Lokalkompass

Beiträge zum Thema Lokalkompass

Natur + Garten
12 Bilder

Seele baumeln
Das Erwachen oder was ein Blumengruß so alles vermag

Ein Blumengruß ist nicht nur ein Blumengruß. Er schickt dir wunderbare Gedanken, verleitet zu einem Spaziergang und bringt Sonne in das tägliche Alltagsgrau. Der kleine Ausflug: Erste Blumen blühen und schon beginnt Mensch zu träumen. Wir lassen dunkle Tage hinter uns, es zieht uns hinaus ins beginnende Erblühen. Schon im Januar sehen wir kleine Frühlingsboten vorwitzig aus den Erdreich gucken. Bei einem Spaziergang am frühen Morgen sah ich an den Bäumen das die Blätter heraus wollen aus der...

  • Bochum
  • 07.03.21
  • 11
  • 4
Kultur
Foto:
Gerd Szymny 
RIP
2 Bilder

Wie denn wo denn was denn
Kemnade in Flammen wie denn ? Flammende Frage eines Bürgerreporters.

Bochum : ,,Kemnade in Flammen"- wenn auch ohne Flammen: Ich lese das beliebte Volksfest am See soll trotz Corona stattfinden. Live - Musik ja ,Feuerwerk aber wird es nicht geben . Am Volksfest halten die Veranstalter aber fest. Open - Air Familienfest an Pfingsten ? ( Quelle: Funke Medien.) Pünktlich zum Pfingstende jedes Jahres verwandelt sich das Gelände seit 30 Jahren am Kemnadersee zu einem Kirmesparadies. Klar, kulturell spannend und erlebnisstark präsentiert sich diese Veranstaltung und...

  • Bochum
  • 06.03.21
  • 5
  • 2
Fotografie
Dieses erste Frühlingswochenende nutzten viele Menschen für einen Spaziergang. Zum Sonnenuntergang fiel einem dann auch verstärkt der Sahara-Staub auf.
Aktion

Foto der Woche
Saharastaub

Zum dritten Mal innerhalb von fünf Wochen erlebten wir in NRW ein besonderes Wetterphänomen: Saharastaub zog übers Land. Ihm widmen wir unseren Fotowettbewerb. Der Himmel erscheint gelblich bis rötlich, es ist diesig. Der Staub liegt wie eine Art Filter vor der Sonne. Verursacht wird diese Trübung der Atmosphäre durch Saharastaub.  In der afrikanischen Wüste herrschen immer Winde, die den Sand aufwirbeln. Der steigt bis zu fünf Kilometer auf. Dort verbleiben die winzig-kleinen Teilchen je nach...

  • Velbert
  • 05.03.21
  • 2
  • 4
LK-Gemeinschaft
BürgerReporter, die schon mehr als eine Million Leser erreicht haben, gehören zu unserer neuen Rubrik MILLIONEN-BANDE.

Neue Rubrik
Die MILLIONEN-BANDE

BürgerReporter können viel erreichen. Mit ihren Fotos und Beiträgen erfreuen sie die Lokalkompass-Community und die Redaktionen, kreieren Titelfotos und -geschichten für die gedruckten Zeitungen und erreichen damit sehr viel Aufmerksamkeit. Der Vorteil im Internet zur gedruckten Zeitung: Die Resonanz ist messbar. Und so kann jeder BürgerReporter im Lokalkompass an seinem Profil sehen, wie viele Leser er mit seinen Artikeln und Bildern schon erreicht hat. Im Laufe der Jahre "sammelten" einige...

  • Essen
  • 05.03.21
  • 36
  • 6
LK-Gemeinschaft
Günter van Meegen erreichte mit seinen Beiträgen schon weit über eine Million Leser.
3 Bilder

Das Klever Mitglied der "Millionen-Bande"
Günter van Meegen gehört zum Club der Millionäre

BürgerReporter können viel erreichen. Mit ihren Fotos und Beiträgen erfreuen sie die Lokalkompass-Community und die Redaktionen, kreieren Titelfotos und -geschichten für die gedruckten Zeitungen und erreichen damit sehr viel Aufmerksamkeit. Im Laufe der Jahre "sammelten" einige BürgerReporter ganz fleißig und haben inzwischen die Millionen-Marke geknackt. Hierzu gehört im Kreis Kleve ganz klar der Heimat- und Naturfreund, Kommunalpolitiker und Geschichtskenner Günter van Meegen aus Bedburg-Hau....

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.21
  • 9
  • 4
LK-Gemeinschaft
Gudrun-Anna Wirbitzky hat schon immer gerne geschrieben. Besondere Texte und Ereignisse hält die Bochumerin in Bilderrahmen fest.
2 Bilder

Bochumerin erreicht mehr als 2 Mio. Leser
Schreiben ist mehr als ein Hobby

Geschichten, die das Leben schreibt und aktuelle Themen. Darüber schreibt Gudrun-Anna Wirbitzky auf dem Lokalkompass und hat inzwischen mehr als zwei Millionen Leser erreicht. Auf dem Lokalkompass schreiben und veröffentlichen nicht nur Redakteure wichtige Nachrichten und Geschichten, sondern auch Bürger. Eine von ihnen ist Gudrun Wirbitzky. Seit Oktober 2012 hat die Bochumerin mehr als zwei Millionen Menschen mit ihren Geschichten erreicht und ist somit eine millionenschwere Bürgerreporterin....

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 15
  • 1
LK-Gemeinschaft
49 Bilder

Lokalkompass - Geschichte
Singen die LKler am Samstag das Lied von Hattingen zu Ende?

Ein Remake vom 07. April 2013 Liebe Hattinger! Am kommenden Samstag reisen aus allen Ecken des Landes Scharen von Frauen und Männern in Ihre schöne Stadt ein, nur mit einem Ziel vor Augen und das im wahrsten Sinne des Wortes, SIE, Ihre Häuser, Ihre Kirche, Ihre Ruhrschnellen, Ihre Kneipen, Ihre schöne Altstadt mit und ohne Tauben aber bestimmt mit Bügeleisenhaus aber nicht mit der neuen Feuerwehrwache, abzufotografieren! Was bedeutet das für SIE? Lichtempfindliche Personen sollten in der Zeit...

  • Essen-Ruhr
  • 02.03.21
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft

Januar 2021
Ihr habt entschieden: Das ist der Kommentar des Monats

In unserer neuen Rubrik "Kommentar des Monats" stellen wir jeweils drei Kommentare von BürgerReportern aus dem Vormonat vor. Ihr wählt daraus den Kommentar aus, der euch am besten gefällt. Diesmal gewonnen hat Neithard Kuhrke. Herzlichen Glückwunsch! "Gedanken verschwinden nicht einfach, aber man kann sie mit etwas Übung wie Wolken am Himmel vorüber ziehen lassen."  40,63% der User stimmten für diesen Kommentar ab, gefolgt von 31,25% für den von Birgit Ceran und 28,13% für den von Horst...

  • Velbert
  • 01.03.21
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Globetrotter und Bürgerreporter Alfred Müller: Auch hier in Südgeorgien immer mit Kamera unterwegs.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats März: Alfred Müller aus Oberhausen

Alfred Müller hat schon einiges von der Welt gesehen. Antarktis, Australien, Galapagos, Norwegen, Grönland, Karibik – kaum ein Reiseziel, an dem der Oberhausener noch nicht gewesen ist! Seit einem Jahr lässt er auch die Lokalkompass-Community an seinen Reisen teilhaben. Er ist unser Bürgerreporter des Monats März. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich habe im vorigen Jahr mal etwas in der Lokalpresse nachschauen wollen und bin dabei auf den Lokalkompass gestoßen. Dabei habe ich...

  • Herne
  • 01.03.21
  • 33
  • 6
Natur + Garten
Störche im Flug
13 Bilder

Bislicher Insel / 25.02.2021

Die Zugvögel kommen nach und nach zurück. Das Storchenpaar hat das Nest besetzt. Auch ein Kiebitz, Haubentaucher und Strandläufer konnte ich beobachten. Den Seeadler konnte ich in ca. 800m auf einem Ast sehen, etwa 10m über dem Nest. Viele Wildgänse haben die Bislicher Insel schon verlassen. Von dieser Tagestour habe ich Fotos mitgebracht.

  • Essen-West
  • 28.02.21
  • 7
  • 3
Fotografie
"Frühlingsgefühle" heißt das Thema in dieser Woche.
Aktion

Foto der Woche
Frühlingsgefühle

Nach dem Eiskalt-Winter kam der Frühling. Bei Temperaturen um die 20 Grad kamen bei vielen Menschen Frühlingsgefühle auf. Unser Thema für das Foto der Woche.  Wer jetzt einwendet, dass es schwierig ist, Gefühle zu fotografieren, dem stimme ich gerne zu. Aber es lässt auch viel Spielraum für Interpretation, Kreativität und persönliches Empfinden.  Fakt ist: Wenn die Tage länger hell sind und die Temperaturen steigen, werden wir aktiver. Melatonin, das schlaffördernde Hormon, nimmt ab. Im...

  • Velbert
  • 27.02.21
  • 7
  • 10
Fotografie
Jede Woche neu: Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos. Foto: Charly Lindemans

FUNKE-Newswall
Bis 5. März: Fünf neue BürgerReporter-Fotos auf dem Screen zu sehen

Kurz vor dem Wochenende ist es wieder Zeit für einen Wechsel auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen. Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse von BürgerReportern werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps...

  • Essen
  • 26.02.21
  • 7
  • 5
LK-Gemeinschaft
Bitte gehen Sie weiter. 
Rote Grafik 
Bildquelle:
Stadt Düsseldorf

Massenansturm in Düsseldorf - schönes Wetter lockt Gäste
Düsseldorf verhängt Verweilverbot

Um Abstandsregeln zu wahren ,sind längere Aufenthalte in der Düsseldorfer Altstadt und am nahen Rheinufer von jetzt auf gleich verboten. Das gilt bis zum 14.März 2021. Länger stehen bleiben oder sich hinsetzen ist nicht erlaubt .Auch auf der Wiese liegen ist nicht gestattet. Anlass für das Verweilverbot : Am vergangenen Wochenende hielten sich zehntausende Menschen bei sonnigen Wetter in den Gassen der Altstadt der Rheinpromenade auf. Laut Stadt wurde der Mindestabstand zum Schutz vor Covid19...

  • Bochum
  • 25.02.21
  • 7
  • 1
ePaper

Stadtspiegel Bochum

Im Stadtspiegel steht, wer heiratet, welche Ausstellung stattfindet, wo es freie Wohnungen gibt oder womit sich unser Rat und die Bezirksvertretungen beschäftigen. Der Stadtspiegel ist für viele ein gern genutztes kostenloses Angebot, interessante Artikel zu lesen und sich über Angebote des Einzelhandels zu informieren. Seit mehr als 40 Jahren ist der Stadtspiegel Bochum mit einer Auflage von 146.650 Exemplaren nunmehr Bestandteil der lokalen Medienlandschaft und für viele Leserinnen und Leser...

  • Bochum
  • 24.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
5 Bilder

Siegfried Schönfeld wird vom Bergmann zum Visits-Millionär
Fleißiger BürgerReporter

Der Visits-Millionär unter den BürgerReportern in Marl ist ganz weit vorne Siegfried Schönfeld. Bisher haben seine Beiträge über 4 Mio. Leser und es werden stetig mehr. Seit über 8 Jahren berichtet er auf Lokalkompass über Marl und die Region, bis hin zum Münsterland und zeigt seine Videos auf seinem eigenen Youtube-Kanal. Siegfried Schönfeld ist vielseitig interessiert, vor allem der Naturschutz ist ihm ein großes Anliegen. Er ist aktiv in der Bürgerinitiative Marl-Hüls, die sich um alle...

  • Marl
  • 24.02.21
  • 12
  • 5
Politik

Stadt Bochum gedenkt seiner Corona-Opfer
Am Freitag leuchten 160 Kerzen am Rathaus

Seit die Corona-Pandemie vor einem Jahr ausgebrochen ist, hält sie die Welt in Atem. Auch in Bochum ist die Pandemie deutlich spürbar: Mehr als 10.000 Bochumerinnen und Bochumer sind seit Ausbruch des Virus erkrankt. Bis zum heutigen Tag sind zudem 160 Menschen in Bochum nachweislich an oder mit einer Corona-Infektion gestorben. Am Freitag, 26. Februar, gedenkt die Stadt Bochum den Verstorbenen und stellt als Zeichen des Gedenkens für jedes Opfer der Pandemie Kerzen auf dem Balkon des...

  • Bochum
  • 24.02.21
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Aktion

Neue Rubrik
Kommentar des Monats

Die Lokalkompass-Community lebt unter anderem von Kommentaren. Wenn Beiträge wahrgenommen und sogar diskutiert werden, freut das den Autor. Um die Kommentare verstärkt in den Fokus zu rücken, starten wir 2021 mit einer neuen Rubrik: dem Kommentar des Monats - und das nicht ausschließlich online. Die Vorauswahl erfolgt durch Jens Steinmann, Sarah Kotala und mich und ist im ersten Schritt zugegebenermaßen subjektiv. Welcher Kommentar wirkt auf uns inspirierend? Mut machend? Bringt uns auf neue...

  • Velbert
  • 24.02.21
  • 26
  • 4
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel Wattenscheid

Im Stadtspiegel steht, wer heiratet, welche Ausstellung stattfindet, wo es freie Wohnungen gibt oder womit sich unsere Bezirksvertretung beschäftigt. Der Stadtspiegel ist für viele ein gern genutztes kostenloses Angebot, interessante Artikel zu lesen und sich über Angebote des Einzelhandels zu informieren. Derzeit sorgt ein kleines Team an Mediaberatern, Fotografen und Redaktion zweimal wöchentlich für viel Lesestoff rund um die Hellwegstadt und interessante Themen auf den Sonderseiten. Der...

  • Bochum
  • 23.02.21
Wirtschaft
Symbolfoto
Pixabay

Wenn Triebwerke sich zerlegen
Boeing 777 oder : Was ist los beim Flugzeughersteller Boeing?

Nun bleibt sie am Boden die Boeing 777 . Zwei Motorenexplosionen an einem Tag, zeigen uns welche Gefahren unter den Tragflächen lauern. Erneut hat der Flugzeughersteller Boeing ein Problem. Nach dem Brand eines Triebwerks einer Passagiermaschine von Typ 777 der US -Gesellschaft United Airlines rief Boeing seine Kunden am Sonntag dazu auf,128 Maschinen des Typs vorerst am Boden zulassen. Vielleicht sollten sie auch dort verbleiben.  Es ist ein Skandal was alles abhebt und Menschenleben...

  • Bochum
  • 23.02.21
  • 7
  • 1
Ratgeber
Es geht wieder los.

Kita- und Schul- Neustart: Das flaue Gefühl bleibt

Da ist er der Montag an dem Hunderttausende Kita-Kinder und Schüler in NRW wieder an den Start gehen. Dieser Neustart wird durch eine besorgniserregende Entwicklung des Infektions-Geschehen überschattet. Die NRW Inzidenz am Wochenende liegt bei 61 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in einer Woche. Während sich Erzieher und Lehrer einerseits auf die Rückkehr der Kids freuen, sorgen sie sich um den Infektionsschutz .Erzieherinnen ,Erzieher und Tageseltern in NRW beklagen die Lücken des...

  • Bochum
  • 22.02.21
  • 8
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay

Beobachtungsstudie schafft Rückkehr in die Normalität
Corona: Auswertung von großer Bedeutung : Grüner Pass für Geimpfte

Der SPD - Gesundheitsexperte Karl Lauterbach äußert die Hoffnung, dass sich mit dem Impfstoff von Pfizer und Biontech eine Herdenimmunität erreichen lässt. Im Gespräch mit ,,Bild am Sonntag" verweist er auf eine Studie des  israelischen Gesundheitsministerium und von Pfitzer. ,,Die Auswertungen seien von großer Bedeutung und gebe erste klare Hinweise das man sich nach der Impfung nicht ansteckt und auch nicht ansteckend ist." Laut Studie sinkt das Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs nach...

  • Bochum
  • 21.02.21
  • 9
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.