Lidl

Beiträge zum Thema Lidl

Überregionales

Dreist: Diebe verlassen mit gefülltem EInkaufswagen LIDL-Markt ohne zu bezahlen!

Ellinghorst. Wie jetzt erst bekannte wurde, kam es am Samstag, 2. September, in Ellinghorst offensichtlich zu einem Ladendiebstahl der besonders dreisten Art. Nach Angaben der Polizei hat eine Augenzeugin gegen 19 Uhr drei Personen beobachtet, als diese eine prall gefüllten Einkaufswagen aus dem LIDL-Markt an der Hornstraße ins Freie schoben, ohne zuvor die Waren zu bezahlen. Nach der Tat flüchteten zwei weibliche Personen zu einer nahegelegenen Bushaltestelle, während eine dritte Person mit...

  • Gladbeck
  • 05.09.17
Kultur
marzipaniges...

Was ist denn FMCG?

Was ist denn FMCG? Kann man das auch singen? Aber sicher kommt es wieder aus den USA. Stimmt. Wobei auch der Durchschnitts-Ami nur 10 unbezahlten Urlaub im Jahr hat. Wissen auch die Wenigsten unter uns. Aber was hat das jetzt FMCG zu tun? Musste ich mir erst mal von Wikipedia beantworten lassen. Das sind schnell-drehende Produkte, auch Fast Moving Consumer Goods (FMCG), Fast Moving Consumer Products oder Renner genannt, sind Warengüter, die schnell im Verkaufsregal wechseln bzw....

  • Monheim am Rhein
  • 20.06.17
  •  1
  •  1
Politik
An dieser Stelle an der Gladbecker Straße "knallt" es immer wieder - mit lebensbedrohlichen Folgen für Unfallopfer. Die Polizei-Markierungen vom jüngsten Unfall sind noch gut zu sehen.

Unfallschwerpunkt Gladbecker Straße endlich entschärfen

Angesichts des erneuten schweren Unfalls mit Schwerverletztem und zwei PKW mit Totalschaden fordert DIE LINKE neuerlich die Entschärfung des Unfallschwerpunktes auf der Gladbecker Straße in Höhe der Supermärkte LIDL und Netto. Dort war es jüngst zum wiederholten Male zu einem Zusammenstoß zwischen dem Geradeausverkehr und einem Linksabbieger gekommen, der auf einen Supermarktparkplatz einbiegen wollte. „Wir haben bereits am vergangenen 7. Dezember im Verkehrsausschuss verlangt, dass die...

  • Bottrop
  • 13.04.17
Politik
Die Filiale des Discounters Lidl an der Siemensstraße in Habinghorst darf nun doch erweitert werden.

Lidl darf an der Siemensstraße erweitern

"Lidl hat bekommen, was das Unternehmen wollte." Der Discounter darf nach Angaben eines Sprechers des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster die Verkaufsfläche seiner Filiale an der Siemensstraße auf 1.050 Quadratmeter erweitern. Bislang hatte die Stadt das mit Hinweis auf den Bebauungsplan abgelehnt (Stadtanzeiger berichtete). Weil der Vertreter der Stadt Castrop-Rauxel am Mittwoch (25. Januar) im Gericht den von Lidl geforderten "bauplanungsrechtlichen Vorbescheid" erteilt habe, musste...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.01.17
Politik
  2 Bilder

Endlich ein neues und schönes Rathaus für Bönen

Endlich bekommt Bönen ein neues und schönes Rathaus: Seit der "temporären" Standortlösung sind nun mehr als 16 Jahre vergangen. Im Januar 2017 sollen endlich die lang ersehnten Baumaßnahmen beginnen. Im Haushaltsplanentwurf 2017 sind 4,9 Millionen Euro für das Rathausprojekt eingeplant worden. Diese Summe wird überwiegend über Kredite finanziert, denen jedoch ein entsprechender Vermögenswert gegenübersteht: Denn durch die Einnahme von 1,25 Millionen Euro aus dem Verkauf des Teilgrundstücks an...

  • Kamen
  • 22.12.16
Überregionales
  2 Bilder

Lidl-Erpressung - Tatverdächtige festgenommen, die Hintergründe

Auf einer Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Recklinghausen am 21.7 wurden die Hintergründe bekannt gemacht. Am Freitag (15.04.) gegen 09.05 Uhr ist in einem Vorraum einer Lidl-Filiale an der Paschenbergstraße in Herten ein Sprengsatz in einem Mülleimer neben dem Pfandflaschenautomaten zerborsten. Durch ein umherfliegendes Teil wurde eine 37-jährige Mitarbeiterin aus Herne leicht verletzt. Die verletzte Mitarbeiterin konnte das Krankenhaus nach ambulanter...

  • Marl
  • 21.07.16
  •  1
Überregionales

Lidl-Erpresser: Gelsenkirchener Paar festgenommen

Seit Ende April passen Sicherheitsleute im Hertener Lidl an der Paschenbergstraße auf die Kunden auf. Der Grund ist der Sprengsatz, der am 15. April in einem Papierkorb an der Leergutannahme exploderte. Eine Mitarbeiterin war damals leicht verletzt worden. Das Amtsgericht Bochum hat nun am Dienstag Haftbefehl gegen ein Paar (48 und 54) aus Gelsenkirchen erlassen. Das Pärchen soll Lidl um eine Million Euro erpresst haben. Mit dem Geld wollte das Duo auswandern. Der Haftbefehl lautet auf...

  • Herten
  • 20.07.16
  •  5
Sport
Vorm Anstoß des Vorrundenspiels um den Lidl-Deutschlandcup.

Die Dortmunder Sieger des Lidl-Deutschland-Cups

Fußballbegeistere Kinder spielten im Vorrundenspiel an der Kaiserstraße um den Lidl-Deutschland-Cup im Fußball. Dirk Lottner begrüßte die Teams auf dem Spielfeld. Es setzte sich bei den 10- bis 12-Jährigen Zongulaspor vor bo City und Materborn auf Platz 3 durch. Sieger der 13- bis 15 Jährigen Teams wurde Osna Tornado vor der Nordstadt-Mannschaft und UG Mühlheim. 32 Teams traten bei dem Turnier mit je vier Spielern auf dem Kleinfeld an. Foto: Schmitz

  • Dortmund-City
  • 23.05.16
Überregionales
  8 Bilder

Container für Feuerwerkskörper begehrtes Ziel für Diebe

Passend zu Silvester bedienten sich gleich mehrfach unbekannte Täter aus einem Überseecontainer, in dem Feuerwerk gelagert wird. Er steht auf dem Marktplatz vor der Firma Lidl Am Brauturm in Dorsten Wulfen. Die Täter brachen diesen Container auf und entwendeten daraus jeweils größere Mengen Feuerwerkskörper. Die erste Tat wurde am 1. Weihnachtsfeiertag gegen 13 Uhr entdeckt. Auch in der Nacht auf Dienstag schlugen die bislang unbekannten Täter erneut zu. Mit grober Gewalt durchtrennten...

  • Dorsten
  • 30.12.15
Überregionales
Schulleiter Christian Pätzold und Ausbildungsleiterin Anja Deubner unterzeichneten den Kooperationsvertrag. Foto: Schütze

Reinoldi-Sekundarschüler: Einblicke ins Berufsleben

Westerfilde. Die Reinoldi-Sekundarschule und die Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG sind ab sofort Bildungspartner. Schulleiter Christian Pätzold und Ausbildungsleiterin Anja Deubner unterzeichneten eine entsprechende vertragliche Regelung. Die Bildungspartnerschaft hat das Ziel, den Schülern die Orientierung bei der Berufswahl zu erleichtern und ihre Ausbildungsreife zu verbessern. Zunächst für ein Jahr angelegt, beinhaltet die Bildungspartnerschaft unterschiedliche Angebote zur beruflichen...

  • Dortmund-West
  • 23.12.15
Ratgeber
Schriftlich besiegelten Schule und Lidl die Bildunsgpartnerschaft: Schulleiterin Ellen Kreis  (m.) und Anja Deubner (l.) , Ausbildungsleiterin der LIDL Vertriebs-GmbH & Co. KG, bei der Unterschrift.

Dorstfelder Gesamtschule und Lidl sind Bildungspartner: Chance zur Orientierung

Die Martin-Luther-King-Gesamtschule und der Discounter Lidl sind jetzt Partner. Beide gehen ab sofort eine Bildungspartnerschaft ein, die den Schülern bessere Chancen in der Berufsorientierung ermöglichen soll. Im Westen. Zunächst für ein Jahr angelegt, beinhaltet die Bildungspartnerschaft unterschiedliche Angebote zur beruflichen Orientierung für die Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Jahrgangsstufe wie zum Beispiel eine Betriebsbegehung oder ein Betriebspraktikum. An einem Tag werden...

  • Dortmund-West
  • 10.12.15
Politik
Tennis-Oase Lünen - wohin geht der Weg? Ein Abriss ist laut Betreiber kein Thema.

"Abriss der Tennis-Oase völliger Quatsch"

Gerüchte über einen Abriss der Tennis-Oase und des Lidl-Marktes an der Bergstraße machten seit Wochen in Lünen die Runde. Dienstag gaben Arbeiten bei Lidl den Gerüchten neuen Schwung und eine Beschlussvorlage der Stadt Lünen lieferte Details. Markus Greiner von der Tennis-Oase widerspricht den Meldungen. Ein Leser bemerkte am Dienstagmorgen Vermessungsarbeiten auf dem Gelände der Lidl-Filiale an der Bergstraße. Die Recherche unserer Redaktion zum Thema ergab Hinweise auf eine...

  • Lünen
  • 15.07.15
  •  6
Überregionales
Wer hat dieses Rad in den vergangenen Tagen gesehen?

Dreister Fahrraddieb schließt eigenen Drahtesel ab

Kettwig. „Ich wollte nur ganz kurz die Pfandflaschen wegbringen“, erzählt ein aufgebrachter Bürger dem Kettwig Kurier. In der vergangenen Woche stellt der Mann sein blaues Trekkingrad am Lidl an der Montebruchstraße ab. Als er zurückkehrt, ist das Rad weg. „Normalerweise schließe ich ab. Aber just an diesem Tag hatte ich den Schlüssel für das Schloss vergessen. und ich wollte mit meinen Flaschen nicht noch einmal nach Hause radeln.“ Eine Zeugin erzählt ihm wenige Minuten nach der Tat den...

  • Essen-Kettwig
  • 23.06.15
Überregionales
Der Gesuchte soll etwa 45 bis 55 Jahre alt sein und sei von kräftiger Statur. Am 15 Juli wird der Fall in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY gezeigt. Foto: Polizei

Lidl Raubüberfall-Serie bei "Aktenzeichen XY ungelöst" +++ Videosequenzen +++

Am 8. April letzten Jahres verübte ein unbekannter Mann einen Raubüberfall auf den Lidl-Markt in Bergkamen-Rünthe. Dies sollte nur einer von insgesamt 43 Überfällen in Deutschland sein, den die Polizei offenbar einem brutalen Serientäter zuschreiben könnte. Am 15. Juli sollen die Fälle in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" dokumentiert werden. Die Masche sei immer ähnlich: Der Täter betritt kurz vor Ladenschluss den Supermarkt, wartet bis alle Kunden das Geschäft verlassen haben, um dann als...

  • Kamen
  • 18.06.15
Politik

Einkaufsmöglichkeiten bei Erhalt von Lebensmittelgutscheinen der ARGE Gladbeck, Die "Soziale Bürgerinitiative e.V" informiert

Uns liegt ein Schreiben des Jobcenter Gladbeck (ARGE) vor, ausgestellt am heutigen Tage, das nur noch diese Unternehmen die Lebensmittelgutscheine anerkennt: 1) Aldi, Buersche Str. 83, 45964 Gladbeck 2) Aldi, Horster Str. 55b, 45964 Gladbeck 3) Aldi, Schultenstr. 10, 45966 Gladbeck 1) Lidl, Sandstr. 24, 45964 Gladbeck 2) Lidl, Buersche Str. 85, 45964 Gladbeck 3) Lidl, Hornstr. 5, 45964 Gladbeck 1) Kaufland, Hochstr. 51-53, 45964 Gladbeck Kein anderes Geschäft in Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 17.09.14
  •  1
Ratgeber
Rückrufaktionen von Lebensmitteln!
  3 Bilder

Rückrufaktionen von Lebensmitteln!

Rückrufaktionen von Lebensmitteln! Rückruf 1: EDEKA - Champignons 1. Wahl in Scheiben im Glas (Inhalt 280g / Abtropfgewicht 170g) GUT&GÜNSTIG Ausgegebene Warnung: Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „GUT&GÜNSTIG Champignons 1. Wahl in Scheiben" im Glas (Inhalt 280 g / Abtropfgewicht 170 g) zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem auf dem Deckel vermerkten Mindesthaltbarkeitsdatum „31.12.2015“. Es ist nicht...

  • Dorsten
  • 21.07.14
  •  2
  •  1
Ratgeber
  24 Bilder

„brotZeit“ Helfer aus Duisburg trafen die Gründer des Projektes Uschi Glas und ihren Mann Dieter Hermann

Es war eine harmonische Veranstaltung, zu der nun die zahllosen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Projektes „brotZeit“ zu einem festlichen Abendessen in den Abteikeller in Hamborn eingeladen waren. Und die Gründer des Projektes, Schauspielerin Uschi Glas und ihr Ehemann, Unternehmensberater Dieter Hermann waren extra aus diesem Anlass nach Duisburg gekommen, um sich auch persönlich zu bedanken. Einmal im Jahr findet diese Veranstaltung für die Helfer und Vertreter der Schulen und...

  • Duisburg
  • 01.07.14
Natur + Garten
  2 Bilder

Wer entsorgt da Müll??

Heute morgen beim Gassi-Gehen habe ich eine traurige Entdeckung gemacht! Sauber hinterlassene Pfand-Säcke alle paar Meter im Gebüsch. Hier muss gehandelt werden!!!

  • Castrop-Rauxel
  • 15.04.14
  •  4
Politik

Versuchter Diebstahl Lidl Günnigfelder Str. Wattenscheid

Ich möchte euch mal über einen dreisten, versuchten Diebstahl berichten, als ich heute Abend um halb neun, im neuen Lidl an der Günnigfelder Straße in Wattenscheid einkaufen ging: 2-3 Menschen haben sich zwei Einkaufswagen mit teuren Lebensmitteln, bis über Oberkante vollgepackt. Einer Stand draußen und hat von außen den Eingang geöffnet. Die beiden sind dann raus, in der Hoffnung unerkannt zu bleiben. Die aufmerksamen Verkäuferinnen haben das mitbekommen, und sind denen nach draußen...

  • Wattenscheid
  • 20.02.14
  •  3
  •  2
Überregionales
  6 Bilder

Wo gingen heute nacht die meisten Raketen in die Luft?

Passend zu Silvester gab es in der Nacht von Sonntag auf Montag einen größeren Diebstahl von Feuerwerksartikeln in Wulfen. Bislang unbekannte Täter stahlen große Mengen Feuerwerkskörper aus einem gewaltsam geöffneten Container, der unmittelbar neben dem Lidl-Markt am Brauturm abgestellt war. Es ist wohl zu befürchten dass in wenigen Tagen die Beute schon in Rauch aufgeht und somit die Beweismittel vernichtet werden. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzten.

  • Dorsten
  • 30.12.13
Überregionales
Noch liegt der Schutt vom Abriss herum, aber schon Anfang kommenden Jahres soll die Wiedereröffnung des abgebrannen Lidl-Marktes sein.    Foto: Detlef Erler

Abgebrannter Lidl-Markt: Wiedereröffnung Anfang 2014

An einem Samstag im letzten Mai stand der Lidl-Markt an der Wanner Hammerschmidtstraße in Flammen. Jetzt sind die Abbrucharbeiten weitgehend abgeschlossen und die Planungen für den Neubau in trockenen Tüchern. Wie das Unternehmen mitteilt, sei die Wiedereröffnung für spätestens Anfang 2014 geplant. Beim Neubau setzt das Unternehmen auf moderne Umwelttechnik. „Anspruch der neuen Filialgeneration ist, nachhaltige Gebäudetechnik mit einer attraktiven Architektur und energie-effizienter Bauweise...

  • Herne
  • 27.09.13
Überregionales
Gemüse gab‘s gleich noch dazu. Lidl-Personalleiter Tobias Eßlage (2.v.l.) übergab den Scheck über 4499 Euro nun an die Tafel-Vorstandsmitglieder (v.l.) Heinz Huschenbeth, Wolfgang Becker, Heinz Niehoff und  Wolfgang Blisse.   Foto: Detlef Erler

Kühlanhänger durch Pfandgeld für Herner Tafel

Große Freude bei der Herner Tafel. Einen „dicken“ Scheck über exakt 4499 Euro konnte nun beim Lidl-Markt in Hosthausen abgeholt werden. Die Herner Tafel hatte sich um Fördermittel beim Bundesverband Deutsche Tafel e.V. beworben. So kam sie nun in den Genuss der Lidl-Spende, die über den Tafel-Bundesverband verteilt wird. Mit dem Geld wird nun der Kauf eines unbedingt notwendigen neuen Kühlanhängers unterstützt. „Damit sind wir in der Lage, den Transport unserer Waren optimal zu...

  • Herne
  • 10.09.13
Ratgeber

Versuchter schwerer Raub in Herne am 05.09.2013

Herne: Am Donnerstag,dem 05.09.2013,um zirka 15.30 Uhr wurde in Herne, Roonstraße, auf dem Verbindungsweg vom Lidl Parkplatz zum Toom Getränkemarkt ein 55 jähriger Mann, der seinen rechten Arm auf Grund einer Operation in einer Schiene trug, von 2 offensichtlich deutschen Jugendlichen im Alter von 15-17 Jahren angesprochen und nach 10 Cent gefragt. Als der geschädigte Mann bereitwillig seine Geldbörse herausholte, versuchte einer der Jugendlichen dem Mann die Geldbörse zu entreißen. Der Mann...

  • Herne
  • 06.09.13
Überregionales
  3 Bilder

Brandstiftung: Auto ja, - Lidl wohl nicht!

Eigenartig ist es schon, wenn in kurzen Abständen, nur wenige Meter voneinander entfernt, zwei Feuer ausbrechen. Nach den Bränden an der Hammerschmidtstraße am Samstag, dem der Lidl-Markt und ein geparkter Pkw den Flammen zum Opfer fielen (wir berichteten), hat die Kriminalpolizei nun teilweise die Brandursachen feststellen können. Wie Polizei-Sprecherin Kristina Räß mitteilt, liegen den Ermittlern im Falle Lidl keine Hinweise auf eine Brandstiftung vor. Der Brandgutachter geht davon aus,...

  • Herne
  • 16.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.