Lokal - Kompass - Fotografen

Beiträge zum Thema Lokal - Kompass - Fotografen

Natur + Garten
  3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Politik

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schränkt die Pressefreiheit auch für alle Bürgerreporter (Fotografen, Reporter) stark ein.

Die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) tritt am 25.05.2018 in Kraft und steht über allen nationalen Rechten, wie z.B. der Pressefreiheit, dem Künstlerrecht und so weiter. Es dürfen dann u.a. keine Bilder mehr verbreitet werden, auf denen Personen zu erkennen sind, sofern keine explizite Einverständniserklärung jeder einzelnen abgebildeten Person vorliegt. Zudem könnten selbst diese Einverständniserklärungen auch jederzeit nachträglich widerrufen werden. Es macht sich demnächst also praktisch...

  • Duisburg
  • 09.05.18
  •  14
  •  8
Kultur
  3 Bilder

Ein Joghurt für 2 --- ob das reicht????

Ob es reicht oder nicht, ist hier gar nicht die Frage. Es gibt nicht mehr. Aber so heißt nun mal die Komödie der Bühne 69 in diesem Herbst. Worum es geht kann man kurz in ein paar Worten erklären. Der Immobilienhai Fischer muss auf Wunsch seiner Frau abnehmen. Dazu hat er sich natürlich eine Luxusklinik ausgesucht. Dort ist man aber der Meinung, das der Körper erst mal entschlackt werden muss, bevor es das erste Mal was zu essen gibt. Weiterhin hat Hr. Fischer auch noch ein kleines...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.10.17
  •  4
  •  4
Natur + Garten
  19 Bilder

Aktivwaldlpilzsuchlauf für die Altherrenriege

Spontaner Waldlauf der besonderen Art für uns ältere Herren,- durch Brombeergestrüpp und Totholz, über laub- und moosbedeckte weiche Waldböden,- immer den Blick nach unten, ob nicht doch irgendein essbarer Pilz zu sehen sei. !!!!! Leider heute totale Fehlanzeige, --- keine essbaren Exemplare, nur ein paar Kartoffelboviste und sonstige kleine unscheinbare- unbrauchbare Gewächse. Dafür gab es ein gesundes tiefes Durchatmen an herrlicher frischer würziger Waldluft, ein gesunder Waldlauf für...

  • Rheurdt
  • 28.08.17
  •  9
  •  14
Natur + Garten
  2 Bilder

bedrohlich und faszinierend

Diese Aufnahmen entstanden kurz bevor die Welt unterzugehen drohte. Ein Gewittersturm zog über unser Haus, Gott sei Dank ohne einen Schaden anzurichten. Meldungen von Unwettern mit erheblichen Schäden gibt es in diesem Jahr zur Genüge

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.07.17
  •  1
  •  3
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden...

  • Wesel
  • 14.06.17
  •  246
  •  63
Natur + Garten
  10 Bilder

Jungstörche am Niederrhein

Gestern in der Früh musste ich mal wieder in Rheinberg am Krauthaus Heesenhof nach den Störchen schauen. 3 Jungtiere hat das Storchenpaar in dem Nest aufgezogen die deutlich an dem schwarzen Schnäbeln zu erkennen sind. Sie unternahmen in ihrem Nest schon intensive Flugübungen.

  • Rheinberg
  • 12.06.17
  •  12
  •  24
Natur + Garten
  3 Bilder

'Schneegestöber' im Sommer

Im Frühjahr wurden wir von einer 'Invasion' Ahornsamen heimgesucht. Jeder Hobbygärtner weiß diese Samen, die an unseren Gärten reichlich Gefallen finden, zu "schätzen". Somit wird man ganzjährig mit dem Herausziehen der Ahorntriebe beschäftigt. Gott sei Dank scheinen die Pappeln nicht so hartnäckig zu sein, denn, obwohl momentan wahre Wolken an Pappelflaum herum fliegen, sind kaum Pappeltriebe im Garten zu finden. Erstaunlich finde ich in diesem Jahr die Menge an Samen, die die Bäume...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.05.17
  •  1
  •  4
LK-Gemeinschaft
Ein tolles Bild... bis auf Hille Hüüt sind alle da!!! - 16 Bürgerreporter am 5. Stammtisch in Neukirchen-Vluyn!!!
  56 Bilder

Lokales aus Neukirchen-Vluyn - Blick zurück zum... 5. LK-Stammtisch am Niederrhein ♫♫♫

3 Jahre... und etwas länger ist es her... Hier habe ich damals ausführlich Bericht erstattet! Da ging es aber mehr um die armen Schweine! :D Ich schreibe jetzt nicht viel dazu; die Bilder sprechen für sich! Auf jeden Fall haben sich - wie zu sehen - viele lustige LK-Freunde getroffen und das bei einer Affenhitze... mir war ja sooo warm!!! Artgerechte Haltung von Schweinen haben wir gesehen und so manches erfahren! "Den Schweinen geht es bei uns gut...!" so hörten wir! Naja,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.04.17
  •  25
  •  14
Ratgeber

Schlimmer geht es kaum noch

Da werden nun wieder einige sagen, ach schau an er hat mal wieder was zu nörgeln. Aber ich glaube da wäre einigen die Hutschnur gerissen. Was ist passiert?? Es sollte eingentlich ein schöner Morgen werden. Schwiegervater hatte auf seinem Geburtstag zum Frühstück eingeladen. Da es auch noch ein Sonntag war, bat er alle in eine Bäckerei zum Frühstücksbuffet. Das würde wieder ein schönes Event geben dachten die Meisten. Aber was soll man sagen, bestellt waren 21 Plätze und leider 24 Personen...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.04.17
  •  15
Natur + Garten
  14 Bilder

Naturschutzgebiet Niepkuhlen in Tönisberg (Kempen)

Auf einer meiner Radtouren der letzten Tage legte ich an den Nieper Kuhlen in Tönisberg (Kempen) einen kurzen Fotostopp ein und tastete mich für ein paar Aufnahmen bis zu den Kuhlen vor. Wissenswertes zu den Niepkuhlen (einer Infotafel entnommen): Vor etwa 300 Jahren begann man in größerem Umfang Torf und Grieserde in den Niepkuhlen abzubauen. Grieserde wurde als Dünger für die umliegenden Felder und Torf als Brennstoff gebraucht. Dabei entstanden die typischen Kuhlen, die sich wie eine...

  • Duisburg
  • 05.04.17
  •  18
  •  23
Politik

Jetzt Gebühren für E-Mails

Da die Post nun doch immer mehr Verluste in ihrer Briefsparte zu verzeichnen hat soll ab Herbst diesen Jahres eine Gebühr erhoben werden für das versenden von E-Mails. Wie hoch die Gebühr sein soll steht noch nicht fest. Ein Teil der Gebühren soll aber der Post zugutekommen.

  • Hamminkeln
  • 01.04.17
  •  20
Kultur
  37 Bilder

Es ist vollbracht: Neue Mediathek Kamp-Linfort eröffnet

Nach relativ kurzer Bauzeit ist es nun vollbracht und Kamp-Lintfort hat eine Mediathek. Es ist eine der 3 modernsten Mediatheken in Deutschland. Das heißt schon was. Zur Eröffnung am 4.3.2017 waren daher auch einige Gäste geladen. Begrüßt wurden an diesem Morgen die anwesenden Gäste durch den Bürgermeister der Stadt Kamp-Lintfort, Prof. Dr. Christoph Landscheidt. Nachdem er die Gäste begrüßt hatte, zog er einen roten Faden durch den Verlauf von der Idee bis zum Einweihungstag. Er bedankte...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.17
  •  2
  •  2
Natur + Garten
  18 Bilder

Sonne pur….

Schmuddelwetter heute, na und? Nicht verzagen, nach Regen folgt auch wieder Sonnenschein, wetten??? Erinnern wir uns doch an schöne, sonnige Tage wie sie uns kürzlich noch beschert wurden, so z.B. bei (m)einem Spaziergang um den Bergsee in Moers-Schwafheim.

  • Moers
  • 19.02.17
  •  18
  •  30
Natur + Garten
  15 Bilder

Rheinpreussen Halde und Baerler Waldsee

Im Baerler Busch, auf Moerser Gebiet, liegt der Baerler Waldsee. Eine ehemalige Kiesgrube. Unmittelbar vom See führt ein Fussweg auf die Halde Rheinpreussen. Auf der Halde steht das Geleucht, die grösste Grubenlampe der Welt. Ist man Oben angelangt bietet sich ein freier Blick über die Landschaft auf Industrie und Rhein.

  • Moers
  • 13.02.17
  •  21
  •  29
Natur + Garten
  4 Bilder

Er gibt einfach nicht auf.....

.... und da hatte ich doch so gehofft, das es vorbei wäre. Aber nachdem ich heute morgen früh einen Blick aus dem Fenster geworfen hatte, wurde ich entäuscht. Da war er wieder dieser ungeliebte kalte und nasse Schnee.

  • Kamp-Lintfort
  • 11.02.17
  •  10
  •  6
Ratgeber

G9 - Jetzt ????? Nein so nicht

Nun werden sich viele Fragen was soll diese Aussage? Nein ich bin nicht gegen G9 am Gymnasium, ganz im Gegenteil. Schüler brauchen Zeit und keinen Streß. Denn das was sie Lernen brauchen sie für ihr Leben. Aber warum daher meine Überschrift? Was wird passieren wenn wir G9 so wie es das zur Zeit durch Auslegung der Unterschriftenlisten gefordert wird, passieren. Eine Umsetzung wie es da gewünscht wird, hat zur Folge, das ein kompletter Jahrjahrgang an Schülern betreut werden muss, aber...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.02.17
Ratgeber
  2 Bilder

Ob da wirklich ein.............

........ Topf mit Gold steht? So wie es unsere Großeltern immer gesagt haben sollte sich am Fußpunkt eines Regenbogens ein Topf mit Gold befinden. Als wir klein waren liefen wir dann immer in diese Richtung, aber egal wie weit, wir kamen nie dort an. Der Fußpunkt wanderte immer von uns weg. Also wurden wir nicht reich. Schade!

  • Kamp-Lintfort
  • 03.02.17
  •  26
  •  6
Ratgeber

Tschüss.......

... möchte ich sagen. Es war wieder mal ein schönes Jahr hier im LK, aber irgendwann muss es dann mal sein. Ein letzter Bericht mit einem ruhigen Bild, soll das Letzte sein, was ich hier einstelle im Jahr 2016. Einige wissen es schon länger, aber nun geht es nicht mehr und ich muss zu einer OP ins Krankenhaus und danach in Reha. Ich wäre in dieser Zeit, so kurz vor Weihnachten und dem Jahreswechsel auch lieber gerne bei meiner Familie geblieben, aber es wurde in der letzten Zeit mit den...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.12.16
  •  28
  •  3
Kultur
  44 Bilder

33. Landmarkt Littard in Neukirchen-Vluyn 2016 Handwerk, Deko & Genuss

4.November 2016,--- kleiner LK - treff auf dem Land.--- Die 6 Höfe rund um das Waldstück "Littard" öffneten auch in diesem Jahr zum Landmarkt Littard in Neukirchen-Vluyn ihre Pforten. Dabei handelt es sich um einen traditionellen Kunst- und Handwerkermarkt. Neben den handverlesenen Ausstellern gibt es auf dem Samannshof leckeren Grünkohl, Waffeln, Glühwein und Glühbier. Der Landmarkt Littard in Neukirchen-Vluyn findet immer am ersten Wochenende NACH dem 1. November statt. ---Gramer - Burger...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.11.16
  •  8
  •  18
Kultur

Ein Jahr danach...................

Nun ist es schon ein Jahr her, dass es ganz früh morgens durchsickerte und auch der Radiosender Radio KW offiziell davon berichtete. Kamp-Lintfort hat es geschafft, die Stadt bekommt die Landesgartenschau 2020. Nach den ganzen Vorbereitungen die über ein Jahr gelaufen sind mit den Arenen, wo die Mitbürger auf die Sache hin informiert wurden. Die Arbeitskreise die sich in diesem Jahr gebildet hatten und und und. Einen Monat zuvor kam dann die Bewertungskommission und nahm alles in Augenschein...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.11.16
  •  6
  •  3
Überregionales

Danke - für diese wunderbare Zeit - BR des Monats Oktober 2016

Ja es war eine schöne Zeit. BR des Monats Oktober 2016. Über diese Auszeichnung habe ich mich sehr gefreut. Es war eine Krönung für 6 Jahre Lokalkompass. Danke auch für die vielen Glückwünsche und auch kleine Aufmerksamkeiten die ich dieser Zeit bekommen habe. So viele kleine Überraschungen, die da ab und zu mit der Post kamen. Ich möchte da keinen und nichts hervorheben, da alle mit soviel Liebe gemacht wurden. Danke - Danke - Danke PS. So golden wie die Blätter wirken war der...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.10.16
  •  2
  •  3
Kultur
  13 Bilder

Funny Money - Bühne 69

Es war mal wieder soweit und ein Theaterbesuch war angesagt. Aber es müssen ja nicht immer die großen Theater im Lande sein. Meistens sind die kleinen gemütlichen Theatersäle die schöneren. Also hieß es wie seit vielen Jahren schon, auf gehts zur Bühne 69. Gegründet wie es der Name schon sagt, im Jahre 1969. Es werden fast nur Komödien gespielt, denn lachen das braucht der Mensch. In dieser Vrostellung mit dem Titel " Funny Money" ging es wie man vermuten kann um Geld, um sehr viel Geld. Kurz...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.10.16
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.