Lippeverband Deichbau Haltern

Beiträge zum Thema Lippeverband Deichbau Haltern

Natur + Garten
Auf dem hellen Bodenbereich entsteht der neue Deich, den Anschluss an den Alt-Deich findet er dort, wo die Baustellenfahrzeuge zu sehen sind. Foto: Dr. Rolf Kemper-Böninghausen/EGLV

HaLiMa: Lippeverband verbindet neuen und alten Deich
Wetterprognose ist optimal für Anschlussarbeiten

Haltern-Lippramsdorf/Marl. Mit dem Neubau der Hochwasser-Schutzdeiche an der Lippe zwischen Haltern-Lippramsdorf und Marl stellt der Lippeverband den Hochwasserschutz in dieser Region langfristig auf eine solide Grundlage. Einen weiteren Meilenstein innerhalb des Projekts setzt der Lippeverband ab sofort um: Im Bereich des Oelder Wegs wird der neue Deich an den Bestandsdeich angeschlossen. Das bedeutet konkret, dass der „alte“ Deich in diesem Bereich auf einer Breite von zirka 60 Metern...

  • Haltern
  • 12.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.