Lokal - Kompass - Fotografen

Beiträge zum Thema Lokal - Kompass - Fotografen

Kultur
10 Bilder

Das Wasserschloss in Herten

Ein seltenes Beispiel der Spätgotik ist Schloss Herten, das von einem englischen Landschaftspark umgeben wird. Zwischen 1974 und 1982 konnte die rund 30 Hektar große Grünanlage nahezu vollständig wiederhergestellt werden. Viel weiter in die Vergangenheit reicht die Geschichte von Schloss Herten: Nachdem schon im 11. Jahrhundert der Hertener Hof erwähnt wurde, entstand das Schloss im Jahr 1520 auf den Resten einer alten Wehranlage. Auf jeweils einer Insel lagen die Vor- und Hauptburg. Sie...

  • Herten
  • 23.07.18
  •  4
  •  12
Natur + Garten
5 Bilder

Bäume im Schlosspark Herten

Zwischen 1687 und 1702 als strenger Barockgarten vom Grafen von Nesselrode angelegt, wurde er in den Jahren 1814-1817 zu einem Landschaftspark nach englischem Vorbild umgestaltet. Es finden sich im Schlosspark Herten botanische Kostbarkeiten aus der ganzen Welt – Chiletannen, Japanische Scheinzypressen, Kuchenbäume oder auch Trompeten- und Taschentuchbäume. Die Sternmagnolie vor dem Schloss gehört zu einer der ältesten Westfalens. Der Park wurde abwechslungsreich mit Wiesen, Alleen, Plätzen...

  • Herten
  • 19.07.18
  •  6
  •  9
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
Showlaufen
15 Bilder

Der berühmteste Uhu aus dem Pott ;)

befindet sich auf der Zeche Ewald in Herten. Letzes Jahr haben sie schon junge groß gezogen. Wie auch dieses Jahr. 3 Junge wurden es. Mitlerweile sind 2 aus dem Nest gefallen, die den sturz gut gemeistert haben und nun von Papa bewacht und von Mutter gefüttert werden.  Auf das die Fellknäudel groß und Stark werden.

  • Herten
  • 07.05.18
  •  6
  •  14
Kultur
Von Zeche Ewald aus geht es eine lange Treppe hinauf zu einem Aussichtsbalkon.
25 Bilder

Ein Fotospaziergang über die Halde Hoheward

Für den 30.Januar war schönes Wetter angekündigt. Da schöne Tage in diesem Winter ja Mangelware sind, entschloss ich mich zu einem Fotospaziergang. Mein Ziel war die Halde Hoheward. Der angekündigte Sonnenschein ließ dann doch noch auf sich warten und so begann ich meinen Aufstieg auf die Halde noch bei bedecktem Himmel. Mit der Zeit tauchte dann aber doch noch die Sonne auf. Es war recht frisch (um die 4°) aber verhältnismäßig windstill, sodass es sich auch oben auf dem Plateau noch gut...

  • Herten
  • 11.02.18
  •  20
  •  26
Ratgeber
18 Bilder

Perlen der Travestie

Im November stellte  Nadine Kolp    hier im Lokalkompass einen für mich wunderschönen Bericht und gleichzeitig ein schönen Tipp ein. Die einzigste Show auf Zeche :  "Perlen der Travestie"   brachte mich auf die Idee, das wird ein Weihnachtsgeschenk für meine frühere Verlobte, oder vielmehr für uns 2. Na ja, es war nicht ganz einfach, nichts zu verraten. Die Buchung zur Show läuft ja über den Mondpalast, den Einzahlungsbeleg , habe ich vorsichtshalber eingehalten. Ob man vor der Show...

  • Herten
  • 11.02.18
  •  16
  •  14
Kultur
49 Bilder

Mehr Show geht nicht: Steel Panther und Fozzy live

Was ein geiles Party-Package: Ex-Wrestler Chris Jericho heizt mit seiner Band Fozzy die Oberhausener Turbinenhalle so richtig für den Haarspray-Traum Steel Panther vor. Dass Jericho ein großer Showman ist, wird auch an diesem Abend wieder deutlich. Grandiose Show, da gibt es nix zu meckern. Dass gibt es auch nicht bei der "Zwischenmusik" Nahezu das gesamte "Shout at the devil"-Album von Mötley Crüe verkürzt die Wartezeit auf die stählernen Raubkatzen, die an diesem Abend ihr "feinstes" (und...

  • Herten
  • 04.02.18
  •  2
  •  1
Kultur
24 Bilder

Fotos: Therion starten Tour mit starker Show

Die Schweden Therion lieferten zum Tourauftakt im Essener Turock eine beeindruckende Goth-Rock-Show im gut gefüllten Club. Ihre neue Metal-Oper "Beloved Antichrist" hatten sie selbstverständlich mit im Gepäck. Imperial Age aus Russland im Vorprogramm kamen trotz beträchtlicher Musikanteile aus der Konserve recht gut an.

  • Herten
  • 02.02.18
  •  7
  •  3
Überregionales
In der Innenstadt sind bereits erste Bäume stark beschädigt worden.

Unwetterwarnung: Parks und Wälder in Herten gesperrt

Aufgrund der amtlichen Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes hat die Stadt Herten für den heutigen Donnerstag, 18. Januar, die städtischen Grünanlagen Schlosspark, Katzenbusch und Schieferfeld gesperrt. Bürgerinnen und Bürger werden aufgefordert, diese Bereiche und weitere dicht bewaldete Gebiete aus Sicherheitsgründen nicht zu betreten. Durch das angekündigte Orkantief ist die Gefahr, dass Bäume umstürzen und Äste abbrechen können, sehr hoch. Hinzu kommt, dass aufgrund des Sturmtiefs...

  • Herten
  • 18.01.18
LK-Gemeinschaft
27 Bilder

Rückblick: Weihnachtsmarkt Schloss Herten im Schnee

Der Advent ist die Zeit der Sinne. Der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein gehört dazu. Genauso wie die tausend Lichter, die das Hertener Schloss zum weihnachtlichen Märchenschloss erstrahlen lassen. Vor dieser traumhaften Kulisse geben sich Kunsthandwerker und Gastronomie ein Stelldichein, um wirklich allen Sinnen den Beginn der romantischen Jahreszeit zu signalisieren. Das Trio „Marlene & the Headliners“ serviert am Samstagabend mit „Jazz im Lichterwald“ einen Leckerbissen...

  • Herten
  • 13.01.18
  •  1
  •  1
Kultur
27 Bilder

Fotos: Nashville Pussy bringen die Südstaaten-Sonne

Donnerstagabend in Essen: Es regnet aus Kübeln und nichts macht den Anschein, als würde hier heute noch eine feiste Südstaaten-Party abgehen. Verfolgt man aber die langhaarigen Gestalten vor dem Turock, führen diese einen direkt nach Georgia. Nashville Pussy is in da house und nach einem ewig langen Pleiten, Pech und Pannen-Soundcheck, bei dem fast jedes Mikrokabel ausgetauscht werden muss, rocken Blaine Cartwright, Ruyter Suys, Bonnie Buitrago und Drummer Jeremy Thompson als scheine ihnen die...

  • Herten
  • 03.11.17
  •  3
  •  2
Natur + Garten
Zeche Ewald direkt neben der Halde Hoheward.
21 Bilder

Ein Foto-Abend auf der Halde Hoheward

Markus Kriesten machte uns auf eine Veranstaltung auf der Halde Hoheward aufmerksam: Am Freitag, 05.08.2017 fand dort das jährliche "Haldenglühen" statt. Hierbei werden oben auf der Halde eine Reihe von Imbiss- und Getränke-Ständen aufgebaut, so dass dort viele Besucher entspannt und gut versorgt das Eröffnungs-Feuerwerk der Cranger Kirmes beobachten können. So trafen Ulrike und ich uns also mit Markus und Ralf Wittmacher am Fuß der Halde um dann zunächst den Sonnenuntergang und anschließend...

  • Herten
  • 05.08.17
  •  33
  •  28
Vereine + Ehrenamt
93 Bilder

Fotos: Oldtimer strahlen in der Sonne

Wenn die Sonne knallt, glänzen sie besonders schön: Hunderte Fans der Oldtimerszene konnten am Wochenende beim Oldtimertreff Ruhr zahlreiche Boliden auf dem ehemaligen Zechengelände auf Ewald bestaunen.

  • Herten
  • 19.06.17
  •  2
  •  8
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden...

  • Wesel
  • 14.06.17
  •  246
  •  63
Kultur
Es war ein kalter Morgen sieht man!
20 Bilder

Zeche Ewald in Herten

Die Zeche ist Teil des Landschaftsparks Hoheward, dessen Kern die benachbarte größte Haldenlandschaft Europas ist. Die beiden geschwungenen Stahlbögen des spektakulären »Horizontobservatoriums« bilden hier eine weithin sichtbare Landmarke, ebenso wie die große Horizontalsonnenuhr mit Obelisk nach antikem Vorbild. Da müssen wa auch noch hin! Na denn

  • Herten
  • 24.03.17
  •  12
Kultur
16 Bilder

Fotos: Uli Jon Roth im Rockpalast

Im Bochumer Rockpalast gab es Gitarrenklänge vom Feinsten, denn Uli Jon Roth, der Magier unter den Gitarrenhelden, war zu Gast. Vor nicht ganz vollem Auditorium sorgte der Gitarrenmeister für eine tolle Show. Der Abend stand unter dem Motto "Tokyo Tapes Revisited", womit klar sein dürfte, dass es hier um die Frühphase (manche sagen die beste Phase) der Scorpions geht. In seiner für ihn typischen philosophisch Art begeisterte er seine Fans. Uli Jon Roth hat es geschafft, dass er als eine der...

  • Herten
  • 21.11.16
  •  7
  •  6
Kultur
22 Bilder

Fotos: Leafmeal-Festival mit Avatarium

Zum zweiten Mal fand das Leafmeal-Festival im Dortmunder FZW statt. Das Line-Up war eine Granate und lockte Metalheads in die gelb-schwarze Stadt. Auf zwei Bühnen im Wechsel (in Club und Halle) spielten Bands wie Voivod, Avatarium oder Jess and the Ancient Ones. Umso unverständlicher, dass sich der Besucherandrang in Grenzen hielt.

  • Herten
  • 06.11.16
  •  4
Natur + Garten
Der Admiral
4 Bilder

Noch einen erwischt

Der Admiral Der Admiral ist ein Wanderfalter. Das Maximum das man ihn noch fliegen sieht ist Ende August / Anfang September.

  • Herten
  • 21.09.16
  •  8
  •  14
Natur + Garten
36 Bilder

Kahle Pön und Usselner Heide

Das Naturschutzgebiet Kahle Pön breitet sich rund um den Berg Kahle Pön aus.Es liegt zwischen Düdinghausen und Usseln im Hochsauerlandkreis (Nordrhein-Westfalen) nahe der Grenze zum Landkreis Waldeck-Frankenberg in Nordhessen.Der Kahle Pön ist ein 775,3 m ü. NHN hoher Berg des Rothaargebirges. Das 96 ha große Naturschutz- und FFH-Gebiet gilt als historische Kulturlandschaft.Zahlreiche seltene Tiere und Pflanzen haben hier ihren Lebensraum gefunden.Es fasziniert aber nicht nur durch seine...

  • Herten
  • 12.09.16
  •  10
  •  15
Natur + Garten
Bruchhauser Steine
25 Bilder

Bruchhauser Steine

Die Bruchhauser Steine liegen auf dem 727 m hohen Istenberg im Hochsauerland oberhalb der Stadt Bruchhausen.Sie bestehen aus vier Felsen (Bornstein, Goldstein, Feldstein und Ravenstein) und sind ein Boden- und Kulturdenkmal. Hier haben sich seltene Tiere und Pflanzen einen intakten Lebensraum bewahrt. Sie sind auch Brutplatz seltener Vogelarten, z.B. des Wanderfalken. http://www.stiftung-bruchhauser-steine.de/

  • Herten
  • 06.09.16
  •  16
  •  19
Natur + Garten
Wanderung zur Ruhrquelle
8 Bilder

Die Ruhrquelle

Die Ruhrquelle liegt 3 km nordöstlich von Winterberg auf dem Nordosthang des Ruhrkopfs auf 674 m Höhe.Von hier nimmt die Ruhr ihren 219,3 Kilometer langen Weg.Sie ist ein rechtsseitiger Nebenfluss des Rheins.

  • Herten
  • 02.09.16
  •  14
  •  19
Kultur
Schloss Westerholt (Bitte im Vollbild betrachten)
29 Bilder

Schloss Westerholt

Schloss Westerholt liegt im Hertener Stadtteil Westerholt. Das Schloss Westerholt war der Stammsitz des Grafen von Westerholt. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut und 1993 komplett renoviert. Heute befindet sich im Schloss ein Golfhotel mit angeschlossenem 18-Loch Golfplatz. In einem Seitengebäude ist das bekannte Restaurant "Pferdestall" untergebracht.

  • Herten
  • 24.08.16
  •  10
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.