ist das jetzt leider nicht ganz gelungen. Sollten doch die eingeladenen Kinder aus sechs Kindergärten und Kindertageseinrichtungen der Großsiedlung auf dem Platz zwischen Sparkasse und Gemeindezentren eine Sternfigur aus LED-Leuchten in Papietüten legen. Doch zum kompletten Stern hat's leider nicht gereicht (siehe Foto). P.S.: Übrigens...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.19
Ratgeber
Das Logo des Stadtbezirksmarketings Scharnhorst.

Am Mittwoch, 27. November, im Scharnhorster eks-Wäldchen
Lichterfest für und mit Kindern der Großsiedlung

Das Stadtbezirksmarketing Scharnhorst macht im Stadtteil Scharnhorst-Ost das Licht an. Neben dem Wettbewerb "Scharnhorst-Ost im Licht", der in diesem Jahr bereits zum dritten Male ausgeschrieben ist, wird es nun am Mittwoch, 27. November, erstmals ein Lichterfest mit Kindern aus Kindergärten und Kindertageseinrichtungen in der Großsiedlung geben. Sternfigur aus LED-Lichtertüten Um die Zeit des Sonnenuntergangs um 16.30 Uhr werden etwa 60 Kinder im eks-Wäldchen beziehungsweise auf dem Platz...

  • Dortmund-Nord
  • 18.11.19
Reisen + Entdecken
66 Bilder

Herbstlichter
Herbstlichter in der Zitadelle Jülich

Leider ist die Zeit der bunten Lichter vorbei, aber ich habe sie mit nach Hause genommen. Hier habe ich ein paar Eindrücke aus der Zitadelle, Brückenkopfpark in Jülich für euch. Ein paar Eckdaten, Quelle Wikipedia: Der Brückenkopf im rheinischen Jülich ist eine Festungsanlage, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts errichtet wurde und die Stadt von Westen her schützen sollte. Er war in die Gesamtheit der Werke der Festung Jülich eingebunden. Der Brückenkopf ist als Kronwerk ausgelegt und weist eine...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.19
  • 5
  • 2
Reisen + Entdecken
3 Bilder

2 Marler schenken Ostfriesland ein Lichtermeer
Kystlys aus Marl zauberten Lichteffekte an der Nordseeküste

Kystlys, zwei Lichtkünstler aus Marl brachten im Oktober an drei folgenden Tagen  markante Punkte an der Nordseeküste zum Leuchten. Rolf Arno Specht und Mareike Helbing aus dem Ruhrgebiet schufen in diesem Zeitraum magische Lichtkunst in der Krummhörn/Ostfriesland. Die beiden Marler beleuchteten u.a. die alte Manningaburg in Pewsum, sowie die Mühle in Rysum - aber auch im alten Fischerdorf Greetsiel setzten die Künstler sehr besondere, intensive Lichtmomente.  Ihre Illuminationen hatte sie eine...

  • Marl
  • 11.11.19
  • 1
Ratgeber
Das Fabido-Logo.

Premiere: Scharnhorster Kitas ziehen am Dienstag zum eks
Fabido-Lichterfest

Eine Premiere: Die Scharnhorster Fabido-Kindertageseinrichtungen Am Stuckenroth 2a und 8, Mackenrothweg und Buschei 34 feiern am Dienstag, 12. November, um 18 Uhr gemeinsam ein Lichterfest. Aus allen Einrichtungen starten rund 500 erwartete Teilnehmer*innen gegen 17.30 Uhr von ihren Kitas aus - die Kinder mit Laternen - in Richtung Einkaufszentrum Scharnhorst (eks). Ab 18 Uhr will man dort gemeinsam singen und danach in gemütlicher Runde bei einem Punsch miteinander in Gespräch kommen.

  • Dortmund-Nord
  • 06.11.19
Kultur
Bereits zum 14. Mal heißt es am Sonntag, 10. November, „Ehrenamt im Lichterglanz“.
7 Bilder

Ehrenamt im Lichterglanz
70 Institutionen beleben das Dorstener Lichterfest

Bereits zum 14. Mal heißt es am Sonntag, 10. November, „Ehrenamt im Lichterglanz“. Rund 70 Vereine, Sozialverbände, Fördervereine, Dorstener Schulen und Kindertagesstätten, Institutionen oder gemeinnützige Organisationen werden sich beim diesjährigen Lichterfest von 12:00 bis 19:00 Uhr in der Dorstener Altstadt präsentieren. Veranstalter ist in diesem Jahr der Verein „Sag JA zu Dorsten“ in Zusammenarbeit mit der Dorstener Interessengemeinschaft Altstadt sowie der Dorstener Stadtagentur. „Wir...

  • Dorsten
  • 04.11.19
  • 1
Kultur
16 Bilder

Essen Light Festival
Nach Essen ins Licht

Nach Essen ins Licht Essen Light Festival Noch schnell nach Essen, heute ist der letzte Tag des Essener Light Festivals. Besser die letzte Nacht. Von weitem sehe ich schon das Riesenrad, bunt erleuchtet. Das Kartenspiel, prima Idee, manchmal gruselig, die Musik ist nicht so meins. Unter der Weltkugel. „Gaia“, eine Präsentation der Erde. Durch die hell erleuchtete Innenstadt mit ihren grellen Reklamen, kommt es nicht ganz so gut rüber. Im „Aquarium“ schwimmen die Quallen um mich herum. Eine...

  • Essen
  • 04.11.19
  • 6
  • 4
Kultur
8 Bilder

Recklinghausen leuchtet: Ein Rundgang durch die Altstadt in Bildern

Vom 18. Oktober bis zum 3. November 2019  war es wieder soweit: Die Recklinghäuser Altstadt erstrahlte in tausenden bunten Lichtern. Mehr als 100 Gebäude und Attraktionen wurden illuminiert. Am gestrigen Abschlusstag der Aktion "Recklinghausen leuchtet" machte ich mit Freunden einen Rundgang durch die Altstadt und war begeistert von dieser Licht-Erlebniswelt. Hier einige Fotos, die bei diesem Rundgang entstanden!

  • Gelsenkirchen
  • 04.11.19
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.