Lions-Club

Beiträge zum Thema Lions-Club

Überregionales
4 Bilder

Erfolgsgeschichte "Klasse 2000" an der Felsenmeerschule

Groß war jetzt die Freude bei Schülern und Kollegium der Hemeraner Felsenmeerschule , als die Gesundheitsförderin Jessica Drees-Kuhnigk das offizielle Klasse2000-Zertifikat an Schulleiter Bert-hold Potts überreichte. An dem bundesweiten, anerkannten Gesundheits-Präventionsprogramm mit dem „Claro“ als Symbol- und Sympathiefigur beteiligt sich die Felsenmeerschule bereits seit mehreren Jahren - jetzt gab es die erfolgreiche Zertifizierung. Und die zu erhalten, ist nicht ganz einfach, schließlich...

  • Hemer
  • 07.10.14
Überregionales
Rainer Wiesemann, Klaus Hölcke, Peter Meyer und Dr. Michael Teusner (v.l.n.r.) stellten die gemeinsame Aktion des Lions Clubs Hemer und der  Wirtschaftsinitiative Hemer vor.

Start frei für "Strahlende Kinderaugen 2013"!

Ein altes russisches Sprichwort sagt: „Das Schönste am Schenken ist das Leuchten in den Augen der Beschenkten“. Wer es schon einmal erlebt hat, weiß, dass das Allerschönste jedoch das Strahlen in den Augen von Kindern ist, wenn sie beschenkt werden. Und oftmals bedarf es nur kleiner Präsente, die sich die Kinder von Herzen wünschen, um dieses Leuchten in ihr Gesicht zu zaubern. Deshalb haben sich der Hemeraner Lions Club und die Wirtschaftsinitiative Hemer gemeinsam das Ziel gesetzt, möglichst...

  • Hemer
  • 29.10.13
  •  1
Kultur
35 Bilder

Bigband-Benefizkonzert im VW-Autohaus Nolte

Rund 200 Gäste ließen sich die Gelegenheit des Benefizkonzertes der Bigband der Iserlohner Musikschule im VW-Autohaus Nolte am Donnerstagabend nicht entgehen. Der Erlös der Veranstaltung kam zu einen dem Heilpädagogischen Zentrums der AWO am Löbbeckenkopf (für einen gemeinsamen Tagesausflug aller Kinder) und zum anderen der Finanzierung der Reisekosten für eine Musikgruppe der Iserlohner Partnerstadt Nyíregyháza (Ungarn) zugute, die die Waldstadt im laufenden Jahr erneut besuchen will. Nach...

  • Hemer
  • 26.04.13
Überregionales

Vorbilder für Jüngere: Young Coaches

Das Checkpoint hat sein neues Projekt „Young Coaches“ vorgestellt . In diesem Projekt werden junge Menschen ausgebildet und ermutigt, Vorbilder für Jüngere zu sein. Zum Trainingsprogramm der zwölf ausgewählten Coaches, zum großen Teil Jugendliche mit Migrationshintergrund, gehören Gesprächsrunden, Kooperationsübungen, Deeskalationstraining und erlebnispädagogische Einheiten. In Ihren Trainingspaaren mit den Jüngeren sollen diese Coaches dann Ansprechpartner und Ermutiger im Alltag...

  • Iserlohn
  • 19.12.12
Vereine + Ehrenamt
46 Bilder

Schnadegang - 1.Teil: Gelungene Lions-Premiere

Bei besten äußeren Bedingungen startete Michael Bermes als aktueller Lions-Präsident Iserlohn-Letmathe den 1, Iserlohner Schnadegang. Ca. 13 Kilometer absolvierten 96 Wanderer von der Eissporthalle zum Drüpplingser Dorfplatz ab 10.30 Uhr, 90 Minuten früher waren 80 Mountainbiker vom Seilersee gestartet. Die sehr anspruchsvolle Strecke führte in den Iserlohner Süden (Hegenscheid), dann nach Westen (Steinbruch-Grenze Ahm)und dann übers Elsebachtal nach Drüpplingsen über knapp 49 Kilometer mit...

  • Iserlohn
  • 17.06.12
Überregionales
Das Lions-Quartett auf der Abfahrt Richtung Lössel.
3 Bilder

Eine sehr ambitionierte Schnadegang-Radstrecke

Wer am Sonntag, 17. Juni,mit dem Lions Club Iserlohn-Letmathe den 48,78 Kilometer langen Schnadegang-Abschnitt vom Seilersee bis Drüpplingsen mitfahren möchte, sollte sich darüber im klaren sein, dass 1033 Höhenmeter zu absolvieren sind, dass das Fahrrad schon bergtauglich sein muss und dass die Strecke ein stetes Auf und Ab bedeutet. Heftigen Anstiegen folgen ebenso rasante Abfahrtsstrecken. Ich bin diese Strecke am Sonntag einmal mit den drei Lions-Mitgliedern Michael Lategahn, Prof. Dr....

  • Iserlohn
  • 21.05.12
Überregionales
67 Bilder

Lions blicken auf 50 Jahre zurück

Rund 220 Gäste waren der Einladung des Lions Club Iserlohn gefolgt und feierten gemeinsam das 50-jährige Jubiläum des heimischen Service-Clubs in den Räumen des Parktheaters. 20 Jahre davon konnte der Vorsitzende des Lions-Club Iserlohn, Dr. Heinz-Ulrich Bramann, selbst als Mitglied verfolgen: „Auch wenn sich in den letzten Jahren viel geändert hat, so ist doch der Grundsatz geblieben, dass das Hauptmotiv des Clubs die Pflicht ist.“ Die Pflicht, aber auch die Freude, sich in den Dienst...

  • Iserlohn
  • 05.11.11
Vereine + Ehrenamt
Der amtierende Clubpräsident Heinz-Ulrich Bramann (2. v. l.) und die Clubmitglieder Eckhardt Lüblinghoff, Lars M. Junge und Thomas Junge (v. l.) stellten stolz fünf „Löwen-Jahrzehnte“ samt Broschüre und Festprogramm vor.

50 erfolgreiche Löwen-Jahrzezhnte

Der Lions Club Iserlohn wird am Samstag, 5. September, sein 50-jähriges Bestehen feiern. Die strahlenden Gesichter des amtierenden Lions-Präsidenten Dr. med. habil. Heinz-Ulrich Bramann und der Mitglieder Eckhardt Lüblinghoff, Dr. med. dent. Lars M. Junge und Thomas Junge machten deutlich, wie sehr sich die Iserlohner Lions auf Samstag, 5. November, freuen. Denn einen Tag vorher, Freitag, 4. November, werden die Lions 50 Jahre „jung“ - und am Samstag das halbe „Löwen-Jahrhundert“...

  • Iserlohn
  • 01.11.11
Vereine + Ehrenamt
Die Aktion wurde vorgestellt von (v. l.) Rainer Wiesemann, Rainer Nolte, Michael Teusner, Margret Quieter und Erika Nolte.

Strahlende Kinderaugen in Hemer

Bereits zum fünften Male beginnt am Montag, 30. Oktober, die Aktion „Strahlende Kinderaugen“. Der Lions Club Hemer und die Wirtschaftsinitiative Hemer veranstalten diese Aktion wieder gemeinsam. Michael Teusner vom Lions Club kümmert sich um den Ablauf dieser auf einen Monat festgelegten Aktion. in zehn teilnehmenden Geschäften sind die Weihnachtsbäume bereits mit Wunschzetteln (bis maximal 15 Euro Wert) bestückt worden. Partner des Lions Clubs sind wieder Sozialeinrichtungen in Hemer, über...

  • Iserlohn
  • 30.10.11
Ratgeber
Der Hemeraner Lions-Präsident Aloys Steppuhn (re.) übergab den Umschlag mit der Spende an die beiden Caritas-Heilpädagoginnen Annette  Madiwe  (2. v.l.) und Hildegard Raabe sowie Joachim Peters, Leiter der Familienberatung des Caritasverbandes.

Raum für Kinder

„Raum für Kinder“ ist eine im vergangenen Jahr eingerichtete Caritas-Gruppe für Kinder von psychisch kranken Eltern, in der unter der Betreuung der Pädagoginnen Hildegard Raabe und Annette Madiwe momentan sieben Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren einmal in der Woche Unterstützung finden. „Kinder von psychisch kranken Eltern laufen schnell Gefahr, ebenfalls eine psychische Störung zu erleiden“, so Annette Madiwe, „betroffene Kinder sollen hier erleben, dass sie in ihrer schwierigen...

  • Hemer
  • 02.02.11
Überregionales

Strahlende Kinderaugen an der Felsenmeerschule

Von der Hemeraner Felsenmeerschule erreichte die Stadtspiegel-Redaktion folgende Pressemitteilung: "Pünktlich am Nikolaustag wurden Geschenke aus der Aktion „Strahlende Kinderaugen“, die vom Lionsclub Hemer initiiert wird, an die Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule Hemer verteilt. Hierzu fand im Foyer der Schule eine große Adventsfeier statt. Die Schülerinnen und Schüler sangen weihnachtliche Lieder, sagten auswendig gelernte Gedichte auf und präsentierten ihre eingeübten Lieder...

  • Hemer
  • 07.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.