Alles zum Thema Lichtinstallation

Beiträge zum Thema Lichtinstallation

Kultur
Beliebtes Wahrzeichen: der alte, grün erleuchtete Stadtwerketurm.

Stadtwerke testen Lichtinstallation am Stadtwerketurm
Es grünt (bald wieder) so grün!

Die Arbeiten am Stadtwerketurm zur Erhaltung eines denkmalgerechten Zustandes des Bauwerkes gehen weiterhin gut voran, sodass auch die Fertigstellung der neuen Lichtin-stallation kurz bevorsteht. Deshalb wird die Stadtwerke Duisburg AG am Mittwoch, 14. November, einen umfangreichen Testlauf der neuen Turmbeleuchtung durchführen. Hierbei wird das Stahlgerüst des 200 Meter hohen Turms von den verbauten 180 Kubus-Leuchten und mehr als 250 Metern Lichtleisten angestrahlt. Dabei werden...

  • Duisburg
  • 13.11.18
  • 46× gelesen
Kultur
Praxisgebäude Kleine Geldstraße
19 Bilder

Recklinghausen leuchtet zum 13. Mal!

Zum ersten Mal habe ich die Stadt anlässlich dieses Events besucht. In diesem Jahr ist der Kohleausstieg in die Lichtinstallationen einbezogen, die die Altstadt farbenprächtig zum Leuchten bringen. Angestrahlte Objekte und idyllische Winkel sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Viel Spaß beim Ansehen meiner Fotos.

  • Dinslaken
  • 28.10.18
  • 237× gelesen
  •  25
  •  21
Kultur
9 Bilder

LICHTBLICKE leuchten

Mit zwei 30-minütigen audiovisuellen Projektionen am Haus im Park starteten Oliver Kretschmann und Sander Bisselink, alias EMMERICAN VOID, am Sonnabendabend das Lichtkunstprojekt LICHTBLICKE INNENSTADT in Emmerich. Bis zum 1. Dezember projiziert Oliver Kretschmann seine mit Glas, Farbe, Wasser und anderen transparenten, lichtdurchlässigen und feinstrukturierten Materialien erzeugten analogen Bilder und Effekte an die Fassaden des Haus im Park (Rheinpark), De Wetter Telder (Steinstraße),...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.10.18
  • 206× gelesen
  •  2
  •  6
Kultur
Die Schlüsselloch-Installation von Wolfgang Flammersfeld fasziniert die Besucher und ist Publikumsliebling der Stadtlichter.

Stadtlichter haben Halbzeit und einen Publikumsliebling

Die Stadt-Lichterveranstaltung hat nach der ersten Woche einen Publikumsliebling gefunden. Das mannshohe hinterleuchtete Schlüsselloch fasziniert die Besucher besonders. Dieses Lichtkunstwerk und viele weitere sowie das in farbiges Licht getauchte Areal des Westfriedhofs präsentieren sich noch bis zum 30. September jeden Abend den Besuchern. Am Wochenende verabschiedet sich die Veranstaltung dann mit einem kleinen Bonus. Am Freitag und Samstag runden ein Didgeredoo-Spieler und eine...

  • Unna
  • 24.09.18
  • 46× gelesen
Kultur
2 Bilder

"Talk to Me" in der Kunsthalle Recklinghausen

Mit Ende der Ausstellung »AUF« von Gert & Uwe Tobias schaltet der Kölner Künstler Jan Hoeft seine Lichtinstallation »Talk to me« im Fassadenfenster der Kunsthalle Recklinghausen ein. Sie lässt das Haus von September bis März nächsten Jahres leuchten. Mit einem kleinen Dämmerschoppen eröffnete Kunsthallendirektor Jürgen Schwalm zusammen mit Jan Hoeft die Installation.

  • Recklinghausen
  • 17.09.18
  • 53× gelesen
Kultur
Die Lichtinstallation im Landschaftspark Duisburg-Nord.

Langes Wochenende für die Lichtinstallation im Landschaftspark Duisburg-Nord

Besucher des Landschaftspark Duisburg-Nord können sich an dem bevorstehenden langen Wochenende auf besonders viele bunte Nächte freuen, denn die Lichtinstallation an den Hochöfen des stillgelegten Hüttenwerks wird vom 30. Mai bis einschließlich 3. Juni jeden Abend leuchten. Wichtig: Es gibt keinen festen Startzeitpunkt für das Licht. Die Technik ist mit einem Dämmerungsschalter verknüpft, der bei Einbruch der Dunkelheit den Start auslöst (aktuell ca. 21:37 Uhr). Um 3 Uhr schaltet sich das...

  • Duisburg
  • 30.05.18
  • 236× gelesen
  •  5
Kultur
Gruga Parkleuchten 2018
17 Bilder

Gruga Parkleuchten 2018

Samstag Abend im Grugapark Essen. Trotz eisiger Kälte wagten sich viele Besucher in die Gruga um sich die neuen Lichtinstallationen des Parkleuchtens anzuschauen. Viel mehr Besucher als ich gedacht habe, so das auch ich erstmal eine längere Zeit vor dem Kassenhäuschen an der Lührmannstraße verbracht habe. Trotz des großen Andrangs konnte ich ein paar Bilder von den von den schönen Lichtinstallationen machen, die ich Euch hier zeigen möchte. LG  Markus

  • Essen-Süd
  • 19.02.18
  • 933× gelesen
  •  17
  •  18
Überregionales
Mit sparsamen LED-Lichterketten und Smart-Home-Steuerung ist der Lichterbaum von Schülerinnen und Schülern der HagenSchule realisiert worden.

Rund 450 Euro für Aktion Lichtblicke: Lichtinstallation leuchtet für gute Zwecke

Mehr als 30 Paten haben eine Stunde oder sogar einen Tag für die Lichtinstallation der HagenSchule zugunsten der Aktion Lichtblicke gespendet. “Insgesamt sind bisher rund 450 Euro für den guten Zweck zusammengekommen,” erläutert Alexander Flieger vom Förderverein der privaten Montessori-Schule. ”Dafür sagen wir Danke, aber bis zum 26.12. sind noch ein paar Stunden frei, die gegen eine Spende gebucht werden können”, fügt er hinzu. Schüler hatten aus LED-Lichterketten einen leuchtenden...

  • Hagen
  • 19.12.17
  • 27× gelesen
Kultur
6 Bilder

Strahlendes Haus im Park

Noch bis einschließlich Sonnabend, 25. November, erstrahlt das Haus im Park im Emmericher Rheinpark im Schein der Lichtinstallationen des Künstlers Oliver Kretschmann. In diesem LichtBlick, einer Aktion des Stadtbild-Vereins mit Stadtmarketinggesellschaft und dem Kunstverein Emmerich e.V., werfen seit dem 1. November mit Beginn der Dunkelheit vier in Mülltonnen aufgestellte Overhead-Projektoren die Präsentationen auf die Wände der kleinen Galerie. Bunte Folien zaubern farbenfroh leuchtende...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.11.17
  • 239× gelesen
  •  5
  •  10
Kultur
21 Bilder

Endspurt für das Essen Light Festival

Nur noch zwei Tage, am Freitag, den 10. und Sonnabend, den 11. November setzt das Essen Light Festival zum Auftakt der Essener Lichtwochen markante Gebäude mit Lichtshows und Videomappings in der Essener Innenstadt in Szene. Auf einem zweieinhalb Kilometer langen Rundweg zwischen Willy-Brandt-Platz und der Grünen Mitte Essen lassen sich fast 20 Spielorte bestaunen. Zwar sind nicht alle Installationen aufregend spektakulär, es lohnt sich aber auf jeden Fall, die komplette und gut...

  • Essen-Süd
  • 09.11.17
  • 324× gelesen
  •  3
  •  11
Kultur
6 Bilder

Waldlichter Wildwald Vosswinkel

Bei traumhaftem Sonntagswetter stand ein Besuch der Waldlichter im Wildpark Vosswinkel an. Die Veranstaltung läuft vom 28.4. bis einschliesslich 1.05. von 18 - 23:45Uhr. Tolle Lichtinstallationen zaubern den Wald in einen mystischen und romantischen Ort und laden zum staunen, träumen und verweilen ein.

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.17
  • 197× gelesen
Kultur

Lichtinstallation im Landschaftspark Nord

In den NRW-Osterferien erstrahlt die Lichtinstallation im Landschaftspark Duisburg-Nord jeden Abend mit stündlich wechselnden Lichtszenen - Eine besondere Einladung für Familien, Fotografen, Kunstliebhaber und Nachtwanderer. In den Osterferien in Nordrhein-Westfalen können sich Besucher des Landschaftsparks auf besonders bunte Nächte freuen, denn die bekannte Lichtszene an den Hochöfen des stillgelegten Hüttenwerks wird für zwei Wochen jeden Abend im Stundentakt wechseln. Für zwei Wochen...

  • Duisburg
  • 10.04.17
  • 246× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
32 Bilder

Chinesische Lichter - Einzigartige Lichtinstallation

Noch bis zum 30. April haben Besucher die einmalige Gelegenheit, bei einem abendlichen Rundgang durch den Allwetterzoo Münster in die Traumwelt der "Chinesischen Lichter" einzutauchen. Über 12.000 LEDs erstrahlen in 280 Figuren in chinesischem Design und erleuchten den Rundweg durch den Zoo. Eine Gruppe rosafarbener Flamingos wartet im Eingangsbereich, ein Schwarm bunter Riesenfische schwimmt vor dem Zooaquarium und weitere Ensembles leuchten am Wegesrand. Insgesamt sind die 128 Figuren in 40...

  • Unna
  • 07.04.17
  • 92× gelesen
  •  3
Kultur
39 Bilder

Chinesische Lichtinstallation im Allwetterzoo Münster Teil 2

Bei dem abendlichen Rundgang mit Jürgen Daum, Doris und mir im Allwetterzoo Münster blieb uns fast der Mund offen stehen. Wir waren soooo beeindruckt von der einzigartigen, schönen und farbenfrohen chinesischen Lichtinstallation und den vielen herrlichen Motiven. Ich hoffe ich kann euch auch mit diesen Fotos etwas von der Faszination übermitteln

  • Duisburg
  • 07.04.17
  • 125× gelesen
  •  17
  •  29
Kultur
22 Bilder

Der Grugapark ist im Lichterrausch

Vom Blumenpark zum Lichtermeer vom 3.Februar bis zum 12. März verwandeln Lichtkünstler die Gruga in eine Parklandschaft voller Geheimnisse und Überraschungen. Das Parkleuchten, 2010 noch als Testballon gestartet, ist inzwischen zu einer festen Institution im Kalender des Grugaparks geworden.

  • Essen-Süd
  • 25.02.17
  • 185× gelesen
  •  9
  •  9
Kultur
Karl-Heinz Pasings (l.) Licht-Säule „Kreislauf“ steht im Eingangsbereich der Praxis von Dr. Johannes Niesmann (M.) und Dr. Nick Othlinghaus.

Von der Haut inspiriert: Ausstellung „Hautnah“ bis Jahresende im Jahrhunderthaus

Sensibel, mehrschichtig und bei jedem Menschen einzigartig ist die Haut. Der Künstler Karl-Heinz Pasing hat sich mit dem Thema Haut auseinandergesetzt und präsentiert im Hautzentrum im Jahrhunderthaus, Alleestraße 80, in der Ausstellung „Hautnah“ Malerei, Licht-Bilder und -Installationen, Collagen sowie eigene Texte. Genau wie die Haut sind auch seine Bilder mehrschichtig. „Ich betrachte die Leinwand als die Haut des Keilrahmens“, erklärt Karl-Heinz Pasing. In mehreren Schichten trägt er die...

  • Bochum
  • 22.02.17
  • 154× gelesen
Kultur
Lichtinstallation "Time Drifts Cologne II" von Philipp Geist rund um den Kölner Dom
45 Bilder

Lichtinstallation "Time Drifts Cologne II" rund um den Kölner Dom

Da muss ich unbedingt hin, war mein spontaner Gedanke, als ich zufällig las, dass die Silvester-Lichtinstallation von Philipp Geist rund um den Kölner Dom wiederholt werden sollte. Also, um es frei nach Niedecken auszudrücken: Arsch huh und ab nach Kölle... Von besagter Silvester-Lichtinstallation hatte ich einen Schnappschuss von einer Freundin direkt von der Kölner Domplatte erhalten. Das Foto hatte mich bereits neugierig gemacht. Philipp Geist hatte zuvor alle Kölner aufgerufen, ihre...

  • Duisburg
  • 23.01.17
  • 162× gelesen
  •  9
  •  7
Kultur
Bleibt noch eine Woche stehen und wird in den nächsten Jahren zur Weihnachtszeit wieder aufgebaut: Der Lichtbogen.
14 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Adieu Lichtbrücke Königsallee

Am Tag, als das Blitzeis kam... ...fand der Fototreff am Lichtbogen in Düsseldorf natürlich nur in ziemlich reduzierter Form statt. Trotz des ungemütlichen Wetters verbrachten drei Unentwegte einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen auf der Königsallee. Und gegen Abend entstanden auf dem Rückweg zur U-Bahn sogar noch ein paar Fotos. Da der Kö-Graben teilweise zugefroren ist, ergaben sich nach den vielen bekannten Ansichten des Lichtbogens noch einmal neue Perspektiven. Ich...

  • Düsseldorf
  • 08.01.17
  • 210× gelesen
  •  16
  •  13
Kultur
Der Schönebecker Illuminationskünstler Martin Lenze wird das Schönebecker Kirchenschiff am 2. Adventssonntag in ein ganz besonderes Licht setzen.
2 Bilder

Weihnachtskonzert in Antonius Abbas ist Schönebecker "Heimspiel"

Musikalisch soll der Schlusspunkt ausfallen, den der Schönebecker Bürger- und Verkehrsverein unter ein gelungenes Veranstaltungsjahr 2016 setzen möchte. Die Einladung in die Pfarrkirche St. Antonius Abbas steht. Dort findet am 2. Advent ein festliches Konzert statt. Diesmal ausschließlich mit Schönebecker Akteuren. Am Sonntag, 4. Dezember, wird musiziert in der Kirche. Der Verein ist Ausrichter des vorweihnachtlichen Konzertes. Nicht zum ersten Mal findet ein solcher adventlicher...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.16
  • 106× gelesen
Kultur
16 Bilder

RECKLINGHAUSEN Leuchtet

Dieses Jahr wollte ich mir auch mal Recklinghausen leuchtet anschauen.So gegen 19Uhr war ich vor Ort.Bei idealen Bummelwetter waren es erst noch wenige Leute die unterwegs waren,doch gegen 21Uhr strömten die Massen in die Innenstadt.Mein Eindruck,oft paßt die Beleuchtung manches wirkt er kitschig..

  • Herten
  • 23.10.16
  • 57× gelesen
  •  1
Kultur
20 Bilder

Illuminationen

Spontan habe ich meinem Fotofreund Klaus Fröhlich zugesagt, als er mich fragte ob ich am Wochenende mit ihm in den LaPaDu komme. Ich weiß nicht wie viele male ich dort schon fotografiert habe, trotzdem bin ich jedesmal von der farbigen Lichtinstallation fasziniert und werde noch oft dort mit Kamera und Stativ unterwegs sein.

  • Duisburg
  • 21.12.15
  • 109× gelesen
  •  17
  •  24
Überregionales
7 Bilder

Licht im "Duett"

....am Freitag, den 19.11.2015, konnte ich dem Aufbau der Lichtinstallation der Künstler Bruno Gronen und Anke Schulte-Steinberg im Verein für aktuelle Kunst/ Ruhrgebiet e.V. beiwohnen. Beide Künstler werden ab 05.12.2015 die alljährliche Winterinstallation in der Vereinshalle auf dem Gelände des Zentrums Altenberg bespielen. Seit vielen Jahren arbeiten die Künstler mit dem Medium "Licht" in verschiedensten Formen, sei es mit Leuchtstoffröhren, Strahlern oder modernen LED...

  • Oberhausen
  • 25.11.15
  • 212× gelesen
  •  3
LK-Gemeinschaft
Die überdimensionierten leuchtenden Köpfe sind nur eine der vielen Neuheiten beim Winterleuchten im

Lichtwandeln im Park

Vom 5. Dezember an wird der Westfalenpark wieder zum Ort für lustvolles Lichtwandeln – und das bereits zum zehnten Mal. Täglich ab 17 Uhr sorgen zahlreiche Illuminationen für glanzvolle Effekte in der Dunkelheit. Seit zehn Jahren veranstalten Reinhard Hartleif und Wolfgang Flammersfeld von world-of-lights das Winterleuchten im Westfalenpark. Das Geheimnis des anhaltenden Erfolges: Jedes Mal setzen Lichtprojektionen Bäume, Wiesen und Sträucher überraschend neu in Szene. Winterleuchten mit...

  • Dortmund-City
  • 12.11.15
  • 116× gelesen
  •  2
Kultur

Urbane Künste Ruhr: Lichtkunstprojekt in Hagen

Gemeinsam können wir etwas Schönes schaffen: So könnte das Leitmotiv für die Installation „Genius Loci“ / „Der Geist des Ortes“ lauten, die die Künstlerin Anna Rispoli für das diesjährige Lichtkunstprojekt Urban Lights Ruhr 2015 (vom 9. bis zum 25. Oktober) von Urbane Künste Ruhr kreiert. Damit das gelingt, ruft Anna Rispoli die Hagener zum Mitmachen auf: Jeder kann eine oder mehrere Lampen aus seinem privaten Fundus spenden. Die Leuchten der Bewohner werden anschließend in die Installation...

  • Hagen
  • 01.09.15
  • 237× gelesen
  • 1
  • 2