Lokalkompass

Beiträge zum Thema Lokalkompass

Fotografie
Ein Bild vom Parkleuchten 2019: die Schnecke. Foto: www.lokalkompass.de / Jutta Mergner

Foto der Woche
Parkleuchten

Noch bis 8. März lockt das "Parkleuchten" in die Gruga. Inspiriert von vielen Beiträgen dazu hier im Lokalkompass, widmen wir diesmal unseren Fotowettbewerb diesem Thema.  Scheinwerfer, LEDs, leuchtende Stripes, fluoreszierende Materialien, leuchtende und beleuchtete Objekte und Video-Projektionen sind seit Anfang Februar in Essen im Einsatz. Rund 30 verschiedene Lichtszenarien hat die Crew von "world of lights" in die Parklandschaft gebaut.  Fast alle Objekte sind erstmalig in Essen zu...

  • Essen
  • 22.02.20
  •  9
Natur + Garten
4 Bilder

Rehe

in den Ruhrauen von Mülheim an der Ruhr.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.02.20
Wirtschaft
Stadtwerke Bochum Netz-Geschäftsführer Holger Rost präsentiert auf dem Dach des Energieversorgers am Ostring die Funkantenne mit dem LoRaWAN-Gateway.

Stadtwerke Bochum bauen LoRaWAN-Netz für das "Internet der Dinge" auf
Kleine Datenraten - hohe Reichweiten

"LoRaWAN" - diese sperrige Abkürzung steht für den nicht minder sperrigen englischen Begriff "Long Range Wide Area Network" und beschreibt eine Funktechnik, die eine Datenübertragung über hohe Reichweiten von bis zu 15 Kilometern bei kleinen Datenraten und gleichzeitig geringem Energieverbrauch ermöglicht. Ein solches Netzwerk bauen die Stadtwerke Bochum über ihre Netzgesellschaft gerade im Bochumer Stadtgebiet auf. Es ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum "Internet der Dinge". Intern...

  • Bochum
  • 21.02.20
Ratgeber
Hundeprofi Martin Rütter beantwortet die Fragen der Lokalkompass-Nutzer. Foto: Guido Engels / Mina Entertainment
2 Bilder

Talkrunde mit dem Hundeprofi am 28. Februar
Stellt Martin Rütter eure Fragen und gewinnt exklusive Preise!

Hundeprofi Martin Rütter kommt in den Turm. Am Freitag, 28. Februar, ist er um 12 Uhr bei der FUNKE Mediengruppe zu einer Talkrunde zu Gast und beantwortet dort EURE Fragen! Hat euer Hund eine nervige Angewohnheit? Zerbeißt er Pantoffeln? Kläfft er andere Hunde an? Kann er nicht alleine bleiben? Auf all diese Fragen hat ER die passende Antwort: Martin Rütter. Gerade läuft seine Doku "Die Welpen kommen" auf RTL, außerdem nähert sich sein Tour-Finale am 28. März in Oberhausen. Dann wird er...

  • Essen
  • 21.02.20
  •  9
  •  4
Wirtschaft
Daniel Driller (40) ist stolz, dass sein selbstkreierter Gin "4630 - Sechsundvierzig Dreißig" so gut ankommt. Demnächst soll er zu Wettbewerben eingereicht werden.
3 Bilder

Der "4630"-Gin aus Bochum soll nicht nur Lokalpatrioten überzeugen
Mehr als eine Schnaps-Idee

Gin muss eigentlich nicht reifen, bevor er genossen werden kann - die Idee allerdings, einen eigenen Gin mit jeder Menge Bochumer Lokalkolorit zu kreieren, die reifte ziemlich lange bei Daniel Driller: Von den ersten Überlegungen 2017 bis zur ersten abgefüllten Flasche Ende 2019 vergingen gut zwei Jahre. Doch der Erfolg gibt ihm recht: Die 800 Flaschen der "Erstauflage" waren nach sechs Wochen vergriffen. Gin gilt nach wie vor als Trend-Getränk - und der Gin-Boom hält weltweit an. Wie viele...

  • Bochum
  • 20.02.20
Sport
Am Montag dieser Woche noch optimistisch vor der Hallen-Meisterschaft: Pamela Dutkiewicz musste ihren Start in Leipzig kurzfristig absagen.

Dutkiewicz muss Hallen-DM absagen
TV Wattenscheid 01 ohne seine Star-Hürdensprinterin nach Leipzig

Die Wattenscheider Leichtathletin Pamela Dutkiewicz wird bei den Deutschen Hallenmeisterschaften an diesem Wochenende, 22. und 23. Februar, in Leipzig nicht an den Start gehen können. Die Hürdensprinterin des TV 01 laboriert an einer kleinen Verletzung und will ihr gerade angelaufenes Comeback nicht gefährden. Konzentration auf die Sommersaison„Seit Berlin habe ich eine muskuläre Verhärtung. Jetzt haben wir entschieden, dass es sinnvoller ist, die Hallen-DM wegzulassen und dem Körper ein...

  • Bochum
  • 20.02.20
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Bildergalerie:
"Sturm auf das Amtshaus" im Bochumer Osten

Der traditionelle "Sturm aufs Amtshaus" im Bochumer Osten fand zu Weiberfastnacht, 20. Februar, auch diesmal wieder im Gemeindehaus Herz Jesu am Hölterweg in Werne statt. Bezirksbürgermeisterin Andrea Busche und die Politiker der Bezirksvertretung Ost leisteten tapfer Widerstand gegen die närrische Überhand, hatten letztlich aber keine Chance.

  • Bochum
  • 20.02.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei in Bochum sucht nach Zeugen für den schrecklichen Unfall in den Nachtstunden.

24-Jähriger Aachener in Lebensgefahr
U35: Mann gerät zwischen Bahn und Bahnsteigkante

Lebensgefährlich verletzt wurde ein 24-Jähriger Aachener bei einem Unfall am Mittwoch, 19. Februar, mit der U-Bahn U35 in Bochum. Zu dem schweren Unfall kam es gegen circa 1 Uhr im Bereich der U35-Haltestelle "Gesundheitscampus" an der Universitätsstraße / Max-Imdahl-Straße. Der 24-jährige  Aachener geriet an der Haltestelle zwischen Bahn und Bahnsteigkante. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Er wurde mit Notarzt und Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht...

  • Bochum
  • 20.02.20
Blaulicht
Wird es heller am Horizont oder liegt alles im Dunkeln?

Nachrichten
Coronavirus

Man will es eigentlich nicht mehr hören, doch heute Morgen haben mich die Nachrichten aufgebracht. Beim Bekanntwerden der Krankheit stiegen die Zahlen der Erkrankungen langsam an, bis sie auf einmal explodierten. Die Nachricht aus China war: eine neue Zählart. Heute die Nachricht, dass die Zahl der Neuerkrankungen seit gestern erheblich zurückgegangen seien. Es gibt wieder mal eine neue Zählungsart. Wie die Art der Zählung beim ersten Mal oder jetzt beim zweiten Mal verlaufen ist, dazu keine...

  • Bochum
  • 20.02.20
  •  4
  •  3
Sport
Mit insgesamt 28 Aktiven reist der TV Wattenscheid 01 am Samstag nach Leipzig.

28 Athleten des TV Wattenscheid 01 fahren zur Deutschen Hallen-Meisterschaft
Vorfreude auf Leipzig wächst

Die Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Leipzig am Wochenende, 22. und 23. Februar, können kommen: Die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 gehen mit viel Zuversicht in die Wettkämpfe um die nationalen Titel am Samstag und Sonntag. Im letzten Jahr sind die Wattenscheider Atlethen mit fünf Medaillen von dem Wettbewerb zurückgekehrt. Hallen-WM in China wegen Virus abgesagt Nach der virusbedingten Absage der Hallen-Weltmeisterschaften in China wartet jetzt der...

  • Bochum
  • 20.02.20
Kultur
Jochen Malmsheimer, Heinz-Peter Lengkeit und die "Groove & Snoop Bluesband".

"A Story of Blues" ist erstmals seit sechs Jahren wieder auf einer Bochumer Bühne zu erleben
Die Legende kehrt zurück!

"Blues ist 'Frustration in Noten und Melancholie in Molltakten'" - dass der vermeintlich traurige Blues aber durchaus auch seine heiteren und höchst unterhaltsamen Momente haben kann, das beweisen am Sonntag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr echte Urgesteine der Bochumer Blues-Szene auf der Bühne des Bahnhofs Langendreer, Wallbaumweg 108. "A Story of Blues" lautet der Titel des legendären Abends mit Jochen Malmsheimer, Heinz-Peter Lengkeit und Ralf Webers "Groove & Snoop Bluesband", der die...

  • Bochum
  • 19.02.20
Sport
Bei der Auslosung: (v.l.) Klaus-Dieter Leiendecker, Matthias Wolf, Lean, Julian und Jürgen Dieberg.

Bochums Fußball-Junioren ermitteln Hallen-Meister
Am Wochenende finden die Endrunden in Wattenscheid statt

Am Wochenende, 22. und 23. Februar, finden in der Maria-Sibylla-Merian-Halle und im Sportzentrum Westenfeld - beide an der Lohackerstraße in Bochum-Wattenscheid - die Endrundenturniere des diesjährigen Sparkassen-Junior-Cup statt. Am Montagabend fand in den Räumen der Sparkasse Bochum die Auslosung der Gruppen statt. Die beiden Juniorenspieler Julian und Lean von Ausrichter SC Weitmar 45 (Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule) fungierten als Glücksfeen, Jürgen Dieberg (Sparkasse Bochum),...

  • Bochum
  • 18.02.20
Blaulicht
Alkohol und E-Scooter: Auch am bevorstehenden Karnevals-Wochenende keine gute Idee! Darauf weist auch die Verkehrswacht NRW hin.

28-jähriger Bochumer ist Führerschein erst mal los
Mit 1,32 Promille auf dem E-Scooter

Alkohol und E-Scooter? Das verträgt sich nicht! Spätestens jetzt weiß das auch ein 28-jähriger Bochumer. Im Bereich Bongardstraße / Hans-Böckler-Straße kontrollierten Polizeibeamte den E-Scooter-Fahrer am Montag, 17. Februar. Dabei stellte sich heraus, dass der 28-jährige Bochumer offenbar einiges an Alkohol zu sich genommen hatte. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille.Darum wurde dem Bochumer auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Führerschein...

  • Bochum
  • 18.02.20
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass - ein Kompass ohne Magnetnadel
Wohin driftet der Lokalkompass?

Löschung von Kommentaren, manchmal sogar Löschung mancher LK-User, freiwilliger Rückzug vieler LK-User - was ist nur los mit dem Lokalkompass? Technisch bestens aufgestellt, inhaltlich immer magerer. Welchen Sinn hat der Lokalkompass? Geht's tatsächlich ums Lokale, so ist der LK weder umfassend noch repräsentativ. Die wenigen, die ihre unbeachteten Meldungen einstellen können, freuen sich und bilden sich womöglich was ein. Schön, wenn über Google ansehnliche Klickzahlen erreicht...

  • Rheinberg
  • 16.02.20
  •  11
Natur + Garten
Ein Herz für Kröten: Die Stadt sucht Helfer am Tippelsberg.

Kröten über die Straße helfen
Bochum sucht Helfer für Amphibienschutz

Für die Betreuung des Krötenzauns entlang der Stembergstaße am Naturschutzgebiet Tippelsberg/Berger Mühle sucht das Umwelt- und Grünflächenamt der Stadt Bochum für das Jahr 2020 noch eine verantwortungsbewusste Person, die mindestens 18 Jahre alt ist. Zwischen dem 27. Februar und dem 9. April werden täglich morgens bis spätestens 8 Uhr und abends nach Einbruch der Dämmerung die Amphibien übergesetzt und gezählt sowie im weiteren Verlauf die Stembergstraße pünktlich um 19 Uhr gesperrt und um...

  • Bochum
  • 13.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.