lippe-bruch-gahlen

Beiträge zum Thema lippe-bruch-gahlen

Sport
Alle Pferdesportler, die sich im Dressursattel wohler fühlen, können sich auf den 8. August 2020 freuen. Denn dann putzt der Reiterverein Lippe-Bruch Gehlen e.V. seine großzügige Reitspontanlage an der Nierleistraße heraus und bittet zum Dressur-Late Entry-Turnier.

Reitsport
Gahlen steigt wieder ins Turniergeschehen ein

Auch für die routinierten Turniermacher des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen ist diese Turniersaison außergewöhnlich. Nachdem das große Hallenspringturnier im Januar noch wie gewohnt über die Bühne ging, zeichnete sich schnell ab, dass an einer Absage der Vielseitigkeitstage im Geländepark Hardtberg im April kein Weg mehr vorbeiführen würde. „Wir haben damals sehr umsichtig gehandelt und auch direkt das Sommerturnier Ende Juli abgesagt“, erklärt Christiane Rittmann, die hinzufügt, „dass größere...

  • Dorsten
  • 16.07.20
Sport
Lippe-Bruchs Reiter trafen sich am Tag der Deutschen Einheit wieder zum traditionellen Herbstausritt.
5 Bilder

Lippe-Bruch-Reiter aus Gahlen
Herbstausritt bei herrlichem Wetter

Lippe-Bruchs Reiter trafen sich am Tag der Deutschen Einheit wieder zum traditionellen Herbstausritt. Rund 15 Aktive der verschiedensten Altersgruppen ritten durch Wald und Feld, während eine heitere Scharr Begleitpersonen ebenfalls in den Sattel stieg. Jedoch nicht in den Sattel eines Pferdes, sondern in den Fahrradsattel. Zu einem Zwischenstopp traf man sich auf der halben Strecke und erzählte sich vom bisherigen Verlauf des Ausfluges. Dazu brachten die Fahrradfahrer Kakao und Gebäck mit,...

  • Dorsten
  • 04.10.19
Natur + Garten
Am Donnerstag, 27. Juni, ist der WDR 5 zu Gast beim Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen an der Nierleistraße 20 in Östrich. Grund ist die Sendereihe "Stadtgespräch", in der das Thema "Wölfe in NRW: Gefahr oder Bereicherung?" behandelt wird.

Der Wolf in NRW
Gefahr oder Bereicherung?

Am Donnerstag, 27. Juni, ist der WDR 5 zu Gast beim Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen an der Nierleistraße 20 in Östrich. Grund ist die Sendereihe "Stadtgespräch", in der das Thema "Wölfe in NRW: Gefahr oder Bereicherung?" behandelt wird. "Als sich die erste Wölfin in der Gegend von Schermbeck niederließ, traf dies die Nutztierhalter unvorbereitet: Dutzende von Schafen wurden gerissen, denn ohne speziellen Elektrozäune oder Herdenschutzhunde waren die Weidetiere leichte Beute. Inzwischen haben...

  • Dorsten
  • 27.06.19
Sport
V.l.n.r. Sabrina Rieskamp, Bianca van Loock, Laura Versteeg, Christiane Burg, Larissa Herwig, Ann- Kathrin Kleinherbers, Laura Dacken, Lehrgangsleiter Daniel Weinrauch, Prüfer Andrea Schmittert & Dr. Harriet Kraft

Qualifiziert
Prüfungen zu den Trainerlizenzen im Pferdesport bestanden

Eigentlich waren die Trainingseinheiten, sowie die abschließende Prüfung zu den Trainerscheinen im Pferdesport schon für das letzte Jahr geplant, mussten aber aufgrund verschiedener Umstände immer wieder verschoben werden. In den ersten Wochen des Jahres 2019 ging es dann auf einmal ganz schnell. Alle Zeichen standen auf Grün und die Prüflinge konnten sich an den Wochenenden zu den Trainingseinheiten treffen. So hatten einige Pferdesportler die Möglichkeit, sich in ihrer Trainertätigkeit...

  • Dorsten
  • 21.02.19
Überregionales
Foto: Bludau

Pferdeanhänger von Reitanlage an der Nierleistraße gestohlen

Östrich. Einen Pferdeanhänger der Marke Böckmann mit Bottroper Kennzeichen stahlen unbekannte Täter in der Nacht zu Montag von einer Reitanlage an der Nierleistraße. Der Anhänger war mit einem Schloss an der Anhängerkupplung gesichert. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Dorsten
  • 22.05.18
Sport
8 Bilder

Reitboden Vornbrock- Fachkompetenz seit 25 Jahren Ein Dorstener Unternehmen feiert in diesem Jahr dreifaches Jubiläum

Ein Dorstener Unternehmen feiert in diesem Jahr dreifaches Jubiläum Was für viele Pferdefans als echtes Highlight gilt, ist für den Dorstener Unternehmer Richard Vornbrock eines der Großprojekte des Jahres. Die Rede ist von der bekannten „Weltmesse des Pferdesports“, der „Equitana“ im März diesen Jahres in Essen. Jedes zweite Jahr verwandelt sich das Messeareal in ein Mekka für Pferdefreunde. Die Firma Reitboden Vornbrock ist in ihrem Jubiläumsjahr bereits zum siebten Mal als zuverlässiger...

  • Schermbeck
  • 02.02.17
Sport
Schirmherr Olaf Thon (rechts) freut sich auf den Sporttag in Schermbeck.

Gemeindesportverband Schermbeck stellt die Initiative „Schermbeck in Bewegung“ vor

Eine gute Idee, motivierte Partner und ein prominenter Schirmherr: ,„Wir bewegen Schermbeck“ lautet das Ergebnis, das jetzt von dieser Allianz in Sachen Sport in Schermbeck präsentiert wurde. Der Gemeinde Sport Verbandes Schermbeck lädt am Sonntag, 28. April zu einer ganz besonderen Sportveranstaltung auf der Golfanlage des Weselerwald ein. Was verbirgt sich hinter diesem Tag des Sports, für den Weltmeister Olaf Thon die Schirmherrschaft übernommen hat. In erster Linie geht es darum, den...

  • Dorsten
  • 18.04.13
Sport
Jens Hoffrogge auf Quito
2 Bilder

Vereinsmeisterschaft beim Reitverein Lippe-Bruch Gahlen

Gahlen 27.11.2011 Jens Hoffrogge, heißt der neue Vereinsmeister im Springwettbewerb der Klasse A** um den Hallenpokal des Reitervereins Lippe-Bruch Gahlen. Er siegte in der Klasse der Senioren im zweiten Stechen mit einem Abwurf und der schnellsten Zeit. Neben Jens Hoffrogge gibt es nun sieben weitere Vereinsmeister. Im einzelnen sind es: Pony Nachwuchspokal Laura Sander auf Calypso Pony-Pokal Jan Lucas Schult auf Vincent Junioren Pokal Julia Busch auf Action Junge Reiter...

  • Dorsten
  • 28.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.