Lokal - Kompass - Fotografen

Beiträge zum Thema Lokal - Kompass - Fotografen

Natur + Garten
Eine Sonne, die bei ihrem Untergang zum Greifen nah scheint - auch das gehört zur den stimmungsvollen Bildern, die Reiner Harscher im Sonsbecker Kastell zeigt.
2 Bilder

Fotosafari im geheimnisvollen Afrika

Mit Geländewagen, Booten und Flugzeugen war der Filmer und Fotograf Reiner Harscher über viele Jahre unterwegs durch Afrikas schönste Naturreservate. Auf Einladung des Vereins Son'Kult zeigt er Bilder und Filme am Freitag, 28. September, um 20 Uhr im Sonsbecker Kastell. Sonsbeck. Die Reise führt durch Afrikas einzigartige Tierwelt und hin zu den Menschen traditioneller Kulturen. Mit Geländewagen, Booten und Flugzeugen war der Filmer und Fotograf Reiner Harscher über viele Jahre unterwegs...

  • Sonsbeck
  • 21.09.18
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Politik

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schränkt die Pressefreiheit auch für alle Bürgerreporter (Fotografen, Reporter) stark ein.

Die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) tritt am 25.05.2018 in Kraft und steht über allen nationalen Rechten, wie z.B. der Pressefreiheit, dem Künstlerrecht und so weiter. Es dürfen dann u.a. keine Bilder mehr verbreitet werden, auf denen Personen zu erkennen sind, sofern keine explizite Einverständniserklärung jeder einzelnen abgebildeten Person vorliegt. Zudem könnten selbst diese Einverständniserklärungen auch jederzeit nachträglich widerrufen werden. Es macht sich demnächst also praktisch...

  • Duisburg
  • 09.05.18
  •  14
  •  8
LK-Gemeinschaft
Der Mehrgenerationenchor beim Auftritt Sommerfest im neuen Hafen Xanten (entdeckt Ihr mich?)
5 Bilder

Ein tolles MUTTERTAGsprogramm beim Xantener Musik -und Weinfest

Etwas Neues gibt es an diesem Muttertag in Xanten für ein musikbegeistertes Publikum zu entdecken.  Neben vielen anderen Attraktionen am gesamten Tag werden sich ab 15:30 Uhr nicht nur die beiden Kinderchöre "Irena und die Regenbogenkids" und "Blaue Saphire" musikalisch in die Herzen des Publikums schleichen. Auch der Mehrgenerationenchor der Regenbogenmusikschule Xanten, der aus den Kinderchören und sangesfreudigen Erwachsenen (inclusive mir) gebildet wurde, wird zum ersten mal auch die Bühne...

  • Wesel
  • 26.04.18
  •  1
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Auch die Schwergewichte sind erstaunlich schnell auf den Hufen. Ihr lautstarker Auftritt gilt als einer der Höhepunkte des Sonsbecker Renntages.
2 Bilder

Beste Unterhaltung beim Renntag des Reitervereins Graf Haeseler Sonsbeck

Die Vorbereitungen für den Renntag des Reitervereins Graf Haeseler laufen auf Hochtouren. Seit Monaten sind die Vorsitzende Ursula Neu-Horenkamp und ihr Vorstandsteam damit beschäftigt, dieses Sportereignis zu organisieren. Sonsbeck. Es ist schon eine logistische Herausfordrung, den erwarteten 2000 Besuchern einen reibungslosen Ablauf und eine einzigartige Tagesveranstaltung zu gewähren. Ursula Neu-Horenkamp weiß, bei wem sie sich zu bedanken hat: "Ein derartiges Event ist ohne die...

  • Sonsbeck
  • 18.03.18
Natur + Garten
Die arktischen Wildgänse überwintern gerne am Niederrhein. Auf der Bislicher Insel bietet sich ein großartiges Naturschauspiel.

"Heia Safari!" - Wildgänse am Niederrhein

Xanten. Für alle, die noch nicht wissen was Sie ihren Lieben zu Weihnachten schenken sollen, ein Tipp des NaturForums Bislicher Insel: Wie wär‘s mit einer Safari am Niederrhein? Das NaturForum Bislicher Insel veranstaltet am 21. Januar 2018 und am 18. Februar 2018 zweistündige Busexkursionen zu den arktischen Wildgänsen. Alljährlich bieten die rund 25.000 arktischen Wildgänse die auf der Bislicher Insel überwintern ein grandioses Naturschauspiel. Sie zu beobachten gehört zu den schönsten...

  • Xanten
  • 15.12.17
  •  1
Natur + Garten
Hier fühl ich mich ganz wohl!
7 Bilder

Eine kleine Schwalbe wird flügge!

Heute Nachmittag bekamen wir einen riesen Schreck. Gegenüber, in Nachbar´s Einfahrt saß eine kleine Jungschwalbe und rührte sich nicht mehr vom Fleck. Mama Schwalbe flog zwar immer wieder zu ihrem Kindelein, konnte es aber nicht dazu bewegen zu fliegen. Was tun? Sitzen lassen? Unten auf dem Boden wird es nicht gefüttert. Das brachte ich nicht über´s Herz. Ich wusste, das es aus einem Nest geflogen war, was bei uns zu finden ist. Denn bei den Nachbarn war nix mit Schwalbennestern. Also...

  • Xanten
  • 06.07.17
  •  35
  •  26
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden...

  • Wesel
  • 14.06.17
  •  246
  •  63
Sport
Start bei den Meisterschaften der Stehpaddler auf der Xantener Südsee. Es geht um Spaß und Meisterehren.
2 Bilder

Auf der Xantener Südsee geht es um Meisterehren

"Stand Up Paddling (SUP)" -auch Stehpaddeln genannt- ist eine Wassersportart, bei der der Sportler aufrecht auf einer Art Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel paddelt. Dass man diese Wassersportart auch als attraktiven Regattasport betreiben kann, kann man am 10. und 11. Juni ganztägig auf der Xantener Südsee bestaunen. Xanten. An diesem Wochenende veranstaltet das Freizeitzentrum Xanten den 2. Xantener Südsee SUP-Cup, ausgehend vom Hafen Xanten, auf der Xantener Nord- und...

  • Xanten
  • 06.06.17
  •  3
Natur + Garten
Auch der Zaunkönig fühlt sich in seinem Reich sichtlich wohl.

Exkursion in die Vogelwelt der Bislicher Insel

Xanten. Die einzigartige Auenlandschaft der Bislicher Insel in Xanten ist eines der bedeutendsten Vogelschutzgebiete am Niederrhein. Zahllose seltene und gefährdete Tiere und Pflanzen finden hier ideale Lebensräume. Der bekannte Naturfotograf und Kenner der heimischen Vogelwelt, Hans Glader, bietet eine Exkursion durch das Naturschutzgebiet Bislicher Insel an. Die Teilnehmer erfahren Spannendes Spannendes und Unterhaltsames über unsere gefiederten Freunde. Start der zweieinhalbstündigen Tour...

  • Xanten
  • 04.06.17
  •  2
Politik

Jetzt Gebühren für E-Mails

Da die Post nun doch immer mehr Verluste in ihrer Briefsparte zu verzeichnen hat soll ab Herbst diesen Jahres eine Gebühr erhoben werden für das versenden von E-Mails. Wie hoch die Gebühr sein soll steht noch nicht fest. Ein Teil der Gebühren soll aber der Post zugutekommen.

  • Hamminkeln
  • 01.04.17
  •  20
Natur + Garten
8 Bilder

Niederrhein-Report zu Gast bei den Wölfen und bei Jos de Bruin

Wie bereits angekündigt, drehte der Filmemacher Wilfried Klümpen heute einen realistischen und hoch interessanten Film über Wölfe. Wenn es um die Thematik "Wolf" geht, informiert man sich wohl am besten beim für mich renommiertesten Fachmann, bei Jos de Bruin, der in Sonsbeck am Niederrhein fachlich ausgezeichnete und erstklassige Seminare und Schulungen anbietet. Hier wird der Wolf so geschildet, wie er in der Realität ist. Jos de Bruin erklärt leicht verständlich, kurzweilig und...

  • Sonsbeck
  • 25.02.17
  •  11
  •  11
Kultur
Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.
2 Bilder

Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.

Ich erinnere mich an die Kriegsjahre 1943- 44- 45. In Sorge um unsere Sicherheit und der Angst vor Bombardierung des Ruhrgebietes durch die Alliierten, evakuierten meine Eltern mit uns Kinder 1941 von Duisburg nach Amöneburg,--- einem 365 m hohen Basaltberg ,, Der Stadt auf dem Berge ,, wo meine Großmutter und zwei Schwestern meiner Mutter wohnten. Da unsere Väter und alle Onkel als Soldaten im Kriegseinsatz waren, übernahmen die Frauen die Familienpflichen alleine und versuchten alle...

  • Duisburg
  • 12.11.16
  •  22
  •  28
Natur + Garten
Futtern und Fliegen - Am Niederrhein möchte man gerne Gans sein.

Exkursionen zu den Gänsen auf der Bislicher Insel

Die Tage werden kürzer, erste Nebel wallen über die weiten Wiesen der Bislicher Insel. Aus dem undurchdringlichen Grau dringt ein gedämpftes, andauerndes Schnattern. Xanten. Wie jedes Jahr bietet sich auf dem Boden und in der Luft ein atemberaubendes Schauspiel: tausende arktischer Wildgänse treffen aus dem hohen Norden Europas wieder am Niederrhein ein, um gemeinsam mit ihren Jungtieren die kalte Jahreszeit hier zu verbringen. Grund genug, um über dieses grandiose Naturschauspiel zu...

  • Xanten
  • 04.11.16
Überregionales
16 Bilder

Überführung der DREAM CRUISES von Papenburg zur Nordsee

Es war mal wieder soweit: Die Meier Werft hat den Luxusliner DREAM CRUISES fertiggestellt und überführt das große Passagierschiff Richtung Nordsee. Tausende Menschen nahmen daran teil. Die Zuschauer waren begeistert und applaudierten dem mächtigen Schiff.

  • Alpen
  • 20.09.16
  •  7
  •  14
Kultur
20 Bilder

OPEN AIR - STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURG

,, SAFETY LAST ,, ,, HAIL, CAESAR ,, ,, HOW TO BE SINGLE ,, waren die Kinofilme, die ich bisher in dieser Saison hier gesehen habe, weitere werden sicher noch folgen. Es ist immer wieder eine schöne Gelegenheit zum Abspannen, relaxen, flanieren, kühle und heiße Getränke, leckere kleine Imbisse, im LaPaDu rumstrolchen und irgendwelche Fotos machen, usw. usw. ,, HOW TO BE SINGLE ,, habe ich am 25. Juli mit Günther G. angesehen ; aus gegebenem Anlaß hatte ich eine Karte...

  • Duisburg
  • 27.07.16
  •  8
  •  15
Kultur
50 Bilder

Fotos: Iron Maiden fliegen auf den Pott - Rock im Revier gestartet

Die zweite Auflage von Rock im Revier startete am Feiertag in der Dortmunder Westfalenhalle. Während es für den Freitag, an dem Iron Maiden als Headliner nominiert sind, keine Tickets mehr gibt, sind für den Samstag noch Karten an der Abendkasse erhältlich. Am Donnerstag flogen Iron Maiden mit der Ed Force one schon einmal in Düsseldorf ein. In der Halle spielten unter anderem Garbage, Powerwolf und Mando Diao.

  • Herten
  • 26.05.16
  •  3
  •  15
Natur + Garten
Petrophaga lorioti

Gemeine Steinlaus (Petrophaga lorioti)

sie ist wieder in meinem kleinen Paradies!, diese kleine vom Aussterben bedrohte Laus. 2009 schrieb ich bereits im Blog von DerWesten über dieses unter Naturschutz stehende bemerkenswerte und kaum beachtete Insekt. Seit dieser Zeit war es, wahrscheinlich durch meine Indiskretion, von der Bildfläche verschwunden. Diese von Altmeister Loriot kreierte Laus ist eine nahe Verwandte der Steinlaus vulgaris. Um dem Tier, ich nenne es liebevoll Hugo, wieder eine Perspektive in meinem Garten zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.05.16
  •  12
  •  14
Überregionales
♥ Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Hille ♥
77 Bilder

Lokales aus Xanten-Birten - Hille Hüüüt feiert ihren runden Geburtstag! - Bericht einer glücklichen Gratulantin der alles sehr, sehr gut gefallen hat!

* 16. Januar 2016 Xanten-Birten 60. Geburtstag von Hille Hüüt Nachdem ich hier schon diesen Schnappschuss von fröhlichen Bürgerreporter/innen eingestellt hatte, wird es jetzt - Hille freut sich darüber - Zeit, in groben Zügen von den schönen Stunden zu berichten, die wir auf dem 60. Geburtstag (keiner nimmt Hille den ab) von diesem "Quirl von weiblichen Wesen" verbracht hatten! Gratuliert hatten wir schon zuvor an verschiedenen Stellen wie hier bei Luzie, hier bei Dirk Bohlen...

  • Xanten
  • 21.01.16
  •  40
  •  25
Ratgeber
Fotos machen und veröffentlichen kann Spaß machen, aber auch Ärger verursachen. In unserer unserer Ratgeber-Serie Fotorecht erklären wir, worauf man achten sollte.

Ratgeber Fotorecht (Teil 10): die wichtigsten Ratschläge für BürgerReporter

Was ist beim Fotografieren und Veröffentlichen erlaubt und was nicht? Wer sich als BürgerReporter nicht haft- oder gar strafbar machen will, sollte mit Fotos auf lokalkompass.de vorsichtig sein. Zu diesem Zweck haben wir dieses Jahr unsere Ratgeber-Reihe Fotorecht veröffentlicht. Die Regeln des Bild- und Urheberrechts sind umfangreich. Oft steckt der Teufel im Detail, und regelmäßig ändert sich etwas an der Rechtssprechung. Das wurde auch im Rahmen unserer insgesamt zehnteiligen Ratgeber-Reihe...

  • Düsseldorf
  • 27.11.15
  •  29
  •  28
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.