Liederkranz

Beiträge zum Thema Liederkranz

Kultur
2 Bilder

Jubiläumskonzert MGV Liederkranz Barmingholten 1889
130 Jahre Chorgesang von Klassik bis Pop

130 Jahre MGV Liederkranz Barmingholten 1889. 130Jahre anspruchsvoller Chorgesang. Und doch ist der älteste weltliche Männerchor Dinslakens immer jung geblieben. Dass wollen die Sänger aus dem Dinslakener Süden unter anderem mit ihrem aktuellen Konzert am Sonntag, dem 2.Juni im Barbarahaus an der Oststraße 100 beweisen. Konzertbeginn ist um 17:00 Uhr. Der Einlass beginnt um 16:30Uhr. Stefan Büscherfeld, der langjährige Chorleiter derBarmingholtener, hat mit den 35 Sängern einige völlig...

  • Dinslaken
  • 21.05.19
Kultur
Lieder vom Niederrhein im Weindorf in Koblenz
10 Bilder

MGV Liederkranz Barmingholten bei einer Matinee in Koblenz dabei

Dinslaken. Den MGV Liederkranz Barmingholten 1889 führte eine 3-tägige Chorreise ins benachbarte Bundesland Rheinland-Pfalz. Mit 28 Sängern, deren Partnern und einigen weiteren Gästen verbrachte die 59-köpfige Gruppe einen schönen Aufenthalt in der Stadt an der Moselmündung. Eine gut ausgearbeitete und detaillierte Reiseplanung führte die Teilnehmer zu den sehenswerten Zielen. Nach einem Abstecher am deutschen Eck wurde auch die Festung Ehrenbreitstein besucht. Die Nutzung der Seilbahn über den...

  • Dinslaken
  • 25.06.17
Kultur
Mandolinenorchester und Männerchor in der gut gefüllten Heilig-Geist-Kirche in Hiesfeld.
5 Bilder

Besinnliches Konzert am Volkstrauertag

Friedrich Kordemann seit 70 Jahren aktiver Sänger Eine besondere Auszeichnung gab es für Friedrich Kordemann am Sonntag, den 13.November 2016. Der MGV Liederkranz Barmingholten 1889 und der Mandolinenverein Harmonie 1931 e.V. gaben ein besinnliches Konzert in der Heilig-Geist-Kirche in Hiesfeld. Die musischen Vereine boten ein abwechslungsreiches Konzert mit anspruchsvollen Stücken, bei dem zunächst jeder Verein jeweils zwei musikalische Blöcke füllte. Das Mandolinen- und Gitarrenorchester...

  • Dinslaken
  • 17.11.16
  •  1
Überregionales

Wohin mit all´dem Papier...

.. für all diejenigen, die sich diese Frage stellen, hat der Männerchor-Liederkranz-Hüsten eine Lösung parat. In Verbindung mit der Aktion "Kolping-Rumpelkammer" wird erneut eine "Papier-Bring-Aktion" durchgeführt. Am Freitag, 16. und Samstag, 17. September kann gebündeltes - oder in Kartons verpacktes - Altpapier in der Zeit von 10 bis 17 Uhr - bzw. am Samstag in der Zeit von 8 bis 12 Uhr - an der Sammelstelle, Kirchplatz Heilig-Geist-Kirche/Grabenstraße, abgegeben werden. Eine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.09.16
Vereine + Ehrenamt

Ehrung für verdiente Sänger und das Ende für den Lieder-Kranz

Velbert. In Ratingen Hösel fand vor kurzem die Ehrung von Deutschen Sängerbund statt. Der Liederkranz-Neviges war auch dabei. Geehrt wurden Friedrich Paßmann für 25 Jahre, Peter Felsch für 50 Jahre und Martin Binder für 70 Jahre Mitgliedschaft. Leider war das letzte Engagement des Chores beim Singen der Chore für die Orgel im Dom. Somit wird es den Leiderkranz leider nicht mehr gebe. Ein Lichtblick jedoch ist das Treffen der Sänger alle vier Wochen im Vereinslokal Parkhaus Seidl Neviges.

  • Velbert-Langenberg
  • 15.04.16
Vereine + Ehrenamt
Aufmerksame Zuhörer bei der Versammlung des MGV Liederkranz Barmingholten 1889

Jahreshauptversammlung beim MGV Liederkranz Barmingholten 1889

Reinhard Hüsken bleibt erster Vorsitzender Am Sonntag, den 6.März 2016 fand die Jahreshauptversammlung des MGV Liederkranz Barmingholten 1889 statt. Der Einladung folgten zahlreiche Mitglieder, so dass der erste Vorsitzende neben den aktiven Sängern auch viele interessierte Freunde und Förderer des beliebten Barmingholtener Männerchores begrüßen konnte. Die Tagesordnung wurde gemäß der Einladung vorgenommen. Nach der Begrüßung wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht und mit einer...

  • Dinslaken
  • 07.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Blumen, Dank und Anerkennung erhielten die langjährigen Mitglieder des MGV Liederkranz

70 Jahre MGV Liederkranz

Zu der Mitgliederversammlung am 8. Januar ludt der 1. Vorsitzende Werner Henkel die aktiven Mitglieder der Chorgemeinschaft ins Hotel Humbert ein. Wie in jedem Jahr stärkten sich die Sänger vor der Versammlung traditionsgemäß beim Grünkohlessen. Besonders gedankt wurde Alfons Dehling und Franz Fleige für 70 Jahre aktive Mitgliedschaft im MGV. Gedankt wurde auch Werner Göbbeler, Heinz Harding, Gerd Kleinjung und Alfred Potthast für die 20-jährige und Werner Henkel für 10-jährige...

  • Dorsten
  • 03.02.16
Vereine + Ehrenamt
Start der Liederkranzradtour 2014 vor dem Vereinshaus in Barmingholten, dem alten Hiesfelder Rathaus.
11 Bilder

MGV Liederkranz Barmingholten wieder unterwegs durchs schöne Rotbachtal

Dinslaken. Wie in jedem Jahr fand auch diesmal wieder die Radtour des MGV Liederkranz Barmingholten 1889 durchs schöne Rotbachtal statt. Nur 4 Tage nach dem erfolgreichen Jubiläumskonzert des Männerchors in der Dinslakener Kathrin-Türks-Halle, fanden sich am Himmelfahrtstag insgesamt 35 Sänger, Freunde und Vereinsförderer um an dem beliebten und traditionellen Ausflug teilzunehmen. Auch das diesmal kühle und nasskalte Wetter konnte die unternehmungslustigen Männer die Freude auf diesen...

  • Dinslaken
  • 01.06.14
Kultur
Vor dem Konzert. Die KTH füllt sich.
10 Bilder

Jubiläumskonzert 125 Jahre MGV Liederkranz Barmingholten 1889

Dinslaken. Die Ankündigungen hatten nicht zu viel versprochen. Das Jubiläumskonzert des MGV Liederkranz Barmingholten 1889 hatte viele Besonderheiten zu bieten. Der älteste Männerchor Dinslakens weltlicher Musik nahm die mehr als 400 Zuhörer mit auf eine Reise durch Oper und Musical. Reiseleiter mit musikalischer Gesamtleitung war ein bestens aufgelegter Stefan Büscherfeld, der äußerst vielseitig das Konzert bestimmte. Büscherfeld war bis auf ein Stück als Chorleiter, Dirigent und Trompeter bei...

  • Dinslaken
  • 26.05.14
  •  1
Überregionales

Hubertusmesse: Beeindruckende Klänge

Die 25. Hubertusmesse im Mariendom war sehr gut besucht. Passenderweise wurde der feierliche Gottesdienst durch Pater Hubertus zelebriert. Musikalisch umrahmt wurde die Messe in dem herbstlich geschmückten Gotteshaus durch das erste Fanfarencorps Neviges (Foto), die Jagdhornbläser Neviges-Hardenberg und den Quartettverein Liederkranz. Die Bläser sorgten bereits für einen beeindruckenden Klang, die Dudelsack-Pipers setzten mit ihren Instrumenten noch einen ganz besonderen Höhepunkt.

  • Velbert-Neviges
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.