LK-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Freunde

LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Der Weg ist das Ziel!
Ganz herzliche Grüße von Drucker Fritze!!!

Der Weg ist das Ziel, und mein Ziel war heute die Niederrheinallee 77 in Neukirchen-Vluyn, denn dort traf ich einen lieben LK´ler, den Drucker Fritze, der vor 2 Jahren in die Lüneburger Heide „ausgewandert“ ist 😊. In einer E-Mail teilte er mir heute Morgen mit, dass er mittags an seiner alten Druckerei sei, weil er dort noch etwas zu erledigen habe. Für mich war klar, da muss ich hin! Von Novemberwetter war heute keine Spur, also schnappte ich mir mein „Cabrio“ und machte mich auf den Weg....

  • Duisburg
  • 16.11.19
  •  18
  •  8
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch
Nach wie vor eine Herzensangelegenheit - St. Martin

Mal ganz ehrlich, waren wir nicht alle gerne dabei ... in unserer Kindheit, danach mit den eigenen Kindern und heute mit den Enkelkindern ... ,,Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" oder ..Ich geh mit meiner Laterne, und meine ..." - diese Lieder kennen wir alle und jährlich um den 11. November herum werden sie gesungen, denn dann ist wieder Martinstag. Er gilt als der Tag der ,,Nächstenliebe" und der ,,Hilfsbereitschaft". Ist dieser Tag nicht aktueller denn je? Aber warum feiert man...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.11.19
  •  32
  •  12
Kultur
24 Bürgerreporter aus dem ganzen Ruhrpott mal wieder vereint.
28 Bilder

Lokalkompass Treffen
Ausflug zum Schiffshebewerk Henrichenburg

Es war mal wieder soweit, ein LK - Treffen stand an.  Diesmal sollte es nach ausführlicher Planung nach Waltrop zum LWL - Schiffshebewerk Henrichenburg gehen.  Für die Planung waren diesmal Ute Ortmann und Armin von Preetzmann zuständig, und was soll ich sagen, es war sehr schön! Danke an Ute und Armin für die tolle Organisation und dem dadurch resultierenden schönen Tag!! Zuerst ging es dank Ute zum Speisen in ein Restaurant, das war schon das erste Highlite, denn die Speisen waren sehr...

  • Waltrop
  • 30.10.19
  •  22
  •  9
LK-Gemeinschaft
Diese fröhliche Meute 
gratuliert dir heute...
zum 80. Geburtstag!!!
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
16 Bilder

Unsere Geburtstagsfee hat selbst Geburtstag!
Liebe Luzie - Alles Liebe und Gute zum 80. Geburtstag! - Wünschen von ♥♥♥ alle, die dich kennen und schätzen! - Bleib so, wie du bist!!!

♥ Von Herzen alles Liebe und Gute ♥ Liebe Luzie... kaum zu glauben, dass du nun schon 80 Jahre geworden bist! Bleibe, wie du bist und bleibe uns noch lange erhalten!!! Du bist einfach wunderbar! Ganz dicke Umarmung von Bruni ♥ Gesundheit und ein langes Leben! ♥

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.10.19
  •  36
  •  11
LK-Gemeinschaft
Der schönste Anblick
48 Bilder

LK-Treffen - Zeche Zollverein in Essen
Die Kokerei Zollverein - Fröhliches Treffen mit Hindernissen - Tolle Erlebnisse!

Schon vor vielen Wochen... hat unser BürgerReporter Thomas Ruszkowski uns zu diesem Treffen eingeladen.  Eine Führung über 2 Stunden wurde Interessierten angeboten! Es hätte mich schon sehr interessiert, mir alles genau anzusehen, aber erst einmal habe ich absagen müssen.  Wenn man schon nach 200 m nicht mehr weiß, wie man weitergehen soll, ist es unmöglich, an so einer Führung teilzunehmen. Aber, es gab auch die Möglichkeit nach der Führung zum gemeinsamen Essen dazu zu kommen. Und das...

  • Essen
  • 17.10.19
  •  50
  •  11
LK-Gemeinschaft
23 Bilder

LK-Treffen in der schönsten Zeche der Welt
Die Kokerei Zollverein im UNESCO-Welterbe Zollverein Essen

Eine Gruppe von 20 Bürgerreportern war der Einladung von Thomas Ruszkowski nach Essen gefolgt, um die Kokerei Zollverein in der "schönsten Zeche der Welt" zu besichtigen. Und alles war bestens angerichtet: Bei wunderbarem Herbstwetter fanden wir zahllose Foto-Motive, eines interessanter als das andere. Die kompetente Führerin zeigte uns Teile des denkmalgeschützten Ensembles und erklärte anschaulich, wie "auf der schwarzen Seite" verschiedene Kohlesorten in schmalen Öfen zu Koks gebacken...

  • Essen
  • 12.10.19
  •  26
  •  8
LK-Gemeinschaft
Welch eine Freude!!!
In Wesel ist die Welt noch in Ordnung!
42 Bilder

DER AUFREGER DER WOCHE - FAHNENFLUCHT DER BÜRGERREPORTER?!?
Von Anzeigenblätter, die es nicht mehr gibt und fehlende Leserzahlen in einer Großstadt

Eigentlich darf und soll ich mich nicht aufregen!!! Doch ab und an... kann ich nicht anders!!! Nachdem vor einer guten Woche wieder so ein tolles Treffen in Wesel - durch Dagmar Drexler organisiert - stattgefunden hatte, ist mir ein Beitrag eingefallen, den ich immer noch schreiben wollte! Es war ein tolles Treffen im Oktober 2018 in Wesel! Dort gibt es noch den PRINT, der in DÜSSELODRF sang- und klanglos ohne Kommentar eingestellt wurde! Ja, es wurde - anlässlich dieses...

  • Wesel
  • 03.09.19
  •  45
  •  5
Blaulicht
Polizei sucht Handy Diebe

Polizei Gelsenkirchen
Polizei sucht Renitente Handy - Diebe

Die Gelsenkirchener Polizei such nach einem räuberischen Diebstahl am Donnerstagmittag, 29. August, 2019 in einem Handy-Geschäft an der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen drei Unbekannte Täter. Drei Unbekannte stahlen dort gegen 12.40 Uhr mehrere Vorführ-Geräte und rannten dann aus dem Geschäft. Ein Angestellter und zwei Zeugen nahmen die Verfolgung auf. Um die Verfolger abzuschütteln, schlug ein Dieb nach dem 22-jährigen Angestellten. Ein anderer warf ein gestohlenes Handy in Richtung der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

BÜRGERREPORTERIN FEIERT HEUTE DAS 7. JAHR IHRER MITGLIEDSCHAFT
Sieben randvoll gefüllte Jahre voller Ereignisse und Freude dank dem Lokalkompass

MEIN PROFILBruni Rentzing aus Düsseldorf Registriert seit dem 5. August 2012 Erreichte Leser über veröffentlichte Inhalte: 465.188   Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag! ♥ ♫ ♥ Ich bin ein Mensch, der sehr gerne lacht, Freude am Leben und Liebe zu den Menschen in sich trägt! ♥ ♫ ♥ Habe hier schon sehr viele liebe Menschen getroffen und bin mit einigen auch gemeinsam los gezogen um in lieber Runde schöne Fotos zu schießen! Ja, es haben sich auch Freundschaften...

  • 05.08.19
  •  109
  •  14
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Kaum zu glauben, aber wahr:
Jürgen Daum, der Mann mit der Knipse, wird heut´80 Jahr´!!!

Der Mann mit der Knipse, ein hervorragender Fotograf, ein Komiker, mal schelmisch, dann wieder verträumt und nachdenklich, auch sportlich, manchmal auch ein Schluckspecht und immer gut beschirmt, das ist unser Onkel Jürgen!!! Lieber Jürgen, du bist ein Mensch der gerne lacht, der anderen oftmals eine Freude macht, stets optimistisch ist und gut, niemandem etwas Böses tut, der höflich ist und sehr charmant, Humor besitzt und viel Verstand, ein Mensch, den wirklich jeder mag, das wird...

  • Duisburg
  • 05.07.19
  •  24
  •  7
Blaulicht
Zeugensuche: Vier Personen mit Baseballschlägern verletzt

Polizei Gelsenkirchen
Zeugensuche: Vier Personen mit Baseballschlägern verletzt

Am späten Samstagabend, 18. Mai 2019 gestürmt fünf unbekannte Täter, in ein Geschäftslokal an der Bochumer Straße in Gelsenkirchen und haben vier Personen angegriffen. Mit Baseballschlägern bewaffnet, verletzten sie gegen 22.50 Uhr eine Frau und drei Männer leicht. Anschließend flüchteten die fünf Angreifer in unbekannte Richtung. Die Verletzten wurden vor Ort medizinisch versorgt. Ein Täter konnte von einem Zeugen als circa 170 cm groß und 25 bis 35 Jahre alt beschrieben werden....

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.19
Sport
Aus dem Hans Sachs Haus: Standort  für neues Zentralbad steht.

Aus dem Gelsenkirchener Hans Sachs Haus
Neues Zentralbad soll auf das Grundstück der ehemaligen Polizeiinspektion gebaut werden gebaut werden.

Prüfauftrag brachte für Revierpark-Variante keine eindeutigen VorteileDer Standort für den Ersatzbau des bisherigen Zentralbades soll das Grundstück der ehemaligen Polizeiinspektion direkt neben dem bisherigen Zentralbad sein. Zu diesem Ergebnis kommt nun die Stadtverwaltung nach eingehender Prüfung. Die Entscheidung über die künftige Bäderlandschaft, die der Rat der Stadt Gelsenkirchen am 11. Oktober 2018 getroffen hatte, stand bislang noch unter Vorbehalt. Denn die Verwaltung war...

  • Gelsenkirchen
  • 10.05.19
Blaulicht
Verirrtes Ruderboot triebt herrenlos im Gelsenkirchener Stadthafen. Feuerwehr leiste nächtliche Amtshilfeersuchen der Wasserschutzpolizei

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verirrtes Ruderboot trieb herrenlos im Gelsenkirchener Stadthafen - Feuerwehr leistet der Wasserschutzpolizei Amtshilfe in der Nacht

Der 08.Mai. 2019 war gerade ein paar Minuten alt, als ein Amtshilfeersuchen der Wasserschutzpolizei die Feuerwehrleitstelle ereilte. Im Bereich des Hafenbeckens des Stadthafens, trieb ein herrenloses Sportruderboot auf dem Kopf liegend, auf der Wasseroberfläche und stellte so ein Hindernis für den Schiffsverkehr dar. Nach einer ersten Inaugenscheinnahme durch die Einsatzkräfte der Feuerwache Heßler, war schnell klar, dass das man ohne die Unterstützung des Mehrzweckbootes keinen...

  • Gelsenkirchen
  • 10.05.19
LK-Gemeinschaft

Nur mal ein kurzes Lebenszeichen….
Obstblüte

Mit einer Collage von der Obstblüte auf den Streuobstwiesen im Naturschutzgebiet Friemersheimer Rheinaue möchte ich mich mal kurz melden und gleichzeitig ein paar Worte zu den Neuerungen im LK loswerden: Ich bin natürlich erfreut, dass es jetzt wieder die „Folgen-Funktion“ gibt - ein Schritt nach vorne, und ich sehe endlich „ein Licht am Horizont“, was den LK nach seiner Umstellung betrifft. Aber erst wenn der von Miriam in einem Beitrag angekündigte nächste Schritt, nämlich...

  • Duisburg
  • 27.04.19
  •  15
  •  5
Blaulicht
Verkehrsunfall mit acht Verletzten
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Acht Verletzte bei Verkehrsunfall in Gelsenkirchen – Hassel.

Am heutigen Vormittag 20. April 2019 kam es im Kreuzungsbereich Ulfkotter Straße Bellendorfsweg im Gelsenkirchener Ortsteil Hassel zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW, bei dem acht Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Die Verletzten wurden durch zwei Notärzte und sechs Rettungswagen noch an der Einsatzstelle medizinisch versorgt und im Anschluss zur weiteren Versorgung auf Krankenhäuser in Gelsenkirchen und Gladbeck verteilt. Eine Person wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten aus dem...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.19
LK-Gemeinschaft
Ein BürgerReporter mit ganzen Herzen.
3 Bilder

Gerd Szymny
Lokales aus Bochum : Kleines Treffen - Birgit Heine lädt ein

 Gerd Szymny " Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken  und Augenblicke - die uns glücklich und traurig machen und einen lieben Menschen unvergessen machen." Du kanntest Gerd ? Dann trage dich unter Kommentare ein zu einem Kaffeetrinken im kleinem Rahmen  (ca 20 Personen sollen im Namen aller BürgerReporter noch einmal dem Verstorbenen Gedenken.) Was hast du mit Gerd schönes erlebt ? Erzähl es uns. Birgit Heine (Gerds Tochter ) und ihr Mann werden sich freuen dich begrüßen...

  • Bochum
  • 18.03.19
  •  31
  •  2
LK-Gemeinschaft
22 Bilder

DER TAG AN DEM DER REGEN KAM...und trotzdem ein tolles Treffen stattfand!
Bürgerreporter und Redaktion auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt in Bochum

2. Advent BOCHUM 9. 12. 2018 LK-Treffen Redaktion und Bürgerreporter > > > Nachdem hier eingeladen wurde... und ich mich hier bedankt hatte... folgte dieser Beitrag an der 1. Station... die berühmte Currywurstbude!!! Nun machen wir einen Schritt zurück! Unser Treffpunkt am Hauptbahnhof Bochum, wo sich fast alle versammelt hatten, und wo wir für unseren lieben GERD eine Schweigeminute eingelegt hatten und seiner gedachten! Die nächste Station - nach der...

  • Bochum
  • 17.12.18
  •  26
  •  7
LK-Gemeinschaft
23 Bilder

BLICK ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT
Lokales aus Düsseldorf - Weihnachtsfeier der Heimatgemeinschaft Groß-Benrath

🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲🌲 Jetzt ist es fast 1 Jahr her... dass ich zusammen mit Marlies eine tolle Veranstaltung besucht hatte. Und dieses Jahr wird es genau am Nikolaustag wieder so weit sein! Wenn ich auch erst spät kommen kann, ich bin gerne wieder dabei! Und immer wird uns ein tolles Programm geboten! Meine vielen Fotos können das - wenn auch nur auszugsweise - bestätigen! 🎅🤶🎅🤶🎅🤶🎅🤶🎅

  • Düsseldorf
  • 01.12.18
  •  3
  •  3
LK-Gemeinschaft
35 Bilder

TALENTE IM LOKALKOMPASS
Die WOLL-LUST des Bernhard Braun - Stickkünstler vom Niederrhein

Xanten 1.09.2013 Bernie Braun Stickkünstler > > > Nun ist es schon über 5 Jahre her... dass in Xanten ein Künstlermarkt stattgefunden hat! Die Zeit vergeht! Was nicht vergeht, ist das Talent von Bernhard Braun, der - was für einen Mann irgendwie ungewöhnlich erscheint - die Kunst des Stickens sehr gut beherrscht! Einige LK-Freunde hatten ihn damals besucht und sich von seinem Können überzeugt! Hier zeige ich einfach einmal das, was uns damals unter die Augen kam...

  • Xanten
  • 29.11.18
  •  19
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.