Lokalkompass App

Beiträge zum Thema Lokalkompass App

Natur + Garten
3 Bilder

Weberbrunnen in Kettwig

Seit 1992 erinnert der Weberbrunnen an eine Epoche, die Handwerk, Industrie und Handel Kettwigs über Jahrhunderte entscheidend prägte, mit der Schließung der Scheidtschen Kammgarnspinnerei 1975 aber unwiederbringlich endete.

  • Essen-Kettwig
  • 22.09.20
Natur + Garten

Herbstfärbung

Ob amerikanischer "Indian Summer" oder deutscher "Goldener Oktober" – die leuchtend rote oder gelbe Herbstfärbung der Bäume fasziniert nicht nur Dichter und Poeten.

  • Essen-Kettwig
  • 19.11.19
  • 4
  • 2
Fotografie

Kettwig an der Ruhr
Nilgänse im Oktober

Die Nilgans ist ursprünglich ein Brutvogel des afrikanischen Kontinents. Besonders häufig ist sie in Ost - und Zentralafrika anzutreffen. Die europäischen Populationen beruhen auf Freisetzungen. Hier wie dort besiedelt sie fast jeden Gewässertyp.

  • Essen-Kettwig
  • 05.10.19
Reisen + Entdecken

das schöne Kettwig an der Ruhr
Kettwig verändert sich aber die Thetis bleibt sich ihrem Alter treu

Seit fast 70 Jahren ankert das Gastschiff Thetis auf den Wellen des Kettwiger Stausees am Promenadenweg, der sich direkt am Ruhrtal Radweg befindet. Seit 1950 liegt die Thetis bereits in Kettwig. Seit 1952 an ihrem heutigen Liegeplatz – dem Promenadenufer am Kettwiger Stausee. 1960 wurde die Thetis von Elisabeth und Herbert Horch gekauft und zu einer Gaststätte umgebaut, die sich bis heute in Familienbesitz befindet. Die Thetis ist immer einen Besuch wert

  • Essen-Kettwig
  • 24.08.19
  • 1
Kultur
2 Bilder

Altstadt von Kettwig
1929 - 2019 Zeiten ändern sich

Die Altstadt von Kettwig ist das Zentrum des flächenmäßig größten Stadtteils in Essen. Wegen ihrer etwas exponierten Lage ist sie über die Jahrhunderte weitgehend unzerstört geblieben und bietet dem Besucher heute ein recht pittoreskes Stadtbild.

  • Essen-Kettwig
  • 26.07.19
  • 2
  • 2
Natur + Garten
12 Bilder

Vom Tennistraum zum Lost Place: Das verlorene Tennis Paradies des TC Blau-Weiß

Am Rande von Kettwig , umgeben von stark befahrenen Straßen, ist das ein Ort der Stille. Durch das dichte Blätterdach der Bäume malt die Sonne Lichtflecke auf den herbstlichen Laubteppich. Rote Asche zeugt von der Vergangenheit Die Natur konnte die Tennisanlage wieder in Beschlag nehmen. In aller Gründlichkeit: Die Anlage könnte eine Kulisse sein für die Art Endzeitfilme, in denen die Menschheit durch einen Virus, eine Zombie-Invasion oder chemische Waffen dahingerafft wurde. Alles steht...

  • Essen-Kettwig
  • 22.09.18
  • 1
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Faszination Sonnenuntergang am Jagdhaus Schellenberg

Wenn eines im Jagdhaus Schellenberg nie die Faszination verliert, dann sind es die irren Sonnenuntergänge, die man hier bei klarem Wetter allabendlich beobachten kann. Leuchtendes Pink, zartes Lila und kräftiges Orange pinseln den Himmel über dem Baldeneysee zu einem eindrucksvollen Aquarellgemälde – da kann kein Photoshop mithalten. Die Bilder von der Aussicht vom Jagdhaus Schellenberg sprechen für sich. Und wer Freunde oder auch nur die Eltern zu Besuch hat, findet in den ruhigen...

  • Essen-Kettwig
  • 18.09.18
  • 6
Natur + Garten

Strandbad am Kettwiger Stausee

Bei schönem Wetter, schwimmen, Sandburgen bauen oder einfach die Sonne genießen - das geht nicht nur am Mittelmeer, sondern auch mitten im Ruhrgebiet. Kettwiger Strandbad am Stausee empfängt kleine und große Besucher von Mai bis Oktober. Gesehen heute am Stausee neben der Thetis

  • Essen-Kettwig
  • 22.08.18
Natur + Garten
10 Bilder

KETTWIG- Ein Träumchen an der Ruhr

Nie strahlt der Himmel in so prächtigen Farben, nie ist das Land in so schönes Licht getaucht wie bei diesem Sommer in Kettwig... Man muss nicht immer weit reisen, um neue Welten zu entdecken. Unsere Kettwig überrascht mit vielen tollen Ausflugszielen. Der Aufenthalt wird hier zum Genuss: Nach einem gemütlichen Spaziergang laden traditionsreiche Cafés und Restaurants an der Ruhr zu einer Pause ein. KETTWIG- Ein Träumchen an der Ruhr

  • Essen-Kettwig
  • 03.07.18
  • 3
Natur + Garten

Wo ist denn der Mühlenteich ?

Wo ist denn der Mühlenteich ? Ein grüner Teppich bedeckt fast die gesamte Oberfläche. Das Wasser kann man kaum noch sehen. Es sind Pflanzen, die auf dem Teich liegen. Viele Menschen sagen dazu Entengrütze. Die Pflanze heißt eigentlich Kleine Wasserlinse. Aus der Nähe sieht die Pflanze auch aus wie eine kleine Linse. Dazu muss man allerdings genau hinschauen, denn die Kleinen Wasserlinsen sind tatsächlich winzig klein. Grundsätzlich seien Wasserlinsen "optisch natürlich nicht immer eine...

  • Essen-Kettwig
  • 28.06.18
  • 1
  • 1
Natur + Garten

Trinkgelage, zerbrochene Flaschen und anderen Müll am Mühlenteich

Bekannt ist das Problem seit langem – gelöst hat es bis jetzt niemand. Gemeint sind die nächtliche Versammlungen am Mühlenteich “ Berge von Müll, zerbrochene Flaschen auf dem Gehsteig und auf der Wiese. „Gelegentlich endet das Ganze mit vorsätzlicher Sachbeschädigung. Es wird Zeit ,dass dort auch mal vom Ordnungsamt Kontrolliert werden sollte. „Mir fehlt jedes Verständnis für solche Aktionen.

  • Essen-Kettwig
  • 14.06.18
  • 2
Natur + Garten

Ohne Rücksicht, ohne Einsicht: Kritik an Radfahrern am Promenadenweg.

Einer der schönsten Flecken von Kettwig lockt viele Ausflügler an – der Promenadenweg am Stausee in Kettwig . Und nicht alle Radler sind dort rücksichtsvoll unterwegs. „Es gibt auch welche, die rasen da so durch. Fußgänger und Mütter mit Kinderwagen fühlen sich bedrängt“ da es ein Fussgängerweg ist , Einen Fahrradweg zu benutzen fällt den meisten Fahrradfahrern sehr schwer, da sie die Verkehrschilder nicht eindeutig erkennen können.*Ironie aus* Die Stadt Essen sagt dazu: Je nachdem, wie...

  • Essen-Kettwig
  • 06.06.18
  • 1
  • 3
Natur + Garten
4 Bilder

Aufklärungsarbeit ist immer noch nötig

Leider kommt es immer noch vor das es Menschen gibt die meinen Tiere sind der Mülleimer der Natur. Immer wieder kann man in den Essener Parks beobachten besonders an den Wochenenden wie Eltern/Opa und Oma mit Kindern oder Enkeln Wasservögel die auf den Teichen und ringsum leben mit Brot füttern.Trotz Fütterungs Verbot. Es ist so tief in den Köpfen der Menschen verankert das man Brot verfüttert. Doch leider tut man den Tieren unf der Natur nichts gutes damit.Wasservögel sind von Natur aus...

  • Essen-Steele
  • 03.06.18
  • 5
  • 7
Natur + Garten
8 Bilder

Bitte nicht die Enten füttern!

Wenn Sie also die Enten und Gänse  am Mühlenteich oder auf der Ruhrwiesen füttern – entweder zum Entspannen oder um sie Ihren Kindern zu präsentieren möchte das Umweltamt  Sie gerne informieren, dass auch wenn Sie in Ihren Augen „den Enten helfen“, Sie ihnen tatsächlich mehr schaden als helfen. Enten und Gänse sollten eine Vielfalt von natürlichen Körnern, Wasserpflanzen und Wirbellosen essen, die reich an den benötigten Vitamin- und Nährstoffsorten sind. Allerdings sind Brot und Popcorn...

  • Essen-Kettwig
  • 14.05.18
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

Aushängeschild Kettwiger Kirchtreppe ?

Die Kirchtreppe ist das touristische Aushängeschild der Stadt Kettwig und Ausgangspunkt der meisten Stadtrundgänge. Da stellt man sich ja die Frage, warum stehen unten an der Kirchtreppe die ganzen Mülltonnen und gehören die da überhaupt hin? Touristen und auch Kettwiger die dort ihre Fotos machen möchten, haben immer mehr Mülltonnen mit auf dem Foto und alleine der Anblick ist nicht Kettwig würdig. Ich denke das Aushängeschild von Kettwig sollte nicht zum Schandfleck werden und...

  • Essen-Kettwig
  • 02.05.18
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

Der Mühlenteich hat einen neuen Mitbewohner!

Der Mühlenteich in Kettwig hat einen neuen Mitbewohner! Eine Schildkröte Und die Kettwiger Gruppe : wenn du in Kettwig aufgewachsen bist,dann auf Facebook überlegt sich schon eine Namen für den neuen Mitbewohner des Ententeich. Erna steht zur Zeit ganz oben ……

  • Essen-Kettwig
  • 23.04.18
  • 1
Natur + Garten

So sind die Kettwiger

Kettwiger Heute morgen um 11.15 h am Anleger unterhalb der Ruhr Wir sind gerade bei einem Spaziergang dort vorbei gekommen, als eine Kettwiger Dame gerade dabei war den großen Müllbeutel zu füllen und den Mülleimer zusätzlich zu leeren. Auf meine Frage, warum Sie das hier machen würde, kam spontan: dass kann man ja hier alles nicht so lassen ,das sieht ja furchtbar aus. (Sämtliche Flaschen und Unrat wurden neben dem Mülleimer gestellt) Da die Anwohner rechts von der Anlegestelle...

  • Essen-Kettwig
  • 21.04.18
  • 1
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

Ein Traum in Rosa

Sie sorgen aktuell für rosafarbene Oasen in Stadt und Land – die Kirschblüten! Ich könnte sie stundenlang anschauen, denn sie vermitteln Frühling und Leichtigkeit. Und natürlich ist auch die Farbe ein Hingucker für sich und das auch hier am Mühlengraben in Kettwig. Da möchte man am liebsten sofort Platz nehmen, ein Stück Torte essen und den Rest des Tages entspannt inmitten dieser Blütenpracht verbringen…

  • Essen-Kettwig
  • 06.04.18
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.