Limbecker Platz

Beiträge zum Thema Limbecker Platz

Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Gleich zwei öffentliche Auftritte warten auf die Sängerinnen und Sänger der Neuapostolischen Kirche in Essen
Konzertchöre stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Zunächst werden die Konzertchöre auf der Weihnachtsbühne im Einkaufszentrum Limbecker Platz auftreten. Zwei Tage später werden sie in der Kirche in Rüttenscheid die Zuhörer auf das Weihnachtsfest einstimmen. Seit über 30 Jahren sind die Konzertchöre aus der Chorlandschaft Essens nicht mehr wegzudenken. Im Jahr 1987 wurde erstmals ein Doppelquartett gegründet, welches sich kompositorisch etwas anspruchsvollerer Männerchorliteratur zuwandte. Schon bald entwickelte sich das Doppelquartett zu...

  • Essen-Süd
  • 12.12.19
LK-Gemeinschaft
Schnell noch mal die Mails checken...
40 Bilder

Wie werde ich gelesen?
Lokalkompass Workshop mit Jens Steinmann - Informativ und lehrreich!

Lang, lang ist es her...dass wir Bürgerreporter gefragt wurden, ob wir Interesse an einigen Workshops hätten! Natürlich hatten sich viele Bürgerreporter gemeldet und so gesehen stand dem nichts mehr im Wege! Doch es sind dann viele Monate vergangen und wir waren sehr überrascht, hier dieses tolle Angebot zu erhalten! Ein Seminar am 16.11.2019 mit Jens Steinmann!!! Wie werde ich gelesen? Dafür vorgesehen waren eigentlich 12 Personen! Einige hatten im Vorfeld absagen müssen und es...

  • Essen
  • 22.11.19
  •  46
  •  8
LK-Gemeinschaft
"Bunter Herbst" hat Ortwin Horn sein Foto überschrieben. Es ist eines von fünf Bildern, die in dieser Woche auf der Newswall der FUNKE Mediengruppe zu sehen sind. Foto: lokalkompass.de/ Ortwin Horn

Digitale Newswall am FUNKE Medien-Office in Essen
Fünf neue Herbstmotive der BürgerReporter bis 15.11. zu sehen

Heute ist Newswall-Tag - und damit sind wir wieder im gewohnten Rhythmus angekommen. Fünf neue Bilder unserer BürgerReporter sind ab sofort und für eine Woche auf der Newswall in Essen zu sehen.  Vergrößert auf rund 300 Quadratmeter, gekennzeichnet als "Lokalkompass-Schnappschuss": So erfreuen eure Bilder die Autofahrer und Fußgänger am Limbecker Platz mitten in der Essener Innenstadt.  Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Andreas Dengs: Herbstmorgen am Baldeneysee → Carmen...

  • Essen
  • 08.11.19
  •  9
  •  1
LK-Gemeinschaft
Dieses Foto "Uedem, morgens um acht" von John Fendler ist eines von fünf, die in dieser Woche auf der Newswall der FUNKE Mediengruppe in der Essener Innenstadt zu sehen sind. Foto: John Fendler

Digitale Newswall der FUNKE Mediengruppe
Anderer Turnus, neue Bilder von BürgerReportern im Großformat

Dienstag ist Newswall-Tag - zumindest ausnahmsweise! Wir haben es am vergangenen Freitag nicht einrichten können, die Newswall-Fotos zu tauschen. Das haben wir dann gestern erledigt.  Und so sind auf mehr als 300 Quadratmetern  nun wieder fünf neue Fotos unserer BürgerReporter bis kommenden Dienstag direkt am Jakob-Funke-Platz in der Essener City zu sehen. Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Roland Ulbricht: Stairway to Heaven → Birgit Matthes: Herbst → Elvira Eberhard:...

  • Essen
  • 30.10.19
  •  8
  •  4
LK-Gemeinschaft
Da oben, auf der Newswall, sind die Bilder unserer BürgerReporter zu sehen. Foto: lokalkompass.de / Pati Splitt

Neue BürgerReporter-Fotos bis 18. Oktober
Technik, Tiere, Kunst und Natur auf der Newswall

Es ist wieder neues Bildmaterial auf der Newswall! Auf mehr als 300 Quadratmetern sind nun wieder fünf neue Fotos unserer BürgerReporter eine Woche lang direkt am Jakob-Funke-Platz in der Essener City zu sehen. Herzlichen Glückwunsch an die Fotografen! → Georg Bäumel: Alles im Griff! → Andreas Dengs: Morgens am See → Peter Klusmann: Lightpainting im Schulenberg-Tunnel → Laura Kiesel: Lila Wolken → Bernd Dröse: Guck-guck, wo bist du? Tipps und Infos: Ihr möchtet auch mal mit einem...

  • Essen
  • 11.10.19
  •  13
  •  3
LK-Gemeinschaft
...Momentaufnahmen mitten in ESSEN
18 Bilder

GUTE BEKANNTE Freundschaften Meetings Treffen LK-Gemeinschaft
...ZWEI STUNDEN DATE!

RUHRGEBIET ESSEN - Castrop Rauxel LOKALKOMPASS-Bekanntschaften ... SOMMER 2019... SPONTAN-Entschluss :-) Solch ein Job, … kann manches Mal ganz schön schlauchen, und nerven! Nein, nicht dass man nicht froh wäre, eine Arbeit, eine Beschäftigung zu haben, Etwas, wo man gebraucht wird, und dafür auch noch Geld bekommt, um selbst überleben zu können. Natürlich ist man zufrieden, einen Job zu haben. An manchen Tagen aber, nicht nur, wenn es eh´ ein wenig turbulent zu geht, und man nach der...

  • Essen
  • 11.08.19
  •  21
  •  9
Ratgeber
Der FUNKE Kiosk, Jakob-Funke-Platz 2, ist die zentrale Anlaufstelle für die vielfältigen Produktwelten der FUNKE Mediengruppe.

Entdecken Sie den FUNKE Kiosk direkt am Limbecker Platz
Schlemmen bei den neuesten Nachrichten

Sicher haben Sie schon die größte Mediawall Deutschlands direkt am Limbecker Platz entdeckt. Wussten Sie aber auch, dass Sie im FUNKE Kiosk, der sich direkt im Erdgeschoss des neuen Medienturms befindet, bei den neuesten Nachrichten nach Herzenslust Schlemmen können? Das Medienhaus 2, Jakob-Funke-Platz 2, erinnert in seiner Gestaltung an eine Litfaßsäule oder einen Druckzylinder, während das benachbarte Medienhaus 1 die Form eines Flözes hat. Darin sind übrigens auch die...

  • Essen-West
  • 17.07.19
  •  2
  •  3
Blaulicht
Das Einkaufszentrum verlassen mussten die Kunden am frühen Montagnachmittag.
2 Bilder

Evakuierungsmaßnahme
Einkaufszentrum Limbecker Platz für kurze Zeit geräumt

Weithin hörbare Warnsirenen zeigten die Evakuierung des Einkaufszentrums Limbecker Platz am heutigen Montag an. Am frühen Nachmittag wurde das Gebäude geräumt, der Platz gesperrt.  Es handelte sich um eine vorsorgliche Maßnahme. Der Polizeieinsatz konnte jedoch schon nach kurzer Zeit wieder beendet werden. Gegen 13.15 Uhr hatte sich ein männlicher Anrufer bei Mitarbeitern des Einkaufzentrums Limbecker Platz gemeldet und drohte mit einer Straftat. Das Centermanagement kontaktierte...

  • Essen-Süd
  • 20.05.19
  •  1
Blaulicht

Jugendlicher schwer verletzt
15-Jähriger mit Auto im Limbecker-Platz-Parkhaus an die Wand gedrückt

Mehrere Zeugen alarmierten am 5. April gegen 19.45 Uhr die Polizei und Rettungskräfte nach einem Verkehrsunfall auf dem Parkdeck des Einkaufzentrums Limbecker Platz. Nach derzeitigem Kenntnisstand beabsichtigte der 19 Jahre alte Fahrer eines Mercedes rückwärts in eine, zu beiden Seiten durch eine Betonwand abgegrenzte Parklücke zu fahren. Eine Stahlrohrsicherung an den Wänden soll hierbei einen Zusammenstoß zwischen Fahrzeug und Wand verhindern. Der 15-jährige Beifahrer wollte dem Fahrer...

  • Essen-Nord
  • 09.04.19
Ratgeber
Bürgermeister Rudolf Jelinek besuchte den "Tag der seltenen Erkrankungen". V.l.n.r.: Dr. Corinna Grasemann (EZSE), Laura Bendisch (Center Management), Alexandra Wagner (Center Management), Bürgermeister Rudolf Jelinek, Claudia Hautkappe (Organisationteam), Kirsten Wosniack (Organisationteam) und Dr. Rainer Kundt (Gesundheitsamt).

Tag der seltenen Erkrankungen
Informations- und Beratungsveranstaltung im Limbecker Platz

Einkaufszentrum Limbecker Platz fand kürzlich der "Tag der seltenen Erkrankungen" statt. Auch Bürgermeister Rudolf Jelinek schaute bei der Veranstaltung, mit mehr als 18 Selbsthilfeverbänden und Beratungsstellen vorbei. Informiert wurden die Besucher an diesem Tag über 30 seltene Erkrankungen und es wurden auch Beratungen anboten. Bürgermeister Rudolf Jelinek zu der Veranstaltung: "Ich bin begeistert, dass der ‘Tag der seltenen Erkrankungen‘ auch in Essen öffentlich stattfindet und dies...

  • Essen-Süd
  • 28.02.19
LK-Gemeinschaft
Mit einer cleveren Geschäftsidee gehen die MGB Schülerinnen an den Start.

Neues Juniorunternehmen am Mädchengymnasium Borbeck
Clevere Geschäftsidee: Flaschenöffner aus Fahrradteilen

Ein Upcycling-Produkt sollte es sein. Hier legten sich die neun Schülerinnen des Mädchengymnasiums Essen-Borbeck, die im diesjährigen Junior-Unternehmen erste praktische Erfahrungen in der Wirtschaftspraxis sammeln, schnell fest. Bei ihren Recherchen stießen sie auf alte Fahrradteile. Die Idee, daraus Flaschenöffner herzustellen, begeisterte die Mädchen der Firma „Radellos“ so sehr, dass sie den Produktionsprozess schnell in Gang brachten. Spätestens am 22. Februar sollen die Flaschenöffner...

  • Essen-Borbeck
  • 25.01.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Stefan Belz und Alexandra Wagner (Center Manager)

30 Jahre Techno-Classica: Das H dürfte aufs Kennzeichen

Zum 30. Mal findet die Techno-Classica in der Messe Essen statt und dürfte also das H aufs Kennzeichen schreiben. Im Einkaufszentrum Limbecker Platz (das Foto zeigt Center-Managerin Alexandra Wagner mit Preview-Organisator Stefan Belz) gab es einen Vorgeschmack auf die am Mittwoch, 21. März, beginnende Schau, die bis zum 25. März dauert.

  • Essen-Süd
  • 18.03.18
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Ermittlungen dauern an, Polizei hat konkrete Hinweise auf möglichen Anschlag auf Einkaufszentrum

Während die Ermittlungen auf Hochtouren fortgeführt werden, bedankt sich die Polizei für die vielen positiven und verständnisvollen Rückmeldungen aus der Bevölkerung. Gestern (10. März) hatte die Essener Polizei ein konkreter Hinweis auf einen bevorstehenden Anschlag erreicht. Ziel sollte demnach am heutigen Tage das Einkaufszentrum "Limbecker Platz" in der Essener Innenstadt sein. Bereits in der Nacht lief ein polizeilicher Großeinsatz an. In enger Abstimmung mit dem Management des...

  • Marl
  • 11.03.17
Überregionales

Einkaufszentrum bleibt weiter wegen Anschlagsdrohung geschlossen, zwei Männer festgenommen

Im Zuge der Ermittlungen nach einer Anschlagsdrohung hat die Polizei gegen 14 Uhr einen weiteren Mann in Oberhausen festgesetzt. Die Drohung hatte die Polizei Essen gestern über eine andere Sicherheitsbehörde erreicht. Gemeinsam mit dem Management des "Limbecker Platz" wurde entschieden, das Einkaufszentrum heute nicht zu öffnen. Zahlreiche Polizisten sichern den Bereich. Die ganze Nacht hindurch liefen Ermittlungen der Kriminalpolizei hinsichtlich möglicher Täter. Bereits seit 13:30 Uhr...

  • Marl
  • 11.03.17
Ratgeber

Einkaufszentrum Limbecker Platz war wegen Anschlagsgefahr geschlossen - Polizei ermittelt in Oberhausen

AKTUALISIERUNG 12.3.: Nach dem gestrigen Großeinsatz der Essener Polizei am Einkaufszentrum Limbecker Platz und in Oberhausen ziehen die Beamten ein vorläufiges Fazit. Ein Großteil der Polizeibeamten, die aus dem ganzen Land unterstützten, konnteaus dem Einsatz entlassen werden. Die Ermittlungen der zuständigen Kriminalbehörden laufen unterdessen weiter. Der am gestrigen Samstag (11.3. um 14.10 Uhr), in einem Oberhausener Internetcafé festgenommene Mann, wurde am späten Samstagabend...

  • Essen-Süd
  • 11.03.17
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Terrorverdacht, Anschlag auf Einkaufszentrum geplant?

Polizei hat konkrete Hinweise auf einen möglichen Anschlag Essen: Einkaufszentrum bleibt Samstag geschlossen - Polizei hat konkrete Hinweise auf einen möglichen Anschlag. Das Einkaufszentrum am Limbecker Platz in der Essener Innenstadt bleibt am heutigen Samstag (11. März) aus Sicherheitsgründen geschlossen. Der Polizei liegen konkrete Hinweise auf einen möglichen Anschlag vor. Um eine mögliche Gefährdung der Besucher auszuschließen, werden diese weder in die Verkaufshallen, noch in die...

  • Marl
  • 11.03.17
Politik
Dietrich Keil von "Essen steht AUF"

Innenstadt-Debatte ohne Visionen

Zur neu entfachten - und sogleich verflachten - Diskussion um die Zukunft der Essener Innenstadt schrieb Dietrich Keil, Sprecher des kommunalen Wahlbündnisses "Essen steht AUF" und von 2004 bis 2014 für "Essen steht AUF" im Rat, die folgende Stellungnahme. Liest man den Bericht von der Essen-kontrovers-Veranstaltung zum Thema am vergangenen Donnerstag, dann wird klar: von Institutionen wie EMG, Handelsverbänden usw. sind mit Sicherheit keine Visionen für eine nicht nur belebte, sondern auch...

  • Essen-Nord
  • 04.03.17
Politik
Wird in nächster Zeit kein Schauplatz für den BMX-Event: das Einkaufszentrum Limbecker Platz.

BMX-Event im Limbecker Platz kann vorerst nicht stattfinden

Das für den 21. Januar im Einkaufscenter Limbecker Platz Essen geplante Mountainbike und BMX Event „Down Mall“ muss aufgrund von noch ausstehenden behördlichen Auflagen verschoben werden. Das teilt das Center Management mit. Nachdem die Veranstaltung bei den zuständigen Ämtern der Stadt Essen im letzten Jahr angemeldet worden war, bekam das Center Management zu Beginn des Jahres die Mitteilung, dass weitere, sicherheitsrelevante Unterlagen zu erstellen und einzureichen sind, bevor eine...

  • Essen-Süd
  • 11.01.17
Kultur
WOHNhäuser in der GRÜNEN MITTE Essen, am 31.10.16 während der musikalisch untermalten Light-Show... ein schönes Erlebnis bei GUTEM Wetter! Auch DAS ist, kann... HEIMAT sein ...

...wenn es HELL und P I N K wird in der CITY...

ESSEN, Nördliche City LIGHT Festival vom 30.10. bis 05.11.2016 Spontan, aber auch GANZ SPONTAN... machte ich mich am frühen Abend noch einmal auf diese EVENT "Essen Light Festival" einmal im Trockenen und in netter Gesellschaft zu erleben! Ich selbst habe nur wenige Fotos geschossen, aber schön war es dennoch... In der neu entstandenen und noch weiter entstehenden "GRÜNEN MITTE" in Essen, City ( das ist zwischen der UNIVERSITÄT und dem Einkaufstempel "Limbecker Platz",...

  • Essen-Nord
  • 31.10.16
  •  16
  •  18
Sport
Wißing, K. Nesse (SGS Essen) und Roman Derr (re.)
2 Bilder

SGS Essen im EZ Limbecker Platz

Bei der Matroshka-Weltpremiere im Essener ECE-Center Limbecker Platz waren auf Einladung von Herrn Tilmann Meuser (CP/CONSULT) auch Kisten Nesse und Manager Willi Wißing vom Frauenfußball-Bundesligisten SGS Essen dabei. Vorgestellt wurde im Einkaufszentrum eine mit vier Metern Höhe weltweit größte mobile Matroschka, in deren Bauch leckere Pelmeni-Teigtaschen zubereitet werden. Die einzigartigen Teigtaschen und frischen Soßen, die im Essener Norden produziert werden und ein neues Strategie-...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.15
  •  1
Ratgeber
Kirsten Wosniack, Organisationsteam Tag der seltenen Erkrankungen
3 Bilder

Leben mit einer seltenen Erkrankung in Essen

Unter dem diesjährigen Motto „Tag für Tag, Hand in Hand“ stellen sich am Samstag, den 28. Februar 2015 zwischen 10 und 20 Uhr, im Einkaufscenter Limbecker Platz in Essen mehr als 25 Selbsthilfevereine vor, um gemeinsam auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen: (Jahre-)lange Wege bis zu einer Diagnose, zu wenig Forschung, kaum Therapien und Medikamente, wenig Experten und Informationen machen die Betroffenen zu den „Waisen der Medizin“. Diese Aktion ist Teil der weltweiten Bewegung des „Rare...

  • Essen-Nord
  • 23.02.15
  •  1
Ratgeber
Wer an einer der seltenen Erkrankungen leidet, wie Sabrina Slaver (l.) an Metachromatischer Leukodystrophie (MLD), hat oft einen langen Weg durch die Instanzen der Medizin hinter sich.

Unbekannt, aber gefährlich: Vier Millionen Deutsche leiden an einer der 6.000 seltenen Erkrankungen

Man nennt sie seltene Erkrankungen, denn nur wenige Menschen leiden jeweils darunter. Doch es sind rund 6.000 verschiedene Krankheiten, und deshalb sind insgesamt tatsächlich vier Millionen Deutsche betroffen, das ist jeder Zwanzigste. Am Samstag, 28. Februar, informieren Patienten und ihre Organisationen in Essen. Wie lebt es sich mit einer Krankheit, deren Namen die meisten nie gehört haben und, wenn sie ihn lesen, kaum aussprechen können? Idiopathische Skoliose zum Beispiel oder...

  • Essen-Nord
  • 23.02.15
  •  1
  •  3
Sport
Manager: Michael Rumrich, Co-Trainer: Marc Dlugas, Trainer: Frank Gentges, 1. Vorsitzender: Torsten Schumacher
2 Bilder

Bunte und positive Neuigkeiten vor dem ersten Vorbereitungsspiel!

Bunte und positive Neuigkeiten vor dem ersten Vorbereitungsspiel! Insolvenzplaneinreichung, Spielerverpflichtungen, Mannschaftpräsentation und Vorbereitungsspiel. Diese vier Begriffe stehen im Moment ganz oben auf der Tagesordnung der Moskitos Essen. Die Saisonvorbereitungen neigen sich dem Ende zu, und der Verein kann das erste Spiel kaum mehr erwarten. Den Fans geht es da nicht anders. Alle Signale stehen auf grün, so wurde der Insolvenzplan bei Gericht eingereicht und liegt zur Prüfung...

  • Essen-West
  • 03.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.