LK-Treff-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Treff-Freunde

LK-Gemeinschaft
Die Lokalkompass-Delegation gemeinsam mit der Duisburger Deutsch-Indonesischen Gesellschaft.
9 Bilder

LK-Treffen in der Stauder-Brauerei
Mit Verzögerung: Bilderstrecke vom Besuch der Stauder-Brauerei in Essen

Ja, ich bin spät dran. Sehr spät sogar. Trotzdem möchte ich nachträglich noch einmal daran erinnern, wie schön wir es am 1. April bei Brauerei-Besichtigung bei Stauder hatten. Seht es euch an. Einen besonderen Dank schulden wir LK-Leute dem fabelhaften Jürgen Daum, der uns zur Besichtigung der Privatbrauerei Jacob Stauder eingeladen hatte. Aber die Lokalkompass-Delegation machte nur etwa die Hälfte aller Gäste aus. Ebenfalls dabei waren Mitglieder der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft (DIG)...

  • Herne
  • 02.05.19
  • 14
  • 7
LK-Gemeinschaft
♥ Wir laden herzlich ein ♥
24 Bilder

VERANSTALTUNG LOKALKOMPASS!!! - HIER IST WAS LOS!!! - GEWINNE!!!
Fröhliches Lokalkompass-Treffen - Redaktion und Gewinne sind mit im Spiel... am 9. Dezember ab 15:00 Uhr in Bochum

Sonntag ist es schon so weit!!! Darum schnell eine Einladung für alle, die es bisher nicht wussten, oder nicht mitbekommen haben, oder es irgendwie schon wieder vergessen hatten! Hier hat Gudrun Wirbitzky schon eingeladen! Und da sind auch weitere Einzelheiten zu finden! Aber... ich kopiere mal alle wichtigen Eckdaten hier rüber, damit die Interessierten alles auf einen Blick lesen können! Es wird ganz tolle Gewinne geben und der Spaß ist wieder groß geschrieben... ist doch...

  • Herne
  • 05.12.18
  • 32
  • 5
Politik
9 Bilder

Herrne: Denkwürdiger Tag für die CDA Bezirkstagung in Herne

Am 29.10.2018 fand die Bezirkstagung der CDA Ruhrgebiet in Herne statt. " Diesen Tag werde ich so schnell nicht vergessen", so der CDA Chef Frank Heu und Mitglied des geschäftsführenden Bezirksvorstandes. Es war der Tag, an dem die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel verkündete, dass sie nicht mehr zum Parteivorsitz in Hamburg Anfang Dezember antreten werde. Und so erfuhren die Mitglieder abends hautnah durch Dennis Radtke, MdEUP und dem stellv. Bundesvorsitzenden der CDA Dr. Ralf Braucksiepe...

  • Herne
  • 30.10.18
Kultur

Herne: Melanie Raabe mit "DER SCHATTEN" im Literaturhaus in Herne

Der Shooting Star unter den Krimiautoren besucht das Literaturhaus in Herne. Melanie Raabe. Nach ihren erschienen Krimibücher die Falle, die Wahrheit, erschien jetzt im Juni das neue Buch. Der Schatten. Melanie Raabe. 37 Jahre jung. Geboren in Jena. Aufgewachsen ohne Vater. Kindheit in Wiehl verbracht. Studiert an der RUB in Bochum. Literaturwissenschaft. Sie lebt jetzt mit ihrem Lebenspartner in Köln. Eine faszinierende Frau. Eine geerdete Frau. Mit beiden Beinen im Leben. Melanie las aus...

  • Herne
  • 28.10.18
Überregionales

Herne: CDA vergibt Ehrenpreis an besondere Ehrenamtler

"Wir suchen besondere Menschen aus unserer Stadt. Und zwar Bürgerinnen und Bürger, die sich weit über das Übliche hinaus engagieren", so Frank Heu, Chef der CDA Herne. Wir, die CDA fordern die Vereine, Verbände, Instutionen und auch den Engagierten selbst auf, sich zubewerben. Es gibt Menschen, die bringen sich weit über das Übliche hinaus ein und bekommen keine Alimentierung bzw. keine Aufwandsentschädigung für ihr selbstverständliches Handeln. Sondern, ganz im Gegenteil, sie bringen noch...

  • Herne
  • 28.10.18
  • 1
  • 1
Sport

BVB gegen Hertha- Ultras und Hools randalieren und schlagen auf Polizei ein

Unfassbar.  Sprachlos. Fragen über Fragen. Was hat das noch mit dem eigentlich Sport, dem Fußball zu tun. Da wird von Berliner Fußball Ultras von Mafia gesprochen. Da werden in einem Stadion Banner gezeigt, die der Hausherr nicht sehen möchte. Die Gäste entfernen dies nicht. Unglaublich. Als Gastgeber würde ich diese Gäste rausschmeißen. Und nun? Wie immer, es wird wieder auf die Polizei zurück gegriffen, weil der eigentliche Security Dienst unfähig ist. Was machen diese selbsternannten...

  • Herne
  • 28.10.18
Ratgeber
Viele BürgerReporter stellen auf www.lokalkompass.de tolle Tierfotos ein. Hier eine kleine Collage.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Klicken, gucken, Hilfe finden - oder kuschelige Gäste

Herrchen und Frauchen spitzen jetzt die Ohren: Wer noch niemanden gefunden hat, der sich um den Hund, die Katze, den Wellensittich oder die Schildkröte kümmert, während sie Urlaub machen, sollte einen Blick in die Tiertauschbörse werfen oder sich gleich melden. Dies gilt auch für hilfsbereite Menschen, die sich um einen tierischen Gast kümmern würden. Die Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und www.lokalkompass.de, bei der kommerzielle Interessen ausgeschlossen sind. Gesuche...

  • Herten
  • 06.08.18
  • 2
Kultur
51 Bilder

Cranger Kirmes 2018

Umzug Teil 2, sorry seit mir nicht böse, dass ich das Hochladen der Bilder evtl. abbreche, da mir stets vom System Serverfehler signalisiert werden.

  • Herne
  • 04.08.18
Kultur
98 Bilder

Cranger Kirmes 2018

Offizieller Eröffnungstag........ mit DSDS Star Beatrice Egli anbei eine tolle Fotostrecke. Teil 1  100 Fotos sprechen mehr als 100.000 Worte.

  • Herne
  • 03.08.18
  • 1
Politik
3 Bilder

DGB Maikundgebung in Herne

Der DGB Kreisverband lud auch in diesem Jahr zur traditionellen Maikundgebung ein. Viele Parteien, Verbände und Vereine foglten dem Aufruf von DGB Chef Eric Lobach. Vor Beginn des Demonstrationszuges am Mahnmal, Bebelstraße, folgte eine Kranzniederlegung im Gedenken an das Jahr 1933. Vermutlich dem Wetter geschuldet folgten leider nur ca. 300 Gewerkschafter und Arbeitnehmer dem Aufruf. Getreu dem Motto Solidarität, Gerechtigkeit und Freiheit. Eric Lobach begrüßte in seiner Rede die Teilnehmer...

  • Herne
  • 01.05.18
  • 1
Sport
3 Bilder

Klare Linie!! Klare Kante! Fussball Chaoten raus aus dem Stadion!!

Jedes Fußballwochenende Angst vor Fußball Chaoten. Es war wieder so weit. Am Samstag fanden sehr unschöne Szenen in einem Fußballstadion statt. Wir Fußballfans dürfen kein Verständnis mehr für diese Entgleisungen haben. Diese Fußball Chaoten gehören nicht in die Stadien. Ich erwarte endliche eine Klare Linie. Klare Kante. Wenn die rote Linie überschritten ist, dann müssen die Fußballvereine endlich reagieren. Sind es nicht die Fußballgegner, dann suchen sich die sich die Polizei und beschießen...

  • Herne
  • 18.02.18
  • 1
  • 1
Überregionales

CDA Chef Herne- Frank Heu ernennt Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann

CDA Chef Heu ehrt Klaus Trippler Der CDA Chef adelt den IGBCE Chef Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann. " Es ist mir ein aussergewöhnliches und besonderes Anliegen, Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann zuernennen. Ich kenne kaum einen besseren "Freund und Helfer" als Klaus Trippler", so Heu. Vor knapp zwei Jahren wurde Klaus Trippler Opfer eines schlimmen Verkehrsunfalles. Seitdem sitzt der IGBCE Chef Herne im Rollstuhl. Seine Tatkraft und seine Willensstärke hat Klaus Trippler nie verloren....

  • Herne
  • 20.01.18
  • 1
Überregionales
6 Bilder

" Klein aber Fein"

Herne: Ganz groß kam die Pfarrgemeinde St. Pius in Herne mit ihren 24 Sternsingern heraus. Die kleine Gemeinde sammelte in Pöppinghausen sowie in Pantringshof sage und schreibe 5.200,-€ für die armen der Ärmsten, den Kindern in Indien. Eine unvorstellbare Summe die in diesem Jahr in der Gemeinde zusammen kam. Dafür gebürt den 24 Kindern mit ihren 13 Erwachsenen ein ganz großer Dank.  

  • Herne
  • 07.01.18
  • 1
  • 1
Sport
14 Bilder

Silvesterlauf in Herne

Der letzte Tag im Jahr 2017 war wieder ein Höhepunkt. Zum 40igsten Silvesterlauf luden die Veranstalter und weit über 1100 Anmeldungen folgten dem Höhepunkt. Und die Zuschauer säumten zahlreich die Laufstrecke und feuerten die Läufer an.  Auf den letzten Drücker meldete sich der Läufer mit der Startnummer 1152 an und gewann den diesjährigen Lauf. die 30 Minutenmarke wurde zwar nicht geknackt. Aber dafür lief der Läufer mit der Startnummer 1152 knapp über 31 Minuten ins Ziel. Bei den Frauen...

  • Herne
  • 01.01.18
Überregionales

Grober Unfug

Herne: Grober Unfug führte zu einem nicht unerheblichen Sachschaden an einem Briefkasten in der Schaeferstaße . Unbekannte  beschädigten vermutlich durch Böller einen Postbriefkasten der Post. Wie auf dem Foto unschwer erkennbar ist der Briefkasten zerstört worden. Aber nicht nur das ,sondern auch die Briefe die sich in dem Kasten befanden. Gegebenenfalls befanden sich Briefe mit einer Fristsache in dem Kasten oder gar auch andere wichtige Briefe. Für mich völlig unverständlich, wie sich...

  • Herne
  • 01.01.18
  • 1
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Herne: Polizistin im Dienst fegt mit Nikolausmütze

Ich hinterfrage mal ein kritisch, ist das zeitgemäß? Ist das Hipp? Ist das Cool? Ich glaube in einer Zeit in der Polizistinnen und Polizisten Dienst verrichten wo sie gebraucht. Zu jeder Zeit. 24 Stunden am Tag. Aber auch in einer Zeit, in der es die Polizei im schwerer hat, respektiert zu werden, muss sich die Polizei nicht der Lächerlichkeit preisgeben. Wenn diese Polizistin sich derart lächerlich macht, dass sie bei der Verkehrsunfallaufnahme mit einer Nikolausmütze auf dem Kopf die Scherben...

  • Herne
  • 25.12.17
  • 1
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Nürnberg: Einer der schönsten Weihnachtsmärkte

Die Frage nach dem schönsten Weihnachtsmarkt ist relativ. Gar keine Frage. Aber ich glaube schon das sich zwischen Dresden und Nürnberg sicherlich die Geschmäcker streiten werden.  Nürnberg ist eine sehr schöne und sehenswerte Stadt. Nicht nur als Weihnachtsmarkt. Oder vielleicht doch als Weihnachtsmarkt noch mehr ?  Auf dem Weihnachtsmarkt in Nürnberg sind alle Stände gleich. Herrlich anzuschauen. Alles Rot-Weiß gestreift. Klar ist der Markt überfüllt. Denn viele fahren dort hin. Es ist ein...

  • Herne
  • 25.12.17
  • 1
  • 2
Überregionales
4 Bilder

Herne: Geheimtip -Weihnachtsmarkt der Behindertenwerkstatt-

Der Weihnachtsmarkt der  WEWELO Stiftung war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Besser bekannt unter dem vorherigen Namen der WfB knüpft der Markt stets an die Erfolge des zurückliegenden Jahres an. Der Weihnachtsmarkt der Behindertenwerkstatt findet jedes Jahr eine Woche vor dem 01. Advent statt. Und zwar immer nur Freitags Nachmittags und Samstags. Dann ist Schluss. Wieder trafen sich zahlreiche Herner in Horsthausen. Liebevolle Holzbuden. Romantisch Illuminiert  mit handwerklichen...

  • Herne
  • 26.11.17
  • 1
Politik
Quelle Neonroos GmbH

H&M nutzt Arbeitnehmer mit Flexverträgen aus

Arbeitnehmer der Modekette von H&M berichten dass sie sich von H&M ausgenutzt fühlen und der Betriebsrat schweigt. Beschäftigte schließen überwiegend sogenannte Flexverträge in diesem Unternehmen ab. Mindestens 10 Stunden. Mehr Arbeitszeit erst einmal nicht. Für die überwiegend weiblichen Beschäftigten bedeutet dies eine große Ungewissheit. H& M erwartet das der Arbeitnehmer flexibel ist. Im ständigen stand by auf einen Anruf warten. Arbeit auf Abruf. Sagt der Arbeitnehmer zu oft "Nein",...

  • Herne
  • 05.11.17
  • 4
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.