LK-Treff-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Treff-Freunde

LK-Gemeinschaft
64 Bilder

LK-TREFFEN SIND IMMER EINE REISE WERT - MENDEN-BÖSPERDE AUF SCHEFFERS HOF
😊 Kleine Bildergeschichte von einem tollen Treffen 25 Jahre Hofmarkt Scheffer 😊

21. September 2019 Menden - Hof Scheffer Wie schon in den letzten Jahren auch... haben sich dieses Jahr wieder einige BürgerReporter zusammen gefunden, um in fröhlicher Runde  einen schönen Tag auf den Hof Scheffer zu verbringen. 😊  Annegret hat in diesen Beitrag darauf aufmerksam gemacht.  Letztes Jahr, war ich am Samstag ganz allein dort. Natürlich mit Anne und ihrem lieben Mann Horst. Mein Beitrag vom letzten Jahr - als keiner mit wollte/konnte! Nachdem klar war,...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.09.19
  • 36
  • 8
Kultur
2 Bilder

Halinger Dorftheater 2019 - Telefonischer Kartenverkauf für das Stück "Baby wider Willen"

Am kommenden Wochenende ist der telefonische Kartenverkauf des Halinger Dorftheaters für das neue Stück "Baby wider Willen" (Schwank von Bernd Gombold). Eigentlich hat der Bürgermeister in dem neuen Stück keine Zeit für Kinder. Getrieben von seiner ehrgeizigen Mutter, die ihn zum Landratsamt treibt, vergisst er, seine Frau vom Bahnhof ab zu holen. Diese verwechselt nun in der Hektik ihre Reisetasche mit einer Babytasche samt Baby. Als dann noch ein Landstreicher in der Gemeinde auftaucht,...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.10.18
  • 3
Überregionales
36 Bilder

Lichtgarten Sauerlandpark Hemer

Nach ein paar Jahren Pause haben wir diesmal wieder den Lichtgarten im Sauerlandpark Hemer besucht. Es ist immer wieder beeindruckend, wie die Künstler durch Illumination beeindruckende Bilder erschaffen oder vorhandene Objekte ins bunte Licht rücken. Aber seht selbst: ich habe einige Fotos mitgebracht. Viel Spaß beim Betrachten.

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.18
  • 10
  • 13
Natur + Garten
101 Bilder

Der Maximilianpark und seine stillen Bewohner

Das schöne Wetter noch ausnutzend, besuchten wir den Maximilianpark in Hamm. Vor allem das Schmetterlinghaus reizte mich. Stundenlang könnte man sich darin aufhalten und die vielen Falterarten, die still um einen herumschwirren, beobachten. Den Großteil der Falter habe ich bestimmt: deshalb bitte unter den Fotos nachlesen. Aber auch der Park selbst, mit all seiner Blumenpracht, der wundervollen Gestaltung, ist sehr empfehlenswert. Momentan kann man auch die Betonfiguren von Christel Lechners...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.18
  • 16
  • 12
Überregionales
Spaziergang bei Frost oder Schnee zu Zweit mit dem "Partnerhandschuh"!!!
44 Bilder

34. "KREATIV" Fröndenberg am Sonntag, 21.10.2018

Gesamtschule Fröndenberg Wiesengrund 7, 58730 Fröndenberg Die Schülerinnen/Schüler und Lehrer sind in den Ferien, jetzt ist Platz für viele Hobbykünstler. Traditionell fand während der Herbstferien in der Gesamtschule Fröndenberg die „KREATIV" statt. An ca.130 Ausstellern über vier Etagen bin ich langsam vorbeigeschlendert. Von Schmuck über Stoffarbeiten, häkeln, klöppeln, malen, sägen, hämmern und und und, alles war so schön an zu sehen. Und Weihnachten steht auch bald vor der Tür. Da...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.10.18
  • 3
Überregionales
Hier waren wir untergebracht
33 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo man Urlaub macht

Nachdem ich in mehreren Berichten vorgestellt habe, was man im Berchtesgadener Land so alles unternehmen kann, möchte ich zum Abschluss noch unseren Urlaubsort vorstellen: Schönau am Königssee ist die südöstlichste Gemeinde Deutschlands und die größte Fremdenverkehrsgemeinde des Berchtesgadener Land. Schönau setzt sich aus den Ortsteilen Hinter-, Ober- und Unterschönau, sowie Schwöb, Faselsberg und Königssee zusammen – eingerahmt zwischen den Gipfeln von Untersberg, Hohem Göll, Hagengebirge,...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.10.18
  • 6
  • 8
Kultur
38 Bilder

Gratulation: 60 Jahre M.A.T. (Mendener Amateurtheater) - Gefeiert wurde am Samstag, dem 13.10.2018, Teil 3

Fröndenberger Str. 40 58706 Menden 1958 - 2018 Mendener Amateurtheater Teil 3 Seit 60 Jahren bereichert uns das M.A.T. mit einem großartigen, kulturellen Programm, mit Kindertheater, Junges MAT, Kulturstrolche, Erwachsenentheater, Märchen, After Work, Ensemble 21, Krimi-Dinner. Am Samstag, 13.10.2018, fand nun ab 11.00 Uhr die Jubiläumsfeier statt. Mit dem 2-Mann-Stück „Sicherheitshinweise“ (in mehreren Sprachen gesprochen) brachten die Laienschauspieler vom "Halinger Dorftheater die...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.10.18
  • 3
Vereine + Ehrenamt
dm-Filialleiterin Anette Wartanowicz, Ramona Lax, Georg Bode, Alexander Plorin
4 Bilder

Scheckübergabe an den Förderverein "Bürgerbad Leitmecke" und dem Förderverein "Jugendfeuerwehr Menden"

15. Oktober 2018 Heinrich-Böll-Str. 1, 58710 Menden "Herz zeigen" dm würdigt lokales Engagement! Vom 14.09. - 22.09.2018 konnten Kunden und Kundinnen im dm-Markt Menden-Lendringsen für einen der beiden dort ausgelobten Spendenempfänger abstimmen. Dazu warfen die Kunden ein Herz-Kärtchen in die dafür vorgesehene Säule. Nach Auszählung der Herzen zwischen dem Förderverein "Bürgerbad Leitmecke" und dem Förderverein "Jugendfeuerwehr Menden" stand der 1. Platz und 2. Platz fest: Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.18
  • 1
  • 3
Kultur
88 Bilder

Gratulation: 60 Jahre M.A.T. (Mendener Amateurtheater) - Gefeiert wurde am Samstag, dem 13.10.2018, Teil 1

Fröndenberger Str. 40 58706 Menden 1958 - 2018 Mendener Amateurtheater Teil 1 Seit 60 Jahren bereichert uns das M.A.T. mit einem großartigen, kulturellen Programm, mit Kindertheater, Junges MAT, Kulturstrolche, Erwachsenentheater, Märchen, After Work, Ensemble 21, Krimi-Dinner. Am Samstag, 13.10.2018, fand nun ab 11.00 Uhr die Jubiläumsfeier statt. Chris Gruszien (1. Vors.) und Martin Böhr (2. Vors) begrüßten herzlich alle Anwesenden, Bürgermeister Martin Wächter sprach auch ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.18
  • 7
Überregionales
Blick auf die höher gelegene Altstadt
40 Bilder

Berchtesgadener Land: dort wo zwei Flüsse einer werden

Dort, wo sich Ramsauer Ache und Königsseer Ache vereinen und als Berchtesgadener Ache weiterfließen, liegt, eingebettet in einem Talkessel, Berchtesgaden, eine Stadt an der Grenze zu Österreich. Vielen dürfte Berchtesgaden auch durch die Romane von Ludwig Ganghofer und Gemälden von Caspar David Friedrich bekannt sein. Auf einem Rundweg kann man Berchtesgaden wunderbar erkunden: beginnend bei der evangelisch-lutherischen Kirche, hinab durch die Altstadt und Fußgängerzone mit urigen...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.10.18
  • 3
  • 9
Sport
19 Bilder

St. Georg Sprungschanze in Winterberg

Besucht am Mittwoch, 03.10.2018. St. Georg Sprungschanze Sie ist das Wahrzeichen von Winterberg, die St. Georg-Sprungschanze am Herrloh im Skiliftkarussell Winterberg. Der im Jahr 2000 durchgeführte Umbau der St. Georg Schanze ermöglicht die Durchführung hochkarätiger Wettkämpfe. Das Spursystem ermöglicht eine Sommernutzung auf Edelstahl und eine Winternutzung durch künstlich gekühlte und vereiste Winterspur. Ein paar Daten im Überblick: Erbaut: 1959 Architekt: ...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.10.18
  • 4
  • 7
Überregionales
20 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo eine Wallfahrt 10 Stunden dauert

Wer eine Schifffahrt auf dem Königssee macht, versäumt auch nicht die Kapelle St. Bartholomä zu besuchen. Die Kapelle wurde 1134 erbaut und liegt auf einer Halbinsel. Hier befinden sich auch das ehemalige Jagdschloss der bayerischen Könige (heute das Gasthaus) und das Fischerhaus. Im Hintergrund ragt die Watzmann-Ostwand mit über 2000 m Höhe auf. Von hier aus finden Bergtouren ins „Steinerne Meer“ und ins Watzmann Massiv statt, an dessen Fuße sich die „Eiskapelle“ befindet. Auf einem Rundweg...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.10.18
  • 5
  • 13
Überregionales
Innerer Wehrgang
47 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo das Echo erschallt.

Wer Urlaub im Berchtesgadener Land macht, wird bestimmt nicht versäumen, auch eine Schifffahrt auf dem Königssee, mit Besuch des Obersee -mit dem Schiff bis Salet fahren- und St. Bartholomä, zu machen. Der Königssee entstand vor ca. 10.000 Jahren aus einem Eisstrom, der aus dem Watzmannkar und den Hochflächen des Steinernen Meeres seinen Ursprung hatte. Diese Eismassen bewegten sich in Gletscherbrüchen über die steil abfallenden Talwände und bildete nach dem Abschmelzen des Eises den...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.10.18
  • 9
  • 13
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Was ist denn das? Gelöst von Armin

Da nun der Herbst langsam Einzug hält und das Wetter auch für Morgen nicht so rosig aussieht, gebe ich euch mal ein kleines Rätsel auf, damit euch der Tag und der Abend nicht so lang werden. Unser Ratefuchs Armin hat es auf Anhieb richtig erkannt: obwohl nur ein Ausschnitt, dazu noch leicht bearbeitet, hat er die Arbeit der Borkenkäferlarven erkannt. Meinen Glückwunsch. Und das Originalfoto setze ich natürlich dazu.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.10.18
  • 10
  • 4
Natur + Garten
19 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich Menden am Sonntag, dem 30.09.2018

Hexenteich Menden Oesberner Weg, 58708 Menden 11.30 Uhr Seit längerer Zeit war ich heute wieder am Hexenteich Menden. Die Blätter verfärben sich schon. Wie ihr auf einem Bild seht, habe ich es mir wieder auf der Holzbank bequem gemacht. Wer mag, kann jetzt gerne mit mir eine Runde um den Hexenteich gehen.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.09.18
  • 1
  • 9
LK-Gemeinschaft
Draußen stehen sie Schlange...
49 Bilder

Lokales aus Menden - Mini Bürgerreporter Treffen zum Kartoffelfest auf Scheffers Hof

* Menden 22.09.2018 Fröhliches Kartoffelfest Hof Scheffer Genau wie letztes Jahr... war ich auch dieses Jahr wieder auf dem Kartoffelfest in Menden! Da aber dieses Jahr - bis auf Anne und Horst - kein Bürgerreporter den Weg nach Menden gefunden hatte und ich dann doch allein gefahren war, habe ich diese Fahrt genutzt, um einige Besuche zu machen, für die ich sonst nicht einfach so losgefahren wäre! Erst führte mich mein Weg zu einem Heim in Dortmund, wo ich liebe...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.18
  • 16
  • 22
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Teilnehmer des IGB-LOGO-Wettbewerbs prämiert

Im Frühjahr hatte die IGB (Initiativ Gemeinschaft Bösperde e.V.) zu einem LOGO-Wettbewerb aufgerufen. Bis Ende Juni konnten Vorschläge beim Vorstand eingereicht werden. Die Gewinner sollten auf dem Kartoffelfest auf Hof Scheffer vorgestellt werden. Insgesamt reichten 8 Personen ihre Vorschläge ein – manche sogar mehrere. Der Jury fiel es nicht leicht, aus über 30 Vorschlägen nur 3 aus zu wählen. Am Sonntagmittag dann wurden die besten Vorschläge prämiert. Den 1. Platz belegte Michael Märker....

  • Menden (Sauerland)
  • 27.09.18
  • 7
Überregionales
36 Bilder

Das Kehlsteinhaus: erbaut zur NS-Zeit

Eine historische Stätte bildet das Kehlsteinhaus auf 1837 m Höhe, welches 1938 nach 13monatiger Bauzeit fertig gestellt wurde. Nur mit Spezialbussen (450 PS starke Motoren und Spezialbremssystem) ist das Haus zu erreichen. Über die 6 km lange Kehlsteinstraße fahren die Busse hinauf bis auf das unterhalb angelegte Felsplateau. Hierbei werden 800 Höhenmeter überwunden. Weiter geht es dann für den Besucher in einen 124 m langen Tunnel, bevor es mit dem messingverkleideten Aufzug nochmals 124 m...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.18
  • 4
  • 10
Überregionales
30 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo man auch Ski fährt

Versäumen sollte man auch keinesfalls, einmal mit der Jennerbahn zu fahren. Die Talstation liegt am Parkplatz des Königssees. Leider ist die Bahn nur bis zur Mittelstation auf 1185 m Höhe fertig gestellt. 2019/2020 soll sie dann weiter führen bis zur 1802 m hoch gelegenen Bergstation. Von der Mittelstation gibt es Wanderwege bis zu umliegenden Bergspitzen und natürlich auch rauf bis zur Jennerspitze. Die Aussicht ist auch hier, wie von allen Bergen aus, herrlich. Man schaut weit runter ins...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.09.18
  • 5
  • 9
Überregionales
29 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo man wandert oder Bob fährt

Deutschlands schönster Wanderweg 2016 ist der Wanderweg „An der Königsseer Ache“. Der 5 km lange Weg führt vom Parkplatz am See aus entlang der Ache und endet in Berchtesgaden am Triftplatz. Obwohl es in Bayern öfter mal geregnet hat, zeigt auch die Ache einen niedrigen Pegelstand und legt ihre darin befindlichen kleineren und größeren Felsbrocken blank. Und trotzdem erkannt man an manchen Stellen, welche Kraft in dieser Ache steckt. Der Weg ist gut befestigt und führt überwiegend durch leicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.09.18
  • 4
  • 10
Kultur
80 Bilder

Willkommen im Schlosspark Lütetsburg in Ostfriesland - Mein Ausflug am Donnerstag, 13.09.2018, durch den Park

Schloss und Schlosspark Lütetsburg (Ostfriesland) Landstr. 39, 26524 Lütetsburg Das Schloss Lütetsburg ist ein Wasserschloss in der Gemeinde Lütetsburg in Ostfriesland und besteht aus einer Vorburg, einem Wohnhaus und einem Park. Das Schloss liegt östlich der Stadt Norden. Inmitten der baumarmen Landschaft Ostfrieslands öffnet der Schlosspark Lüttelsburg täglich seine Pforten, nur 8 km südlich der Wattenmeerküste, ca. 30 ha groß – und ein Stück reicher verlässt ihn jeder Besucher:...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.18
  • 5
  • 9
Überregionales
24 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo man die Natur erlebt

Bei regnerischem Wetter sollte man unbedingt das „Haus der Berge“ besuchen. Dort lernt man die Alpenwelt in Bildern und Filmen kennen. Beeindruckend im unteren Bereich das Kino: auf einer großen Leinwand werden die vier Lebensräume (Wasser, Wald, Alm und Fels&Karst) des Nationalparks Berchtesgaden zu den jeweiligen Jahreszeiten vorgeführt. Anschließend geht man in die derzeitige Ausstellung „Vertikale Wildnis“. Viele heimische Tiere sind dort ausgestellt und während man langsam durch die...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.18
  • 1
  • 7
Überregionales
Königliches Kurhaus
37 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, woher das Salz kommt

Wer hat den Namen Bad Reichenhall noch nicht gelesen? Überall wo Salz verkauft wird, sieht man die gelben Päckchen mit der blauen Aufschrift. Das Salz bezieht Bad Reichenhall allerdings aus Berchtesgaden. Von dort wurde es früher über den sogenannten Soleleitweg gefördert. Die Unebenheit des Weges, bergauf – bergab, erforderte eine Meisterleistung. Bad Reichenhall hat einen wunderschönen Kurgarten, eingerahmt von der Konzertrotunde und dem königlichen Kurhaus. Am Gradierhaus, mit seinen...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.18
  • 3
  • 10
Überregionales
35 Bilder

Berchtesgadener Land: dort, wo man die Muttergottes besucht

Auf Empfehlung besuchten wir einen Tag auch die Kapelle Maria Gern. Maria Gern ist eine kleine Gemeinde mit ca. 430 Einwohnern. Bereits im 17. Jahrhundert fanden die ersten Wallfahrten zu einer damaligen kleinen Kapelle statt. Anfang des 18. Jahrhundert wurde dann die heutige Wallfahrtskirche mit dem Muttergottesbild mit Kind erbaut. Sehenswert nicht nur das Gnadenbild, sondern auch die Wand- und Deckenmalereien und die Stuckarbeiten. Zurück ging es dann entlang des Klammweg, vorbei am...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.09.18
  • 7
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.