Alles zum Thema Liebfrauen

Beiträge zum Thema Liebfrauen

Kultur

Freiluft-Gottesdienst
Katholiken feiern Abschluss des Stadtkonzils

Das Stadtkomitee der Katholiken und die Pfarreien St. Peter, St. Antonius und Liebfrauen haben Pfingstmontag, 10. Juni allen Grund zum Feiern. Das Stadtkonzil ist nach drei Jahren gemeinsamer Arbeit von Ehren- und Hauptamtlichen an einer Zukunft der katholischen Kirche in Recklinghausen abgeschlossen. Und außerdem haben die drei Pfarreien der Stadt ihre Pastoralpläne fertiggeschrieben und damit festgelegt, was sie demnächst tun und was sie lassen wollen. Zum Abschluss des Stadtkonzil und zur...

  • Recklinghausen
  • 07.06.19
Vereine + Ehrenamt

Anbetungszeit #heartship in der Liebfrauenkirche

Moderne Lobpreismusik, meditative Texte und Zeiten der Stille erwarten die Besucher jeden Montagabend ab 19:00 Uhr in der Liebfrauenkirche in Hagen-Vorhalle. Das neue Gottesdienstformat #heartship ist zugeschnitten auf Menschen aller Altersgruppen. Im Wechsel von meditativen Impulsen, Liedern zum Mitsingen und Musik zum Zuhören wird eine 60-minütige Anbetungszeit vor dem ausgesetzten Allerheiligsten gestaltet. Jugendliche und junge Erwachsene sind an der Vorbereitung und Durchführung...

  • Hagen-Vorhalle
  • 15.08.18
Überregionales
Wenn sie feststellen, dass es in ihrer Umgebung keine ausreichende Hilfe für Notleidende gibt- was würden Sie tun ?
2 Bilder

Bochum aktuell : Eine Frage der Kirche .

Zukunft muss geplant sein. Auf lange Sicht wird Kirche sich verändern-verändern müssen. Kirchgang an jedem zweiten Sonntag ist sicher in der Zukunft nicht ausgeschlossen. Das Gotteshaus am Sonntag gut besucht beinahe jeder Platz besetzt eine gute Predigt. Nun beantworten wir Kirchgänger im Monat Mai Fragen um die Zukunft unserer Gemeinden mitzugestalten. Bin gespannt mit welchem Ergebnis ... Frage der Woche : Wenn Sie feststellen, dass in ihrer Umgebung keine ausreichende Hilfe für...

  • Bochum
  • 22.05.17
  •  28
  •  11
Überregionales
2 Bilder

Sternsinger brachten Segen in das Augusta Seniorenheim

Gottes Segen für das neue Jahr brachten Maren Wins (12), Mia Vogd (10) sowie Felix (9) und Sebastian (12) Kniebel von der Liebfrauen Gemeinde Bochum-Linden in die verschiedenen Wohnbereiche des Augusta Seniorenheimes in Bochum-Linden. Die jungen Sängerinnen und Sänger hatten sich dazu als die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet und trugen kurze Gedichte und Lieder vor. Alle Bewohner, Besucher und Mitarbeiter des Hauses freuten sich über den überraschenden Besuch...

  • Bochum
  • 05.01.17
  •  1
Überregionales

Musik und Wort zu Advent und Weihnachten

Arnsberg. Am Mittwoch, 21.Dezember um 19 Uhr lädt die Liebfrauengemeinde herzlich in die Liebfrauenkirche in Arnsberg ein, um sich mit Texten, Chor- und Orgelmusik sowie gemeinsam gesungenen Liedern auf den Weg vom Advent bis hin zu Weihnachten einzustimmen. Bewusst soll ein Ruhepunkt in der letzten Woche vor Weihnachten gesetzt werden: neben Schriftlesungen spannt sich der musikalische Bogen weit vom 16.Jahrhundert bis hin zu zeitgenössischen Komponisten. Es wirken mit der Seniorenchor...

  • Arnsberg
  • 15.12.16
Überregionales

Jubiläums – Kindertrödelmarkt im Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen

Arnsberg. Am 13. November lädt das Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen im Rahmen seines 40jährigen Jubiläums zum traditionellen Kindertrödelmarkt ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können Kinder und Jugendliche Spielzeug oder andere Sachen gegen eine Standgebühr von 5 € verkaufen. Als Käufer*innen sind natürlich auch alle Erwachsenen herzlich willkommen. Der Aufbau für alle Verkäufer*innen ist ab 13.15 Uhr möglich! Die Cafeteria hat geöffnet und lockt mit frischen Waffeln, Kaffee und anderen Getränken....

  • Arnsberg
  • 26.10.16
Vereine + Ehrenamt
Die Liebfrauenstiftung übergab eine Spende an das Altenheim St. Johannes in Suderwich (v.l.): Annette Klingbeil, Wolfgang Pantförder, Hans-Georg Bachem, Norbert Pott, Ulrike Wölk und Anka Heining.
2 Bilder

Helfen vor Ort: Liebfrauen-Stiftung Recklinghausen legt positiven Entwicklungsbericht vor

Hand in Hand geht alles besser. Das zeigt eindrucksvoll der Erfolg der Stiftung Liebfrauen Recklinghausen. Dafür sprechen nicht nur fünf Hände im künstlerisch gestalteten Logo, sondern auch die positiven Zahlen im Entwicklungsbericht der Stiftung. Im April 2014 gegründet, hat sich der Wirkungsbereich der Stiftung mittlerweile auf fünf Kirchorte, die zur Gründungsgemeinde Liebfrauen gehören, ausgeweitet. Auch Hans-Georg Bachem, Mitglied des Kirchenvorstandes Liebfrauen, sowie...

  • Waltrop
  • 14.06.16
Überregionales

°Der Wald kommt ins Café

Arnsberg. Im Café Zeitlos im Treffpunkt Mittendrin der Kirchengemeinde Liebfrauen in Arnsberg, Ringlebstraße 12, geht es am 5. April ab 16 Uhr mit einem besonderen Angebot weiter: Förster Günter Stamm aus Rüthen hat mit seinem Freund in stundenlangen Beobachtungen das Verhalten der Tiere in heimischen Wäldern beobachtet und aus diesen Erlebnissen einen Film gedreht. Dieser zeigt in kunstvoller Weise, wie sich die Natur und die Tiere in unseren Wäldern verhalten und leben und wie "der Frühling"...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.03.16
Überregionales
2 Bilder

Sternsinger brachten Segen in das Augusta-Seniorenheim

Den Segen Gottes für das neue Jahr brachten in der ersten Januarwoche Felix und Sebastian Kniebel sowie Maren, Sandra und Simon Wins von der Liebfrauen Gemeinde Bochum-Linden in die verschiedenen Wohnbereiche des Augusta Seniorenheimes in Bochum-Linden. Die jungen Sängerinnen und Sänger hatten sich dazu als die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet und trugen kurze Gedichte und Lieder vor. Alle Bewohner, Besucher und Mitarbeiter des Hauses freuten sich über den...

  • Bochum
  • 07.01.16
  •  1
Kultur
4 Bilder

Traditioneller Kreativmarkt lockt Jung und Alt ins JBZ

Kreativmarkt Am Sonntag fand im Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen der alljährliche Kreativmarkt statt. Die über 300 Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich in den insgesamt 16 Workshops kreativ auszutoben und weihnachtliche Geschenke für kleines Geld selbst herzustellen. Die Angebote reichten von „Kränze binden“ über die Herstellung von „Emaille – Anhängern“ bis zu „selbstgemachten Pralinen“. Der Kreativmarkt brachte wieder einmal alle Generationen zusammen. Dies spiegelte sich...

  • Arnsberg
  • 25.11.15
  •  1
Überregionales
22 Bilder

Café ZEITLOS - der lokale Treffpunkt für Jung und Alt

Wussten Sie, dass das Jugendbegegnungszentrum "Liebfrauen" in Arnsberg jeden Dienstag einen Generationentreff der besonderen Art veranstaltet? Im Café ZEITLOS treffen sich Jung und Alt, um gemeinsam kreativ zu sein! Ob malen, basteln, backen oder einfach nur relaxen - in diesen zwei Stunden spielen Alltagssorgen keine Rolle mehr. Nach dem dreiwöchtigen Urlaub geht´s am Dienstag, den 28. Juli, 15 Uhr, mit einem Überraschungsthema wieder los. Kunstsommer in Arnsberg: Café ZEITLOS ist...

  • Arnsberg
  • 16.07.15
  •  2
  •  4
Überregionales
41 Bilder

"Ein Rock geht durch Holzwickede"-kfd-Karneval lacht über Bürgermeisterwahl

Frau Posposchill und Frau Hawlischek, Stefanie Meier und Andrea von Schaewen, begrüßten zur Weiberfastnacht der kfd- Holzwickede wieder knapp 100 Gäste im Alois-Gemmeke-Haus und stellten sich vor, dass mal eine Kandidatin bei der kommenden Wahl des Bürgermeisters antritt. Ein Nonnenaufstand sorgte für Superstimmung und zur Nachlese des Pfarrfestes 2014 standen natürlich auch die Krähen auf dem Programm. Adelheid Dietze und Pastor Middelanis legten einen Walzer aufs Parkett . Abschluss bildete...

  • Holzwickede
  • 12.02.15
  •  1
Überregionales
Eine ganze Heerschar kleiner und größerer Engel wird am Heiligen Abend die Liebfrauenkirche erhellen.
5 Bilder

„Frohe Weihnachten – Merry Christmas“

Begleitet von Querflöten- und Gitarrenklängen zogen die Kinder der Liebfrauengemeinde in die Räumlichkeiten des Augusta-Seniorenheims am Kesterkamp ein. Pastor Thomas Köster stellte die Flüchtlingsproblematik zu Beginn in den Fokus der Darbietung: „Auch Maria und Josef waren heimatlos und suchten nach einer Bleibe.“ Dann zeigten die kleinen Darsteller bei der Uraufführung, die gleichzeitig als Generalprobe für den Heiligen Abend diente, ihr Können. Da die kleine Maria leider verhindert...

  • Bochum
  • 22.12.14
Vereine + Ehrenamt
Fotos(2): Wachter-Storm
2 Bilder

Pfarrbezirksfest in Speelberg

Am Freitag startete das diesjährige Pfarrbezirksfest der Kirchengemeinde St. Christophorus mit dem Seniorennachmittag im Treffpunkt Heilig Geist. Insgesamt hatten sich 60 Senioren angemeldet um einen gemütlichen Nachmittag zusammen zu verbringen. Von Betty Brouwer Emmerich. Das war der Auftakt für eine Reihe von Veranstaltungen rund um das Gelände des Michaelheims in Speelberg. Bereits am Donnerstag wurden hier mit bis zu 40 fleißigen und erfahrenen Helfern, Zelte, Hüpfburgen, Bierstände, ...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.08.14
  •  3
Kultur
"kfd Hurra" - Humorige Lieder brachten die kfd-Singers zum Anwärmen der Weiberfastnacht im Gemmeke-Haus mit.
10 Bilder

Weiber feiern auch nach dem verflixten 7. Jahr - Fastnacht der Kfd Holzwickede

"Ich hab´mich tausend Mal gewogen" sangen die Kfd-Singers voller Inbrunst bei der Weiberfastnacht im Gemmeke-Haus. Fast 100 jecke Damen begrüßten Andrea von Schaewen und Stefanie Meier im Gemeindehaus der kath. Liebfrauen-Gemeinde. Da griff Pfarrer und Gastgeber Bernhard Middelanis gerne in die Quiz-Kiste und und stellte bei "Dalli-Dalli" knifflige Fragen. Der Erlös wandert direkt an den Bischof von Limburg, damit seine goldene Badewanne auch noch einen goldenen Stöpsel bekomme. Als...

  • Holzwickede
  • 28.02.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Eine großartige Stimmung herrschte bei der Prunksitzung der GroHiKa in Recklinghausen Ost. Foto: Krusebild
24 Bilder

Prunksitzung der Großen Hillschen Karnevalsgesellschaft (GROHIKA)

Die Große Hillsche Karnevalsgesellschaft (GROHIKA) ruft traditionsgemäß auch die närrische Bevölkerung in den Pfarrsaal der Pfarrgemeinde Liebfrauen. Die GROHIKA - seit 1954 feste Größe im Recklinghäuser Karneval - hat ein spritziges Sitzungsprogramm zusammengestellt. Der Karneval in Hillen ist seit vielen Jahren bekannt als bodenständige, urwüchsige Fastnacht, die im bunten Karnevalstreiben der Stadt einzigartig ist. Den Auftakt machte in diesem Jahr der Nachmittag für die Senioren. Der...

  • Recklinghausen
  • 16.02.14
Überregionales

Sternsinger in Gevelsberg unterwegs

Das Fest „Heilige Drei Könige“ wird am kommenden Montag gefeiert. Damit die Sternsinger die Tour auch schaffen, sind sie bereits seit Donnerstag in der Stadt unterwegs. Vom Gemeindehaus an der Liebefrauenkirche begannen die Sternsinger ihre Reise in der Gemeinde St. Engelbert. Mit dem Kreidezeichen 20*C+M+B+14 bringen die Sternsinger in den Gewändern der Heiligen Drei Könige des Segen „Christus segne diese Haus“ zu den Menschen in Gevelsberg und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. ...

  • Gevelsberg
  • 03.01.14
Überregionales
Der Nikolaus läutete in der Gemeinde Liebfrauen die Weihnachtstage ein.

Besinnliche Zeit in Linden

Gemeinsam mit Pastor Köster begrüßte der Nikolaus Anfang Dezember viele Kinder in der Gemeinde Liebfrauen. Feierlich zog der Mann in Rot gemeinsam mit acht Messdienern über den Mittelgang in die Kirche. Nachdem er ein wenig aus seinem Leben berichtet hatte, durften die mutigsten Kinder ihre Gedichte vortragen. Selbstverständlich gab es auch etwas aus dem Nikolaussack: Jedes Kind bekam einen Stutenkerl. Ein weiterer wichtiger Termin auf dem Weg zum Weihnachtsfest, war der Tannenbaumverkauf...

  • Bochum
  • 20.12.13
Ratgeber
Erfolgreicher Abschluss eines interkulturellen Familienprojektes.

Interkultureller Abschluss

Eltern, Kinder und die beteiligten Kooperationspartner haben im Familienzentrum Liebfrauen in Altenbochum den erfolgreichen Abschluss des Elternbildungsprogramms „Griffbereit“ gefeiert. Ziel des interkulturellen Projekts ist es, Kleinkinder aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte schon sehr früh mit der deutschen Sprache und deutsche Kinder mit einer Fremdsprache in Kontakt zu bringen. Die Eltern spielen dabei eine wichtige Rolle, denn sie sind die ersten Sprachvorbilder. „Griffbereit“...

  • Bochum
  • 05.07.13
Vereine + Ehrenamt

Pfingstzeltlager der KjG Liebfrauen Goch

Trotz des regnerischen Wetters in den Tagen vor dem vergangenen Pfingstwochenende entschied das Leiterteam der KjG Liebfrauen Goch das geplante Zeltlager stattfinden zu lassen. Und so trafen sich am Samstag Mittag 35 teilnehmende Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren an der Liebfrauenkirche in Goch, ausgestattet mit Fahrrad und Gepäck für die kommenden drei Tage. Von da aus ging es dann bis zum bereits fertig eingerichtete Zeltplatz in Weeze. Dort erwartete sie für die anstehenden Tage ein...

  • Goch
  • 25.05.13
Überregionales

Erstkommunion in Liebfrauen Gevelsberg

Zur Ersten Heiligen Kommunion gingen in der Gevelsberger Kirche Liebfrauen die folgenden Jungen und Mädchen: Noah Bryla, Lisa Hammacher, Svenja Krauth, Amy Meßmann, Vanessa Mondritzki, Laura Musumeci, Antonio Musumeci, Cornell Pollhaus, Lisa Marie Römer und Isidoro Romano. Foto: Sabine Kaczmarek

  • Ennepetal
  • 14.05.13
Ratgeber
Peter Wenzel, Geschäftsführer des KiTa-Zweckverbandes.

Flöz auf dem Außengelände der Kita Liebfrauen entdeckt – Hohlraum wird gefüllt

Das Außengelände der KiTa Liebfrauen ist wegen eines oberflächennahen Flözes und Tagesbruchgefahr gesperrt – der Hohlraum wird umgehend gefüllt. Um die Anzahl an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren in der Bochumer KiTa Liebfrauen, Liebfrauenstraße 11, zu erhöhen, soll ein Anbau neben dem KiTa-Gebäude errichtet werden. Im Rahmen dieses Bauprojekts wurde die bergbauliche Situation des Geländes überprüft. Die Beurteilung des Ingenieurbüros legte nun offen, dass ein oberflächennaher...

  • Bochum
  • 26.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.