Lokal - Kompass - Fotografen

Beiträge zum Thema Lokal - Kompass - Fotografen

Kultur

Flüchtlinge in Kamp-Lintfort

Flüchtlinge sind zur Zeit überall das Thema. Die Einen sehen darin eine große Belastung aber der größte Teil der Bevölkerung in Kamp-Lintfort hat dabei keine Berührungsprobleme. Schon vor einigen Wochen bot die Stadt, der Bezirksregierung 3 Grundstücke in Rücksprache mit den Eigentümer an um dort eine Erstaufnahmestelle zu errichten. Aber die Mühlen bei solchen Behörden arbeiten langsam und so kam es zuerst anders. Nachdem wir in Kamp-Lintfort Mitte Oktober die ersten Zwangszuweisungen des...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.11.15
  •  4
  •  3
Ratgeber

Was hier wohl alles ...........

...... beschlagen wurde. So lautet wohl die Frage von Rüdiger. Damit Pferd und Kuh keinen Schaden beim Beschlagen verursachen konnten wurden sie in diese Box geführt und der entsprechende Huf festgebunden. So konnte der Schmied gefahrlos arbeiten. Ein Schelm wer was Anderes dabei denkt. :-)

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.11.15
  •  2
Kultur
Ausschnitt der Titelseite Wochenmagazin Ausgabe vom 28.10.215
  2 Bilder

Danke für diese wundervolle Bezeichnung

Wenn die Gründer des Lokalkompass-Stammtisches sich treffen, erscheint dann auch meistens unsere liebe und nette Fotografin der Redaktion Moers, Heike Cervellera, um ein paar Bilder zu machen. Wir freuen uns darüber immer sehr. Schade das sie immer in Eile ist und uns nach kurzer Zeit immer verlassen muss. Vielleicht hat sie ja mal irgendwann mal ein wenig mehr Zeit, um an dem anschließenden gemütlichen Teil dabei zu sein. So erschien sie auch bei unserem letzten Treffen im Oktober zur...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.11.15
  •  105
  •  9
Überregionales

Es ist geschafft - LAGA 2020 in Kamp-Lintfort

Die ganzen Bemühungen haben sich gelohnt. Kamp-Lintfort richtet die Landesgartenschau 2020 aus. Eigentlich sollte es erst heute Nachmittag bekannt gegeben werden, aber aus organisatorischen Gründen hat man es schon verlauten lassen. Im Vorfeld haben sich viele Bürger in Kamp-Lintfort für dieses Event stark gemacht und ihre Ideen beim Besuch der Bewertungskommission vorgebracht. Die Bemühungen werden nun belohnt.

  • Kamp-Lintfort
  • 03.11.15
  •  24
  •  14
Kultur
Baumstumpf in der Innenkurve, auch ohne Laub schwer zu erkennen, erst recht bei Dunkelheit
  3 Bilder

mangelnde Absicherung

am 29.09.2015 stellte ich den Beitrag Einem Holzwurm auf's Maul geschaut ein. Es war eine Notwendigkeit das Wäldchen zu lichten, aber es kann nicht angehen, dass man dann die Arbeit unterbricht, wir schreiben heute den 29.10., und alles in einem wüsten Durcheinander liegen lässt. Der Wirbelsturm Katrina hätte das nicht schlimmer verwüsten können. Was mich jetzt eigentlich bewegt über diese Situation zu schreiben ist die außer acht gelassene Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.10.15
  •  10
  •  3
Kultur

Auflösung des Brückenrätsels

2011 postete ich bereits dieses Rätsel, fand aber kein Echo. Da diese Brücke außergewöhnlich ist, habe ich mich zu einer erneuten Vorstellung dieses Bauwerks entschlossen. Die Auflösung und Erklärung des Rätsels findet Ihr hier Es ist auf jeden Fall empfehlenswert die Daten (Bj., Größe, etc.) zu vergleichen Die beiden Brücken sind Leckerbissen für angehende Statiker und Musterbeispiele unterschiedlicher Vorgehensweisen in der Statik a) Träger auf 2 Stützen b) eingespannter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.10.15
  •  7
  •  7
LK-Gemeinschaft
  4 Bilder

--------------Er ist wieder da--------------------

Ursprünglich kommt er ja aus Transsilvanien, doch mittlerweile soll er hier am Niederrhein immer öfter gesichtet worden sein, vornehmlich des Nachts zwischen 22:00 - 05:00 Uhr morgens. Ich sah ihn letztens in Neukirchen-Vluyn in der Nähe einer kleinen Druckerei, womöglich wollte er sich Druckerschwärze für seine alte Kutsche besorgen ??? Ich gab Vollgas und machte daß ich nach Hause kam.

  • Duisburg
  • 18.10.15
  •  35
  •  29
Natur + Garten
Rad- und Wanderweg durch die Leucht
  31 Bilder

Herbstimpressionen,.….

…..eingefangen auf unserer letzten Radwanderrundtour. Gestartet waren wir in der Leucht, einem ca. 12.000 ha großen Waldgebiet, das zwischen Kamp-Lintfort und Alpen liegt. Unsere Route führte uns über die Autobahnbrücke der A57 nach Alpen. Nach erfolgreichem Kartoffelstoppeln in Alpen war erst einmal eine Picknickpause angesagt. Entlang der Bönninghardt (die B. ist ein Abschnitt des als eiszeitliche Endmoräne entstandenen Niederrheinischen Höhenzuges) ging es anschliessend über Sonsbeck,...

  • Duisburg
  • 15.10.15
  •  22
  •  28
Natur + Garten
  29 Bilder

Herbststimmung !

Bei meinen Spaziergängen am Pappelsee stelle ich fest wie der Herbst die Natur verändert. In meiner Bildserie möchte ich es den Lesern von Lokalkompass zeigen.

  • Kamp-Lintfort
  • 11.10.15
  •  3
  •  3
Kultur
Corvette C2 'Sting Ray', mit geteilter Heckscheibe ist nur 1 Jahr gebaut worden

'Ein schöner Rücken kann auch entzücken'

Animiert durch Thorsten Ottofrickensteins Vorstellung eines Corvette C2 Cabrios habe ich mein 'Autoarchiv' durchwühlt und bin auf eine Aufnahme eines heiß begehrten Fahrzeugs gestoßen, Corvette C2 'Sting Ray' mit geteilter Heckscheibe. siehe: Auszug aus Wikipedia Berühmt wurde auch das Coupé, speziell das '63er Corvette Coupé, das wegen seiner geteilten Heckscheibe auch „Split Window“ genannt wird. Der Mittelsteg behinderte allerdings angeblich die Sicht nach hinten, weswegen ab Modelljahr...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.10.15
  •  8
  •  12
Natur + Garten
  24 Bilder

Kloster Kamp

Immer wieder gehe ich gerne in den Klostergarten,denn er bietet dem Hobbyfotografen wunderschöne Motive.Am Nachmittag taucht der Klosterberg in ein besonderes Licht.Jetzt macht sich Herbststimmung breit!

  • Kamp-Lintfort
  • 05.10.15
  •  4
  •  8
Sport
  8 Bilder

Vogelfrei

Yippie, hinein ins Vergnügen, und die Niederrheinlandschaft von oben aus betrachten!

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.09.15
  •  16
  •  28
Kultur
Buick, ein historischer Dino. Eine neue Generation Dinos ist wieder in!

falsche Entwicklung

Die IAA stellt wieder ihre Prachtexemplare für unsere Mobilität aus. leider hat die Automobilindustrie nicht verstanden, dass in Europa nicht die Platzverhältnisse wie in den USA sind. Während der Kunde in den USA zu immer vernünftigeren Autos greift, scheint hier in Europa das Rad anders herum zu laufen,...immer größer, immer fetter, immer stärker. Ist schon irgendwie paradox. Da werden die Autos bei uns zu wahren Kraftprotzen, aber wirklich ausfahren kann man sie nicht, Gott sei...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.09.15
  •  11
  •  6
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Schützenverein "Eintracht" Altfeld-Saalhoff 1911 e.V. hat einen neuen Schützenkönig

Heute ging es in Saalhoff mal wieder um die Königswürde. Nach einem langem schießen stand es fest, Der Schützenverein Eintracht Altfeld-Saalhoff 1911. e.V. hat einen neuen Schützenkönig. Obwohl sich der Vogel bis zum letzten Schuss wehrte, konnte er dann doch herunter geholt werden. Der neuen Schützenkönig heißt: Heinz-Dieter Krausner Zuvor hatten sich viele darum bemüht die Königswürde zu erlangen und nach und nach die eigenen Flügel gestreckt. Bis kurz vor dem Königsschuss boten dem neuen...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.09.15
Ratgeber
BürgerReporter zu Gast in der Verlags-Geschäftsstelle: Rheinbote-Objektleiter Bernd ten Eicken empfängt die Teilnehmer der Foto-Safari.
  3 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 9): Verlag und Bürger-Community arbeiten zusammen

In den vergangenen Wochen haben wir uns sehr ausführlich mit den diversen Fragen des Bild- und Urheberrecht befasst und dazu ausgetauscht. Das war sehr erkenntnisreich. Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Fragen. Im letzten Teil unserer Ratgeber-Serie wollen wir noch einmal auf Verhältnis zwischen Verlag und Community zu sprechen kommen – aus rechtlicher Perspektive. Der Lokalkompass präsentiert sich als Community. Man kennt sich, man hilft sich: Darf ich als BürgerReporter für meine...

  • Düsseldorf
  • 05.09.15
  •  9
  •  13
Ratgeber
Nett und unproblematisch: die Collage aus eigenen Bildern.
  2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 8): Collagen, Screenshots, Framing

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen bereits mit diversen rechtlichen Aspekten der Fotografie beschäftigt haben, wollen wir uns nun mit ein paar technischen Kniffen beschäftigen: wie stehen die Juristen unseres Verlags zu Foto-Collagen, Screenshots und Embedding? Ein Kollege von mir hat da neulich was echt Lustiges aus verschiedenen Fotos zusammen gebastelt. Fast so wie die Titanic das macht. Und wenn die das dürfen… Das ist schwierig pauschal zu beantworten. Ich darf durchaus Werke...

  • Düsseldorf
  • 29.08.15
  •  3
  •  20
Vereine + Ehrenamt
  35 Bilder

Mein Teil vom Schützenfest

Da ja so ein Schützenfest nicht nur ein paar Stunden dauert, sondern Tage, haben wir, Rüdiger, Volker, Fritz und ich den Bericht über dieses Event ein wenig aufgeteilt. Fritz, der im Vorfeld schon darüber berichtete, Rüdiger und Volker vom Samstag und dem Umzug am Sonntag, so hatte ich meinen Teil, den Rest des Sonntages nach dem Eintreffen der Bruderschaften nach dem Umzug. Bei strahlendem Sonnenschein und ein wenig Wind ging es nach dem Umzug zur Gaststätte "Landschänke zur Grenze". Eine...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.08.15
  •  2
  •  5
Ratgeber
Ein Verstoß gegen das Urheberrecht kann schnell ein paar hundert Euro kosten.

Ratgeber Fotorecht (Teil 7): Urheberrecht, Unterlassung und Schadensersatz

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen mit diversen Aspekten wie Persönlichkeitsrecht, Urheber- und Lizenzrecht befasst haben, wollen wir diese Woche mit den Juristen unseres Verlags über mögliche Kosten und Schäden sprechen: was passiert eigentlich, wenn ich auf lokalkompass.de mit Fotos Mist baue? Ich habe den Eindruck, bei Facebook laden die Leute andauernd fremdes Material hoch, während man im Lokalkompass dafür schnell auf die Finger bekommt. Ist es nicht übertrieben, wenn man Laien...

  • Düsseldorf
  • 22.08.15
  •  9
  •  30
Überregionales
Bevor es losgeht... ein Bild vom original "Lokalkompassherzken" Bruni
  67 Bilder

Lokales aus Wesel - Das berühmte Fussballspiel...

* Letztes Jahr in Wesel am Auesee gesehen!!! Es ist ja jetzt schon wieder 1 Jahr her... und heute treffen wir uns endlich wieder... zu dem sagenhaften Treffen einiger toller Menschen die sich - nicht zuletzt dank dem Lk - zusammengefunden haben. Doch jetzt erst einmal zurück in die Vergangenheit... letztes Jahr... Während ich noch unterwegs war - ich war aber nicht die Letzte, die am "Tatort" erschien - tummelten sich die zusammengewürfelten Spieler schon eifrig auf dem Spielfeld....

  • Wesel
  • 16.08.15
  •  34
  •  22
Kultur
erwischt
  21 Bilder

Wood Art Gallery in Krefeld

Die Röhren sind Zeugen einer ehemaligen Nutzung. Die Fa. Carstanjen (1902 - 1986) hat diesen Bereich des Hülser Berges zum Abbau von Sand und Kies genutzt. Nach dem Abriss des alten Fabrikgebäudes wurden die Röhren zur Erinnerung an die alte Nutzung liegen lassen. Das Gelände hat man der Natur überlassen und kann hier eindrucksvoll sehen, wie sie sich regeneriert. Das Krefelder Umweltzentrum zeigt mit vielen Beispielen, wie Ökologie funktioniert, Lebensraum erschaffen und erhalten.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.08.15
  •  9
  •  13
Ratgeber
Das Kleingedruckte ist wichtig, denn dort sind unter anderem das Lizenz- und Urheberrecht geregelt.
  3 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 6): Bild-Datenbanken, Foto-Lizenzen und Wasserzeichen

Nachdem wir uns in der vergangenen Woche grundsätzlich damit befassten, unter welchen Umständen man anderleuts Fotos nutzen könnte, wollen wir diese Woche etwas Näher ins Kleingedruckte gucken: Im sechsten Teil unserer Ratgeber-Reihe Fotorecht geht es um Fotoportale, Lizenzen und die Frage, welche besondere Rolle die Kompassrose hierbei spielt. Denn dank des Wasserzeichens gelten für den Lokalkompass besondere Regeln, wie uns die Rechtsabteilung des Verlags im Gespräch erklärt. Es gibt im...

  • Düsseldorf
  • 15.08.15
  •  19
  •  24
Kultur
  26 Bilder

Beach-Party 2015 in Kamp-Lintfort - Ein perfekter Abend

Auch das Wetter spielte in Kamp-Lintfort am 8.82015 mit. Es war nicht zu warm und vor allem aber trocken. Also konnte man getrost sommerlich gekleidet sich auf den Weg zu Beach-Party machen, die wie in all den Jahren wieder auf dem Gelände des Freibades angesagt war. Offizielle Eröffnung des Bereiches war um 18°° Uhr, aber schon gegen 17°° Uhr standen die erst Besucher vor den Toren und wollten eingelassen werden. Für 19°° Uhr war dann der Programmstart vorgesehen. Nachdem in den Jahren zuvor...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.08.15
  •  53
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.