Lokalhistoriker

Beiträge zum Thema Lokalhistoriker

Politik
Grabstätte der "Märzgefallenen, Westfriedhof Bottrop
Lokalhistoriker Sahin Aydin, 18.04.2021
3 Bilder

Grabstätte der "Märzgefallenen", Westfriedhof Bottrop
„127 Kerzen für 127 RevolutionärInnen“

Pressemitteilung  19. April 2021 Am Sonntag, den 18. April 2021 erinnerte der Lokalhistoriker Sahin Aydin an der Grabstätte auf dem Westfriedhof an die revolutionären Bottroper Märzkämpfer von 1920 gegen den Kapp-Putsch. Wegen der Corona-Pandemie führte er das Gedenken allein durch. Voriges Jahr hatte Sahin Aydin den RevolutionärInnen mit 71 Rosen gedacht, ( Aktion: 71 Rosen für 71 Gräber). Die diesjährige Aktion fand unter dem Titel „127 Kerzen für 127 RevolutionärInnen“ statt. Die 127 Namen...

  • Bottrop
  • 19.04.21
Politik
Symbolische Umbenennung der Loewenfeldstraße
Lokalhistoriker Sahin Aydin, 28.02.2021, Bottrop-Kirchhellen
Video 2 Bilder

Pressemitteilung, 28.02.2021
Symbolische Umbenennung der Loewenfeldstraße

Der Lokalhistoriker Sahin Aydin hatte in 2019 und 2020 Anträge auf Umbenennung der Loewenfeldstraße gestellt. Beide Anträge wurden einstimmig in der Bezirksvertretung abgelehnt. Aus diesem Grund führte Sahin Aydin am Sonntag, den 28. Februar 2021 eine symbolische Umbenennung der Loewenfeldstraße in Maria-Lippert-Straße durch. Wegen der Corona-Pandemie blieb es bei einer Einzelaktion. Auch vielen AnwohnerInnen der Loewenfeldstraße ist nicht klar, wer Wilhelm Friedrich Julius Hans „Wilfried“...

  • Bottrop
  • 01.03.21
  • 1
Kultur

Angekommen in Bottrop
Migrationsgeschichten aus vier Generationen

Bitte hier drauf Klicken, - Angekommen in Bottrop- ANGEKOMMEN-IN-BOT.DE Sahin Aydin - Angekommen in Bottrop Ein inspirierender Erfahrungsschatz voller Erlebnisse, mal traurig, mal witzig, emotional und herzlich. Interview und Videoaufnahmen Gerburgis Sommer 0157 77207547 gerburgis.sommer@reinit.de Editor Montevideo (Bottrop) Ferdinand Fries

  • Bottrop
  • 24.02.21
  • 1
Politik
Die vom Lokalhistoriker Sahin Aydin initiierte    Stolpersteine sind für folgende Widerstandskämpfer/ Innen gegen Hitlerfaschismus von 1933 bis 1944.
Anna Fischer KPD-Gronau/Westfalen, 
Ernst Ender SPD/SAP-Bottrop, 
Rudolf Steffens KPD-Gronau/Westfalen.
2 Bilder

Stolpersteinverlegung wird wegen Corona verschoben
Stolperstein für Rudolf Steffens, Ernst Ender, Anna Fischer

Pressemitteilung, bottrop, 04.12.2020: Stolpersteinverlegung wird wegen Corona verschoben Die vom Lokalhistoriker Sahin Aydin initiierte  Stolpersteinverlegung, die in Gronau/Westfalen am 07. Dezember 2020 und in  Bottrop am Dienstag, den 8. Dezember 2020 mit dem Künstler Gunter Demnig durchgeführt werden sollte, wurde wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt. Sie wird voraussichtlich im nächsten Frühjahr nachgeholt. Der Stolperstein ist dem Antifaschisten Ernst Ender SPD/SAP Bottrop gewidmet....

  • Bottrop
  • 06.12.20
Kultur
Kurdische Sender KURDISTAN 24 TV besucht Bottrop,
30.10.2020
Video 4 Bilder

Kurdische Sender Kurdistan 24 TV
Bienen-Hobby und historische Forschung

Am 30. Oktober 2020 besuchte die Redaktion von Kurdistan24 TV den Hobbyimker und Lokalhistoriker Sahin Aydin in Bottrop. Sie filmten ihn beim Bienenstand. Anschließend berichtete Sahin Aydin über seine politische und historische Arbeit. Aydin forscht über das Massaker, das das Freikorps Loewenfeld 1920 in Bottrop und Kirchhellen unter Bergarbeitern anrichtete, die mithalfen, den Kapp-Putsch scheitern zu lassen. Er stellte seine Bücher und Broschüren vor und erzählte über Stolpersteine, die auf...

  • Bottrop
  • 03.11.20
Kultur
Der revolutionäre Denkmal für März-und Aprilgefallenen 1920 , Gedenkstätte der Märzgefallenen, Westfriedhof Bottrop

wegen dem Corona-Virus abgesagt
Gedenkveranstaltung für die Märzgefallenen

Liebe Bottroper und Bottroperinnen, unsere für den Samstag, 28. März geplante Gedenkveranstaltung für die Märzgefallenen auf dem Westfriedhof ist wegen dem Corona-Virus abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Sie galt den im März 1920 im Kampf gegen den monarchistischen Kapp-Putsch gefallenen oder anschließend von reaktionären Freikorps in Bottrop ermordeten revolutionären Arbeitern und Arbeiterinnen. Mit freundlichen Grüßen Sahin Aydin, Lokalhistoriker

  • Bottrop
  • 24.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.