Alles zum Thema lippetor-center

Beiträge zum Thema lippetor-center

Politik
Update! Die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW44/2014
19 Bilder

Update! Die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW44/2014

Update! Die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW44/2014 Vom alten Lippetorcenter gibt es nichts mehr zu sehen. Die Umgebung am Westwall hat sich gewaltig verändert. Die Baugrube lässt nun die Ausmaße für die Mercaden-Dorsten erahnen. An vielen Bereichen wird gleichzeitig gearbeitet, sodass sich in einer Woche dementsprechend viel verändert auf dieser Baustelle. Die Bauarbeiten an der Unterführung (Borkener Straße - B224) sind soweit abgeschlossen. Der Westwall bleibt noch...

  • Dorsten
  • 02.11.14
  •  3
Politik
Update! Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW39/2014
19 Bilder

Update! Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW39/2014

Update! Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW39/2014 Vom alten Lippetorcenter gibt es nichts mehr zu sehen. Die Umgebung am Westwall hat sich gewaltig verändert. Die Baugrube lässt nun die Ausmaße für die Mercaden-Dorsten erahnen. An vielen Bereichen wird gleichzeitig gearbeitet, sodass sich in einer Woche dementsprechend viel verändert auf dieser Baustelle. Die Brückenarbeiten im Bereich Borkener Straße (B224) sind nun auch fast abgeschlossen. Ende des...

  • Dorsten
  • 22.09.14
  •  2
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW32/2014
27 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW32/2014

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW32/2014 Die Grube ist tief, breit und lang. Die Altlasten vom Lippetor-Zenter sind fast entsorgt. Der erste Beton ist vergossen worden, die ersten Verschalwände werden errichtet. Das Bauvorhaben die Mercaden-Dorsten gehen unter den vielen Zaungästen Tag für Tag ein wenig vorwärts. Im Moment ist der ständige Lärm für Anwohner, Geschäftsinhaber und Zaungäste nicht zu überhören. Die Bagger mit ihrem Abbruchmeißel...

  • Dorsten
  • 10.08.14
  •  2
Politik
Der Westwall ist ab 28. Juli 2014 voll gesperrt. Bauarbeiten am Lippetor - eine Geduldsprobe in den nächsten Wochen.
4 Bilder

Der Westwall ist ab 28. Juli 2014 voll gesperrt. Bauarbeiten am Lippetor - eine Geduldsprobe in den nächsten Wochen.

Der Westwall ist ab 28. Juli 2014 voll gesperrt. Bauarbeiten am Lippetor - eine Geduldsprobe in den nächsten Wochen. In den nächsten Wochen wird es für alle Verkehrsteilnehmer im Bereich Lippetor erhebliche Beeinträchtigungen geben. Der Bereich Lippetor / Westwall wird ab Montag dem 28, Juli 2014 für den fließenden Verkehr bis September voll gesperrt werden. Grund sind die Rückbauarbeiten an der Straße „Westwall“ am ehemaligen Lippetor-Center. Der Verkehr wird ab dem 28-07-2014 nicht...

  • Dorsten
  • 23.07.14
  •  7
  •  3
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW26/2014
20 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW26/2014

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW26/2014 Es ist wieder etwas Zeit vergangen und die Arbeiten am ehemaligen Lippetorcenter gehen gut voran. Die Baugrube ist nun etwas Tiefer geworden. Die Reste vom alten Lippetor-Center sind hier und da noch zu sehen oder zu erahnen. Der Dreck für die Anwohner ist im Moment ein nicht ganz vermeidbares Übel. Es werden auch wieder bessere Zeiten kommen, liebe Anwohner. Weiterführende Links zum Thema...

  • Dorsten
  • 28.06.14
  •  1
  •  3
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW18/2014
26 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW18/2014

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW18/2014 Es ist wieder etwas Zeit vergangen und die Arbeiten am ehemaligen Lippetorcenter gehen gut voran. Die Reste vom abgerissenen Center werden zusehends weniger. Zaungäste gibt es im Moment weniger, aber spätestens beim Neubau werden sie wieder alle da sein. Weiterführende Links zum Thema Mercaden-Dorsten: Hkm-ag http://www.hkm-ag.de/ Neues Shoppingcenter für Lippetorareal http://www.hkm-ag.de/Projekte.aspx...

  • Dorsten
  • 04.05.14
  •  5
  •  1
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW09/2014
22 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW09/2014

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW09/2014 In der Vergangenheit ist schon sehr viel über das Bauprojekt Mercaden-Dorsten hier im Lokalkompass berichtet worden. Zurzeit häufen sich einige Anfragen, warum denn keiner mehr über dieses Bauprojekt berichtet. Warum weiß ich auch nicht, aber manchmal ist weniger mehr! In der vergangenen Woche (KW09/2014) ist der Rest vom ehemaligen Lippetor-Center-Gebäude gefallen. Eine große Lücke klafft nun in diesem...

  • Dorsten
  • 01.03.14
  •  1
  •  2
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW46 - 12-11-2013
23 Bilder

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW46 - 12-11-2013

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Baufortschritt - KW46 - 12-11-2013 Die Abrissarbeiten auf dem Nachbargelände am Lippetor-Center sind immer noch nicht ganz abgeschlossen, da geht es schon an das Eingemachte, das „Innere“ vom Lippetor-Center. Seit gestern bearbeitet ein Abbruchbagger mit Hydraulikschere die Außenfassade im Bereich der ehemaligen Anlieferung vom Lippetor. Auch im Inneren gehen die Rückbauarbeiten zügig voran. Investor Herbert Krämer (Unternehmer aus...

  • Dorsten
  • 12.11.13
  •  6
  •  2
Politik
Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen.

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen.

Das Lippetor geht, die Mercaden-Dorsten kommen. Das Lippertorcenter, eine unendliche Geschicht die aber nun, so scheint es ein Ende hat. Denn schon ende 2014 Anfang 2015 soll der Betrieb in dem 60-Millionen-Euro teuerem Projekt seine Tore öffnen. Dies teilte der Investor Herbert Krämer, Unternehmer aus Bergisch Gladbach (hkm Management AG) vor wenigen Tagen den Mitgliedern von „SagJa! Zu Dorsten“ mit. Auf den etwa 12.000 Quadratmetern Verkaufsfläche ist der größte Teil bereits...

  • Dorsten
  • 03.11.12
Überregionales
Das Lippetor-Center: Die Schrott-Immobilie im Herzen von Dorsten soll bald der Abrissbirne zum Opfer fallen.

Die Woche: Schützenfest und Investoren

Der STADTSPIEGEL schaut Woche für Woche in das Bürgermeisterbüro. Lambert Lütkenhorst zieht dann Bilanz und verrät, welche Themen das Geschehen bestimmten. Was die vergangene Woche mit sich brachte, lesen Sie hier: Same Procedere as every Monday: Die Montagsrunde im Bürgermeisterbüro. Aktuelle Punkte werden besprochen, Pläne werden überprüft und manchmal wird auch ein Witz erzählt. Nach dierser Besprechung folgt der Alltag: Am Nachmittag stand ein Treffen mit Mitarbeitern der Volkshochschule...

  • Dorsten
  • 31.07.12