Lippe

Beiträge zum Thema Lippe

Ratgeber
Das "Verzehrverbot für Fische aus der Lippe aufgehoben" heißt es in der aktuellen Presseinformation der Pressestelle des Kreises Wesel.

Aktuelle Information der Pressestelle des Kreises Wesel
Aufgehoben: Verzehrverbot für Fische aus der Lippe

Das "Verzehrverbot für Fische aus der Lippe aufgehoben" heißt es in der aktuellen Presseinformation der Pressestelle des Kreises Wesel. "Nach dem Fund von Quecksilber in der Lippe bei Dorsten im Rahmen einer polizeilichen Ermittlungsaktion Mitte August gibt es jetzt Entwarnung: Das Verzehrverbot für Fische aus der Lippe ist aufgehoben.", teilt die Pressestelle des Kreises Wesel mit. "Quecksilber ... deutlich unterschritten" Das Labor, in dem eigens für die Untersuchung gefangene Fische...

  • Wesel
  • 17.09.19
Überregionales
Jürgen- D. Haupt ist 82 und erforscht die Geschichte des Niederrheins
3 Bilder

Wahl- Xantener referiert über die Rhein- Lippe Entwicklung

Jürgen- D. Haupt, 1936 geboren in Hamburg, aufgewachsen in Wesel und Hünxe, ist seit 2011 Xantener – und das nicht ohne Grund: In der geschichtsträchtigen Römerstadt am linken Niederrhein kann er am besten seinem Hobby nachgehen, dem Erforschen der langen und wechselhaften Geschichte des Niederrheins und deren Dokumentation in Wort und Bild – und wo lebt man die Geschichte intensiver, als in der linksrheinischen Domstadt, die so viel erzählen kann und dies auch tut. Die Rhein- Lippe...

  • Xanten
  • 27.07.17
  • 3
  • 1
Natur + Garten
Scheuer Watvogel im Tarnkleid - Die Bekassine
5 Bilder

Volkszählung in Entenhausen

Biologische Station erfasst Wasservögel „334 Stock, 13 Tafel, 4 Löffel, … “ Was entfernt nach Inventur im Baumarkt klingt, ist praktische Vogelkunde: Wissenschaft für den Naturschutz. Über mir erstreckt sich ein heiterer Himmel, vor mir liegt breit der Lippemündungsraum. Ich genieße die Aussicht vom neuen Radweg. Ein Auge am Teleskop, das andere zugekniffen, blicke ich aufs Wasser hinab, versuche den Wind auszublenden, der mir frostig um die Ohren pfeift. Meine ganze Aufmerksamkeit gilt dem...

  • Wesel
  • 28.01.16
  • 1
Kultur

BÜCHERKOMPASS: die schönsten Sagen aus der Region

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche wollen wir mit euch auf sagenhafte Entdeckungsreise gehen. Ob diese Bücher auch Geschichten über Eure Viertel oder Eure Straßen bergen? Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per...

  • 17.02.15
  • 19
  • 11
Natur + Garten
Der Himmelgeister Rheinbogen in Düsseldorf
125 Bilder

Foto der Woche 04: Die Flüsse der Region

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Die Flüsse der Region Diese Woche haben wir uns etwas für die Rubrik Natur ausgedacht: Ob Rhein, Ruhr, Emscher oder Lippe, ob Wupper, Erft oder Düssel - wir suchen die schönsten Fotos der Flüsse der Region. Brücken am Morgen, Uferpromanden im Sonnenuntergang, Picknick am Flussufer - zeigt uns, welche fließenden...

  • Essen-Süd
  • 27.01.14
  • 9
  • 29
Sport
57 Bilder

1212 STARTER BEIM 34. HAMMINKELNER CITY-LAUF

Trotz des eher mäßigen Wetters freute sich der Hamminkelner Sportverein über 1212 Starter beim diesjährigen 34. Hamminkelner City-Lauf. Im 10 km Hauptlauf mit 446 Läufern setzte sich Christoph Verhalen von der LG Alpen in 33:12 Minuten durch. Über die Plätze 2 und 3 freuten sich Stefan Stroick (33:35 WTV Münster) und Florian Falkenthal (34:20 LV Marathon Kleve). Als schnellste weibliche Teilnehmerin kam nach 41:45 Minuten Gabriele Jansen von der TSG Kirchhellen ins Ziel. Viel Spaß hatten auch...

  • Wesel
  • 26.08.12
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Start in Schermbeck
14 Bilder

Kanu Freunde Lippe Wesel

Kanadiertour auf der Lippe Dieses Mal sind wir mit den Seglern der„Wassersportfreunde Lüttingen“ gefahren. In unseren beiden großen Kanadiern legten wir die Etappe von Schermbeck bis Wesel hinter uns. Die 20km auf der Lippe fuhren wir gemütlich und bei schönem Wetter herunter. Die Segler sind zwar von der anderen „Rheinseite“, aber wir hatten trotzdem alle unseren Spaß an dem Samstag in den Booten. Selbst eine Bootstour ohne Wind, dafür mit etwas Muskelkraft, hat den Seglern sehr gut gefallen....

  • Wesel
  • 06.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.